home
       

ONLINE-KATALOG

AUKTION 19 14. März 2009
  Auktion 19
  Highlights

Sortierung   ARTIKEL
Sortierung   KÜNSTLER

 alle Artikel
 nur Nachverkauf
 nur Zuschläge

Gemälde 17.-21. Jh.

001 - 021

022 - 040

041 - 060

061 - 080

081 - 086


Grafik vor 1900 - Farbteil

095 - 125


Grafik vor 1900

135 - 160

161 - 180

181 - 200

201 - 213


Grafik 20.-21. Jh.

220 - 240

241 - 260

261 - 280

281 - 300

301 - 320

321 - 340

341 - 364


Fotografie

370 - 382


Grafik 20. Jh. - Farbteil

390 - 400

401 - 420

421 - 440

441 - 460

461 - 480

481 - 500

501 - 520

521 - 543


Skulpturen

548 - 554


Porzellan / Irdengut

556 - 580

581 - 600


Glas

601 - 621

622 - 640

641 - 655


Paperweights

660 - 662


Zinn / Unedle Metalle

665 - 679


Mobiliar / Einrichtung

686 - 691


Lampen

695 - 706


Teppiche

710 - 713


Rahmen

714 - 719


Asiatika

720 - 727


Miscellaneen

728 - 741




Suche mehr Suchoptionen
 <<<      >>>
KatNr. 370 Keystone View Company, New York/ Berlin

370   Keystone View Company, New York/ Berlin "Olympiastadion in Berlin vor Vollendung". 1936.

Keystone View Company, New York/ Berlin 

Silbergelatineabzug. Montage aus zwei Negativen. Verso Firmenstempel und in Tusche bezeichnet sowie Klebeetikett mit Titel und Datierung.
Papier mit minimalen Knickspuren und vom Rand ausgehend unscheinbar vergilbt.

Bild 9,5 x 22 cm, Bl. 17 x 22 cm. 70 €
Zuschlag 80 €

KatNr. 371 Friedrich Christian Ferdinand Brockmann  und Ottilie Brockmann
KatNr. 371 Friedrich Christian Ferdinand Brockmann  und Ottilie Brockmann
KatNr. 371 Friedrich Christian Ferdinand Brockmann  und Ottilie Brockmann

371   Friedrich Christian Ferdinand Brockmann und Ottilie Brockmann "Album vorzüglicher Bilder der Dresdener Gallerie". Um 1860.

Friedrich Christian Ferdinand Brockmann 1809 Güstrow – 1886

Mappe mit 30 Albuminabzügen mit Abbildungen von Gemälden der Gemäldegalerie Alte Meister, Dresden. Auf den Untersatzkartons bezeichnet. Geprägter, roter Ledereinband mit Prägeschrift in Gold und kleinen Ziernägeln an den Ecken.
Einband mit stärkeren Gebrauchsspuren.

26,5 x 20,5 cm. 90 €
Zuschlag 130 €

KatNr. 372 Hermann Krone, Basteibrücke. 1857.

372   Hermann Krone, Basteibrücke. 1857.

Hermann Krone 1827 Breslau – 1916 Laubegast bei Dresden

Albuminabzug. Auf orangenem Untersatzkarton montiert. Karton mit geprägtem Titel "Sächsische Schweiz. Photographie u. Verlag v. Hermann Krone, Dresden." In roter Tusche handschriftlich bezeichnet "Basteibrücke.".
Vgl. Schmidt, I.: Hermann Krone. Erste photographische Landschaftstour Sächsische Schweiz. Dresden, Amsterdam, 1997. S. 70f mit nahezu motivgleicher Abb.

6,4 x 7,3 cm, Untersatzkarton 6,6 x 10,8 cm. 360 €

KatNr. 373 Friedrich Lüning
KatNr. 373 Friedrich Lüning
KatNr. 373 Friedrich Lüning
KatNr. 373 Friedrich Lüning

373   Friedrich Lüning "Im Schloßhof"/ "Die Rampische Straße"/ "Filigran(Goldene Pforte)"/ "Die Augustus Brücke". Wohl 1930er Jahre.

Friedrich Lüning 1901 Kamen (Kreis Hamm) – 1952 Dresden

Celloidinabzüge, auf Untersatzkartons montiert. Auf diesen in Tusche betitelt und signiert.
Abzüge minimal vergilbt.

Die Motive sind Teil der 1947 erschienen Mappe "Stadt am Strom". Die Aufnahmen entstanden jedoch vor dem Zweiten Weltkrieg.

24 x 18 cm, Untersatzkarton 40 x 30 cm. 80 €

KatNr. 374 Günter Rössler

374   Günter Rössler "Akt und Landschaft". 1979.

Günter Rössler 1926 Leipzig – lebt in Markkleeberg

Silbergelatineabzug. Auf festen Untersatzkarton montiert.

38 x 28 cm, Untersatzkarton 50 x 40 cm. 120 €
Zuschlag 100 €

KatNr. 375 A. Rouvroy

375   A. Rouvroy "Montierungsgebäude der Chemnitzer Maschinenbau- Gesellschaft." Um 1870.

A. Rouvroy 

Albuminabzug. Auf dem Karton u.li. bezeichnet "A. Rouvroy" und u.re. "Chemnitz", verso betitelt.
Minimal fleckig.

6 x 10 cm. 90 €

KatNr. 376 Joachim Thurn, Frauenakt am Fenster. 1981.

376   Joachim Thurn, Frauenakt am Fenster. 1981.

Joachim Thurn 

Silbergelatineabzug. Auf festem Untersatzkarton montiert.
Oberfläche mit unscheinbaren Kratzspuren.

38 x 28 cm, Untersatzkarton 50 x 40 cm. 120 €
Zuschlag 100 €

KatNr. 377 Charles David Winter (zugeschr.)

377   Charles David Winter (zugeschr.) "Pont du chemin de fer sur le Rhin" (Die Rheinbrücke bei Straßburg). 1862.

Charles David Winter 1821 Straßburg – 1904

Albuminabzug. Unterhalb der Darstellung betitelt. Auf blauem Untersatzkarton montiert. Verso in Tusche von fremder Hand (?) bezeichnet "Winter phot. 1862".
Minimal fleckig.

10 x 15 cm, gesamt 18 x 21 cm. 180 €

KatNr. 378 Atelier Fischer  Ludwig, Leipzig, Tanzgruppe in Folklorekostüm (Karpaten?). 1890.

378   Atelier Fischer Ludwig, Leipzig, Tanzgruppe in Folklorekostüm (Karpaten?). 1890.

Atelier Fischer Ludwig, Leipzig 

Celloidinabzug. U.re. Prägestempel des Ateliers. Allseitig im Passepartout montiert.
Minimal fleckig.

BA 20 x 24 cm, Passepartout 30,5 x 35 cm. 60 €

KatNr. 379 Unbekannter Künstler

379   Unbekannter Künstler "Das Hochwasser in Loschwitz im Septbr. 1890". 1890.

 Unbekannter Künstler 

Albuminabzug auf hellem Untersatzkarton. Unter dem Abzug in Tusche betitelt, u.re. in Tusche bezeichnet "Wasserstand 6 - 7 Sept. 1890."
Etwas fleckig.

12 x 17 cm, Untersatzkarton 16 x 22 cm. 120 €
Zuschlag 100 €

KatNr. 380 Underwood & Underwood, New York.
KatNr. 380 Underwood & Underwood, New York.

380   Underwood & Underwood, New York. "Und ein Kind wird sie leiten". 1894.

Underwood & Underwood, New York. 

Albuminabzug, Stereoscopie. Firmenstempel "Sold only by Underwood & Underwood" auf den Schmalseiten des Untersatzkartons. U.re. der Titel auf Englisch. Verso Titel in sechs Sprachen.
Karton minimal gewölbt.

9 x 18 cm. 90 €

KatNr. 381 S.P. Christmann, Berlin

381   S.P. Christmann, Berlin "Leipzig & Umgebung. Augustusplatz und Promenade". Um 1880.

S.P. Christmann, Berlin 

Albuminabzug auf orangefarbenem Untersatzkarton mit geprägtem Titel und Bezeichnung.
Minimal fleckig.

11 x 17 cm. 90 €

KatNr. 382 Unbekannter Künstler, Bad Godesberg mit Ruine Godesberg. Um 1870.

382   Unbekannter Künstler, Bad Godesberg mit Ruine Godesberg. Um 1870.

 Unbekannter Künstler 

Albuminabzug. Auf grün-grauem Untersatzkarton montiert.
Minimal fleckig.

16,5 x 20,5 cm. 90 €

NACH OBEN  <<<      >>>


Die im Katalog ausgewiesenen Preise sind Schätzpreise. Die Mehrheit der Artikel ist differenzbesteuert, auf den Zuschlagspreis wird damit keine Mehrwertsteuer erhoben.

* Artikel von Künstlern, für die durch die VG Bildkunst eine Folgerechtsabgabe erhoben wird, sind durch den Zusatz "zzgl. Folgerechts-Anteil 2,5%" gekennzeichnet. (Versteigerungsbedingungen Punkt 7.4.)

HOME |  E-MAIL © SCHMIDT KUNSTAUKTIONEN DRESDEN OHG  |   IMPRESSUM  DATENSCHUTZ