home
       

ONLINE-KATALOG

AUKTION 10 02. Dezember 2006
  Auktion 10
  Highlights

Sortierung   ARTIKEL
Sortierung   KÜNSTLER

 alle Artikel
 nur Nachverkauf
 nur Zuschläge

Gemälde 17.-21. Jh.

001 - 021

022 - 040

041 - 053


Grafik vor 1900 - Farbteil

060 - 076


Grafik vor 1900

077 - 100

101 - 120

121 - 145


Grafik 20.-21. Jh.

150 - 160

161 - 180

181 - 200

201 - 220

221 - 240

241 - 260

261 - 280

281 - 300

301 - 320

321 - 340

341 - 362


Fotografie

363 - 367


Grafik 20. Jh. - Farbteil

370 - 380

381 - 400

401 - 420

421 - 428


Glas bis 1900

430 - 440

441 - 460

461 - 480

481 - 490


Glas ab 1930

491 - 500

501 - 520

521 - 534


Skulpturen

535 - 543


Porzellan / Keramik

545 - 560

561 - 580

581 - 600

601 - 614


Silber

625 - 643


Zinn / Unedle Metalle

645 - 660

661 - 680

681 - 688


Schmuck

690 - 698


Asiatika

700 - 721


Afrikana

722 - 724


Lampen

725 - 740


Mobiliar / Einrichtung

741 - 753


Uhren

754 - 761


Miscellaneen

764 - 775





Suche mehr Suchoptionen
 <<<      >>>
KatNr. 161 Carl Alexander Brendel

161   Carl Alexander Brendel "Flußlandschaft". Ohne Jahr.

Carl Alexander Brendel 1877 Weimar – 1948 Frankfurt/Oder

Farbholzschnitt. In Blei signiert u.re., u.li. bezeichnet: "Orig. Holzschnitt", "Handabzug" und nummeriert: 26/50. Hinter Glas in profilierter Stuckleiste gerahmt, diese teilweise beschädigt.
Blatt minimal wellig.

Stk. 27,5 x 36,5 cm. 120 €
KatNr. 162 Wolff Buchholz

162   Wolff Buchholz "Place Emile Goudeáux, Paris". 1958.

Wolff Buchholz 1935 Hamburg

Aquatintaradierung. In der Platte monogrammiert und datiert u.li. In Blei signiert und nochmals datiert u.re.

Pl. 14,5 x 20 cm, Bl. 29,3 x 39 cm. 110 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
KatNr. 163 Erich Buchwald-Zinnwald

163   Erich Buchwald-Zinnwald "Ein grauer Tag". 1914.

Erich Buchwald-Zinnwald 1884 Dresden – 1972 Krefeld

Farbholzschnitt auf hauchdünnem Japan. In Blei signiert und datiert u.re. Auf weißem und grauem Untersatzpapier montiert. Dort handschriftlich (?) betitelt.
Japanpapier mit leichten Knickspuren und alter Restaurierung am li.u. Blattrand.

Bl. 19,5 x 23 cm. 70 €
Zuschlag 90 €
KatNr. 164 Erich Buchwald-Zinnwald

164   Erich Buchwald-Zinnwald "Halden in Zinnwald". 1915.

Erich Buchwald-Zinnwald 1884 Dresden – 1972 Krefeld

Farbholzschnitt auf hauchdünnem China. In Blei signiert und datiert u.li. Auf Untersatzkarton montiert. Dort handschriftlich (?) betitelt. Im Passepartout.
Knickspuren.

27 x 31 cm. 45 €
Zuschlag 40 €
Aufgrund der Regelungen des Urhebergesetzes können wir diese Abbildung nur zeitlich begrenzt veröffentlichen.

165   Karl Caspar "Mutter mit Kind". 1918.

Karl Caspar 1879 Friedrichshafen (Bodensee) – 1956 Brannenburg

Federlithographie. Im Stein datiert: 19 IV 18 u.li. In Blei signiert u.re. In der unteren linken Blattecke nummeriert: 20/20. Im Passepartout.
Blatt leicht lichtrandig.

St. 18 x 14 cm, Bl. 28,5 x 22 cm. 120 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
Aufgrund der Regelungen des Urhebergesetzes können wir diese Abbildung nur zeitlich begrenzt veröffentlichen.

166   Carlfriedrich Claus "Kombinat: Nuklearblätter - Maske". 1990.

Carlfriedrich Claus 1930 Annaberg – 1998 Chemnitz

Siebdruck auf Folie. Aus: Work-Box. Handschriftlich signiert und betitelt u.li., u.re. datiert und bezeichnet: E.A.

Bl. 29,6 x 21,2 cm. 220 €
Aufgrund der Regelungen des Urhebergesetzes können wir diese Abbildung nur zeitlich begrenzt veröffentlichen.

167   Carlfriedrich Claus "Organschrift - Entstehen - Vergehen". 1978.

Carlfriedrich Claus 1930 Annaberg – 1998 Chemnitz

Offset-Farblithographie (beidseitig) auf Japanpapier. In Blei signiert, betitelt und datiert u.li., nummeriert 1-10 u.re.
WVZ Werner-Juppe G 47b.

49 x 35,5 cm. 250 €
Zuschlag 380 €
Aufgrund der Regelungen des Urhebergesetzes können wir diese Abbildung nur zeitlich begrenzt veröffentlichen.

168   Carlfriedrich Claus "Schweigen". 1968/1990.

Carlfriedrich Claus 1930 Annaberg – 1998 Chemnitz

Experimentaldruck, beidseitiger Offset-Druck auf Transparentpapier. In Blei signiert, betitelt und datiert u.li., u.re. bezeichnet: E-Druck EA und nochmals datiert.

Bl. 29,6 x 21,2 cm. 230 €
Aufgrund der Regelungen des Urhebergesetzes können wir diese Abbildung nur zeitlich begrenzt veröffentlichen.

169   Fritz Cremer "Zu Alexander Bloks Poem 'Die Zwölf' ". Grafikedition X. Reclam-Verlag, Leipzig. 1981.

Fritz Cremer 1906 Arnsberg/Ruhr – 1993 Berlin

6 Lithographien. Mit signierter Titel-Lithographie. Nummeriert: 80/225.

Mappe: 49 x 36,5 cm. 430 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
Aufgrund der Regelungen des Urhebergesetzes können wir diese Abbildung nur zeitlich begrenzt veröffentlichen.

170   Fritz Cremer "Bildnis eines Mannes". 1982.

Fritz Cremer 1906 Arnsberg/Ruhr – 1993 Berlin

Lithographie auf Bütten. In Blei signiert und datiert u.re. Im Passepartout.

St. 27,5 x 19 cm, Bl. 50,6 x 38,5 cm. 60 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
Aufgrund der Regelungen des Urhebergesetzes können wir diese Abbildung nur zeitlich begrenzt veröffentlichen.

171   Fritz Cremer "Paar". 1966.

Fritz Cremer 1906 Arnsberg/Ruhr – 1993 Berlin

Radierung. In Blei signiert und datiert u.re.
Blatt leicht lichtrandig.

Pl. 12,3 x 16,3 cm, Bl. 15,5 x 22,5 cm. 120 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
Aufgrund der Regelungen des Urhebergesetzes können wir diese Abbildung nur zeitlich begrenzt veröffentlichen.

172   Fritz Cremer "Nacktes Paar". Ohne Jahr.

Fritz Cremer 1906 Arnsberg/Ruhr – 1993 Berlin

Lithographie. In Blei signiert u.re.
Oberer, unterer und rechter Blattrand bis zur Darstellung beschnitten.

St. 20 x 13 cm, Bl. 21 x 20,5 cm. 50 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
KatNr. 173 Walter Dexel

173   Walter Dexel "Zinglers Kabinett". 1919.

Walter Dexel 1890 München – 1973 Braunschweig

Ausstellungskatolog "Zingler Kabinett für Kunst und Bücherfreunde" mit Original-Holzschnitt von Walter Dexel. Dieser im Stock monogammiert sowie typografisch signiert. Gedruckt bei C. Naumann in Frankfurt/Main im Oktober 1919.
Bucheinband mit großem Wasserschaden (Holzschnitt davon nicht betroffen). Minimal angestaubt.

Stk. 16,8 x 14 cm, Bl. 25,5 x 19,5 cm (Buchmaße). 290 €
Zuschlag 260 €
Aufgrund der Regelungen des Urhebergesetzes können wir diese Abbildung nur zeitlich begrenzt veröffentlichen.

174   Otto Dix "Josef Hegenbarth I (von vorn)". 1961.

Otto Dix 1891 Untermhaus/Gera – 1969 Singen am Hohentwiel

Lithographie. In Blei signiert und datiert u.re., betitelt u.Mi., nummeriert 38/40 u.li. Im Passepartout.
Minimal lichtrandig. Kleiner Fleck (1 cm) am unteren Blattrand (außerhalb der Darstellung).
WVZ Karsch 279.

St. 33 x 20,2 cm, Bl. 75 x 32,7 cm. 1.200 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
Zuschlag 1.100 €
Aufgrund der Regelungen des Urhebergesetzes können wir diese Abbildung nur zeitlich begrenzt veröffentlichen.

175   Otto Dix "Masken II (Clown und Hexe)". 1948.

Otto Dix 1891 Untermhaus/Gera – 1969 Singen am Hohentwiel

Lithographie. Im Stein signiert und datiert u.re. In Blei signiert u.re., u. Mitte bezeichnet, u.li. Nummeriert: 19/30.
Blattränder mit minimalen Verschmutzungsspuren, Blatt vollständig auf Trägerpapier aufgezogen.
WVZ Karsch 136.

St. 36 x 46,5 cm, Bl. 47,5 x 57,5 cm. 1.500 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
Aufgrund der Regelungen des Urhebergesetzes können wir diese Abbildung nur zeitlich begrenzt veröffentlichen.

176   Otto Dix "Kleines Kind und Katze". 1961.

Otto Dix 1891 Untermhaus/Gera – 1969 Singen am Hohentwiel

Lithographie. In Blei signiert und datiert u.re., u. Mitte bezeichnet, u.li. nummeriert: 31/36.
Verso kaum sichtbare Reste einer alten Montierung. Winziges Löchlein am linken Blattrand. Blattecken mit minimalen Knickspuren.
WVZ Karsch 276.

St. 52,5 x 52,2 cm, Bl. 76 x 64 cm. 1.800 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
Zuschlag 1.600 €
KatNr. 177 Erhard Dörner

177   Erhard Dörner "Landschaft". Ohne Jahr.

Erhard Dörner 1888 Meißen – 1933 Strehla

Holzschnitt auf Japanpapier. Im Stock monogrammiert u.li. Nachlass-Stempel u.li. Im Passepartout.
Winzige Knickspuren am oberen Blattrand. Minimale Fehlstelle in Bildmitte. Unterer Blattrand mit horizontaler Falte (außerhalb des BA).

St. 21,6 x 28,5 cm, Bl. 30 x 3,5 cm. 10 €
Zuschlag 10 €
KatNr. 178 Erhard Dörner

178   Erhard Dörner "Meereslandschaft". Ohne Jahr.

Erhard Dörner 1888 Meißen – 1933 Strehla

Kohlezeichnung auf Japan. Nachlass-Stempel u.li. Im Passepartout, ebenfalls mit Nachlass-Stempel u.re.
Winzige Knickspuren am oberen Blattrand. Winzige Löchlein innerhalb der Darstellung. Unterer Blattrand minimal stockfleckig.

Bl. 23 x 30,7 cm. 30 €
KatNr. 179 Richard (?) Dreher

179   Richard (?) Dreher "Liebespaar" / "Nesträuber". Ohne Jahr.

Richard Dreher 1875 Dresden – 1932 ebenda

Lithographien. Beide Arbeiten in Blei signiert u.re., ein Blatt bezeichnet "Probedruck" u.li., das andere nummeriert 13/125 u.li.
Blatt 2 mit stärkeren Knickspuren an den Rändern sowie Stockflecken.

St. 28 x 38 cm/ St. 30 x 38 cm. 35 €
KatNr. 180 Otto H. Engel

180   Otto H. Engel "Blick über den Rhein auf Köln". Ohne Jahr.

Otto Heinrich Engel 1866 Erbach (Odenwald) – 1949 Glücksburg

Radierung auf "Van Gelder Zonen"-Bütten. In der Platte monogrammiert u.li. In Blei signiert u.re.
Blatt leicht lichtrandig und mit leichten Wasserflecken.

Pl. 25,2 x 32,5 cm, Bl. 39,5 x 45,6 cm. 120 €
NACH OBEN  <<<      >>>


Die im Katalog ausgewiesenen Preise sind Schätzpreise. Die Mehrheit der Artikel ist differenzbesteuert, auf den Zuschlagspreis wird damit keine Mehrwertsteuer erhoben.

* Artikel von Künstlern, für die durch die VG Bildkunst eine Folgerechtsabgabe erhoben wird, sind durch den Zusatz "zzgl. Folgerechts-Anteil 2,5%" gekennzeichnet. (Versteigerungsbedingungen Punkt 7.4.)

HOME |  E-MAIL © SCHMIDT KUNSTAUKTIONEN DRESDEN OHG  |   IMPRESSUM  DATENSCHUTZ