home
       

ONLINE-KATALOG

AUKTION 08 17. Juni 2006
   Auktion 08
  Highlights

Sortierung   ARTIKEL
Sortierung   KÜNSTLER

 alle Artikel
 nur Nachverkauf
 nur Zuschläge

Gemälde 17.-19. Jh.

001 - 015


Gemälde 20.-21. Jh.

016 - 040

041 - 056


Grafik vor 1900 - Farbteil

060 - 080

081 - 088


Grafik vor 1900

089 - 100

101 - 120

121 - 140

141 - 160

161 - 180

181 - 189


Grafik 20.-21. Jh.

195 - 220

221 - 240

241 - 260

261 - 280

281 - 300

301 - 320

321 - 340

341 - 360

361 - 380

381 - 400

401 - 420

421 - 440

441 - 456


Grafik 20. Jh. - Farbteil

460 - 480

481 - 500

501 - 520

521 - 540

541 - 563


Glas bis 1900

571 - 580

581 - 600

601 - 620

621 - 640

641 - 646


Glas ab 1930

647 - 660

661 - 680

681 - 700

701 - 717


Porzellan / Keramik

720 - 740

741 - 760

761 - 780

781 - 800

801 - 817


Silber

820 - 838


Zinn / Unedle Metalle

840 - 860

861 - 880

881 - 894


Skulpturen

900 - 915


Mobiliar / Einrichtung

916 - 926


Lampen

927 - 932


Miscellaneen

933 - 943





Suche mehr Suchoptionen
 <<<      >>>
KatNr. 801 Deckelkrug. Bayern. 19. Jh.

801   Deckelkrug. Bayern. 19. Jh.

Steingut, weiß glasiert. Gebauchter Korpus mit flachem Scharnier-Zinndeckel, kugelförmige Daumenrast. Die Wandung mit blauem Rautenmuster dekoriert. Deckel mit der Inschrift "Franz Boesl Tettenhausen".
Glasur mit leichtem Krakelee.

H. 22 cm. 160 €
Zuschlag 140 €
KatNr. 802 Walzenkrug. 2. Hälfte 19. Jh.

802   Walzenkrug. 2. Hälfte 19. Jh.

Fayence mit rötlichbraunem Scherben, weiß glasiert. Stand mit Zinnmontierung, Scharnier-Zinndeckel mit vasenförmiger Daumenrast. Die Wandung umlaufend mit einem Jagdmotiv in Scharffeuerbemalung dekoriert. Deckel innen gemarkt.

H. 23 cm. 220 €
KatNr. 803 Walzenkrug. Deutsch. Ende 19. Jh.
KatNr. 803 Walzenkrug. Deutsch. Ende 19. Jh.

803   Walzenkrug. Deutsch. Ende 19. Jh.

Fayence, rötlichbrauner Scherben, hellgrau glasiert. Stand mit Zinnmontierung, Scharnier-Zinndeckel mit Daumenrast. Die Wandung mit einer großen Blüte und Schmetterling in Scharffeuerbemalung dekoriert. Deckel zweifach gemarkt.
Glasur mit leichter Krakelee.

H. 25,5 cm. 220 €
KatNr. 804 Großer Krug. Villeroy & Boch, Mettlach. Um 1900.

804   Großer Krug. Villeroy & Boch, Mettlach. Um 1900.

Steinzeug mit beiger und hellblauer Glasur, Reliefauflagen in Form von Weinranken, farbig staffiert. Schnabelausguß. Auf der Wandung vier Bogenausschnitte mit Figurenstaffage und umlaufend graviertem Sinnspruch "Wer nicht liebt Wein Weib Gesang der bleibt ein Narr Sein Leben lang." "Wohl bekomm's!" am Henkelansatz. Zinngefasster Deckel. Grüne Stempelmarke, Preßmarken 89, 11, G und I.

H. 32 cm. 80 €
Zuschlag 70 €
KatNr. 805 Kleiner Krug. Villeroy & Boch, Mettlach. Um 1900.

805   Kleiner Krug. Villeroy & Boch, Mettlach. Um 1900.

Steinzeug mit beiger Glasur und Reliefauflagen in Form von Weinlaub, farbig staffiert. Auf der Schauseite gerahmte, von zwei Figuren gehaltene Vignette mit graviertem Sinnspruch "Bei Singen und Sagen/ Nach Mühen und Plagen/ Thut jeder sich laben/An Gottes herlichen Gaben!" Zinngefasster Deckel. 1/2 Liter-Marke. Grüne Stempelmarke und Preßmarken 1370 und 21.

H. 16 cm. 35 €
Zuschlag 30 €
KatNr. 806 Speiseservice. Villeroy & Boch, Dresden. Um 1910.

806   Speiseservice. Villeroy & Boch, Dresden. Um 1910.

Steingut, glasiert, blauer Rand. 47teilig, bestehend aus 5 einfachen Tellern, 5 Speisetellern, 5 tiefen Tellern, 1 ovalen Suppenterrine mit Deckel und 1 Kelle, 1 ovalen Schüssel mit Deckel, 1 Sauciere, 4 ovalen Anbietschalen, 3 rechteckigen Anbietschalen (Ecken abgerundet), 9 quadratischen Schälchen (Ecken abgerundet), 6 tiefen ovalen (Ecken abgerundet) und 5 flachen ovalen Schälchen sowie 1 Gewürzschälchen. Knäufe blau staffiert.
Mehrere kleine Chips, Suppenkelle restauriert.

200 €
Zuschlag 180 €
KatNr. 807 Drei Teile Villeroy & Boch, Dresden. 1930er Jahre.

807   Drei Teile Villeroy & Boch, Dresden. 1930er Jahre.

Steingut, glasiert, mit Aufglasurfarben dekoriert. Milchkännchen, Zuckerdose mit Deckel und Marmeladentopf mit Deckel. Gemarkt.
Deckel der Zuckerdose mit kleinem Chip.

90 €
Zuschlag 60 €
KatNr. 808 Fünf Teller. Villeroy & Boch, Dresden. Vor 1900.

808   Fünf Teller. Villeroy & Boch, Dresden. Vor 1900.

Steingut, glasiert. Flacher Teller mit passig geschweifter Fahne. Dekor handausgemalt. Gemarkt.

D. 20,3 cm. 45 €
KatNr. 809 Tafelaufsatz. Villeroy & Boch, Dresden. 1. Hälfte 20. Jh.

809   Tafelaufsatz. Villeroy & Boch, Dresden. 1. Hälfte 20. Jh.

Steingut, blaugrün glasiert. Im Spiegel Ansicht des Dresdner Altmarktes, als solcher u.Mi. bezeichnet. Fahne mit umlaufend reliefiertem Blatt- und Ornamentfries dekoriert. Ungemarkt.

H. 7,8 cm, D. 25 cm. 80 €
KatNr. 810 Kleiner Teller. Wohl Villeroy & Boch, Dresden. 2. Hälfte 19. Jh.

810   Kleiner Teller. Wohl Villeroy & Boch, Dresden. 2. Hälfte 19. Jh.

Steingut, glasiert. Spiegel mit dem Dresdner Johanneum in schwarzem Umdruckdekor, Fahne umlaufend mit schwarzem neogotischem Lanzett-Umdruckdekor.
Kleiner Chip am Rand.

D. 18 cm. 10 €
Zuschlag 10 €
KatNr. 811 Eimer eines Waschgeschirres. Villeroy & Boch, Dresden. Um 1915.

811   Eimer eines Waschgeschirres. Villeroy & Boch, Dresden. Um 1915.

Steingut, glasiert. Umlaufend roséfarbene Ornamentierung, mit 2 seitlichen Knopfgriffen und daran befestigtem Korbgriff. Stempelmarke in Unterglasurbraun. Stempelnummer 2922.

H. 25,5 cm, D. 26,5 cm. 110 €
Zuschlag 90 €
KatNr. 812 Art Déco Bowle. Breiden & Dümmler, Höhr. 1930er Jahre.

812   Art Déco Bowle. Breiden & Dümmler, Höhr. 1930er Jahre.

Steingut, orange glasiert. Bestehend aus 1 Bowlegefäß und 10 Bechern. Becherkorpus 5fach horizontal gegliedert, der unterste Ring mit reliefiertem Blütendekor. Bowlegefäß mit Prägezeichen am Boden 1851 und HOHR.

H. 30 cm (Bowlegefäß), 9 cm (Becher). 190 €
Zuschlag 175 €
KatNr. 813 Austernservice. Wächtersbach. 1. Hälfte 20. Jh.

813   Austernservice. Wächtersbach. 1. Hälfte 20. Jh.

Steingut, glasiert. Bestehend aus 9 Tellern und 1 größerem Teller. Im Spiegel gemuldete Austernschalen. Gestempelte Kronenmarke in Unterglasurbraun mit dem Zusatz "Made in Germany".
4 Teller mit minimalen Chips.

220 €
KatNr. 814 Mokka-Service (Teil-Service) für 4 Personen. Hedwig Bollhagen. 2. Hälfte 20. Jh.

814   Mokka-Service (Teil-Service) für 4 Personen. Hedwig Bollhagen. 2. Hälfte 20. Jh.

Hedwig Bollhagen 1907 Hannover – 2001 Marwitz bei Berlin

Keramik, glasiert. Bestehend aus Mokka-Kanne mit Deckel, 4 Tassen mit Untertellern, Zuckerdose mit Deckel und Sahnekännchen. Dekor 163. Auf dem Boden Monogramm "HD". Löffel ergänzt.

120 €
Zuschlag 160 €
KatNr. 815 Tasse mit Untertasse. Wohl Böhmen. Um 1900.

815   Tasse mit Untertasse. Wohl Böhmen. Um 1900.

Steingut, glasiert. Tasse mit J-Henkel, Untertasse mehrfach facettiert. Kobaltblauer Fond mit galvanischer Silberauflage. Mündungsränder, Henkel und Tassenfuß silberstaffiert. Auf der Wandung sowie der Fahne durchgehend silberne Blattranke.
Minimale Abreibungen.

H. 7 cm. 10 €
KatNr. 816 Aschenbecher mit Marabu. Unbekannte Manufaktur. Um 1930.

816   Aschenbecher mit Marabu. Unbekannte Manufaktur. Um 1930.

Steingut, grün, gelb, rosé und beige glasiert.

H. 16,5 cm, D. 16,4 cm. 80 €
KatNr. 817 Teller. China. Um 1900.

817   Teller. China. Um 1900.

Keramik, glasiert. Flacher Teller mit floralem Dekor in Spiegel und Fahne in Unterglasurblau und Aufglasurrot, mit Goldpunkten. Fahnenrand braun. Ungemarkt.
Kleiner Chip am Rand.

D. 23 cm. 70 €
NACH OBEN  <<<      >>>


Die im Katalog ausgewiesenen Preise sind Schätzpreise. Die Mehrheit der Artikel ist differenzbesteuert, auf den Zuschlagspreis wird damit keine Mehrwertsteuer erhoben.

* Artikel von Künstlern, für die durch die VG Bildkunst eine Folgerechtsabgabe erhoben wird, sind durch den Zusatz "zzgl. Folgerechts-Anteil 2,5%" gekennzeichnet. (Versteigerungsbedingungen Punkt 7.4.)

HOME |  E-MAIL © SCHMIDT KUNSTAUKTIONEN DRESDEN OHG  |   IMPRESSUM  DATENSCHUTZ