ONLINE-KATALOG

AUKTION 62 07. Dezember 2019
Suche mehr Suchoptionen

<<<      >>>

1001   Ochiai Yoshiiku, Fünf Kabuki-Schauspieler (Triptychon). 1870.

Yoshiiku Ochiai 1833 Edo – 1904 ?

Farbholzschnitte auf Japan. Jedes Blatt mit Kartuschen zur Bezeichnung der Schauspieler versehen sowie mit der Künstler-Signatur und den Zensor-Siegeln versehen. Jeweils an den Ecken im Passepartout nebeneinander montiert und hinter Glas in einer schmalen, schwarzen Leiste gerahmt.
Mit der Darstellung der Schauspieler Nakamura Shigan, Iwai Shijaku, Bando Mitsugoro, Onoé Kikugoro.

Alle drei Einzelblätter eng beschnitten. An den Ecken minimal knickspurig und mit leichten Quetschfalten. Technikbedingt wellig.

Bl. je ca. 36 x 24,1 cm.

Schätzpreis
150 €

1002   Utagawa Kunisada I., Die Handwerkerin (Kô), aus der Serie "Fleiß des Volkes im Zeitalter des Segens" (Jiseidai tami no nigiwai). 1843 -1847.

Utagawa Kunisada I. 1786 Edo (heute Tokio) – 1865 ebenda

Farbholzschnitt auf Japan aus der Edo-Periode. Im Stock signiert "Kôchôrô Kunisada ga" u.re. Verlegt bei Yamaguchiya Tôbei (Kinkôdô). Mit dem Zensor-Siegel "Yoshimura" u.re. Holzschneider nicht vermerkt. Wohl linkes Blatt eines Diptychons.

Ränder geschnitten(4 x 1,5 cm). Ingesamt knickspurig und schmutzig. Anobienfraß-Löchlein am li. Rand. Siegel u.re. schwach erkennbar (berieben).

Bl. 34 x 24,5 cm.

Schätzpreis
100 €

1003   Utagawa Kunisada II., Kurtisanen (Triptychon). Wohl um 1866.

Utagawa Kunisada II. 1823 ? – 1880 Edo (Tokio)

Farbholzschnitte auf Japan. Signiert in japanischen Schriftzeichen "Kunisada hitsu" und mit Datums-, Zensoren- und Verleger-Siegeln.

Erstes und zweites Blatt mit Anobienfraß-Löchlein. Leicht knickspurig.

Bl. je ca. 36 x 24,3 cm.

Schätzpreis
100 €
Zuschlag
130 €

1004   Utagawa Kuniyoshi "Kiura Okaemon Sadayuk" (Samurai). 1847.

Utagawa Kuniyoshi 1798 Edo (heute Tokio) – 1861 ebenda

Farbholzschnitt auf Japan aus der Edo-Periode. Signiert u.re. in japanischen Schriftzeichen "Ichiyûsai Kuniyoshi ga" (Künstler-Synonym). 22. Blatt aus der Folge "Seichû gishi den" (Biografien der loyalen Samurai). Verlegt von Ebiya Rinnosuke. Mit den Stempeln der Zensoren Mera und Murata.

Ausgezeichneter, sehr früher Druck, frische Farben. Mehrere, teils größere, hinterlegte Fehlstellen im Papier (Anobienfraß). Kleine Retuschen in der Tituluskartusche o.re.

Bl. 36 x 25,1 cm.

Schätzpreis
190 €
Zuschlag
160 €

1005   Utagawa Kuniyoshi "Onodera Jûnai Hidetomo" (Samurai, aus der Serie Seichû gishi den). 1847.

Utagawa Kuniyoshi 1798 Edo (heute Tokio) – 1861 ebenda

Farbholzschnitt auf Japan aus der Edo-Periode. Signiert am re. Rand Mi. in japanischen Schriftzeichen "Ichiyûsai Kuniyoshi ga" (Künstler-Synonym). 9. Blatt aus der Folge "Seichû gishi den" (Biografien der loyalen Samurai). Verlegt von Ebiya Rinnosuke. Mit den Stempeln der Zensoren Muramatsu und Yoshimura.

Ausgezeichneter, sehr früher Druck, frische Farben. Mehrere, teils größere, zumeist hinterlegte Fehlstellen im Papier (Anobienfraß).

Bl. 36,5 x 25 cm.

Schätzpreis
190 €
Zuschlag
160 €

1006   Utagawa Kuniyoshi "Hayami Sôzaemon Mitsutaka" (Samurai, aus einem Wassergefäß trinkend). 1847.

Utagawa Kuniyoshi 1798 Edo (heute Tokio) – 1861 ebenda

Farbholzschnitt auf Japan aus der Edo-Periode. Signiert u.re. in japanischen Schriftzeichen "Ichiyûsai Kuniyoshi ga" (Künstler-Synonym). 29. Blatt aus der Folge "Seichû gishi den" (Biografien der loyalen Samurai). Verlegt von Ebiya Rinnosuke. Mit den Stempeln der Zensoren Muramatsu und Yoshimura.

Ausgezeichneter, sehr früher Druck, frische Farben. Kleine Anobienfraß-Löchlein zumeist verso hinterlegt. Etwas knickspurig.

Bl. 36 x 24,9 cm.

Schätzpreis
190 €
Zuschlag
160 €

<<<      >>>


Die im Katalog ausgewiesenen Preise sind Schätzpreise. Die Mehrheit der Artikel ist differenzbesteuert, auf den Zuschlagspreis wird damit keine Mehrwertsteuer erhoben.

* Artikel von Künstlern, für die durch die VG Bildkunst eine Folgerechtsabgabe erhoben wird, sind durch den Zusatz "zzgl. Folgerechts-Anteil 2,5%" gekennzeichnet. (Versteigerungsbedingungen Punkt 7.4.)