home
       

ONLINE-KATALOG

AUKTION 24 12. Juni 2010
  Auktion 24
  Highlights

Sortierung   ARTIKEL
Sortierung   KÜNSTLER

 alle Artikel
 nur Nachverkauf
 nur Zuschläge

Gemälde 17.-19. Jh.

001 - 016


Gemälde 20.-21. Jh.

020 - 040

041 - 060

061 - 080

081 - 100

101 - 116


Grafik vor 1900 - Farbteil

120 - 140

141 - 160

161 - 177


Grafik vor 1900

180 - 200

201 - 220

221 - 240

241 - 260

261 - 271


Grafik 20.-21. Jh.

280 - 300

301 - 320

321 - 340

341 - 360

361 - 380

381 - 400

401 - 420

421 - 442


Fotografie

450 - 454


Grafik 20. Jh. - Farbteil

460 - 480

481 - 500

501 - 520

521 - 540

541 - 560

561 - 580

581 - 600

601 - 620

621 - 640

641 - 658


Skulpturen

665 - 676


Porzellan / Irdengut

680 - 705


Glas

710 - 720

721 - 734


Schmuck

740 - 743


Silber

750 - 762


Zinn / Unedle Metalle

763 - 771


Kupfer

775 - 803


Asiatika

810 - 815


Miscellaneen

820 - 833


Uhren

834 - 834


Lampen

835 - 843


Rahmen

850 - 861


Mobiliar / Einrichtung

865 - 872


Teppiche

875 - 890




Suche mehr Suchoptionen
 <<<      >>>
KatNr. 641 Paul Weiser

641   Paul Weiser "Kientzheim" (Elsaß). 1934.

Paul Weiser 1877 Erdmannsdorf/Stadtroda – 1967 Gera

Wachskreidezeichnung auf PMF (Italia) - Zeichenpapier. Signiert u.re. "P. Weiser" sowie datiert und betitelt. Verso in Blei nochmals signiert und datiert sowie mit der Nachlaßsignatur versehen. Im Passepartout.
Mi.li. kleine Faltung der Außenkante.

30 x 23 cm. 120 €

KatNr. 642 Paul Weiser

642   Paul Weiser "Rio". 1926.

Paul Weiser 1877 Erdmannsdorf/Stadtroda – 1967 Gera

Gouache und Aquarell über Bleistiftzeichnung. Monogrammiert "P.W." und datiert u.re. sowie betitelt. Verso mit dem Nachlaßstempel versehen. Im doppelten Passepartout hinter Glas in profilierter Holzleiste gerahmt.
In Blattmitte leichte Ritzungen.

31 x 23 cm, Ra. 54,5 x 45,5 cm. 460 €

KatNr. 643 Paul Wilhelm, Brustbild eines Mädchens in weißer Bluse, nach links gewandt. Um 1925- 1930.

643   Paul Wilhelm, Brustbild eines Mädchens in weißer Bluse, nach links gewandt. Um 1925- 1930.

Paul Wilhelm 1886 Greiz – 1965 Radebeul

Aquarell über Bleistift auf dünnem Japan-Bütten. In Tinte u.li. signiert "P. Wilhelm".
Verso Reste einer alten Montierung. Die Blattecken mit Reißzwecklöchlein. Unscheinbares Löchlein o.li. Entlang der linken Kante minimale Randläsionen.

43 x 31 cm. 1.200 €
Zuschlag 950 €

KatNr. 644 Paul Wilhelm, Rittersporn und Mohn im Garten des Künstlers. Um 1955.

644   Paul Wilhelm, Rittersporn und Mohn im Garten des Künstlers. Um 1955.

Paul Wilhelm 1886 Greiz – 1965 Radebeul

Aquarell über Bleistift auf feinem Maschinenbütten-Karton. In Blei u.li. signiert "P. Wilhelm".
Die Blattecken mit Reißzwecklöchlein, Ecke o.re. mit minimaler Knickspur.

Vgl. motivgleiches Aquarell (heute im Kupferstich-Kabinett Dresden) in: Schmidt, W.: Paul Wilhelm zum 100. Geburtstag. Gemälde, Aquarelle, Zeichnungen und Graphik. Ausstellungskatalog Kupferstich-Kabinett. Dresden, 1987. S. 85, Kat.-Nr. 144.

50 x 32,8 cm. 1.500 €
Zuschlag 1.750 €

KatNr. 645 Fritz Winkler, Liegender Löwe. Wohl 1950er Jahre.

645   Fritz Winkler, Liegender Löwe. Wohl 1950er Jahre.

Fritz Winkler 1894 Dresden – 1964 ebenda

Mischtechnik auf Aquarellpapier. Unsigniert. Verso in Blei von fremder Hand bezeichnet.
Ecken knickspurig, am rechten Rand minimaler Einriß. Verso atelierspurig.

50 x 62,5 cm. 180 €

KatNr. 646 Fritz Winkler
KatNr. 646 Fritz Winkler

646   Fritz Winkler "Schafpferch". 1922.

Fritz Winkler 1894 Dresden – 1964 ebenda

Holzschnitt auf chamoisfarbenem HAHNEMÜHLE-Bütten. In Blei signiert "F. Winkler" und datiert unter der Darstellung rechts, mittig betitelt, bezeichnet "Handdruck" u.li.
Stärker knickspurig, Ränder leicht wellig, vereinzelt Einrisse. U.re. ca. 10 cm langer Riß, hinterlegt. Seitenrand li. gebleichte Stelle. Verso Reste einer alten Montierung sowie Hinterlegungen.

Stk. 28 x 45,5 cm, Bl. 46 x 60 cm. 90 €

KatNr. 647 Erik Winnertz, Symbolistische Szene. 1934.

647   Erik Winnertz, Symbolistische Szene. 1934.

Erik Winnertz 1901 Hannover – vor 1961 Werdau

Aquarell, Farbstift und Pastell auf festem Japan. U.li. signiert "Winnertz" und datiert. Hinter Glas gerahmt.
Blatt mit Randmängeln, leicht gebräunt und etwas stockfleckig.

61 x 47 cm, Ra. 70 x 54,6 cm. 180 €

KatNr. 648 Werner Wittig

648   Werner Wittig "Am Sumpf". 1992.

Werner Wittig 1930 Chemnitz – 2013 Radebeul

Farbholzriß in drei Farben von drei Stöcken auf Bütten. In Blei signiert "Wittig" und datiert u.re., betitelt u.Mi. und nummeriert "9/42" u.li.
Verso Reste einer alten Montierung, sonst frisch erhalten.
WVZ Reinhardt 219.

Stk. 40 x 39,8 cm, Bl. 44,6 x 53,6 cm. 120 €
Zuschlag 140 €

KatNr. 649 Werner Wittig

649   Werner Wittig "Herbstblatt II". 1991.

Werner Wittig 1930 Chemnitz – 2013 Radebeul

Farbholzriß in vier Farben von vier Stöcken auf chamoisfarbenem Bütten. In Blei signiert "Wittig" u.re., betitelt u.Mi. und nummeriert "20/57" u.li.
Oberer Blattrand etwas atelierspurig sonst frisch erhalten. Verso Reste einer alten Montierung.
WVZ Reinhardt 214.

Stk. 33 x 44 cm, Bl. 44,5 x 52,6 cm. 120 €
Zuschlag 140 €

KatNr. 650 Werner Wittig, Stadtansicht und Schnecke. Um 1980.

650   Werner Wittig, Stadtansicht und Schnecke. Um 1980.

Werner Wittig 1930 Chemnitz – 2013 Radebeul

Lithographie auf TUMBA-Ingres- Papier. In Blei signiert u.re. "Wittig", u.li. bezeichnet "E.A.".

St. 57,5 x 46,5 cm, Bl. 63 x 48 cm. 80 €
Zuschlag 90 €

KatNr. 651 Wolfgang Zelmer, Stilleben mit Früchten vor ligurischer Landschaft. Ohne Jahr.

651   Wolfgang Zelmer, Stilleben mit Früchten vor ligurischer Landschaft. Ohne Jahr.

Wolfgang Zelmer  20. Jh.

Farbaquatinta, Radierung und Roulette auf festem Bütten. Verso o.li. in Blei signiert (?) "Wolfgang Zelmer".
Minimal fleckig und gegilbt.

Pl. 32 x 44 cm, 55 x 66 cm. 220 €

KatNr. 652 Verschiedene Dresdner Künstler, Druckgraphiken aus der Mappe
KatNr. 652 Verschiedene Dresdner Künstler, Druckgraphiken aus der Mappe
KatNr. 652 Verschiedene Dresdner Künstler, Druckgraphiken aus der Mappe



652   Verschiedene Dresdner Künstler, Druckgraphiken aus der Mappe "Graphische Etüden. Sachlich. Konstruktiv. Experimentell. Grafikedition XIII. Leipzig, Philipp Reclam jun." 1982.

 Verschiedene Dresdner Künstler 20. Jh.

Verschiedene Techniken. Mit Arbeiten von Willy Wolff (Linolschnitt), Klaus Dennhardt (Prägedruck mit Farblithographie auf Hahnemühlen-Bütten), M. Luther (Serigraphie), Helmut Gebhardt (Farblinolschnitt), Karl-Heinz Adler (Farbserigraphie), Hermann Glöckner (Farbserigraphie), Josua Reichert (Farbserigraphie). Alle Arbeiten in Blei signiert oder monogrammiert.
Eine Arbeit von Horst Bartnig, die Texte von El Lissitzky und Kasimir Malewitsch und der Mappenumschlag fehlen.

Verschiedene Maße. 240 €

KatNr. 653 Verschiedene Dresdner Künstler, Konvolut von fünf graphischen Arbeiten. 1982 - 2002.
KatNr. 653 Verschiedene Dresdner Künstler, Konvolut von fünf graphischen Arbeiten. 1982 - 2002.
KatNr. 653 Verschiedene Dresdner Künstler, Konvolut von fünf graphischen Arbeiten. 1982 - 2002.



653   Verschiedene Dresdner Künstler, Konvolut von fünf graphischen Arbeiten. 1982 - 2002.

 Verschiedene Dresdner Künstler 20. Jh.

Verschiedene Techniken auf Bütten. Alle fünf Blätter in Blei signiert und datiert, teilweise nummeriert und betitelt.
Blatt I: Lothar Sell "Die Krähe und das Gefäß (nach Krylow)", Farblithographie, 1983.
Blatt II: Thea Kowar, Aquatintaradierung, "Zu Volker Braun 'Hinze und Kunze' ", Blatt 34/200, 1985. Blatt III: Ingo Kraft, Ohne Titel (männliches Portrait), Kaltnadelradierung, Vorzugsdruck I, 1982.
Blatt IV: Ronald Paris, Bergeinfahrt, Farblithographie, Blatt 6/50, 1988. Blatt
...
> Mehr lesen

Verschiedene Maße. 160 €
Zuschlag 130 €

KatNr. 654 Verschiedene Künstler, Großes Konvolut
KatNr. 654 Verschiedene Künstler, Großes Konvolut
KatNr. 654 Verschiedene Künstler, Großes Konvolut



654   Verschiedene Künstler, Großes Konvolut "Deutsche Moden-Zeitung", Leipzig. 1927 - 1931.

 Verschiedene Künstler 

Verschiedene Techniken. 13 Exemplare der monatlich erschienenen Modezeitung; größtenteils mit Schnittmusterbogen bzw. Stickvorlage. Ein Heft Jg. 1927/28, zwei Hefte Jg. 1928/29, neun Hefte Jg. 1929/30, ein Heft Jg. 1930/31.
Hefte mit altersbedingten Mängeln; ein Heft ohne Bindung.

34 x 27 cm. 120 €

KatNr. 655 Verschiedene Künstler
KatNr. 655 Verschiedene Künstler
KatNr. 655 Verschiedene Künstler

655   Verschiedene Künstler "Sensorium" (Hommage à Carlfriedrich Claus). 2002.

 Verschiedene Künstler 

Verschiedene Techniken. Mappe mit handsignierten Grafiken und Textbeiträgen 13 verschiedener Künstler, u.a. Jaap Blonk, Klaus Hirsch, Fritz Schönfelder und Alexander Stoll. Anlässlich der Ausstellung zum Grafikmappen-Projekt "Hommage à Carlfriedrich Claus". Auf dem letzten Blatt in Faserstift nummeriert "32/40" u.Mi. Dazugehörige CD mit Wortbeiträgen und Musik der Künstler.
Frisch erhalten, minimale Knickspur im Einband.

31,5 x 22,5 cm. 290 €
Zuschlag 240 €

KatNr. 656 Verschiedene Künstler
KatNr. 656 Verschiedene Künstler
KatNr. 656 Verschiedene Künstler
KatNr. 656 Verschiedene Künstler

656   Verschiedene Künstler "aus randlosem in randloses" (Hommage à Carlfriedrich Claus"). 2001.

 Verschiedene Künstler 

Verschiedene Techniken. Mappe mit handsignierten Grafiken und Textbeiträgen 13 verschiedener Künstler, u.a. Barbara Beisinghoff, Eberhard Janke, Georg Jappe, Hans Heß und Jörg Seifert zum 70. Geburtstag von C.F. Claus. Auf dem letzten Blatt in Faserstift nummeriert "38/40" u.Mi.
Dazugehörige CD mit Wortbeiträgen der Künstler.
Frisch erhalten, Einband minimal angeschmutzt.

31,5 x 22,5 cm. 290 €

KatNr. 657 Verschiedene Künstler
KatNr. 657 Verschiedene Künstler
KatNr. 657 Verschiedene Künstler



657   Verschiedene Künstler "Lindencorso Kunstprojekt". 1995.

 Verschiedene Künstler 

Offsetdrucke. Mappe mit 17 Entwürfen des Fahnenprojekts von H.P. Adamski, J.-M. Alberola, E. Bach, J.-Ch. Blais, F. Boisrond, R. Combas, W. Dahn, H. Delprat, G. Dokoupil, R. Fetting, J. le Gac, D. Hacker, F. Rouan, A. Schulze, St. Szczesny, B. Vautier und B. Zimmer. Alle Blätter in Blei signiert, zum Teil datiert, nummeriert 28/100. Druck: Fries, Köln. In der originalen roten Leinen-Kasette.
Kasette an den äußeren Ecken bestoßen.

Bl. 65 x 48 cm. 480 €
Zuschlag 400 €

KatNr. 658 Unbekannter russischer Künstler, Ohne Titel. Ohne Jahr.

658   Unbekannter russischer Künstler, Ohne Titel. Ohne Jahr.

 Unbekannter russischer Künstler 20. Jh.

Gouache und Federzeichnung in Braun auf Papier, vollständig auf einen Untersatzkarton montiert. Außerhalb der Darstellung in Blei unleserlich in Kyrillisch bezeichnet u.li. und signiert u.Mi. Im Passepartout.
Blattecken mit Reißzwecklöchlein.

29.8 x 29,8 cm. 120 €

NACH OBEN  <<<      >>>


Die im Katalog ausgewiesenen Preise sind Schätzpreise. Die Mehrheit der Artikel ist differenzbesteuert, auf den Zuschlagspreis wird damit keine Mehrwertsteuer erhoben.

* Artikel von Künstlern, für die durch die VG Bildkunst eine Folgerechtsabgabe erhoben wird, sind durch den Zusatz "zzgl. Folgerechts-Anteil 2,5%" gekennzeichnet. (Versteigerungsbedingungen Punkt 7.4.)

HOME |  E-MAIL © SCHMIDT KUNSTAUKTIONEN DRESDEN OHG  |   IMPRESSUM  DATENSCHUTZ