ONLINE-KATALOG

AUKTION 08 17. Juni 2006
Suche mehr Suchoptionen
<<<      >>>

900   Henne mit ihren Küken. Wiener Bronze. Um 1900.

Bronze, polychrom bemalt. In einem flachen Weidenkorb gluckende Henne, mit fünf Küken, eines auf ihrem Rücken sitzend.

H. 4,7 cm, D. 6,5 cm.

Schätzpreis
210 €
Zuschlag
190 €

901   Maus. Wiener Bronze. Um 1900.

Bronze, dunkel patiniert.

H. 1,2 cm.

Schätzpreis
80 €

902   Vogel. Wiener Bronze. Um 1900.

Bronze, polychrom bemalt.

H. 1,6 cm.

Schätzpreis
90 €

903   Pudel. Wiener Bronze. Um 1900.

Bronze, dunkel patiniert.

H. 1,5 cm.

Schätzpreis
75 €

904   Kleiner Mohrenjunge. Wiener Bronze. Um 1900.

Bronze, dunkel patiniert und polychrom bemalt. Darstellung eines kleinen Mohren, leicht nach vorn gebeugt mit auf dem Rücken verschränkten Armen, die Zunge herausstreckend.
Lackschicht mit minimalen Fehlstellen.

H. 3,5 cm.

Schätzpreis
130 €
Zuschlag
120 €

905   Wartender Cricketspieler. Wiener Bronze. Um 1900.

Bronze, polychrom bemalt.
Lackschicht mit kleineren Fehlstellen.

H. 4 cm.

Schätzpreis
130 €

906   Cricketspieler im gestreckten Galopp. Wiener Bronze. Um 1900.

Bronze, polychrom bemalt.
Vereinzelte Fehlstellen in der Lackschicht.

H. 2,4 cm.

Schätzpreis
130 €

907   Cricketspieler. Wiener Bronze. Um 1900.

Bronze, polychrom bemalt.
Winzige Fehlstehlen in der Lackschicht.

H. 3 cm.

Schätzpreis
130 €

908   Jagdhund, Fährte aufnehmend. Wiener Bronze. Um 1900.

Bronze, teilweise dunkel patiniert, teilweise poliert.

H. 1,5 cm.

Schätzpreis
75 €

909   Stier in Bewegung. Wiener Bronze. Um 1900.

Bronze, dunkel patiniert.
Gehörn fehlt.

H. 3 cm.

Schätzpreis
90 €

910   Mohr, auf einem Elfenbeinzahn sitzend. Wiener Bronze. Um 1900.

Bronze, polychrom bemalt, Elfenbein. Ein seitlings auf einem Elfenbeinzahn sitzender Mohr mit erhobenen Händen.

H. 2,5 cm, L. 4,5 cm.

Schätzpreis
210 €

911   Kleiner Spiegel. Wiener Bronze. Um 1900.

Bronze, polychrom bemalt. Unregelmäßig ovales Spiegelglas mit reicher Umrahmung in Form von Blüten und Blattwerk sowie einer bewegten Schleife als unterer Abschluß.

H. 22 cm, B. 19 cm.

Schätzpreis
420 €

912   Unbekannter Künstler "Brüllender Löwe". Um 1930.

Bronze. Auf einen keilförmigen Sockel aus verschiedenen Halbedelsteinen gesetzt.

H. 31 cm (mit Sockel).

Schätzpreis
500 €

913   Hubert Wilfan "Liegender weiblicher Akt". 1975.

Hubert Wilfan 1922 Feldkirchen, Kärnten – 2007 Wien

Bronze. Auf eine grün-graue Porphyrplatte montiert. Auf dem flachen Bronzesockel signiert und datiert.

H. 5 cm, L. 10,5 cm.

Schätzpreis
170 €
Zuschlag
150 €

914   Franz Peleschka-Lunard "Büste eines Mädchens". 1910.

Alabaster. Auf einen grau-weiß geäderten Marmorsockel gesetzt. An der Rückseite des Gewandes signiert und datiert.

H. 27 cm.

Schätzpreis
600 €

915   Unbekannter Künstler "Balancierender Elefant". Ostasiatisch. 20. Jh.

Bronze, schwarz patiniert. Eingesetzte Stoßzähne in Bein. Auf einen naturalistischen Holzsockel gesteckt.

H. 23 cm (mit Sockel).

Schätzpreis
90 €
Zuschlag
110 €
<<<      >>>


Die im Katalog ausgewiesenen Preise sind Schätzpreise. Die Mehrheit der Artikel ist differenzbesteuert, auf den Zuschlagspreis wird damit keine Mehrwertsteuer erhoben.

* Artikel von Künstlern, für die durch die VG Bildkunst eine Folgerechtsabgabe erhoben wird, sind durch den Zusatz "zzgl. Folgerechts-Anteil 2,5%" gekennzeichnet. (Versteigerungsbedingungen Punkt 7.4.)