home
       

ONLINE-KATALOG

AUKTION 14
   Auktion 14
  Highlights

Sortierung   ARTIKEL
Sortierung   KÜNSTLER

 alle Artikel
 nur Nachverkauf
 nur Zuschläge

Gemälde 17.-19. Jh.

001 - 011


Gemälde 20.-21. Jh.

012 - 020

021 - 040

041 - 064


Grafik vor 1900 - Farbteil

065 - 083


Grafik vor 1900

090 - 100

101 - 120

121 - 140

141 - 149


Grafik 20.-21. Jh.

150 - 160

161 - 180

181 - 200

201 - 220

221 - 240

241 - 260

261 - 280

281 - 300

301 - 320

321 - 340

341 - 360

361 - 380

381 - 400

401 - 420

421 - 440

441 - 460

461 - 480

481 - 489


Fotografie

500 - 508


Grafik 20. Jh. - Farbteil

510 - 520

521 - 540

541 - 560

561 - 580

581 - 598


Skulpturen

602 - 611


Porzellan / Keramik

620 - 640

641 - 660

661 - 680

681 - 700

701 - 716


Schmuck

720 - 728


Silber

729 - 736


Zinn / Unedle Metalle

740 - 756


Glas bis 1900

760 - 785


Glas Jugenstil / Art Deco

786 - 790


Glas ab 1930

791 - 801


Paperweights

802 - 810


Asiatika

815 - 827


Lampen

830 - 845


Mobiliar / Einrichtung

846 - 858


Teppiche

860 - 876


Miscellaneen

877 - 884





Suche mehr Suchoptionen
 <<<      >>>
KatNr. 362 Kurt Pallmann

362   Kurt Pallmann "Parochialstraße". Um 1. Viertel 20. Jh.

Kurt Pallmann 1886 Berlin – 1952

Radierung (koloriert). In Blei unterhalb der Darstellung signiert und betitelt. Blatt leicht gebräunt, lichtrandig und knickspurig. Wasserfleck am rechten Blattrand.

Pl. 27,8 x 21 cm, Bl. 39 x 30 cm. 35 €
KatNr. 363 Kurt Pallmann

363   Kurt Pallmann " Alter Gasthof". 1. Viertel 20. Jh.

Kurt Pallmann 1886 Berlin – 1952

Radierung (koloriert) In Blei unterhalb der Darstellung signiert "K. Pallmann" und betitelt. Verso Sammlungsstempel. Blatt leicht angeschmutzt, etwas gebräunt, knickspurig und vereinzelte Stockflecken.

Pl. 23,4 x 28,9 cm, Bl. 34,6 x 44,6 cm. 35 €
KatNr. 364 Kurt Pallmann

364   Kurt Pallmann "Hafenwinkel". Um 1. Viertel 20. Jh.

Kurt Pallmann 1886 Berlin – 1952

Radierung (koloriert). In Blei unterhalb der Darstellung signiert "K. Pallmann" und betitelt. Verso zwei Sammlungsstempel. Blatt leicht gebräunt, knickspurig und etwas stockfleckig.

Pl. 20,4 x 12,6 cm, Bl. 35 x 25 cm. 35 €
KatNr. 365 Ronald Paris

365   Ronald Paris "Santa Maria Strand - Kuba". 1980.

Gouache. In Blei signiert "R. Paris" und datiert u.re. Verso betitelt, signiert und datiert. Blatt leicht wellig und angeschmutzt.

47 x 65,5 cm. 30 €
Zuschlag 100 €
KatNr. 366 Peter Paul, Frauenkirche. Ohne Jahr.

366   Peter Paul, Frauenkirche. Ohne Jahr.

Peter Paul 1943 Strelik

Monotypie. In Blei u.re. signiert "Peter Paul", u.li. undeutlich bezeichnet. Gerahmt hinter Glas im Wechselrahmen.

Bl. 74 x 56 cm, Ra. 81,3 x 61,5 cm. 140 €
Aufgrund der Regelungen des Urhebergesetzes können wir diese Abbildung nur zeitlich begrenzt veröffentlichen.

367   Wolfgang Peuker "Raub der Töchter des Leukippos". 1975.

Wolfgang Peuker 1945 Aussig – 2001 Groß-Glienicke

Radierung nach Peter Paul Rubens. Außerhalb der Platte in Blei signiert "Peuker" und datiert u.re. Blatt leicht angeschmutzt und knickspurig.

Pl. 31,8 x 23,6 cm, Bl. 50 x 37,4 cm. 70 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
Aufgrund der Regelungen des Urhebergesetzes können wir diese Abbildung nur zeitlich begrenzt veröffentlichen.

368   Wolfgang Peuker, Dame im Sessel. Wohl 1990er Jahre.

Wolfgang Peuker 1945 Aussig – 2001 Groß-Glienicke

Kaltnadelradierung (koloriert). Verso Nachlaß- und Sammlungsstempel. Blatt leicht gebäunt, angeschmutzt und stärker knickspurig.

Pl. 19,2 x 13,2 cm, Bl. 29,9 x 23,6 cm. 40 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
Aufgrund der Regelungen des Urhebergesetzes können wir diese Abbildung nur zeitlich begrenzt veröffentlichen.

369   Wolfgang Peuker, Vier Herren. Wohl 1990er Jahre.

Wolfgang Peuker 1945 Aussig – 2001 Groß-Glienicke

Kaltnadelradierung mit Überarbeitung in Kugelschreiber und Bleistift. Verso Nachlaß- und Sammlungsstempel. Probeabzug. Blatt leicht angeschmutzt und knickspurig.

Pl. 32 x 24 cm, Bl. 45 x 33 cm. 40 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
KatNr. 370 Max Pietschmann

370   Max Pietschmann "Bacchantin". Um 1900.

Max Pietschmann 1865 Dresden – 1952 ebenda

Schabkunstblatt. In Blei unterhalb der Darstellung signiert "Max Pietschmann". Verso vom Künstler bezeichnet "Herzlichen Glückwunsch zur Verlobung" und betitelt. Blatt leicht gebräunt, stockfleckig, angeschmutzt und stärker lichtrandig. Blattrand mit mehreren Einrissen sowie Knickspuren.

Pl. 22 x 16 cm, Bl. 31,6 x 21,6 cm. 35 €
Zuschlag 40 €
Aufgrund der Regelungen des Urhebergesetzes können wir diese Abbildung nur zeitlich begrenzt veröffentlichen.

371   Stefan Plenkers "Druckwerkstatt". 1977.

Stefan Plenkers 1945 Ebern/Bamberg – lebt in Dresden

Monotypie. In Blei unterhalb der Darstellung signiert "S. Plenkers", datiert und bezeichnet. In profilierter Holzleiste gerahmt.

Bl. 27,7 x 23,5 cm, Ra. 47,7 x 39 cm. 110 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
Zuschlag 90 €
KatNr. 372 Martin Erich Philipp (MEPH)

372   Martin Erich Philipp (MEPH) "Paradieswidu". 1940.

Martin Erich Philipp (MEPH) 1887 Zwickau – 1978 Dresden

Farbholzschnitt auf Japan. Außerhalb der Darstellung in Blei signiert "M E Philipp" u.re., Stock Künstlermonogramm "MEPH". Im schwarzen Passepartout. Stockfleckig, Ränder finger- und knickspurig. WVZ Götze D60.

Stk. 28 x 22,8 cm, 31,2 x 38 cm. 50 €
Zuschlag 85 €
KatNr. 373 Karl Quarck, Park. Um 1910.

373   Karl Quarck, Park. Um 1910.

Karl Quarck 1869 Rudolstadt – 1950 Dresden

Lithographie. Unterhalb der Darstellung in Blei signiert "K. Quarck" u.re. Blatt leicht angebräunt, minimal stocklfleckig und knickspurig.

St. 54,2 x 43,6 cm, Bl. 54,2 x 49,3 cm. 30 €
Zuschlag 25 €
Aufgrund der Regelungen des Urhebergesetzes können wir diese Abbildung nur zeitlich begrenzt veröffentlichen.

374   Nuria Quevedo "Spanische Landschaft". 1979.

Nuria Quevedo Teixidó 1938 Barcelona – lebt in Berlin

Lithographie. In Blei signiert und datiert u.re. sowie nummeriert 144/200 u.li. Aus: Grafikkalender 1980. Staatl. Kunsthandel der DDR. Tadelloses Blatt.

St. 27,5 x 32 cm, Bl. 31,9 x 35,1 cm. 100 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
KatNr. 375 Ronald Paris

375   Ronald Paris "Prof. Rienäcker". 1968.

Lithographie. In Blei unterhalb der Darstellung signiert "R. Paris", datiert, betitelt und bezeichnet "Probe". Blatt unscheinbar knickspurig.

St. 51,5 x 33 cm, Bl. 60 x 45,5 cm. 50 €
KatNr. 376 Walter Richard Rehn, Exlibris Karl Andres. Um 1920.

376   Walter Richard Rehn, Exlibris Karl Andres. Um 1920.

Richard Walter Rehn 1884 Dresden – 1951 ?

Radierung. In Blei unterhalb der Darstellung signiert "Rehn". In der Darstellung bezeichnet "K. Andres". Blatt stärker angeschmutzt, und gebräunt mit einigen kleineren Wasserflecken und Trockenfalten.

Pl. 9 x 7,8 cm, Bl. 11 x 9,3 cm. 10 €
Zuschlag 10 €
KatNr. 377 Etha Richter

377   Etha Richter "Liegende Ziege". 1930.

Etha Richter 1883 Dresden – 1977 ebenda

Kohlezeichnung auf Transparentpapier. Innerhalb der Darstellung in Kohle signiert "Etha Richter Dresden" und datiert u.li. Auf dem Passepartout nochmals signiert u.li., betitelt u.re. und bezeichnet. Hinter Glas in schlichter Holzleiste gerahmt.

BA. 31 x 34,5 cm, Ra. 52 x 52 cm. 120 €
Zuschlag 100 €
KatNr. 378 Etha Richter, Katze. 1963.

378   Etha Richter, Katze. 1963.

Etha Richter 1883 Dresden – 1977 ebenda

Lithographie. In Blei re. signiert "Etha Richter" und datiert. U.li. undeutlich bezeichnet. Verso von fremder Hand bezeichnet. Blatt leicht gebräunt, angeschmutzt und lichtrandig. Blattrand stärker knickspurig.

30 x 41,6 cm. 35 €
Zuschlag 30 €
KatNr. 379 Gerenot Richter

379   Gerenot Richter "Strandläufer VI". 1978.

F. R. 

Aquatintaradierung. In Blei unterhalb der Darstellung signiert, datiert und nummeriert 19/150. Verso ein kleiner Stockfleck. Linker und rechter Rand leicht gewellt.

Pl. 21,2 x 24,5 cm, Bl. 38 x 50,5 cm. 35 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
Zuschlag 35 €
KatNr. 380 Gottfried Richter, Spaziergänger im Park von Schloss Sanssouci. Ohne Jahr.

380   Gottfried Richter, Spaziergänger im Park von Schloss Sanssouci. Ohne Jahr.

Gottfried Richter 1904 Offenbach – 1968

Lithographie (aquarelliert). In Blei unterhalb der Darstellung signiert "Gottfried Richter". Verso Sammlungsstempel. Im Passepartout.

BA. 24,8 x 52 cm, Bl. 28,3 x 57 cm. 50 €
NACH OBEN  <<<      >>>


Die im Katalog ausgewiesenen Preise sind Schätzpreise. Die Mehrheit der Artikel ist differenzbesteuert, auf den Zuschlagspreis wird damit keine Mehrwertsteuer erhoben.

* Artikel von Künstlern, für die durch die VG Bildkunst eine Folgerechtsabgabe erhoben wird, sind durch den Zusatz "zzgl. Folgerechts-Anteil 2,5%" gekennzeichnet. (Versteigerungsbedingungen Punkt 7.4.)

HOME |  E-MAIL © SCHMIDT KUNSTAUKTIONEN DRESDEN OHG  |   IMPRESSUM  DATENSCHUTZ