home
       

ONLINE-KATALOG

AUKTION 25 18. September 2010
  Auktion 25
  Highlights

Sortierung   ARTIKEL
Sortierung   KÜNSTLER

 alle Artikel
 nur Nachverkauf
 nur Zuschläge

Gemälde 17.-19. Jh.

001 - 016


Gemälde 20.-21. Jh.

020 - 040

041 - 060

061 - 080

081 - 100

101 - 120

121 - 137


Grafik vor 1800 - Farbteil

140 - 150


Grafik vor 1900 - Farbteil

151 - 160

161 - 179


Grafik vor 1800

190 - 200

201 - 208


Grafik vor 1900

210 - 220

221 - 235


Grafik 20.-21. Jh.

249 - 260

261 - 280

281 - 300

301 - 320

321 - 340

341 - 360

361 - 380

381 - 400

401 - 407


Fotografie

409 - 420

421 - 426


Grafik 20. Jh. - Farbteil

428 - 440

441 - 460

461 - 480

481 - 500

501 - 520

521 - 540

541 - 560

561 - 580

581 - 600

601 - 620

621 - 640

641 - 660

661 - 680

681 - 700

701 - 709


Skulpturen

710 - 720

721 - 726


Porzellan / Keramik

727 - 740

741 - 760

761 - 780

781 - 787


Glas

788 - 802


Silber

803 - 811


Zinn / Unedle Metalle

812 - 820

821 - 828


Asiatika

829 - 832


Afrikana

833 - 842


Miscellaneen

843 - 850


Lampen

851 - 861


Rahmen

862 - 869


Mobiliar / Einrichtung

870 - 882


Uhren

883 - 886


Teppiche

887 - 890




Suche mehr Suchoptionen
 <<<      >>>
KatNr. 101 Johann Schult (zugeschr.), Weidelandschaft mit liegenden Kühen. Wohl um 1910.

101   Johann Schult (zugeschr.), Weidelandschaft mit liegenden Kühen. Wohl um 1910.

Johann Schult 1889 Kirch-Jesar (Meckl.- Schw.) – ?

Öl auf Leinwand. Monogrammiert "JS" u.re. In profilierter, goldfarbener Holzleiste gerahmt.
Leinwand gelockert, Keilrahmen leicht verquollen. Malschicht im Bereich der Wiese u.re. mit fachgerechter Retusche.

55 x 60 cm, Ra. 62 x 67 cm. 480 €
KatNr. 102 Augusto Sezanne
KatNr. 102 Augusto Sezanne

102   Augusto Sezanne "In attesa dell' esame orale" (Warten auf die mündliche Prüfung). Um 1925.

Augusto Sezanne 1856 Florenz – 1935 Venedig

Öl auf Malpappe. In Rot und Schwarz signiert u.re. "ASézanne". Verso in Tinte ausführlich bezeichnet. In originaler, goldfarbener Holzleiste gerahmt.
Malschicht gesamtflächig mit feinem Krakelee, am rechten Rand Fehlstelle im Firnis, an Oberkante minimal bestoßen. Kleinere fachgerecht ausgeführte Retuschen im Bereich des rechten Stuhls. Im Umfeld des linken Hutes leicht angeschmutzt.

In seiner Position als Professor an der Kunstakademie Venedig hatte Sezanne diese Situation wohl
...
> Mehr lesen

32,5 x 27,5 cm, Ra. 42 x 37 cm. 1.200 €
Zuschlag 1.200 €
Aufgrund der Regelungen des Urhebergesetzes können wir diese Abbildung nur zeitlich begrenzt veröffentlichen.

103   Ansgar Skiba, Tortenstück auf blauem Grund. 1991.

Ansgar Skiba 1959 Dresden – lebt in Düsseldorf

Acryl auf Bütten. Signiert "Skiba" und datiert u.li.
Ecken minimal bestoßen, Einriss am unteren Blattrand links (ca. 2,5 cm). Verso vertikale Knickspur im rechten äußeren Viertel.

50 x 62,5 cm. 420 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
Zuschlag 350 €
Aufgrund der Regelungen des Urhebergesetzes können wir diese Abbildung nur zeitlich begrenzt veröffentlichen.

104   Ansgar Skiba, Tortenstück. 1991.

Ansgar Skiba 1959 Dresden – lebt in Düsseldorf

Acryl auf Bütten. Signiert "Skiba" und datiert u.re.

50 x 62,5 cm. 420 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
KatNr. 105 Erich Steinvorth, Stilleben mit Blumenstrauß und Bronzepferd. 1984.
KatNr. 105 Erich Steinvorth, Stilleben mit Blumenstrauß und Bronzepferd. 1984.

105   Erich Steinvorth, Stilleben mit Blumenstrauß und Bronzepferd. 1984.

Erich Steinvorth 1928 Hannover

Öl auf Hartfaser. U.re. geritzt monogrammiert "ESt" und datiert. Verso mit einem Etikett mit Künstlerdaten versehen. In grauer Leiste gerahmt.

40 x 50 cm, Ra. 52 x 62 cm. 180 €
KatNr. 106 Erich Steinvorth, Hügelige Landschaft. 1986.

106   Erich Steinvorth, Hügelige Landschaft. 1986.

Erich Steinvorth 1928 Hannover

Öl auf dünner Kunststoffplatte. Geritzt monogrammiert u.re. "ESt" und datiert. In profilierter Holzleiste gerahmt.

40 x 50 cm, Ra. 53,5 x 63,5 cm. 180 €
Zuschlag 150 €
Aufgrund der Regelungen des Urhebergesetzes können wir diese Abbildung nur zeitlich begrenzt veröffentlichen.

107   Hildegard Stilijanov-Kretzschmar "Schloßpark Moritzburg". Ohne Jahr.

Hildegard Stilijanov-Kretzschmar 1905 Dresden – 1981 ebenda

Öl auf Malpappe. Unsigniert. In schmaler weißer Holzleiste gerahmt.
Verso von Peter Stilijanov betitelt und bezeichnet "Ölskizze aus dem Nachlaß Stilijanov".

Provenienz: Nachlaß Peter Stilijanov.

34 x 40 cm, Ra. 39 x 44,2 cm. 220 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
Zuschlag 180 €
KatNr. 108 Gusti Ketut Suandi, Indonesische Frauen mit Kindern am Fischerhafen. Ohne Jahr.

108   Gusti Ketut Suandi, Indonesische Frauen mit Kindern am Fischerhafen. Ohne Jahr.

Gusti Ketut Suandi 1932 Bali

Öl auf Leinwand. Signiert u.re. "SUANDI".
Malschicht partiell mit Krakelee; an Oberkante Abdruck des Keilrahmens und Nadelspuren; Ecke o.re. leicht eingedrückt. Oberfläche stellenweise berieben. O.li. im Himmel ca. 13 cm langer Einriß, verso hinterlegt.

Farbenfrohe Impression indonesischen Fischerlebens.

71 x 96 cm. 960 €
KatNr. 109 Jacoba Surie (zugeschr.), Mutter mit Kind beim Seifenblasenspiel. Wohl 1960er Jahre.

109   Jacoba Surie (zugeschr.), Mutter mit Kind beim Seifenblasenspiel. Wohl 1960er Jahre.

Jacoba Surie 1879 Amsterdam – 1970 ebenda

Öl auf Leinwand, auf Malpappe aufgezogen. Unleserlich signiert u.re. "J. Surie" (?). Verso in Blei von fremder Hand bezeichnet "Jacoba Surie". Doppelt in profilierter Holzleiste gerahmt.
Malschicht gesamtflächig mit leichten Materialspuren einer Reinigung.

29 x 24 cm, Ra. 53 x 43 cm. 360 €
KatNr. 110 Robert Sterl, Bei der Kartoffelernte. Um 1900.
KatNr. 110 Robert Sterl, Bei der Kartoffelernte. Um 1900.

110   Robert Sterl, Bei der Kartoffelernte. Um 1900.

Robert Hermann Sterl 1867 Großdobritz – 1932 Naundorf/Sächs. Schweiz

Öl auf Malpappe, auf Hartfaser kaschiert. U.li. monogrammiert "R.St.". In breiter Stuckleiste gerahmt. Verso mit dem Nachlaßetikett versehen sowie in Blei von unbekannter Hand bezeichnet "17/31".
Die Ecken des Malträgers unscheinbar gestaucht, im Falzbereich minimal berieben. An der Bildoberkante stellenweise fachgerecht retuschiert. Firnis erneuert.
Nicht im WVZ Zimmermann.

Feines, kleinformatiges Gemälde aus der Werkgruppe der Erntebilder. Auch wenn Landschaft und Staffage
...
> Mehr lesen

16 x 30 cm, Platte 17 x 31 cm, Ra. 28 x 42 cm. 3.500 €
Zuschlag 4.000 €
KatNr. 111 Robert Sterl

111   Robert Sterl "Landschaftsebene" (Wolgalandschaft bei Moskau). 1910 - 1914.

Robert Hermann Sterl 1867 Großdobritz – 1932 Naundorf/Sächs. Schweiz

Öl auf Malpappe, auf Sperrholz und Malpappe aufgezogen. Monogrammiert in Rot u.li. "R St", nochmals monogrammiert "R. St." (geritzt) am unteren rechten Bildrand. Verso auf einem Papieretikett mit dem Nachlaßvermerk in Tusche "Nachlaß Rob. Sterl A. 65" sowie mit einem Verkaufsetikett der Kunstausstellung Kühl, Dresden, Zittauer Str. 12, versehen. Auf dem Etikett der Kunstausstellung Kühl in Tusche bezeichnet "Robert Sterl + Wolgalandschaft b. Moskau Nachlass: A. 65".
Firnis wohl
...
> Mehr lesen

22,7 x 30 cm, Träger 23,9 x 30,5 cm. 3.500 €
Zuschlag 5.000 €
KatNr. 112 Hans Szym
KatNr. 112 Hans Szym

112   Hans Szym "Herbst (Nr. 96)". Wohl 1930er Jahre.

Hans Szym 1893 Berlin – 1961 Ebd.

Öl auf Leinwand. Signiert in Rot u.re. "Szym". Verso in Blei betitelt. In profilierter, schwarz-silberner Holzleiste gerahmt.
Malschicht durchgängig mit feinem Untergrundkrakelee; o.li. leichtes Oberflächenkrakelee. U.li. unscheinbares Nagellöchlein. Keilrahmenabdruck durch unsachgemäße Lagerung. Verso Reste älterer Zeitung.

Herbstliches Stilleben der spätkubistischen Phase Szyms, dessen verhaltene, bisweilen spröde Farbigkeit gleichsam von der letzten Sommerwärme als auch von der sich unaufhörlich nähernden winterlichen Kälte spricht.

71 x 103 cm, Ra. 84,3 x 115,6 cm. 1.700 €
KatNr. 113 Hans Szym

113   Hans Szym "Winterlandschaft". Ohne Jahr.

Hans Szym 1893 Berlin – 1961 Ebd.

Tempera auf Papier, auf leinenmontierte Malpappe aufgezogen. In Blei signiert "Szym" u.re. Auf einer zusätzlichen Malpappe nochmals signiert, betitelt sowie bezeichnet.
Malschicht mit Farbverlusten, v.a. im oberen Darstellungsbereich.

46,5 x 53, Untersatzkarton 69 x 79 cm. 1.100 €
KatNr. 114 Hans Szym, Landschaft. Um 1950.
KatNr. 114 Hans Szym, Landschaft. Um 1950.

114   Hans Szym, Landschaft. Um 1950.

Hans Szym 1893 Berlin – 1961 Ebd.

Öl auf Papier, auf Spanplatte kaschiert. Signiert u.Mi. "Szym". In profilierter schwarzer Holzleiste mit goldfarbenem Perlstab-Lichtprofil gerahmt.
Malschicht im Falzbereich minimal berieben, Randbereiche umlaufend leicht riß- und knickspurig, Oberkante mit minimalen Fehlstellen, Reißzwecklöchlein u., Rahmen o.re. und im Lichtprofil bestoßen.

Morbide Landschaft in für die Malerei Szyms typischen gedeckten Farben; organische Formen werden zu grafischen Chiffren, die sich vor zersplittertem Grund behaupten müssen.

56,1 x 43,8 cm, Ra. 70 x 58 cm. 1.500 €
KatNr. 115 Hans Unger

115   Hans Unger "Erwachen". 1926.

Hans Unger 1872 Bautzen – 1936 Dresden

Öl auf Malpappe über Bleistift. Signiert u.re. "H. Unger". In leicht profilierter Holzleiste gerahmt. Verso von fremder Hand irrtümlich als "Der Morgen" bezeichnet; aufgeklebter Zeitungsartikel der Sächsischen Zeitung 1997.
Im Falzbereich leicht berieben; sonst sehr guter Zustand.

Ölstudie des in der Sammlung der Städtischen Galerie Dresden befindlichen gleichnamigen Gemäldes von 1926 (Inv.Nr. 1980/K566). Ungers taktile, noch den Einflüssen und dem Schönheitsideal der Kunst
...
> Mehr lesen

30,5 x 47,1 cm, Ra. 35,9 x 52,6 cm. 1.800 €
Zuschlag 4.200 €
KatNr. 116 Karl Hans Taeger, Gebirgslandschaft. Ohne Jahr.

116   Karl Hans Taeger, Gebirgslandschaft. Ohne Jahr.

Karl Hanns Taeger 1856 Neustadt i. Sa. – 1937 Langebrück/ Dresden

Öl auf Leinwand. Signiert u.re. "H. Taeger". In profilierter, goldfarbener Holzleiste gerahmt.
Malschicht partiell mit Krakelee, im Bereich des Himmels o.re etwas stärker.

74 x 98 cm, Ra. 90 x 116 cm. 320 €
KatNr. 117 Jean Vannier

117   Jean Vannier "Paris" (Café des Deux Magots, Place Saint Germain). Ohne Jahr.

Jean Vannier  20.Jh.

Öl auf Leinwand. Signiert u.re. "JEAN VANNIER". Betitelt u.li.
Firnis leicht verfärbt.

50 x 59,5 cm. 120 €
Zuschlag 160 €
KatNr. 118 Fred Walther

118   Fred Walther "Astern im Glas". 1976.

Fred Walther 1933 Weißenfels – lebt in Dresden/Radebeul

Öl auf Leinwand. O.re. monogrammiert und datiert "Wa. 76". Verso auf dem Keilrahmen betitelt und bezeichnet "Fred Walther". In breiter profilierter Leiste gerahmt. Leiste mit minimalen Farbabplatzungen.

50 x 40 cm, Ra. 62 x 52,5 cm. 180 €
KatNr. 119 Erich Wegner, Figurinen. Wohl 1920er Jahre.

119   Erich Wegner, Figurinen. Wohl 1920er Jahre.

Erich Wegner 1899 Gnoien (Mecklenburg) – 1980 Hannover

Öl auf Leinwand. Signiert u.re. "Wegner".
Malschicht leicht berieben und angeschmutzt, Randbereich berieben. In Höhe der linken Hand der äußeren linken Figur eine leichte Druckstelle. Partiell unscheinbare Frühschwundrisse und beginnende Krakeleebildung. Größerflächig fachgerecht retuschiert.

Die bühnenhafte Anordnung der Figuren sowie die starke formale Nähe zu Oskar Schlemmers "Triadischem Ballett" läßt die Vermutung zu, daß Wegners Figurinen während seiner ersten
...
> Mehr lesen

44 x 63 cm. 2.200 €
Zuschlag 1.800 €
Aufgrund der Regelungen des Urhebergesetzes können wir diese Abbildung nur zeitlich begrenzt veröffentlichen.

120   Jürgen Wenzel "Karpfen". 1997.

Jürgen Wenzel 1950 Annaberg

Öl auf Malpappe. Signiert in Schwarz u.re. "Wenzel"; betitelt und datiert u.li. Verso nochmals ausführlich bezeichnet. In hochwertiger Modelleiste gerahmt.

Vanitasstilleben, dessen Drastik durch die Kraft des pastosen Farbauftrags relativiert wird.

40,3 x 50,5 cm; Ra. 61,5 x 71,5 cm. 960 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
Zuschlag 800 €
NACH OBEN  <<<      >>>


Die im Katalog ausgewiesenen Preise sind Schätzpreise. Die Mehrheit der Artikel ist differenzbesteuert, auf den Zuschlagspreis wird damit keine Mehrwertsteuer erhoben.

* Artikel von Künstlern, für die durch die VG Bildkunst eine Folgerechtsabgabe erhoben wird, sind durch den Zusatz "zzgl. Folgerechts-Anteil 2,5%" gekennzeichnet. (Versteigerungsbedingungen Punkt 7.4.)

HOME |  E-MAIL © SCHMIDT KUNSTAUKTIONEN DRESDEN OHG  |   IMPRESSUM  DATENSCHUTZ