ONLINE-KATALOG

AUKTION 08 17. Juni 2006
Suche mehr Suchoptionen

<<<      >>>

361   H.K.W. Reifferscheid "Weg". 1901.

Heinrich Reifferscheid 1872 Breslau – 1945 Niederdollendorf

Radierung. In der Platte monogrammiert und datiert o.li.

22 x 31 cm.

Schätzpreis
60 €

363   Hans Theo Richter "Mädchen und Kleiner, sich umfassend". 1959.

Hans Theo Richter 1902 Rochlitz – 1969 Dresden

Lithographie. In Blei signiert u.re. Im Passepartout.
Minimal lichtrandig.
WVZ Schmidt 460.

8,4 x 3,8 cm.

Schätzpreis
165 €
Zuschlag
150 €

364   Hans Theo Richter "Bildnis einer Studentin". Um 1964.

Hans Theo Richter 1902 Rochlitz – 1969 Dresden

Bleistiftzeichnung. Eine von mehreren Fassungen. Verso mit der Echtheitsbestätigung von Prof. Dr. Werner Schmidt. Im Passepartout.
Unterer rechter Blattrand mit Einriß (ca. 3 cm). Kleine Reißzwecklöchlein o.re. und u.li.

34,5 x 49 cm.

Schätzpreis
900 €
Zuschlag
300 €

365   Georg Richter-Lößnitz "Mädchen in Trachtenkleidung". 1912.

Georg Richter-Lößnitz 1891 Leipzig – 1938 Großenhain

Graphitzeichnung. Monogrammiert und datiert u.re. Im Passepartout.

BA: 28 x 19 cm.

Schätzpreis
120 €
Zuschlag
105 €

366   Georg Richter-Lößnitz "Liegende Kuh im Stall". 1912.

Georg Richter-Lößnitz 1891 Leipzig – 1938 Großenhain

Graphitzeichnung. Signiert, datiert und bezeichnet: "Willinghausen" u.re. Im Passepartout.

BA: 19 x 27,5 cm.

Schätzpreis
120 €

367   Georg Richter-Lößnitz "Liegende Kühe". 1912.

Georg Richter-Lößnitz 1891 Leipzig – 1938 Großenhain

Graphitzeichnung. Signiert, datiert und bezeichnet: "Willinghausen" o.li. Im Passepartout.

BA: 19 x 28 cm.

Schätzpreis
120 €

368   Friedrich Ritschel "Flußtal". Ohne Jahr.

Friedrich Ritschel 1901 – ?

Radierung. In Blei signiert u.re. Im Passepartout.
Blatt oben leicht gebräunt.

16,8 x 28 cm.

Schätzpreis
60 €

369   Peter Karl Röhl "Weiblicher Akt von hinten". 1914.

Peter Karl Röhl 1890 Kiel – 1975 ebenda

Tuschfederzeichnung auf beigefarbenem, fasernhaltigen Papier. Monogrammiert und datiert in Tusche u.re., in Blei signiert und datiert u.re.
Oberer Blattrand mit leichtem Wasserfleck.

40 x 36,2 cm.

Schätzpreis
280 €

370   Käth Röhlar (?) "Mädchen am Tulpenbeet". 1910.

Radierung in Grünschwarz. In Blei undeutlich signiert und datiert u.re.
Blatt mit Quetschfalte am unteren Rand.

10,8 x 14,6 cm.

Schätzpreis
10 €

371   B. Römer "Konvolut von 5 Arbeiten". Um 1925.

4 Aquarelle u. eine Collage. Teilweise signiert.

Verschiedene Maße.

Schätzpreis
10 €
Zuschlag
10 €

372   Walter Romberg "Esslingen a. N. mit Burg". Ohne Jahr.

Walter Romberg 

Radierung. In Blei signiert u.re., u.li. bezeichnet.

18 x 14,5 cm.

Schätzpreis
80 €

373   Theodor Rosenhauer "In der Mansarde". 1945.

Theodor Rosenhauer 1901 Dresden – 1996 Berlin

Kaltnadelradierung. In Kugelschreiber (?) signiert u.re. Im Passepartout.
Vgl.: Theodor Rosenhauer. Ausstellungskatalog der Akademie der Künste der DDR. Berlin, 1986. S. 95 mit Abb.

11,9 x 17,5 cm.

Schätzpreis
100 €
Zuschlag
90 €

* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.

374   Theodor Rosenhauer "Fränkischer Bauer". Um 1940.

Theodor Rosenhauer 1901 Dresden – 1996 Berlin

Kaltnadelradierung. In Blei signiert u.re.

Vgl. "Theodor Rosenhauer". Ausstellungskatalog der Akademie der Künste der DDR. Berlin, 1986. S. 107.

23,4 x 15,5 cm.

Schätzpreis
140 €
Zuschlag
120 €

* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.

375   Hans Rudolph "Landschaft bei Gera". Um 1979.

Aquarell. Signiert u.li. Im Passepartout.

29,5 x 41,5 cm.

Schätzpreis
50 €

376   Wilhelm Rudolph "Drei Raben". Um 1935/40.

Wilhelm Rudolph 1889 Chemnitz – 1982 Dresden

Holzschnitt. In Blei signiert u.re., u.li. bezeichnet: "Handdruck".
Blatt gleichmäßig gebräunt. Ränder minimal knickspurig, unterer Blattrand mit 2 Einrissen (ca. 5 cm).

44,5 x 54,5 cm.

Schätzpreis
320 €
Zuschlag
360 €

377   Wilhelm Rudolph "Fähranlegestelle". Ohne Jahr.

Wilhelm Rudolph 1889 Chemnitz – 1982 Dresden

Holzschnitt. In Blei signiert u.re.

29,6 x 44 cm.

Schätzpreis
320 €
Zuschlag
250 €

378   Wilhelm Rudolph "Elblandschaft. Blick zum Schloss Eckberg". Um 1940.

Wilhelm Rudolph 1889 Chemnitz – 1982 Dresden

Tuschpinselzeichnung, laviert. In Tusche signiert u.li. Verso Studie "Konzert im Dresdner Zwinger", Kohle. Im Passepartout.
Vertikale Knickspur in der Blattmitte.

45 x 61 cm (BA).

Schätzpreis
650 €

379   Wilhelm Rudolph "Hausfassade". Vor 1945.

Wilhelm Rudolph 1889 Chemnitz – 1982 Dresden

Holzschnitt. Als Handdruck in Blei bezeichnet u.li. und signiert u.re.
Knickspuren am unteren Blattrand.

32 x 35,5 cm.

Schätzpreis
280 €
Zuschlag
260 €

380   Ursula Schade "An der Saale" / "An der kleinen Saale". 1940/41.

Ursula Schade  20. Jh.

Tuschfederzeichnungen. Beide Arbeiten signiert/monogrammiert, datiert und bezeichnet u.li.

23 x 30 cm.

Schätzpreis
60 €

<<<      >>>


Die im Katalog ausgewiesenen Preise sind Schätzpreise. Die Mehrheit der Artikel ist differenzbesteuert, auf den Zuschlagspreis wird damit keine Mehrwertsteuer erhoben.

* Artikel von Künstlern, für die durch die VG Bildkunst eine Folgerechtsabgabe erhoben wird, sind durch den Zusatz "zzgl. Folgerechts-Anteil 2,5%" gekennzeichnet. (Versteigerungsbedingungen Punkt 7.4.)