ONLINE-KATALOG

AUKTION 68 19. Juni 2021
Suche mehr Suchoptionen

<<<      >>>

853   Kissenvase mit Vogeldekor. Ludwig Moser & Söhne, Meierhöfen bei Karlsbad. Spätes 19. Jh./Frühes 20. Jh.

Dickwandiges, dunkelgrünes Glas, partiell goldgehöht. Korpus auf vier Volutenfüßen, Wandung mit geschliffenem Vogeldekor, die Schmalseiten mit gepresstem, plastischem Reliefdekor. Ungemarkt.

Oberstes Segment des rechten Reliefs fehlend. Goldhöhungen partiell berieben.

H. 17,5 cm.

Schätzpreis
380 €
Zuschlag
320 €

854   Vase mit Pferdedekor. Wohl tschechisch. Wohl 1920er Jahre.

Farbloses Pressglass, partiell mattiert. Zylindrische Wandung über ovoidem Querschnitt. Die Pferde auf einer Schauseite als glattes Relief ausgeführt, die Rückseite der Vase mit flach abgesetzten Quadratformen. Mündungsrand geschliffen. Unsigniert.

Mattierter Bereich mit vereinzelten winzigen Kratzspuren.

H. 39 cm.

Schätzpreis
240 €
Zuschlag
200 €

<<<      >>>


Die im Katalog ausgewiesenen Preise sind Schätzpreise. Die Mehrheit der Artikel ist differenzbesteuert, auf den Zuschlagspreis wird damit keine Mehrwertsteuer erhoben.

* Artikel von Künstlern, für die durch die VG Bildkunst eine Folgerechtsabgabe erhoben wird, sind durch den Zusatz "zzgl. Folgerechts-Anteil 2,5%" gekennzeichnet. (Versteigerungsbedingungen Punkt 7.4.)