ONLINE-KATALOG

AUKTION 08 17. Juni 2006
Suche mehr Suchoptionen
<<<      >>>

001   Unbekannter Künstler "Portrait des Pastors zu St. Annen M. Joseph Amadeus Schnabel". Um 1786.

Öl auf Kupfer. Unterhalb des Portraits mit der Inschrift: "M. Joseph Amadeus Schnabel/Pastor. Zu St. Anen. geb. 1715 d. 20. Jan./Starb zu dreden. 1786. d. 28. Jan.".
Malschicht mit vereinzelten Kratzspuren und einigen kaum sichtbaren Fehlstellen. Kupferplatte mit 4 kleinen kreisrunden Öffnungen für die Befestigung.

55 x 40 cm.

Schätzpreis
630 €

002   Choisell (?) "Berglandschaft". Um 1800.

Öl auf Holz. Undeutlich signiert u.re. Im Rahmen. Verso zwei Siegelabdrücke. Holz etwas verzogen.

47 x 71 cm.

Schätzpreis
530 €

003   Unbekannter Künstler "Ansicht einer Stadt mit Kirche". 1. Hälfte 19. Jh.

Öl auf Leinwand. Im unteren Bereich unvollendet.

78 x 63 cm.

Schätzpreis
1.400 €

004   Philipp Veit "Kreuzigung". Ohne Jahr.

Philipp Veit 1793 Berlin – 1877 Mainz

Öl auf Leinwand. U.re. signiert und bezeichnet: "Kopie v. Veit n. Van Dyk". Im Rahmen.

68 x 42,5 cm.

Schätzpreis
1.200 €

005   Ferdinand Lindner "Landschaft mit Fluß und Stadtsilhouette". Ohne Jahr.

Ferdinand Lindner 1847 Dresden – 1906 Berlin

Öl auf Leinwand. Signiert u.re. Im Rahmen.

48 x 67 cm.

Schätzpreis
2.200 €

006   Carl Julius von Leypold "Die Burgruine Frauenstein im Winter". 1862.

Carl Julius von Leypold 1806 Dresden – 1874 Niederlößnitz/Dresden

Öl auf Leinwand. Signiert und datiert u.re. Im originalen Stuckrahmen. Vereinzelt alte Retuschen im Bereich des Himmels.

Vgl.: Gemäldegalerie Dresden. Neue Meister. 19. und 20. Jh., Bestandskatalog. Dresden, 1987. Nr. 982.

57 x 86 cm.

Schätzpreis
6.000 €
Zuschlag
10.000 €

007   Ludwig Dittweiler "Venezianisches Motiv". 1884.

Ludwig Dittweiler 1844 Karlsruhe – 1891 ebenda

Öl auf Leinwand. Signiert und datiert u.li., u.re. bezeichnet: "Karlsruhe".

59,5 x 23 cm.

Schätzpreis
1.500 €
Zuschlag
1.200 €

008   Vinzenz Kreuzer "Jagdstilleben". Ohne Jahr.

Vinzenz Kreuzer 1809 Graz – 1888 ebenda

Öl auf Papier, auf Leinwand aufgezogen. Signiert u. li. Im Rahmen.
Malschicht mit zwei winzigen Retuschen.

38,3 x 25 cm.

Schätzpreis
1.900 €
Zuschlag
1.500 €

009   H. Fabre "Küstenlandschaft" / "Küstenlandschaft mit Segelbooten". 2. Hälfte 19. Jh.

H. Fabre 1830

Öl auf Leinwand. Beide Arbeiten signiert u.re. Im Rahmen.

18,5 x 31,5 cm.

Schätzpreis
950 €

010   Louis Rohsal "Blick auf den Vierwaldstädter See". 2. Hälfte 19. Jh.

Louis Rohsal 1820 – 1910

Öl auf Leinwand. Verso auf dem Keilrahmen originales Papieretikett mit der Bezeichnung und Namen des Künstlers. Im Stuckrahmen.
Leinwand mit kleiner Restaurierung (hinterlegt).

43 x 58 cm.

Schätzpreis
950 €

011   Johannes Heinrich Mogk "Bauernstube". Um 1880.

Johannes Heinrich Mogk 1868 Dresden – 1921 ebenda

Öl auf Malpappe. Signiert u.re. Im Stuckrahmen.

51,5 x 76 cm.

Schätzpreis
1.600 €

012   Unbekannter Maler "Bergige Flußlandschaft mit Weidevieh und Hirtin". Ohne Jahr.

Öl auf Leinwand. Im Rahmen.
Rahmen mit kleineren Farbabplatzungen.

54 x 77 cm.

Schätzpreis
1.400 €

013   Eugène van Gelder "Schnitter". 1885.

Eugène van Gelder 1856 – um 1883

Öl auf Leinwand. Signiert und datiert u.re. Im Stuckrahmen.

38,5 x 30,5 cm.

Schätzpreis
340 €
Zuschlag
300 €
Schätzpreis
750 €


Die im Katalog ausgewiesenen Preise sind Schätzpreise. Die Mehrheit der Artikel ist differenzbesteuert, auf den Zuschlagspreis wird damit keine Mehrwertsteuer erhoben.

* Artikel von Künstlern, für die durch die VG Bildkunst eine Folgerechtsabgabe erhoben wird, sind durch den Zusatz "zzgl. Folgerechts-Anteil 2,5%" gekennzeichnet. (Versteigerungsbedingungen Punkt 7.4.)