home
       

ONLINE-KATALOG

AUKTION 24 12. Juni 2010
  Auktion 24
  Highlights

Sortierung   ARTIKEL
Sortierung   KÜNSTLER

 alle Artikel
 nur Nachverkauf
 nur Zuschläge

Gemälde 17.-19. Jh.

001 - 016


Gemälde 20.-21. Jh.

020 - 040

041 - 060

061 - 080

081 - 100

101 - 116


Grafik vor 1900 - Farbteil

120 - 140

141 - 160

161 - 177


Grafik vor 1900

180 - 200

201 - 220

221 - 240

241 - 260

261 - 271


Grafik 20.-21. Jh.

280 - 300

301 - 320

321 - 340

341 - 360

361 - 380

381 - 400

401 - 420

421 - 442


Fotografie

450 - 454


Grafik 20. Jh. - Farbteil

460 - 480

481 - 500

501 - 520

521 - 540

541 - 560

561 - 580

581 - 600

601 - 620

621 - 640

641 - 658


Skulpturen

665 - 676


Porzellan / Irdengut

680 - 705


Glas

710 - 720

721 - 734


Schmuck

740 - 743


Silber

750 - 762


Zinn / Unedle Metalle

763 - 771


Kupfer

775 - 803


Asiatika

810 - 815


Miscellaneen

820 - 833


Uhren

834 - 834


Lampen

835 - 843


Rahmen

850 - 861


Mobiliar / Einrichtung

865 - 872


Teppiche

875 - 890




Suche mehr Suchoptionen
 <<<      >>>
KatNr. 20 Gaston Balande
KatNr. 20 Gaston Balande

020   Gaston Balande "Les peupliers sous le vent". Wohl 1915.

Gaston Balande 1880 – 1971

Öl auf Leinwand. Signiert u.li. "Balande". Auf Original-Keilrahmen, in neuem Holzrahmen (schwarz/silbern) gerahmt.
Verso Sammlerstempel (LF, Äskulapstab und Anker).
Mittig unscheinbarer Abdruck des Keilrahmens.

33 x 55 cm, Ra. 45,5 x 66,5 cm. 1.800 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
Zuschlag 1.450 €

KatNr. 21 Bernhard Karl Becker, Frauenkopf. 1980.

021   Bernhard Karl Becker, Frauenkopf. 1980.

Bernhard Karl Becker 1899 Pfortzheim – 1991 Schwetzingen

Öl auf Malpappe. Verso auf Rahmen in Filzstift signiert "Bernhard Karl BECKER" und datiert. In breiter weißer, mit Leinen bespannter, Holzleiste gerahmt.
An den Rändern leichter Abrieb durch die Rahmung. U.Mi. unscheinbare Schürfspuren.

33 x 25 cm, Ra. 47,5 x 38 cm. 550 €
Zuschlag 450 €

KatNr. 22 Fritz Beckert, Dresden - Altstadtpanorama vom Japanischen Garten. 1929.
KatNr. 22 Fritz Beckert, Dresden - Altstadtpanorama vom Japanischen Garten. 1929.

022   Fritz Beckert, Dresden - Altstadtpanorama vom Japanischen Garten. 1929.

Fritz Beckert 1877 Leipzig – 1962 Dresden

Öl auf Sperrholz. Signiert "Fritz Beckert" und datiert u.li. In profilierter Holzleiste der Zeit gerahmt.
Malträger an der linken Seite beschnitten. An den Kanten leichter, rahmungsbedingter Farbabrieb.
Verso bezeichnet "Fritz Beckert IV 8.4."

Stimmungsvolle Ansicht des Dresdner Altstadtpanoramas zwischen Frauenkirche und Theaterplatz vom rechten Elbufer in Höhe des Japanischen Gartens.

45 x 57 cm, Ra. 61 x 75 cm. 2.400 €
Zuschlag 2.000 €

KatNr. 23 Fredo Bley, Landschaft mit Gehöft. 1975.

023   Fredo Bley, Landschaft mit Gehöft. 1975.

Fredo Bley 1929 Mylau – 2010 Reichenbach (Vogtland)

Öl auf Sperrholz. Monogrammiert "FB" und datiert u.li. Verso Adreßaufkleber des Künstlers und in Filzstift bezeichnet. In breiter weißer Holzleiste gerahmt.

Expressive Darstellung einer vogtländischer Landschaftsszenerie.

48 x 70, Ra. 66 x 88 cm. 300 €
Zuschlag 650 €

KatNr. 24 Alfred Böhme
KatNr. 24 Alfred Böhme

024   Alfred Böhme "Die Burgstr." Ohne Jahr.

Alfred Böhme 1881 Proschwitz b. Meißen – unbekannt

Öl auf Hartfaser. Signiert "Böhme" u.li. Verso mit Etikett aus Privatbesitz (?), ebenda ausführlich bezeichnet und betitelt. In profilierter Holzleiste gerahmt.
Rahmen etwas bestoßen.

57,2 x 73,6 cm, Ra. 67,5 x 85 cm. 240 €

KatNr. 25 Eugen Bracht
KatNr. 25 Eugen Bracht

025   Eugen Bracht "Der Bauhof in Stargard". 1898/ 1900.

Eugen Bracht 1842 Morges/Genfersee – 1921 Darmstadt

Öl auf Malpappe. Signiert u.li. "Eugen Bracht" sowie mit einer Widmung versehen "s.l. Franz Türcke z.E.". Verso nochmals signiert "EugenBracht", betitelt und dem Maler Franz Türcke zugeeignet. In einer hochwertigen Modelleiste gerahmt.
Malpappe an den Rändern bestoßen. Malschicht partiell mit vereinzelten, unscheinbaren Retuschen.

In seiner Tätigkeit als Professor an der Kunstakademie Berlin unternahm Bracht in den Jahren 1898 und 1900 mit seinen Schülern Exkursionen in die
...
> Mehr lesen

48,3 x 68,5 cm, Ra. 61 x 81 cm. 6.600 €
Zuschlag 5.500 €

KatNr. 26 Erich Buchwald-Zinnwald, Erzgebirgslandschaft. 1945.

026   Erich Buchwald-Zinnwald, Erzgebirgslandschaft. 1945.

Erich Buchwald-Zinnwald 1884 Dresden – 1972 Krefeld

Öl auf Malpappe. In Rot u.li. signiert "E. BUCHWALD-ZINNWALD" und datiert. In silberfarbener Leiste gerahmt.
Unscheinbare Kratzer in der rechten Bildhälfte.

45 x 55 cm, Ra. 49 x 59 cm. 380 €
Zuschlag 550 €

KatNr. 27 Nonna Georgievna Chotemova

027   Nonna Georgievna Chotemova "Der Kaktus". 1970.

Nonna Georgievna Chotemova 1915 Veksar – 1980 Moskau

Öl auf Leinwand. Unsigniert. Verso in Kyrillisch bezeichnet, betitelt und datiert sowie mit zwei Klebeetiketten versehen. In einfacher Holzleiste gerahmt.
Malschicht mit unauffälligen Kratzern im oberen Bereich.

80,5 x 69,5 cm, Ra. 85,5 x76,9 cm. 300 €
Zuschlag 250 €

KatNr. 28 Joergen Bernhard Theodor Dahl, Dänische Landschaft. 1931.
KatNr. 28 Joergen Bernhard Theodor Dahl, Dänische Landschaft. 1931.

028   Joergen Bernhard Theodor Dahl, Dänische Landschaft. 1931.

Joergen Bernhard Theodor Dahl 1886 Fiskebaek – 1971

Öl auf Leinwand. Signiert "Th. B. Dahl" und datiert u.re. In profilierter goldfarbener Leiste gerahmt.

34 x 48, 7 cm, Ra. 41,5 x 55 cm. 180 €
Zuschlag 150 €

KatNr. 29 Heinrich Deuchert

029   Heinrich Deuchert "Moorlandschaft". Wohl 1900.

Heinrich Deuchert 1840 Darmstadt – 1913 München

Öl auf Leinwand, auf Hartfaserplatte aufgezogen. U.li. signiert "H. Deuchert" und undeutlich datiert. Verso wohl von fremder Hand bezeichnet (geritzt). In goldfarbener, profilierter Leiste gerahmt.
Fehlstellen in der Malschicht an den Ecken. Oberfläche minimal angeschmutzt.

23,5 x 41,5 cm, Ra. 34 x 51 cm. 380 €

KatNr. 30 Siegfried Donndorf, Mittelgebirgslandschaft. 1953.
KatNr. 30 Siegfried Donndorf, Mittelgebirgslandschaft. 1953.

030   Siegfried Donndorf, Mittelgebirgslandschaft. 1953.

Siegfried Donndorf 1900 Salbke bei Magdeburg – 1957 Dresden

Öl auf Leinwand. U.re. signiert "Siegfried Donndorf" und datiert. Verso auf dem Keilrahmen mehrfach bezeichnet. Rückseite der Leinwand mit einer Kreidezeichnung in Weiß. In grauer Holzleiste gerahmt.
Malschicht v.a. im oberen Bereich mit Krakelee. Leiste etwas berieben.

70,5 x 81,5 cm, Ra. 80 x 90 cm. 550 €

KatNr. 31 Siegfried Donndorf

031   Siegfried Donndorf "Landschaft mit Haus". Ohne Jahr.

Siegfried Donndorf 1900 Salbke bei Magdeburg – 1957 Dresden

Öl auf Leinwand. Der Keilrahmen verso in Blei betitelt o.li. und bezeichnet "27.9. Donndorf 60 x 80 Ra." u.li. Zwei Klebeetiketten der Familie o.re. In einfacher weißer Holzleiste gerahmt, oben stärker bestoßen.
An den Ecken, o.Mi. und u.Mi. Fehlstellen und Reißzwecköchlein.

60 x 80 cm, Ra. 67,5 x 87,5 cm. 420 €

KatNr. 32 Emil Doerstling, Im Schwimmbad. Um 1930.
KatNr. 32 Emil Doerstling, Im Schwimmbad. Um 1930.

032   Emil Doerstling, Im Schwimmbad. Um 1930.

Emil Doerstling 1859 Stettin – letzte Erw. nach 1939 Königsberg

Tempera auf Malpappe. Verso in Tempera signiert "Doerstling". In profilierter, goldgefaßter Holzleiste gerahmt.
Bildträger gewellt, im linken Randbereich minimal blasig. Malschicht mit kleinen sternförmigen Rissen im Bereich des Wassers; am rechten mittleren Bildrand kleine Farbplatzung. Unscheinbare Farbabplatzungen im Inkarnat der linken Stehenden. Vereinzelte Beschürfungen der Oberfläche u.re.

Ironische Darstellung eines Freizeitvergnügens, in der sonst fließende Bewegungsabläufe bühnenhaft arrangiert und in statuarischen Figuren fixiert wurden.

88 x 65,5 cm, Ra. 103 x 81 cm. 2.200 €
Zuschlag 1.800 €

KatNr. 33 Dieter Dressler (zugeschr.), Bildnis eines Knaben mit Schlüsselblume. 1955.
KatNr. 33 Dieter Dressler (zugeschr.), Bildnis eines Knaben mit Schlüsselblume. 1955.

033   Dieter Dressler (zugeschr.), Bildnis eines Knaben mit Schlüsselblume. 1955.

Dieter Dressler 1932 Dresden – 2011 Bad Reichenhall

Öl auf Hartfaser. Verso von fremder Hand bezeichnet und datiert.
In Holzleiste mit gelbfarbenem Leinenüberzug gerahmt, dieser an den Kanten bestoßen.

40 x 30,4 cm, Ra.55,4 x 45,4 cm. 550 €
Zuschlag 450 €

KatNr. 34 Heribert Fischer-Geising, Ohne Titel. 1970er Jahre.

034   Heribert Fischer-Geising, Ohne Titel. 1970er Jahre.

Heribert Fischer-Geising 1896 Teplitz-Schönau – 1984 Freiburg/Breisgau

Hinterglasmalerei. U.re. mit dem Künstlersignet (Fischsymbol) versehen.
Aus seltener Werkgruppe des Künstlers.

15 x 19 cm, Ra. 27 x 31 cm. 180 €
Zuschlag 150 €

KatNr. 35 Michael Freudenberg, Stilleben mit Blumenstrauß. Um 1973.

035   Michael Freudenberg, Stilleben mit Blumenstrauß. Um 1973.

Michael Freudenberg 1949 Dresden

Öl auf Leinwand. Ligiert monogrammiert "MF" u.re. In schmaler schwarzer Holzleiste gerahmt.
O.li. unscheinbare Materialverklebung. Verso minimal stockfleckig.

Fein nuancierte, frühe Arbeit des Künstler, welche die spätere Werkentwicklung hin zur kontrastreichen Abstraktion ankündigt.

50,5 x 39,5 cm, Ra. 54,3 x 45,5 cm. 1.000 €

KatNr. 36 V. Funicello, Venedig. 1949.
KatNr. 36 V. Funicello, Venedig. 1949.

036   V. Funicello, Venedig. 1949.

V. Funicello  20. Jh.

Öl auf Malpappe. Verso signiert, "V. Funicello", bezeichnet "Berlin" und datiert u.li.
In profilierter Leiste gerahmt.

31 x 35,5 cm, Ra. 38,5 x 42,5 cm. 180 €

KatNr. 37 E. Geiger
KatNr. 37 E. Geiger

037   E. Geiger "Ulm". 1918.

Eugen Geiger  19./20. Jh. Ulm

Öl auf Malpappe. Signiert "E. Geiger" , betitelt und datiert u.li. In profilierter goldfarbener Leiste gerahmt.

21,5 x 30 cm, Ra. 25,9 x 34,5 cm. 240 €

KatNr. 38 Dieter Gerbeth

038   Dieter Gerbeth "Häusergruppe". 1987/ 1988.

Dieter Gerbeth 1931 Leipzig

Öl auf Leinwand, auf Hartfaserplatte kaschiert. U.re. signiert "D. Gerbeth" und datiert. Verso in Tusche bezeichnet, betitelt und nochmals datiert "1987". In profilierter Holzleiste gerahmt.

35,5 x 54 cm, Ra. 44 x 62 cm. 360 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
Zuschlag 300 €

KatNr. 39 Hermann Glöckner, Umlaufendes Band in Grau und Weiß. Vor 1970.

039   Hermann Glöckner, Umlaufendes Band in Grau und Weiß. Vor 1970.

Hermann Glöckner 1889 Cotta/ Dresden – 1987 Berlin (West)

Öl auf Malpappe. Tafel, umlaufend beidseitig bearbeitet. Unsigniert. Verso kreisrunde Vertiefung des Malträgers aus dem Entstehungsprozeß. In weißer Leiste hinter Glas gerahmt.
Ecke o.li. unscheinbar gestaucht.
Gutachten von Prof. Dr. Werner Schmidt, Glöckner Archiv Dresden, liegt vor.

Die Erschließung des dreidimensionalen Raumes war eine der Leitideen im Glöckner'schen Werk. Diese Tafel verdeutlicht diese Absicht durch das die Kanten einschließende, umlaufende Band.

18 x 7,3 x 0,3 cm, Ra. 64 x 52,5 cm. 4.900 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
Zuschlag 4.600 €

KatNr. 40 Bernhard Gobiet, Piazza del Santo in Padua. 1930er Jahre.
KatNr. 40 Bernhard Gobiet, Piazza del Santo in Padua. 1930er Jahre.

040   Bernhard Gobiet, Piazza del Santo in Padua. 1930er Jahre.

Bernhard Gobiet 1892 Düsseldorf – 1945 ebenda

Öl auf Leinwand. Signiert Mi.re. "B. Gobiet." Verso in Blei auf Keilrahmen betitelt "Padua". In profilierter, farbig gefaßter Holzleiste gerahmt.
Malschicht mit unscheinbarem, vertikalen Krakelee; im Bereich des Himmels vereinzelt minimale Farbabplatzungen.
Ränder der Leinwand bemalt; Bild aber nicht beschnitten.

Atmosphärische Darstellung des Vorplatzes zu San Antonio mit dem bekanntesten Reiterstandbild der Renaissance, dem "Gattamelata" von Donatello. In den 1930er Jahren
...
> Mehr lesen

48,5 x 57 cm , Ra. 59 x 69 cm. 1.100 €

NACH OBEN  <<<      >>>


Die im Katalog ausgewiesenen Preise sind Schätzpreise. Die Mehrheit der Artikel ist differenzbesteuert, auf den Zuschlagspreis wird damit keine Mehrwertsteuer erhoben.

* Artikel von Künstlern, für die durch die VG Bildkunst eine Folgerechtsabgabe erhoben wird, sind durch den Zusatz "zzgl. Folgerechts-Anteil 2,5%" gekennzeichnet. (Versteigerungsbedingungen Punkt 7.4.)

HOME |  E-MAIL © SCHMIDT KUNSTAUKTIONEN DRESDEN OHG  |   IMPRESSUM  DATENSCHUTZ