ONLINE-KATALOG

AUKTION 08 17. Juni 2006
Suche mehr Suchoptionen
<<<      >>>

541   Robert Sterl "Russische Bauern im Gebet". 1914.

Robert Hermann Sterl 1867 Großdobritz – 1932 Naundorf/Sächs. Schweiz

Gouache über Graphit auf Papier. Monogrammiert in Farbstift, datiert und bezeichnet in Blei u.li.: "7.20 1914 M R. St". Im Passepartout sehr aufwendig hinter Glas gerahmt.

31,6 x 23,8 cm.

Schätzpreis
3.200 €
Zuschlag
4.400 €

542   Fritz Tröger "Bergige Landschaft mit Fluß". 1943.

Fritz Tröger 1894 Dresden – 1978 ebenda

Graphit- und Farbstiftzeichnung. In Tusche signiert und datiert u.re. Im Passepartout.
Blatt leicht stockfleckig.

BA: 20 x 28,5 cm.

Schätzpreis
180 €

543   Fritz Tröger "Krokusse". 1942.

Fritz Tröger 1894 Dresden – 1978 ebenda

Pastellkreide über Bleistift auf Bütten. Signiert und datiert u.re. Im Passepartout.

BA: 29 x 22,5 cm.

Schätzpreis
190 €

544   Ursula Strozynski "Bude". 1990.

Ursula Strozynski 1954 Dingelstädt/Eichsfeld – lebt in Berlin

Monotypie. In Blei signiert und datiert u.re., u.li. bezeichnet.

19,5 x 23 cm.

Schätzpreis
135 €

545   Hans Unger "Venedig, Piazetta mit Blick auf San Giorgio Maggiore". Um 1910.

Hans Unger 1872 Bautzen – 1936 Dresden

Pastell. Unsigniert. Hinter Glas gerahmt.

47 x 73 cm.

Schätzpreis
1.600 €
Zuschlag
1.200 €

546   Hans Unger "Sonnenaufgang". Ohne Jahr.

Hans Unger 1872 Bautzen – 1936 Dresden

Lithographie auf gelbem Papier. In Blei signiert u.re., u.li. bezeichnet.
WVZ Günther 50.

31,3 x 33,7 cm.

Schätzpreis
80 €
Zuschlag
60 €

547   Paul Weiser "Nächtliche Brücke". 1924.

Paul Weiser 1877 Erdmannsdorf/Stadtroda – 1967 Gera

Aquarell und Deckfarben. Monogrammiert und datiert u.re. Im Passepartout hinter Glas gerahmt.

BA: 28,7 x 43,5 cm.

Schätzpreis
180 €
Zuschlag
220 €

548   C. Zieger "Elblandschaft bei Meißen"(?). Ohne Jahr.

C. Zieger 

Aquarell. Signiert u.re. Im Passepartout hinter Glas gerahmt.

BA: 34 x 54,3 cm.

Schätzpreis
160 €

549   Unbekannter Künstler "Hauptpostamt Leipzig". 1944.

Gouache auf getöntem Papier. (Unleserlich) signiert und datiert u.re. Im Passepartout.
Kleine Löchlein an den oberen Blattecken.

38 x 92 cm.

Schätzpreis
180 €

550   Japanischer Künstler "Reisbauern auf dem Feld". 1. Viertel 20. Jh.

Farbholzschnitt. Im Stock signiert u.li., in Tusche signiert o.re. Im Passepartout.
Schmalrandig.

16,3 x 36,2 cm.

Schätzpreis
130 €
Zuschlag
115 €

551   Unbekannter Künstler "Bühnenentwurf für 'La Bohème". Ohne Jahr.

Wasserfarben auf Papier. In Blei monogrammiert "Ri" (Richter?) u.Mi., u.li. bezeichnet. Im Passepartout im Stuckrahmen gerahmt.

BA: 33 x 58 cm.

Schätzpreis
150 €
Zuschlag
130 €

552   Walter Heinrich "Donatsturm Freiberg" / Karl Zwicker "Rathaus Freiberg". 1922 / Ohne Jahr.

Radierung/Farbradierung. Jeweils bezeichnet und signiert. "Rathaus" im Passepartout.

19,2 x 10,7 cm / 23,7 x 17,8 cm.

Schätzpreis
50 €

553   Konvolut 5 Blatt Graphik. Ohne Jahr.

Ein Holzschnitt, zwei Radierungen, zwei Lithographien von H. Zimbal, Franz Kretschmer, Stefan Th. Wagner u.a. Ein Blatt im Passepartout.
Zwei Blätter oben minimal eingerissen.

Verschiedene Formate.

Schätzpreis
60 €
Schätzpreis
60 €
Zuschlag
80 €

555   "Victor Hugo. Hymnus auf die Druckkunst". Grafikedition IV. Verlag Philipp Reclam jun., Leipzig. 1978.

Victor Hugo 

Mappe mit 6 Original-Graphiken von G. Altenbourg, C. Claus, H. Metzkes, R. Münzner, W. Rudolph u. H. Zickelbein. Hg. von Lothar Lang u. Hans Marquardt. Alle Arbeiten sind in Blei signiert, teilweise datiert, numeriert und bezeichnet. 62/225. In der originalen Papp-Mappe.
Hervorragender Zustand.

48,3 x 36,2 cm.

Schätzpreis
950 €
Zuschlag
850 €

556   "Grafik der DDR III". 1977.

Hrgs. von Jürgen Schweinebraden. 17 Arbeiten von W. Arndt, W. E. Biedermann, L. Bischof, K. Dennhardt, G. Firit, J. Friedrich, P. Fritz, V. Hofmann, P. Hoppe, P. Laube, G. Lepke, R. Lindemann, O. Manick, S. Noack, H. Richter, R. X. Schröder und D. Zimmermann. Verschiedene Techniken. Alle in Blei signiert, teilweise datiert und bezeichnet. In der originalen Halbleinenmappe.

30 x 27 cm (Blatt).

Schätzpreis
230 €
Zuschlag
200 €

557   "Berührungen". Mitteldeutscher Verlag Halle, Leipzig.

6 Graphiken von H. Hegewald, G. Kettner, W. Mattheuer, U. Pfeifer, F. Wahle und C. Weidensdorfer zu Gedichten von V. Braun, H. Cibulka, H. Czeckowski, G. Maurer, S. Mensching und W. Werner. Alle Arbeiten in Blei signiert und datiert. 57/100. In der originalen Pappmappe und Pappschuber.
Obere Ecke mit minimaler Knickspur.

53 x 39 cm (Blatt).

Schätzpreis
380 €
Zuschlag
350 €

558   "Wir sind einmal Ganze gewesen". Berliner Graphikpresse. 1988.

Mappe mit 11 Radierungen bzw. Lithographien
von L. Bischof, L. Böhme, F. Cremer, D. Goltzsche, S. Grzimek, H. Metzkes, O. Möhwald, K. Roenspieß, H. Sagert, H. Vent und G. Wienckowski.
Mit einem einleitenden Text von Uwe Kolbe. Herausgegeben im Auftrag der Pirckheimer-Gesellschaft im Kulturbund der DDR. 25/120. In der originalen Halbleinen-Klappmappe.
Hervorragender Zustand.

53 x 40 cm (Blatt).

Schätzpreis
280 €
Zuschlag
260 €

559   "Vietnam Protest". KABINETTPRESSE, Berlin, 1966.

Mappe mit 10 Lithographien von D. Goltzsche, H. Diehl, H. Metzkes, H. Zickelbein, R. Paris, M. Uhlig, H. Vent, W. Förster, J. John, M. Böttcher. In der originalen Halbleinenmappe.
Mappe mit minimalen Lagerspuren.

50,5 x 37,5 cm.

Schätzpreis
280 €
Zuschlag
210 €

560   Mappe mit fünf Graphiken Dresdner Künstler.

Vier Radierungen und ein Holzschnitt von Sell, Weidensdorfer, Walther, Vent. Alle Arbeiten in Blei signiert. Im Passepartout und einer Klappmappe.
Einzelne Blätter mit minimalen Knickspuren.

25,8 x 20,1 cm (Blatt).

Schätzpreis
60 €
Zuschlag
50 €

561   "Kalender 1981 Grafik zur Musik". 1980.

13 Offsetlithographien von Karla Woisnitza, Veit Hofmann, Helge Leiberg, Harald Toppel. Alle in Blei numeriert: 37/100, bezeichnet, signiert und datiert.

39 x 36,3 cm.

Schätzpreis
200 €

562   Grafikkalender 1982. Staatlicher Kunsthandel der DDR.

Mit 12 Originalgraphiken von: V. Stelzmann, F. Zaprasis, B. Bohley, D. Goltzsche, M. Morgner, D. Ranft-Schinke, Chr. Wahl, S. Curio, P. Sylvester, W. Herzog, K. Dennhardt und R. Kurth. Alle Blätter in Blei signiert, numeriert und teilweise bezeichnet. 180/200.
Hervorragender Zustand.

37 x 35 cm (Blattmaß ohne Kalendarium).

Schätzpreis
230 €
Zuschlag
220 €

563   Dresdner Bilderchronik. Erster Teil: 16. Und 17. Jahrhundert. Zweiter Teil: Von 1709 bis 1815. Veröffentlichung des Vereins für Geschichte Dresdens. Dresden, Römmler & Jonas. Um 1910.

Originale Halbleinen-Mappe. Mit 26 gefalteten Lichtdrucktafeln.
Mappe bestoßen, berieben, etwas fleckig. Tafeln minimal stockfleckig.

55,5 x 44 cm.

Schätzpreis
120 €
<<<      >>>


Die im Katalog ausgewiesenen Preise sind Schätzpreise. Die Mehrheit der Artikel ist differenzbesteuert, auf den Zuschlagspreis wird damit keine Mehrwertsteuer erhoben.

* Artikel von Künstlern, für die durch die VG Bildkunst eine Folgerechtsabgabe erhoben wird, sind durch den Zusatz "zzgl. Folgerechts-Anteil 2,5%" gekennzeichnet. (Versteigerungsbedingungen Punkt 7.4.)