home
       

ONLINE-KATALOG

AUKTION 27 05. März 2011
  Auktion 27
  Highlights

Sortierung   ARTIKEL
Sortierung   KÜNSTLER

 alle Artikel
 nur Nachverkauf
 nur Zuschläge

Gemälde 17.-21. Jh.

001 - 021

022 - 040

041 - 060

061 - 080

081 - 100

101 - 120

121 - 130


Grafik vor 1900 - Farbteil

140 - 160

161 - 179


Grafik vor 1800

180 - 202


Grafik vor 1900

210 - 220

221 - 240

241 - 260

261 - 267


Grafik 20.-21. Jh.

280 - 300

301 - 320

321 - 340

341 - 360

361 - 380

381 - 400

401 - 420

421 - 440

441 - 454


Fotografie

460 - 471


Grafik 20. Jh. - Farbteil

479 - 500

501 - 520

521 - 540

541 - 560

561 - 580

581 - 600

601 - 620

621 - 640

641 - 660

661 - 680

681 - 700

701 - 706


Skulpturen

720 - 737


Porzellan / Keramik

740 - 760

761 - 780

781 - 787


Glas

800 - 818


Schmuck

825 - 840

841 - 849


Silber

850 - 854


Zinn / Unedle Metalle

855 - 870


Asiatika

875 - 881


Uhren

885 - 889


Miscellaneen

899 - 914


Lampen

920 - 931


Rahmen

940 - 963


Mobiliar / Einrichtung

980 - 991


Teppiche

1000 - 1014




Suche mehr Suchoptionen
 <<<      >>>
KatNr. 641 Wilhelm Rudolph, Mandrill. Ohne Jahr.

641   Wilhelm Rudolph, Mandrill. Ohne Jahr.

Wilhelm Rudolph 1889 Chemnitz – 1982 Dresden

Holzschnitt auf festem Papier. Außerhalb des Stocks in Blei signiert "Wilhelm Rudolph" u.re. und bezeichnet "Handdruck" u.li. Verso mit dem Nachlaßstempel des Künstlers versehen u.li.
Randbereich etwas angeschmutzt und gebräunt, minimal knickspurig, eine kleine Fehlstelle im Randbereich u.Mi.

Stk. 33,5 x 32,2 cm, Bl. 47,9 x 44 cm. 300 €
Zuschlag 250 €
KatNr. 642 Wilhelm Rudolph, Dresden - Augustusbrücke. Um 1950.

642   Wilhelm Rudolph, Dresden - Augustusbrücke. Um 1950.

Wilhelm Rudolph 1889 Chemnitz – 1982 Dresden

Bleistiftzeichnung und farbige Kreide. U.re. signiert "WRudolph". Blatt gebräunt und etwas knickspurig, Randbereiche vereinzelt mit kleinen Reißzwecklöchlein.

29 x 42 cm. 480 €
Zuschlag 400 €
KatNr. 643 Werner Schinko, Vogelnest / Fuchs mit Gans. 1974/ 1975.
KatNr. 643 Werner Schinko, Vogelnest / Fuchs mit Gans. 1974/ 1975.

643   Werner Schinko, Vogelnest / Fuchs mit Gans. 1974/ 1975.

Werner Schinko 1929 Wurzelsdorf

Farbholzschnitte und Holzschnitt auf festem Papier. Beide Blätter in Blei signiert "W Schinko" und datiert o.Mi. und u.Mi.
Verso Reste einer alten Montierung.

32,5 x 33,4 cm. 120 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
KatNr. 644 Helmut Schmidt-Kirstein, Geäst. 1964.

644   Helmut Schmidt-Kirstein, Geäst. 1964.

Helmut Schmidt-Kirstein 1909 Aue – 1985 Dresden

Farbmonotypie auf Bütten. Außerhalb der Darstellung in Blei signiert "Kirstein" und datiert u.li.
Unterer Blattrand minimal gestaucht. Verso leicht stockfleckig.

Darst. 31,8 x 24 cm, Bl. 44,5 x 31 cm. 300 €
Zuschlag 480 €
KatNr. 645 Helmut Schmidt-Kirstein, Mädchen mit Becher. 1981.

645   Helmut Schmidt-Kirstein, Mädchen mit Becher. 1981.

Helmut Schmidt-Kirstein 1909 Aue – 1985 Dresden

Lithographie in Braun auf chamoisfarbenem Bütten. In Blei signiert "Kirstein" und datiert u.re., nummeriert "5/15" u.li.
Am unteren Blattrand knickspurig sowie minimal fingerspurig.

St. 36 x 38 cm, Bl. 43,8 x 56,8 cm. 240 €
Zuschlag 200 €
KatNr. 646 Helmut Schmidt-Kirstein
KatNr. 646 Helmut Schmidt-Kirstein
KatNr. 646 Helmut Schmidt-Kirstein
KatNr. 646 Helmut Schmidt-Kirstein
KatNr. 646 Helmut Schmidt-Kirstein

646   Helmut Schmidt-Kirstein "Mädchen". 1982.

Helmut Schmidt-Kirstein 1909 Aue – 1985 Dresden

Lithographien auf Bütten. Kassette mit zehn Graphiken. Alle Blätter in Blei signiert "Kirstein" u.re. und betitelt u.li. Nr. 4 von 50 Exemplaren. Gedruckt von Michael Wackwitz. In der originalen blaugrauen Kassette.
Die Blätter am oberen Rand außerhalb der Darstellungen partiell mit sehr unscheinbaren Bereibungen im Papier. Kassette minimal bestoßen und leicht kratzspurig.

St. 14,5 x 10 cm, Bl. 24 x 29,7 cm. 480 €
Zuschlag 480 €
KatNr. 647 Helmut Schmidt-Kirstein, Mit erhobenem Arm. 1976.

647   Helmut Schmidt-Kirstein, Mit erhobenem Arm. 1976.

Helmut Schmidt-Kirstein 1909 Aue – 1985 Dresden

Aquarell und Zeichnung in Kugelschreiber auf festem Papier. Signiert "Kirstein" und datiert u.re. Im Passepartout.
Verso Rückstände von Klebestift.

Das zarte, frische Blau unterstreicht die Leichtigkeit der künstlerischen Handschrift, die auf diesem sehr schönen Blatt Kirsteins besonders zur Geltung kommt.

34,5 x 25,5 cm. 720 €
Zuschlag 550 €
KatNr. 649 Helmut Schmidt-Kirstein, Strauß mit violetten Blüten. 1980.

649   Helmut Schmidt-Kirstein, Strauß mit violetten Blüten. 1980.

Helmut Schmidt-Kirstein 1909 Aue – 1985 Dresden

Aquarell über Blei auf Bütten. In brauner Farbkreide signiert "Kirstein" und datiert u.re. Verso in Blei von fremder Hand (?) bezeichnet u.re. Vollrandig im Passepartout montiert.

BA. 35,5 x 50,5 cm, Bl. 37 x 51,2 cm. 850 €
Zuschlag 1.200 €
KatNr. 650 Hans Erich Schmidt-Uphoff

650   Hans Erich Schmidt-Uphoff "Tatra-Express bei Trevicin". 1974/1979/ 1988.

Hans Erich Schmidt-Uphoff 1911 Neumark/ Sachsen – 2002 Dessau

Aquarell. In Schwarz u.re. signiert "Schmidt-Uphoff", datiert und betitelt. Verso von fremder Hand in Kugelschreiber nochmals betitelt.
Auf Untersatzkarton montiert. Karton etwas fleckig.

40 x 55 cm, Untersatzkarton 50 x 65 cm. 420 €
KatNr. 651 Hans Erich Schmidt-Uphoff

651   Hans Erich Schmidt-Uphoff "Bratislava". 1970.

Hans Erich Schmidt-Uphoff 1911 Neumark/ Sachsen – 2002 Dessau

Aquarell. U.re. signiert "Schmidt-Uphoff", betitelt und datiert. Auf Untersatzkarton montiert.

36,9 x 52,8 cm, Untersatzkarton 50 x 65 cm. 420 €
KatNr. 652 Herbert Schmidt-Walther

652   Herbert Schmidt-Walther "Blütenstrauß". 1946.

Herbert Schmidt-Walther 1904 Ottendorf-Okrilla(Dresden) – vor 1962 ?

Aquarell. U.li. in Blei monogrammiert, datiert und bezeichnet "Homburg". Verso in Blei betitelt, datiert und bezeichnet. Auf Untersatzpapier montiert. Im Wechselrahmen hinter Glas gerahmt.
Verso Reste einer alten Montierung.

53,8 x 40 cm, Ra. 80 x 60 cm. 120 €
KatNr. 653 Friedrich Phillipp Schmöle, Segelschiff auf See. Um 1900.

653   Friedrich Phillipp Schmöle, Segelschiff auf See. Um 1900.

Friedrich Phillipp Schmöle 1844 – 1924

Mischtechnik auf Karton. Unsigniert. Im Passepartout hinter Glas gerahmt.

BA. 5,5 x 10,5 cm, Ra. 19,9 x 23,3 cm. 120 €
Zuschlag 100 €
KatNr. 654 Bertha Schrader

654   Bertha Schrader "Der Zwinger in Dresden". Vor 1920.

Bertha Schrader 1845 Memel – 1920 Dresden

Farbholzschnitt auf Bütten. Im Stock monogrammiert "BS" u.re. Verso in Blei von fremder Hand (?) betitelt und bezeichnet "Holzschnitt von Bertha Schrader" u.re.
Etwas fingerspurig. Stock reicht über den Blattrand re. hinaus.

Stk. 27,5 x 24 cm, Bl. 40 x 25,5 cm. 100 €
Zuschlag 80 €
KatNr. 655 André von Schuylenbergh, Tänzer. 1987.

655   André von Schuylenbergh, Tänzer. 1987.

André van Schuylenbergh 1952 Aalst

Mischtechnik auf Bütten. In Blei signiert "A. Schuylenbergh" u.re. Verso wohl von fremder Hand bezeichnet o.li. In silberfarbener Leiste hinter Glas gerahmt.

67,5 x 50 cm, Ra. 88,5 x 71,5 cm. 240 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
Aufgrund der Regelungen des Urhebergesetzes können wir diese Abbildung nur zeitlich begrenzt veröffentlichen.

656   Jörg Seifert "kleines blau-rotes Wunder". 2004.

Jörg Seifert 1968 Annaberg – lebt und arbeitet in Annaberg

Farbholzschnitt. Außerhalb des Stocks in Blei signiert "Seifert" und datiert u.re., betitelt u.Mi. und nummeriert "1/1" u.li.
Im Passepartout.

Stk. 21,8 x 35,4 cm, Bl. 28 x 40 cm. 100 €
Aufgrund der Regelungen des Urhebergesetzes können wir diese Abbildung nur zeitlich begrenzt veröffentlichen.

657   Jörg Seifert, Komposition in Rot und Schwarz. 2008.

Jörg Seifert 1968 Annaberg – lebt und arbeitet in Annaberg

Farbholzschnitt auf Bütten. Außerhalb des Stocks in Blei signiert "Seifert" und datiert u.re., bezeichnet "e.a." u.li.
Minimal atelierspurig o.Mi.

Stk. 59,8 x 40,2 cm, Bl. 62,5 x 42 cm. 100 €
KatNr. 658 Otokar Slavik, Sitzender II. Ohne Jahr.

658   Otokar Slavik, Sitzender II. Ohne Jahr.

Otokar Slavik 1931 Pardubice (Tschechien) – lebt und arbeitet in Prag und Wien

Federzeichnung und farbige Tusche auf festem Papier mit Trockenstempel "Felix Schoeller PAROLE". In Blei signiert "O. Slavig" u.re.
Minimal knickspurig.

22,6 x 20 cm. 180 €
KatNr. 659 Otokar Slavik, Sitzender I. Ohne Jahr.

659   Otokar Slavik, Sitzender I. Ohne Jahr.

Otokar Slavik 1931 Pardubice (Tschechien) – lebt und arbeitet in Prag und Wien

Gouache und schwarze Tusche auf Bütten. In Blei signiert "O. Slavig" u.re. Im Passepartout.
Verso mit einer Fehlstelle am Blattrand u.li. sowie stockfleckig.

24 x 26,5 cm. 240 €
KatNr. 660 Joerg Sonntag, Abstrakte Komposition. 1981.

660   Joerg Sonntag, Abstrakte Komposition. 1981.

Joerg Sonntag 1955 Dresden

Graphitzeichnung und Tusche über Schablonentechnik. In Tusche signiert "J.Sonntag" und datiert u.re.
Blattrand minimal gebräunt und knickspurig.

63 x 45,5 cm. 130 €
NACH OBEN  <<<      >>>


Die im Katalog ausgewiesenen Preise sind Schätzpreise. Die Mehrheit der Artikel ist differenzbesteuert, auf den Zuschlagspreis wird damit keine Mehrwertsteuer erhoben.

* Artikel von Künstlern, für die durch die VG Bildkunst eine Folgerechtsabgabe erhoben wird, sind durch den Zusatz "zzgl. Folgerechts-Anteil 2,5%" gekennzeichnet. (Versteigerungsbedingungen Punkt 7.4.)

HOME |  E-MAIL © SCHMIDT KUNSTAUKTIONEN DRESDEN OHG  |   IMPRESSUM  DATENSCHUTZ