home
       

ONLINE-KATALOG

AUKTION 68 19. Juni 2021
  Auktion 68
  Highlights

Sortierung   ARTIKEL
Sortierung   KÜNSTLER


Gemälde Alte Meister

001 - 012


Gemälde 19. Jh.

016 - 041


Gemälde Moderne

051 - 060

061 - 080

081 - 100

101 - 119


Gemälde Nachkrieg/Zeitgen.

131 - 140

141 - 160

161 - 180

181 - 190


Grafik 17.-18. Jh.

200 - 220


Grafik 19. Jh.

225 - 240

241 - 260

261 - 280

281 - 300

301 - 320

321 - 326


Grafik Moderne

330 - 340

341 - 360

361 - 380

381 - 400

401 - 420


Grafik Nachkrieg/Zeitgen.

430 - 440

441 - 460

461 - 480

481 - 500

501 - 520

521 - 540

541 - 560

561 - 580

581 - 600

601 - 620

621 - 640

641 - 660

661 - 680

681 - 688


Fotografie

701 - 709


Skulpturen

711 - 718


Figürliches Porzellan

730 - 736


Porzellan / Keramik

741 - 762


Steinzeug

771 - 776


Studio-Keramik

781 - 801

802 - 820

821 - 826


Studioglas

831 - 840

841 - 852


Glas Jugendstil / Art Déco

853 - 854


Silber

860 - 862


Schmuck

865 - 870


Asiatika, Grafik

881 - 885


Uhren

891 - 892


Miscellaneen

896 - 907


Rahmen

911 - 920

921 - 928


Mobiliar / Einrichtung

931 - 940

941 - 947


Teppiche

948 - 952




Suche mehr Suchoptionen
 <<<      >>>
KatNr. 521 Hirschvogel (Robert Makolies), Ohne Titel 1999.

521   Hirschvogel (Robert Makolies), Ohne Titel 1999.

 Hirschvogel (Robert Makolies) 1966 Dresden

Grafitzeichnung und Farbkreide auf Karton. U.Mi. signiert "HIRSCHVOGEL" und datiert. An den o. Ecken freigestellt im Passepartout montiert und hinter Museumsglas in einer schmalen hellen Holzleiste gerahmt.

Technikbedingt minimal wischspurig. Eine kleine unscheinbare Stauchung an o.re. Ecke.

31,5 x 21,5 cm, Psp. 42,5 x 30,5 cm, Ra. 44 x 32 cm. 950 €
KatNr. 522 Paul Hofmann
KatNr. 522 Paul Hofmann
KatNr. 522 Paul Hofmann

522   Paul Hofmann "Matriarchat" / "wehrhaft" / "Emina & Zibelda". 2004/2003.

Paul Hofmann 1975 Dresden

Radierungen mit Plattenton auf "Hahnemühle"-Bütten. Jeweils u.re. in Blei signiert "PAUL" und datiert sowie u.Mi. betitelt und u.li. auflagenbezeichnet. "2/5", "3/5" und "3/5".

Pl. ca. 20 x 15 cm, Bl. 39,5 x 27 cm bzw. Pl. 15 x 20 cm, Bl. 27 x 39,5 cm. 150 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
KatNr. 523 Paul Hofmann
KatNr. 523 Paul Hofmann

523   Paul Hofmann "Für Carl Orff" / "Die Zeloten 73 n. Chr.". 2008.

Paul Hofmann 1975 Dresden

Holzschnitte auf "Hahnemühle"-Bütten. Jeweils u.re. in Blei signiert "PAUL" und datiert sowie u.Mi. betitelt und u.li. auflagenbezeichnet
"6/10" bzw. "9/11".

Technikbedingt teils minimal gewellt.

Jeweils Stk. ca. 50 x 75 cm, Bl. 54 x 78 cm. 150 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
KatNr. 524 Paul Hofmann
KatNr. 524 Paul Hofmann
KatNr. 524 Paul Hofmann

524   Paul Hofmann "St. Georg" / "Erkenntnis" / "Altweibersommer". 2007/2008.

Paul Hofmann 1975 Dresden

Holzschnitte auf "Hahnemühle"-Bütten. Jeweils u.re. in Blei signiert "PAUL" und datiert sowie u.Mi. betitelt und u.li. Auflagenbezeichnet "5/11", "6/10" und "7/10".

Minimal knickspurig, technikbedingt teils leicht gewellt. "St. Georg" verso mit Papierresten an den o. Ecken, wohl aufgrund einer früheren Montierung.

Stk. 75 x 50 cm, Bl. 78 x 54 cm bzw. Stk. 50 x 75 cm, Bl. 54 x 78 cm. 220 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
KatNr. 525 Paul Hofmann
KatNr. 525 Paul Hofmann
KatNr. 525 Paul Hofmann

525   Paul Hofmann "HÖRT HÖRT" / "Schnalle" / "UUHU". 2009/2010.

Paul Hofmann 1975 Dresden

Farbholzschnitte, teils überarbeitet, auf festem Papier. Jeweils u.re. in Blei signiert "PAUL" und datiert, auflagenbezeichnet und betitelt.
a) "HÖRT HÖRT". 2009. Im Stk.. u.re. betitelt sowie nummeriert in Blei u.li. "2/8".
b) "Schnalle". 2009. In Blei betitelt u.Mi. und nummeriert u.li. "6/50".
c) "UUHU". 2010. Innerhalb der Darstellung betitelt o.re. Nummeriert u.li. "6/8".

Verso teils etwas atelierspurig.

Bl. 32 x 22,7 cm bzw. 22,7 x 32 cm. 180 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
KatNr. 527 Peter Hofmann, Stillleben / Porträt. 2001/2002.
KatNr. 527 Peter Hofmann, Stillleben / Porträt. 2001/2002.

527   Peter Hofmann, Stillleben / Porträt. 2001/2002.

Peter Hofmann 1978 Dresden

Lithografien, eine Arbeit koloriert. Beide Arbeiten signiert "Peter Hofmann" und datiert. Jeweils hinter Glas in einem Wechselrahmen gerahmt.

St. min. 15 x 11 cm, St. max. 14,2 x 19,9 cm, Ra. min. 30,9 x 24,7 cm, Ra. max. 25,7 x 31,4 cm. 60 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
KatNr. 528 Veit Hofmann
KatNr. 528 Veit Hofmann

528   Veit Hofmann "Das Loch" / Abstrakte Komposition. 1990/1991.

Veit Hofmann 1944 Dresden

Farbserigrafien. a) "Das Loch" unterhalb der Darstellung in Blei signiert "Veit Hofmann" und datiert, mittig betitelt sowie re. nummeriert "2/6".Im Passepartout hinter Glas in einem profilierten Holzrahmen gerahmt.
Abgebildet in: Ausstellungkatalog Galerie Mitte, 2000.
b) Abstrakte Komposition. Unterhalb der Darstellung in Blei monogrammiert "VH" und datiert sowie re. nummeriert "93/125". Im Passepartout hinter Glas in einem Wechselrahmen gerahmt.

Beide arbeiten im u. Randbereich minimal knickspurig.

46 x 34,5 cm, Ra. 73 x 63 cm / 42 x 37 cm, Ra. 62 x 52,5 cm. 180 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
KatNr. 529 Veit Hofmann

529   Veit Hofmann "Der Teufel". 1984.

Veit Hofmann 1944 Dresden

Radierung mit Plattenton. Unterhalb der Platte re. in Blei signiert "Veit Hofmann" und datiert , Mi. betitelt und li. nummeriert "4/10". Im Passepartout hinter Glas in einem Wechselrahmen gerahmt.

Materialbedingt o. und u. wellig, Ränder leicht angeschmutzt.

Pl. 36,2 x 49 cm, Psp. 51,5 x 68 cm, Ra. 55 x 71,9 cm. 80 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
KatNr. 530 Veit Hofmann
KatNr. 530 Veit Hofmann

530   Veit Hofmann "Frühsommer" / "Schwung laufend". 1989/1991.

Veit Hofmann 1944 Dresden

Farbserigrafien. Jeweils in Blei re. signiert "Veit Hofmann", betitelt und datiert sowie li. nummeriert "6/7" bzw. bezeichnet "Vorzugsdruck II". Im Passepartout hinter Glas in einem Wechselrahmen gerahmt.

"Schwung laufend" abgebildet in: Ausstellungkatalog Galerie Mitte, 2000.

"Frühsommer" technikbedingt o.Mi. und re. leicht gewellt.

Med. min. 43 x 32 cm, Med. max. 43 x 35,5 cm, Ra. 62,7 x 52,6 cm. 150 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
KatNr. 531 Veit Hofmann

531   Veit Hofmann "DÄM'MRUNG". 2002.

Veit Hofmann 1944 Dresden

Collage (verschiedene Papiere) und Mischtechnik auf kräftigem Japan. U.re. signiert "Veit Hofmann" und datiert. Recto u. mittig in der Darstellung betitelt.

Technikbedingt wellig.

45 x 44,5 cm. 240 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
KatNr. 532 Veit Hofmann, Ohne Titel. 2008.

532   Veit Hofmann, Ohne Titel. 2008.

Veit Hofmann 1944 Dresden

Mischtechnik. In Blei u. re. signiert "Veit Hofmann" und datiert. Im Passepartout hinter Glas im Wechselrahmen gerahmt.

Technikbedingt mittig re. leicht gewellt.

BA. 57,3 x 42,7 cm, Psp. 64 x 49 cm, Ra. 68 x 53 cm. 220 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
KatNr. 533 Veit Hofmann / Markus Lange / Peter Hofmann, Künstlerkalender
KatNr. 533 Veit Hofmann / Markus Lange / Peter Hofmann, Künstlerkalender
KatNr. 533 Veit Hofmann / Markus Lange / Peter Hofmann, Künstlerkalender
KatNr. 533 Veit Hofmann / Markus Lange / Peter Hofmann, Künstlerkalender
KatNr. 533 Veit Hofmann / Markus Lange / Peter Hofmann, Künstlerkalender
KatNr. 533 Veit Hofmann / Markus Lange / Peter Hofmann, Künstlerkalender
KatNr. 533 Veit Hofmann / Markus Lange / Peter Hofmann, Künstlerkalender
KatNr. 533 Veit Hofmann / Markus Lange / Peter Hofmann, Künstlerkalender
KatNr. 533 Veit Hofmann / Markus Lange / Peter Hofmann, Künstlerkalender
KatNr. 533 Veit Hofmann / Markus Lange / Peter Hofmann, Künstlerkalender
KatNr. 533 Veit Hofmann / Markus Lange / Peter Hofmann, Künstlerkalender
KatNr. 533 Veit Hofmann / Markus Lange / Peter Hofmann, Künstlerkalender
KatNr. 533 Veit Hofmann / Markus Lange / Peter Hofmann, Künstlerkalender

533   Veit Hofmann / Markus Lange / Peter Hofmann, Künstlerkalender "2005". 2004.

Peter Hofmann 1978 Dresden
Veit Hofmann 1944 Dresden
Markus Lange 1977 Berlin – lebt in Dresden

Lithografien und Farblithografien auf "Hahnemühle"-Bütten. 12 Arbeiten, je vier Arbeiten von Veit Hofmann, Markus Lange und Peter Hofmann. In Blei jeweils signiert u.re., nummeriert "1/10" u.li. sowie monatsbezeichnet u.Mi. In der originalen Pappflügelmappe.

St. versch. Maße, Bl. je ca. 39,2 x 35,1 cm, Mappe 41,6 x 37 cm. 150 €
KatNr. 539 Matthias Jackisch, Kauernder und Vogelfigur. 1989.

539   Matthias Jackisch, Kauernder und Vogelfigur. 1989.

Matthias Jackisch 1958 Oschatz – lebt in Golberode

Mischtechnik (u.a. Aquarell und Grafit) auf Japan. U.re. in Blei signiert "Matthias Jackisch" und datiert. Hinter Glas in einer schwarz gefassten Holzleiste gerahmt.

Material- und technikbedingt leicht knitterfaltig. An den o. Ecken Reißzwecklöchlein aus dem Werkprozess, leicht eingerissen. Der Rahmen leicht bestoßen.

75 x 50 cm, Ra. 87 x 62 cm. 120 €
NACH OBEN  <<<      >>>


Die im Katalog ausgewiesenen Preise sind Schätzpreise. Die Mehrheit der Artikel ist differenzbesteuert, auf den Zuschlagspreis wird damit keine Mehrwertsteuer erhoben.

* Artikel von Künstlern, für die durch die VG Bildkunst eine Folgerechtsabgabe erhoben wird, sind durch den Zusatz "zzgl. Folgerechts-Anteil 2,5%" gekennzeichnet. (Versteigerungsbedingungen Punkt 7.4.)

HOME |  E-MAIL © SCHMIDT KUNSTAUKTIONEN DRESDEN OHG  |   IMPRESSUM  DATENSCHUTZ