home
       

ONLINE-KATALOG

AUKTION 26 04. Dezember 2010
  Auktion 26
  Highlights

Sortierung   ARTIKEL
Sortierung   KÜNSTLER

 alle Artikel
 nur Nachverkauf
 nur Zuschläge

Herrenhaus Weidlitz

001 - 017


Gemälde 17.-19. Jh.

020 - 041


Gemälde 20.-21. Jh.

045 - 060

061 - 080

081 - 100

101 - 120

121 - 129


Grafik vor 1900 - Farbteil

135 - 161


Grafik vor 1900

170 - 180

181 - 196


Grafik 20.-21. Jh.

205 - 220

221 - 240

241 - 260

261 - 280

281 - 300

301 - 320

321 - 340

341 - 360

361 - 380

381 - 400

401 - 419


Fotografie

430 - 440

441 - 456


Grafik 20. Jh. - Farbteil

460 - 480

481 - 500

501 - 520

521 - 540

541 - 560

561 - 580

581 - 600

601 - 620

621 - 640

641 - 660

661 - 680

681 - 700

701 - 713


Skulpturen

720 - 736


Porzellan / Irdengut

740 - 760

761 - 769


Glas

770 - 780

781 - 794


Schmuck

795 - 799


Silber

800 - 803


Zinn / Unedle Metalle

805 - 816


Asiatika

817 - 822


Uhren

823 - 826


Miscellaneen

827 - 834


Lampen

835 - 842


Rahmen

843 - 854


Mobiliar / Einrichtung

855 - 864


Teppiche

865 - 882




Suche mehr Suchoptionen
 <<<      >>>
KatNr. 460 Elisabeth Ahnert, Sommerstrauß auf schwarzem Grund. Wohl 1950er Jahre.

460   Elisabeth Ahnert, Sommerstrauß auf schwarzem Grund. Wohl 1950er Jahre.

Elisabeth Ahnert 1885 Chemnitz – 1966 Ehrenfriedersdorf

Mischtechnik auf Velourspapier. Auf Untersatzkarton montiert. Dort verso in Blei signiert "Elisabeth Ahnert" und bezeichnet "Ehrenfriedersdorf" u.li., betitelt und nummeriert "Nr.2" u.re.
Kleinere Fehlstelle an der Ecke u.re. und zwei kleine Einrisse im rechten Randbereich. (max. 4 cm). Minimal fleckig. Verso Reste einer alten Montierung.

35 x 28,5 cm. 420 €
Zuschlag 800 €

KatNr. 461 Josef Albers

461   Josef Albers "Homage to the square: MMA-1". 1980.

Josef Albers 1888 Bottrop – 1976 in New Haven/Connecticut

Farbserigraphie. Unsigniert. Plakat der Ausstellung "Künstlerplakate aus den USA" im Kupferstich-Kabinett der Staatlichen Kunstsammlungen Dresden vom 11.3.-30.4.1980.
Am unteren Blattrand ausführlich typographisch bezeichnet. Siebdruck von Ekkehard Götze, in Blei nummeriert "34/50".

Darst. 38,7 x 38,5 cm, Bl. 62,8 x 62 cm. 120 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.

KatNr. 462 Otmar Alt, Tiere. 1968.

462   Otmar Alt, Tiere. 1968.

Otmar Alt 1940 Werningerode – lebt in Hamm/Norddinker

Farbserigraphie. In Blei signiert "Otmar Alt" und datiert u.re., nummeriert 139/150 u.li., verso in Blei nochmals bezeichnet "Otmar Alt".
Minimal knickspurig o.re. und fleckig.

Bl. 30,6 x 23,4 cm, Bl. 44,8 x 31,8 cm. 120 €

KatNr. 463 Gerhard Altenbourg

463   Gerhard Altenbourg "In den Gefilden von Nysa". 1973.

Gerhard Altenbourg 1926 Rödichen-Schnepfenthal – 1989 Meißen

Farbholzschnitt. In grauem Faserstift außerhalb des Stocks betitelt, signiert "Altenbourg" und datiert u.re. und mit dem Prägestempel des Künstlers versehen. Nummeriert "42/100" u.li.
Minimal stockfleckig und im Randbereich li. minimal gegilbt.
WVZ Mehnert 285.

Stk. 11,2 x 18,4 cm, Bl. 18 x 22,2 cm. 720 €

KatNr. 464 Gerhard Altenbourg
KatNr. 464 Gerhard Altenbourg
KatNr. 464 Gerhard Altenbourg
KatNr. 464 Gerhard Altenbourg

464   Gerhard Altenbourg "Ariadne" / "In den Gefilden von Nysa". 1976/ 1973.

Gerhard Altenbourg 1926 Rödichen-Schnepfenthal – 1989 Meißen

"Ariadne" Farboffsetdruck nach dem Farbholzschnitt aus dem Jahr 1973, jedoch unter Verwendung von vier der acht Farben. Unterhalb der Darstellung in Blei signiert und bezeichnet "Altenbourg Februar 1976", mit dem Prägestempel des Künstlers in der unteren rechten Ecke sowie in Blei monogrammiert "A" und nochmals datiert. Typographisch bezeichnet. Ausstellungsplakat "Gerhard Altenbourg. Grafikausstellung. Museum und Kunstamlung Schloss Hinterglauchau, Glauchau".
Mit unscheinbaren
...
> Mehr lesen

Plakat 81 x 57 cm, Katalog ca. 20 x 22 cm, Stk. 11 x 18 cm. 960 €

KatNr. 465 Gerhard Altenbourg

465   Gerhard Altenbourg "Arbeiten aus drei Jahrzehnten". 1981.

Gerhard Altenbourg 1926 Rödichen-Schnepfenthal – 1989 Meißen

Lithographie. Ausstellungsplakat der Galerie Oben. Unsigniert. Am unteren Blattrand typographisch mit Ausstellungsinformationen bezeichnet.
Blatt minimal knickspurig und leicht gebräunt.

Darst. 59 x 30 cm, Bl.78 x 52,5 cm. 150 €

KatNr. 466 Gerhard Altenbourg

466   Gerhard Altenbourg "Salut an einem Jahrestag". 1967.

Gerhard Altenbourg 1926 Rödichen-Schnepfenthal – 1989 Meißen

Lithographie. In Tusche signiert "Altenbourg", datiert, betitelt und nummeriert "7/9" sowie mit dem Trockenstempel des Künstlers und ligiertem Monogramm "GA" versehen.
Blatt an den oberen Ecken auf Untersatzpapier montiert, leicht anschmutzt und stockfleckig.
WVZ Mehnert 152.

St. 25,6 x 37 cm, Bl. 35 x 50,5 cm. 650 €

KatNr. 467 Walter Arnold, Weiblicher Akt mit blauem Tuch. Ohne Jahr.

467   Walter Arnold, Weiblicher Akt mit blauem Tuch. Ohne Jahr.

Walter Arnold 1909 Leipzig – 1979 Dresden

Farbholzschnitt auf Japan. Außerhalb der Darstellung in Blei signiert "W. Arnold" u.re., bezeichnet "Holzschn." u.li.
Blatt mit Quetschfalten vom Druckvorgang.

Stk. 29 x 21,4 cm, 41 x 30 cm. 240 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.

KatNr. 468 Theo Balden, Kopf. 1973.

468   Theo Balden, Kopf. 1973.

Theo Balden 1904 Blumenau/Santa Catharina – 1995 Berlin

Farblithographie auf chamoisfarbenen Papier. In Blei signiert "Th. Balden" und datiert.

St. 44 x 24,8 cm, Bl. 49 x 35,5 cm. 170 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
Zuschlag 140 €

KatNr. 469 Willi Baumeister

469   Willi Baumeister "Tennisspieler II". Um 1935/ 1936.

Willi Baumeister 1889 Stuttgart – 1955 ebenda

Serigraphie auf Velin. In Blei signiert "Baumeister" u.re. und bezeichnet "Probedruck" u.li. Auf Untersatzkarton montiert. Druck außerhalb der Auflage von 50 Exemplaren.
Verso Reste einer alten Montierung. Minmal fleckig und lichtrandig.
WVZ Spielmann 94 (1972).

Darst. 31,2 x 39,6 cm, Bl. 39,9 x 47,4 cm. 960 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.

KatNr. 470 Willi Baumeister

470   Willi Baumeister "Ideogramm". 1952.

Willi Baumeister 1889 Stuttgart – 1955 ebenda

Farbserigraphie auf Velin. In Blei in der Darstellung signiert "Baumeister" u.re. und Außerhalb der Darstellung nummeriert "53/70" u.li. Verso Klebeetikett des Künstlers "Willi Baumeister Original pd Handdruck Werkstatt für Serigraphie Poldi Domberger" u.re. (beschnitten). Verso mit einem Sammlerstempel versehen und von fremder Hand (?) in Blei bezeichnet "Willy Baumeister Siebdruck N° 19" u.re. Im Passepartout.
Lichtrandig, etwas fingerspurig und minimal knickspurig. Eine diagonal
...
> Mehr lesen

Darst. 47,8 x 34,2 cm, Bl. 59 x 43,4 cm. 960 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.

KatNr. 471 Tom Beyer, Am Hafen. Ohne Jahr.

471   Tom Beyer, Am Hafen. Ohne Jahr.

Tom Beyer 1907 Münster (Westphalen) – 1981 Stralsund

Aquarell auf Bütten. Verso (auf der Rückwand) mit dem Nachlaßstempel des Künstlers versehen. Im Passepartout in einfacher Holzleiste hinter Glas gerahmt.
Blattrand minimal gebräunt.

Bl. 36 x 47,8 cm, Ra. 59,5 x 69,4 cm. 300 €
Zuschlag 250 €

KatNr. 472 Wolfgang E. Biedermann

472   Wolfgang E. Biedermann "Bastei IV". 1976.

Wolfgang E. Biedermann 1940 Plauen – 2008 Leipzig

Farboffsetdruck. In Blei u.re. signiert "G.E. Biedermann", datiert, betitelt, bezeichnet "E/A." und nummeriert "12/20".
Blattecken mit Knickspuren.

Darst.46,7 x 62,7 cm, Bl. 59,7 x 79,3 cm. 300 €

KatNr. 473 Richard Birnstengel

473   Richard Birnstengel "Gehöft". Wohl 1920er Jahre.

Richard Birnstengel 1881 Dresden – 1968 ebenda

Aquarell. Unsigniert. Verso von fremder Hand bezeichnet "Richard Birnstengel" und betitelt.
Ecken mit kleinen Reißzwecklöchlein. Blatt minimal stockfleckig.
Provenienz: Privatbesitz; Kunstaustellung Kühl.

36,3 x 49,3 cm. 240 €
Zuschlag 200 €

KatNr. 474 Gerd Böhme, Adler. Ohne Jahr.

474   Gerd Böhme, Adler. Ohne Jahr.

Gerd Böhme 1899 Dresden – 1978 ebenda

Aquarell auf festem Papier mit Prägestempel. In Blei signiert "G. Böhme" u.li. Verso mit einem weiteren Aquarell.
Reißzwecklöchlein und an den Ecken knickspurig.

49,7 x 35 cm. 220 €
Zuschlag 180 €

KatNr. 475 Gerd Böhme, Ohne Titel. Ohne Jahr.

475   Gerd Böhme, Ohne Titel. Ohne Jahr.

Gerd Böhme 1899 Dresden – 1978 ebenda

Aquarell. Unsigniert. Verso in Blei bezeichnet "aus Nachlaß von Gerd Böhme Hilde Böhme".
Kleiner Eckabrisse u.re. und u.li., obere Ecken mit kleinen Reißzwecklöchlein.

30,2 x 42 cm. 180 €

KatNr. 476 Gerd Böhme, Herbststilleben mit Früchten und Sonnenrosen. Ohne Jahr.

476   Gerd Böhme, Herbststilleben mit Früchten und Sonnenrosen. Ohne Jahr.

Gerd Böhme 1899 Dresden – 1978 ebenda

Aquarell. Unsigniert.
Etwas knickspurig.

61 x 42,8 cm. 220 €

KatNr. 477 Gerd Böhme, Stilleben mit Wasserflasche. Ohne Jahr.

477   Gerd Böhme, Stilleben mit Wasserflasche. Ohne Jahr.

Gerd Böhme 1899 Dresden – 1978 ebenda

Aquarell auf Velin. Unsigniert. Rückseitig in Blei bezeichnet "aus dem Nachlaß von Gerd Böhme Hilde Böhme" u.Mi.
Linker Blattrand knickspurig. Reißzwecklöchlein.
Verso Reste einer alten Montierung.

43,2 x 30,4 cm. 180 €

KatNr. 478 Gerd Böhme, Winterlandschaft. Um 1930.

478   Gerd Böhme, Winterlandschaft. Um 1930.

Gerd Böhme 1899 Dresden – 1978 ebenda

Aquarell auf festem Papier. Unsigniert. Verso in Blei bezeichnet "aus Nachlaß von Gerd Böhme Hilde Böhme" u.Mi. Verso mit einem weiteren Aquarell.
Atelierspurig. Verso Reste einer alten Montierung und ein weiteres Aquarell (beschnitten).

49,8 x 32,3 cm. 240 €
Zuschlag 200 €

KatNr. 479 Gottfried Bräunling, Elf Märchendarstellungen. 1983.
KatNr. 479 Gottfried Bräunling, Elf Märchendarstellungen. 1983.
KatNr. 479 Gottfried Bräunling, Elf Märchendarstellungen. 1983.



479   Gottfried Bräunling, Elf Märchendarstellungen. 1983.

Gottfried Bräunling 1947 Radebeul

Farblithographien und Lithographien. Alle Blätter bis auf den Steinrand beschnitten und auf grauen Untersatzkarton montiert. Alle Blätter ebd. in Blei signiert "GBräunling" und datiert u.re., betitelt z.B. "Der Froschkönig" u.li. und bezeichnet "Uzdr." u.Mi. oder o.li.
Der Untersatzkarton teilweise mit leichten Randmängeln und etwas angeschmutzt. Ein Blatt im unteren Bereich knickspurig. Ein Blatt mit bräunlichen Flecken im oberen Randbereich.

Verschiedene Maße, Untersatzkarton 39,7 x 30,3 cm. 240 €

KatNr. 480 Gottfried Bräunling, Konvolut von 15 Arbeiten. Vor 1987.
KatNr. 480 Gottfried Bräunling, Konvolut von 15 Arbeiten. Vor 1987.
KatNr. 480 Gottfried Bräunling, Konvolut von 15 Arbeiten. Vor 1987.



480   Gottfried Bräunling, Konvolut von 15 Arbeiten. Vor 1987.

Gottfried Bräunling 1947 Radebeul

Verschiedene Drucktechniken und eine Graphitzeichnung. Einige Blätter in Blei signiert "Bräunling", gegebenenfalls datiert, teilweise nummeriert. Eine Farblithographie (Zwei Frauenköpfe mit Vogel; 1985) bezeichnet "Unikat". Teilweise auf Untersatzpapier montiert.
Blätter teilweise leicht knick- und fingerspurig, leicht berieben oder atelierspurig.

Verschiedene Maße. 280 €
Zuschlag 210 €

NACH OBEN  <<<      >>>


Die im Katalog ausgewiesenen Preise sind Schätzpreise. Die Mehrheit der Artikel ist differenzbesteuert, auf den Zuschlagspreis wird damit keine Mehrwertsteuer erhoben.

* Artikel von Künstlern, für die durch die VG Bildkunst eine Folgerechtsabgabe erhoben wird, sind durch den Zusatz "zzgl. Folgerechts-Anteil 2,5%" gekennzeichnet. (Versteigerungsbedingungen Punkt 7.4.)

HOME |  E-MAIL © SCHMIDT KUNSTAUKTIONEN DRESDEN OHG  |   IMPRESSUM  DATENSCHUTZ