home
       

ONLINE-KATALOG

AUKTION 27 05. März 2011
  Auktion 27
  Highlights

Sortierung   ARTIKEL
Sortierung   KÜNSTLER

 alle Artikel
 nur Nachverkauf
 nur Zuschläge

Gemälde 17.-21. Jh.

001 - 021

022 - 040

041 - 060

061 - 080

081 - 100

101 - 120

121 - 130


Grafik vor 1900 - Farbteil

140 - 160

161 - 179


Grafik vor 1800

180 - 202


Grafik vor 1900

210 - 220

221 - 240

241 - 260

261 - 267


Grafik 20.-21. Jh.

280 - 300

301 - 320

321 - 340

341 - 360

361 - 380

381 - 400

401 - 420

421 - 440

441 - 454


Fotografie

460 - 471


Grafik 20. Jh. - Farbteil

479 - 500

501 - 520

521 - 540

541 - 560

561 - 580

581 - 600

601 - 620

621 - 640

641 - 660

661 - 680

681 - 700

701 - 706


Skulpturen

720 - 737


Porzellan / Irdengut

740 - 760

761 - 780

781 - 787


Glas

800 - 818


Schmuck

825 - 840

841 - 849


Silber

850 - 854


Zinn / Unedle Metalle

855 - 870


Asiatika

875 - 881


Uhren

885 - 889


Miscellaneen

899 - 914


Lampen

920 - 931


Rahmen

940 - 963


Mobiliar / Einrichtung

980 - 991


Teppiche

1000 - 1014




Suche mehr Suchoptionen
 <<<      >>>
KatNr. 582 Horst Leifer, Sitzender weiblicher Akt vor einem Spiegel. 1993.

582   Horst Leifer, Sitzender weiblicher Akt vor einem Spiegel. 1993.

Horst Leifer 1939 Altreichenau/Riesengeb. – 2002 Sanz

Aquarell. In Blei signiert "LEIFER" und datiert u.re.
Die Ecke o.re. etwas beschnitten und minimale Fehlstelle am Rand u.li., obere Blattkante etwas angeschmutzt.

49,6 x 63,8 cm. 340 €

KatNr. 583 Horst Leifer, Uferlandschaft. 1973.

583   Horst Leifer, Uferlandschaft. 1973.

Horst Leifer 1939 Altreichenau/Riesengeb. – 2002 Sanz

Aquarell auf Velin. In Blei signiert "H Leifer" und datiert u.li.
Etwas stockfleckig. Blattrand minimal berieben und knickspurig. Ein Reißzwecklöchlein mit Rostspuren o.Mi.

29 5 x 42 cm. 420 €

KatNr. 584 Paul Leuteritz, Blick auf eine Kirchenruine. Wohl 1. Viertel 20. Jh.

584   Paul Leuteritz, Blick auf eine Kirchenruine. Wohl 1. Viertel 20. Jh.

Paul Leuteritz 1867 Porsdorf (Dresden) – 1919 München

Aquarell über Bleistift auf Aquarellkarton. Unsigniert. Hinter Glas in schmaler Holzleiste mit Wellenprofil gerahmt.
Leicht angeschmutzt; verso etwas stärker. Träger leicht gewellt.

35 x 49,5 cm; Ra. 37,3 x 51,7 cm. 420 €

KatNr. 585 Paul Leuteritz, Ruinen vor einem Dorf. 1916.

585   Paul Leuteritz, Ruinen vor einem Dorf. 1916.

Paul Leuteritz 1867 Porsdorf (Dresden) – 1919 München

Aquarell über Blei auf Aquarellpapier, auf Karton kaschiert. In Blei signiert "Paul Leuteritz" und datiert u.Mi. Hinter Glas in schmaler Holzleiste mit Wellenprofil gerahmt.
Leicht angeschmutzt; verso etwas stärker. Rahmen mit altersbedingten Spuren.

35,5 x 49 cm; Ra. 39,3 x 53 cm. 420 €

KatNr. 586 Alice Lex-Nerlinger, Lichtung am Dorfrand. Ohne Jahr.

586   Alice Lex-Nerlinger, Lichtung am Dorfrand. Ohne Jahr.

Alice Lex-Nerlinger 1893 Berlin – 1975 ebenda

Aquarell in Sepiatönen auf chamoisfarbenem "INGRES"-Bütten. In Blei signiert "LEX" u.re. Im Passepartout.
Blatt gebräunt und mit kleinen Randmängeln. Verso umlaufend Reste einer alten Montierung.

23,5 x 31 cm. 180 €
Zuschlag 150 €

KatNr. 587 Erich Lindenau, Sonnenblume auf rotem Grund. 1946.

587   Erich Lindenau, Sonnenblume auf rotem Grund. 1946.

Erich Lindenau 1889 Bischofswerda – 1955 Dresden

Aquarell über Bleistift. U.li. monogrammiert "EL." und datiert. Auf Untersatzpapier montiert.
Blattecken mit kleineren Knickspuren, die oberen Blattecken mit Resten einer alten Montierung.

29,5 x 21 cm. 300 €

KatNr. 588 Rudolf Lipus, Fischerboote am Strand von Nidden, Kurische Nehrung (?). 1933.

588   Rudolf Lipus, Fischerboote am Strand von Nidden, Kurische Nehrung (?). 1933.

Rudolf Lipus 1893 Leipzig – 1961 ebenda

Farbige Pastellkreide auf Karton. Signiert "R. Lipus" u.li. und datiert.
Kleine Fehlstellen im Randbereich. Unscheinbarer Kratzer u.re.

43,5 x 60 cm. 300 €
Zuschlag 360 €

KatNr. 589 Georg Lührig, Sächsische Schweiz. 1934.

589   Georg Lührig, Sächsische Schweiz. 1934.

Georg Lührig 1868 Göttingen – 1957 Lichtenstein/Erzgebirge

Kohlestiftzeichnung und farbige Pastellkreide auf grauem, kräftigen Papier. Monogrammiert "GL" und datiert u.li
Reißzwecklöchlein. Im Passepartout in einfacher Holzleiste hinter Glas gerahmt.
Verso Reste einer alten Montierung.

Bl. 60,8 x 47,8 cm, Ra. 77,8 x 64,8 cm. 340 €
Zuschlag 280 €

KatNr. 590 Georg Lührig
KatNr. 590 Georg Lührig
KatNr. 590 Georg Lührig



590   Georg Lührig "Der arme Lazarus. Eine Folge Steinzeichnungen von G. Luehrig, Dresden". 1896/ 1897.

Georg Lührig 1868 Göttingen – 1957 Lichtenstein/Erzgebirge

Farblithographien. Mappe mit 14 von ursprünglich 16 Lithographien. Die Druckgrafiken jeweils u.re. monogrammiert "G.L.". Mit einem Inhaltsverzeichnis, Exemplar Nr. 20. In der originalen, grünen Einlegemappe, auf dieser betitelt, datiert und unter der Titelgrafik ligiert monogrammiert "GL" sowie nummeriert "26".
Es fehlen Blatt Nr. 12 und 15. Die Blätter zum Teil etwas stockfleckig und vereinzelt mit minimaler Randbräunung. Mappe gebräunt.

64 x 48 cm. 720 €

KatNr. 591 Margarete Macholz, Straßenszene in Dresden. Ohne Jahr.

591   Margarete Macholz, Straßenszene in Dresden. Ohne Jahr.

Margarete Macholz 1874 Graudenz – 1965 Dresden

Farbige Pastellkreide mit Kohlestift und Aquarell auf Papier, auf Pappe kaschiert. In Blei signiert "Macholz" und bezeichnet u.re. Im Passepartout hinter Glas in schmaler Holzleiste gerahmt.
Reißzwecklöchlein; vereinzelt punktuell fleckig. O.re. unscheinbare, kaschierte Läsur (ca. 5 cm), eine weitere kleinere Mi. re. Fest im Passepartout klebemontiert.

BA. 51,8 x 41,3 cm; Ra. 57 x 45 cm. 180 €

KatNr. 592 Matthias Mann
KatNr. 592 Matthias Mann

592   Matthias Mann "still halten". 2006.

Matthias Mann  20. Jh.

Farbradierungen von zwei Platten auf "Hahnemühle"-Bütten. Beide außerhalb der Platte in Blei signiert "Mann" und datiert u.re., betitelt u.li. und nummeriert "13/30" und "25/30" u.Mi.

Pl. 15 x 19,8 cm, Bl. 42 x 30 cm. 100 €

KatNr. 593 Harald Metzkes

593   Harald Metzkes "Stilleben mit Teekanne, Muschel und Äpfeln". 1975.

Harald Metzkes 1929 Bautzen – lebt in Altlandsberg

Farblithographie auf leichtem Karton. In Blei signiert "Metzkes" und datiert u.re., nummeriert "4/85" u.li.
Etwas gebräunt, fleckig und lichtrandig. Vereinzelte Randläsionen. Verso umlaufend mit Resten einer alten Montierung.
Vgl.: Harald Metzkes "Bilder aus zwanzig Jahren.", Staatliche Museen Berlin: 304.

St. 23,5 x 52,5 cm, Bl. 34 x 60,5 cm. 170 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
Zuschlag 140 €

KatNr. 595 Michael Morgner

595   Michael Morgner "Ecce Homo". 1982.

Michael Morgner 1942 Chemnitz

Aquatintaradierung auf Bütten. Außerhalb der Platte in Blei signiert "Morgner" und datiert u.re., betitelt und nummeriert "17/50" u.li. und nochmals datiert u.Mi.
Minimal lichtrandig und fingerspurig.
WVZ Werner/ Juppe 5/82 VIb2.

Pl. 15,5 x 9,8 cm, Bl. 30,4 x 23,8 cm. 170 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
Zuschlag 130 €

KatNr. 596 Michael Morgner, Ohne Titel / Ohne Titel. 2005.
KatNr. 596 Michael Morgner, Ohne Titel / Ohne Titel. 2005.

596   Michael Morgner, Ohne Titel / Ohne Titel. 2005.

Michael Morgner 1942 Chemnitz

Radierungen auf Bütten. Beide außerhalb der Platte in Blei signiert "morgner" und datiert u.re., nummeriert "40/40" und "15/40" u.li.
Nicht mehr im WVZ Werner/Juppe.

Pl. 6,9 x 4,9 cm, Bl. 29,5 x 21 cm. 100 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.

KatNr. 597 Michael Morgner

597   Michael Morgner "Mann + Frau am Windschutz". 1987.

Michael Morgner 1942 Chemnitz

Radierung (Ätzung, Aquatinta). In Blei signiert "morgner", datiert, betitelt und nummeriert "24/100". Blatt u.li. mit dem Trockenstempel der "GRAFIK EDITION". Hinter Glas gerahmt.
WVZ Werner/Juppe 1/86, dort betitelt "Paar hinter Windschutz".

Pl. 64,2 x 49 cm, Bl. 70 x 53,4 cm, Ra. 85 x 64,5 cm. 120 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
Zuschlag 100 €

KatNr. 598 Michael Morgner
KatNr. 598 Michael Morgner

598   Michael Morgner "Tag + Nacht"/ "Mann am Strand". 1977/ 1980.

Michael Morgner 1942 Chemnitz

Lithographien und Radierung mit Prägedruck auf Bütten. Beide Blätter außerhalb der Platte bwz. des Steins in Blei signiert "Morgner" und datiert u.re., ausführlich betitelt und bezeichnet "Probedr. Eigendr." u.li. und nummeriert "41/50".
Beide Blätter minimal fingerspurig. Ein Blatt mit Reißzwecklöchlein in den Blattecken.
WVZ Werner/Juppe 6/80 IIa (von IIb); 10/77.

Pl. 17,5 x 15,9 cm, Bl. 26,5 x 39,3 cm/ St.36,6 x 26,3 cm, Bl. 50,2 x 37,4 cm. 120 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
Zuschlag 120 €

KatNr. 599 Michael Morgner

599   Michael Morgner "Narben". 2003.

Michael Morgner 1942 Chemnitz

Farbaquatintaradierung auf Bütten. Außerhalb der Platte in Blei signiert "morgner" und datiert u.re., betitelt und bezeichnet "E.A." u.li.
Minimal knickspurig.
Nicht mehr in WVZ Werner/Juppe.

Pl. 36,6 x 25 cm, Bl. 53,5 x 39,4 cm. 230 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.

KatNr. 600 Michael Morgner

600   Michael Morgner "Schädelstätte" (Tod im Bauch). 1988.

Michael Morgner 1942 Chemnitz

Aquatintaradierung auf Bütten. Außerhalb der Platte in Blei signiert "Morgner" und datiert u.re., betitelt und bezeichnet "E.A." u.li.
WVZ Werner / Juppe 7/88 II (von II).

Pl. 31,9 x 39,1 cm, Bl. 53 x 38,8 cm. 170 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.

NACH OBEN  <<<      >>>


Die im Katalog ausgewiesenen Preise sind Schätzpreise. Die Mehrheit der Artikel ist differenzbesteuert, auf den Zuschlagspreis wird damit keine Mehrwertsteuer erhoben.

* Artikel von Künstlern, für die durch die VG Bildkunst eine Folgerechtsabgabe erhoben wird, sind durch den Zusatz "zzgl. Folgerechts-Anteil 2,5%" gekennzeichnet. (Versteigerungsbedingungen Punkt 7.4.)

HOME |  E-MAIL © SCHMIDT KUNSTAUKTIONEN DRESDEN OHG  |   IMPRESSUM  DATENSCHUTZ