home
       

ONLINE-KATALOG

AUKTION 26 04. Dezember 2010
  Auktion 26
  Highlights

Sortierung   ARTIKEL
Sortierung   KÜNSTLER

 alle Artikel
 nur Nachverkauf
 nur Zuschläge

Herrenhaus Weidlitz

001 - 017


Gemälde 17.-19. Jh.

020 - 041


Gemälde 20.-21. Jh.

045 - 060

061 - 080

081 - 100

101 - 120

121 - 129


Grafik vor 1900 - Farbteil

135 - 161


Grafik vor 1900

170 - 180

181 - 196


Grafik 20.-21. Jh.

205 - 220

221 - 240

241 - 260

261 - 280

281 - 300

301 - 320

321 - 340

341 - 360

361 - 380

381 - 400

401 - 419


Fotografie

430 - 440

441 - 456


Grafik 20. Jh. - Farbteil

460 - 480

481 - 500

501 - 520

521 - 540

541 - 560

561 - 580

581 - 600

601 - 620

621 - 640

641 - 660

661 - 680

681 - 700

701 - 713


Skulpturen

720 - 736


Porzellan / Keramik

740 - 760

761 - 769


Glas

770 - 780

781 - 794


Schmuck

795 - 799


Silber

800 - 803


Zinn / Unedle Metalle

805 - 816


Asiatika

817 - 822


Uhren

823 - 826


Miscellaneen

827 - 834


Lampen

835 - 842


Rahmen

843 - 854


Mobiliar / Einrichtung

855 - 864


Teppiche

865 - 882




Suche mehr Suchoptionen
 <<<      >>>
KatNr. 81 Hugo Jaeckel, Boddenlandschaft (Haus mit Anlegesteg). Ohne Jahr.

081   Hugo Jaeckel, Boddenlandschaft (Haus mit Anlegesteg). Ohne Jahr.

Hugo Jaeckel 1864 Berlin – 1932 (?)

Öl auf Leinwand. In Braun signiert u.li. "H.JAECKEL." In profilierter Holzleiste gerahmt.
Malschicht partiell mit beginnender, minimaler Krakeleebildung.

53 x 65 cm; Ra. 69 x 82 cm. 720 €
Zuschlag 600 €
KatNr. 82 Hans Kempen, Blick auf Dresden. 1930er/ 1940er Jahre.

082   Hans Kempen, Blick auf Dresden. 1930er/ 1940er Jahre.

Hans Kempen 1874 Köln – letzte Erw. 1927

Öl auf Leinwand. U.li. in Rot signiert "HANS KEMPEN". In profilierter, goldfarbener Holzleiste gerahmt.
Malschicht unscheinbar angeschmutzt.

38 x 57 cm, Ra. 47 x 66 cm. 360 €
Zuschlag 300 €
Aufgrund der Regelungen des Urhebergesetzes können wir diese Abbildung nur zeitlich begrenzt veröffentlichen.

083   Edmund Kesting, Herbstliche Darß-Impression. Um 1965.

Edmund Kesting 1892 Dresden – 1970 Birkenwerder

Öl und Mischtechnik auf Leinwand. In Rot signiert u.re. "Kesting". In moderner Holzleiste gerahmt.
Malschicht partiell etwas brüchig.

Kesting hielt sich ab 1961 regelmäßig in Fischland und auf dem Darß auf - hier errichtete er sich in Ahrenshoop ein Sommerhaus. Zahlreiche seiner Werke der 1960er Jahre sind da entstandenen bzw. durch Eindrücke dortiger Aufenthalte beeinflußt. In der spröden Farbigkeit dieses Gemäldes vermag man die beginnende herbstliche Kühle zu spüren, die sich bestimmt gegen das sommerlich warme Rot durchsetzt.

69 x 52 cm, Ra. 80,5 x 63 cm. 3.000 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
KatNr. 84 Max Kiesow, Treibgut im Winter. 1985.

084   Max Kiesow, Treibgut im Winter. 1985.

Max Kiesow 1947 Woldegk – 1990 Berlin

Öl auf Hartfaser. Monogrammiert "MK" und datiert u.re. In breiter Holzleiste gerahmt.
Malschicht minimal berieben. Knapp unterhalb der Bildmitte kleine Farbabplatzung.

Sehr sparsames, aber eindringliches Motiv, dessen metaphorische Kühle und Einsamkeit in lyrischer Weise soziale Abgegrenztheit und seelische Leere assoziieren.

28,7 x 36,6 cm, Ra. 40 x 48 cm. 1.800 €
KatNr. 85 Max Kiesow, Herbstliches Interieur mit Ringelblumen. 1985.

085   Max Kiesow, Herbstliches Interieur mit Ringelblumen. 1985.

Max Kiesow 1947 Woldegk – 1990 Berlin

Öl auf Hartfaser. In Braun monogrammiert "MK" und datiert u.re. In profilierter Holzleiste mit Hohlkehle gerahmt.
Malschicht an den Rändern etwas berieben.

17,5 x 11 cm; Ra. 25 x 18,5 cm. 960 €
KatNr. 86 Hans Kinder

086   Hans Kinder "Figuration". 1976.

Hans Kinder 1900 Dresden – 1986 ebenda

Tempera und Graphit auf festem Karton. In Blei monogrammiert "HK" und datiert u.re. Verso in Graphit betitelt u.Mi., in Blei datiert u.re.
In den Ecken Reißzwecklöchlein und leicht
knickspurig, minimal atelierspurig.

75,1 x 53cm. 480 €
Zuschlag 400 €
KatNr. 87 Walter Kohlhoff, Berliner Kleingarten am Bahndamm. 1953.

087   Walter Kohlhoff, Berliner Kleingarten am Bahndamm. 1953.

Walter Kohlhoff 1906 Berlin – 1981 ebenda

Öl auf Hartfaser. In Schwarz signiert u.li. "Kohlhoff" und datiert. In profilierter Holzleiste gerahmt.
Sehr frisch erhalten; verso leicht atelierspurig.

Das Motiv des Berliner Kleingartens am Bahndamm wurde von Kohlhoff in den 1950er Jahren mehrfach in dessen typischer, einer späten Neusachlichkeit und diffuser Lichtwirkung verhafteten, Malweise interpretiert.

52 x 71,7 cm; Ra. 62,5 x 82,5 cm. 1.200 €
Zuschlag 700 €
KatNr. 88 Edmund Körner
KatNr. 88 Edmund Körner

088   Edmund Körner "Über der Stadt" (Blick über Meißen). 1903.

Edmund Körner 1873 Dresden – letzte Erw. 1943

Öl auf Malpappe. Signiert u.re. "E.Körner", nochmals signiert und datiert (geritzt) u.li. "E. Körner 03". Verso in Tusche bezeichnet und signiert. In schellackpolierter Holzleiste gerahmt.
Randbereiche der Malschicht durch Rahmung berieben; Ecke u.re. leicht aufgequollen. Im mittleren Darstellungsbereich verstärkt Krakelee; in der rechten Bildhälfte Farbabplatzungen und minimale Farbspritzer. Verso Spuren älterer Montierung. Malpappe verso leicht verquollen.
Rahmen stärker bestoßen und leicht verzogen.

59,5 x 39,5 cm, Ra. 68 x 47,5 cm. 550 €
KatNr. 89 Edmund Körner

089   Edmund Körner "Vierländer Diele (Kirchwärder)". Wohl um 1900.

Edmund Körner 1873 Dresden – letzte Erw. 1943

Öl auf Leinwand. In Schwarz signiert o.re. "Körner". Verso auf Keilrahmen in Blei nochmals signiert "E. Körner" o.re. und betitelt o.li. Verso auf Keilrahmen mit Adressangabe eines Vorbesitzers in Blei. In profilierter Holzleiste gerahmt.
Malschicht mit vereinzelten Frühschwundrissen. Neu gefirnißt. Farbabplatzungen u.Mi. und eine kleinere Mi.li.; Leinwand leicht gelockert, im oberen Bereich leicht wellig und mit Druckspuren des Keilrahmens. Wohl neu gespannt; Darstellung auf den Rändern des Malträgers fortgesetzt, diese mit Spuren älterer Montierung.

69,4 x 60,5 cm; Ra. 77,2 x 67,7 cm. 960 €
KatNr. 90 Albert Kunze
KatNr. 90 Albert Kunze

090   Albert Kunze "Landschaft bei Hertigswalde" / "Fernblick bei Sebnitz". 1920 / 1915.

Albert Kunze 1877 – 1949

Öl auf Malpappe. Signiert in Schwarz u.re. "A. Kunze", bzw. u.li. "Kunze" und datiert. Betitelt verso bzw. auf Rückpappe der Rahmung. Beide Arbeiten in schmaler Holzleiste gerahmt.
Beide Arbeiten leicht berieben und angeschmutzt mit kleineren Randläsionen. Vereinzelt punktuelle Farbablösungen.

24 x 34,4 cm; Ra. 27,5 x 37,5 cm / 29,4 x 41,5 cm; Ra. 33,5 x 45,5 cm. 240 €
Zuschlag 200 €
Aufgrund der Regelungen des Urhebergesetzes können wir diese Abbildung nur zeitlich begrenzt veröffentlichen.

091   Wolfgang Leber "Formen". 1979.

Wolfgang Leber 1936 Berlin – lebt und arbeitet in Berlin

Acryl auf Malpappe. In Blei signiert u.re. "W. Leber", Verso datiert, betitelt und nochmals signiert. In einer einfachen, farbigen Holzleiste gerahmt.
Malschicht mit minimalem Einriß.

19,5 x 24 cm. Ra. 28,5 x 32,5 cm. 360 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
KatNr. 92 Horst Leifer, Gartenblick. Ohne Jahr.

092   Horst Leifer, Gartenblick. Ohne Jahr.

Horst Leifer 1939 Altreichenau/Riesengeb. – 2002 Sanz

Öl auf Malpappe. Unsigniert.
Die Randbereiche leicht bestoßen und mit kleineren Farbabplatzungen, Ecke u.re. stärker bestoßen.

45,5 x 58,5 cm. 480 €
Zuschlag 320 €
KatNr. 93 Horst Leifer, Pferde im Gewitter. Um 1980.

093   Horst Leifer, Pferde im Gewitter. Um 1980.

Horst Leifer 1939 Altreichenau/Riesengeb. – 2002 Sanz

Öl auf Leinwand. U.re. undeutlich signiert "Leifer" sowie nochmals in Blei signiert "Horst Leifer". In profilierter Holzleiste gerahmt.

70 x 100cm, Ra. 82 x 110 cm. 720 €
Zuschlag 600 €
KatNr. 94 Emil Friedrich Neumann (zugeschr.), Strandspaziergang bei Wellengang. Ohne Jahr.

094   Emil Friedrich Neumann (zugeschr.), Strandspaziergang bei Wellengang. Ohne Jahr.

Emil Friedrich Neumann 1842 Pojerstiten (Ostpreußen) – 1903 Kassel

Öl auf Leinwand, auf Malpappe kaschiert. In Schwarz signiert u.li. "E. Neumann". In profilierter Holzleiste gerahmt.
Reißzwecklöchlein in den beiden linken Ecken. Wohl neu gefirnißt. In der Bildmitte dezenter Abdruck von gedruckten Buchstaben in Firnisschicht.

23,5 x 30,2 cm; Tr. 24,2 x 30,2 cm; Ra. 29 x 35 cm. 300 €
Zuschlag 650 €
Aufgrund der Regelungen des Urhebergesetzes können wir diese Abbildung nur zeitlich begrenzt veröffentlichen.

095   Harald Metzkes, Commedia dell'arte. 2004.

Harald Metzkes 1929 Bautzen – lebt in Altlandsberg

Öl auf Leinwand. In Schwarz signiert o.li. "Metzkes" und datiert. In breiter Holzleiste gerahmt.

Sehr bewegte Szene mit Darstellern der italienischen Commedia dell'arte: die vielfach umworbene Colombina wird in einer fast ohnmächtigen Pose von Arlecchino gefangen; ein übermütiger Lautenspieler läßt Musik erklingen und Pagliaccio tanzt mit einer Magd. Der Bildraum ist die Bühne - im spontan und überbordend wirkenden Spiel offenbart sich das improvisatorische Element der in bekannten Szenarien festgelegten Dramaturgie der agierenden Charaktere.

70 x 80 cm, Ra. 92 x 101,5 cm. 3.500 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
Zuschlag 3.600 €
Aufgrund der Regelungen des Urhebergesetzes können wir diese Abbildung nur zeitlich begrenzt veröffentlichen.

096   Wolfgang Opitz "Transformationen". 1982.

Wolfgang Opitz 1944 Stolp

Öl auf Leinwand. Verso in Schwarz signiert "Opitz", betitelt und datiert; nummeriert "P 1/21". In einer schlichten Brettleiste gerahmt.
Malschicht u.Mi. leicht bestoßen. Künstlerleiste leicht berieben; u.Mi. stärker.

Arbeit mit sogartiger Suggestivkraft, die durch die sich überlagernden punktuellen Farbschichten evoziert wird.

100 x 100 cm; Ra. 102 x 102 cm. 1.500 €
KatNr. 97 Lucien Poignant, Lac du Bourget (?). Um 1930.

097   Lucien Poignant, Lac du Bourget (?). Um 1930.

Lucien Poignant 1905 Chambéry – 1941 ?

Öl auf Sperrholz. In Schwarz signiert u.li. "L. Poignant".
Malträger mit größeren Fehlstellen und Materialablösungen am linken Bildrand, Ecke o.li. und u.re. beschädigt. Malschicht angeschmutzt und leicht berieben; im Randbereich stärker.

38 x 46 cm. 780 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
KatNr. 98 Monogrammist W.R., Blick auf ein Dorf mit kuhtreibendem Bauern. Ohne Jahr.

098   Monogrammist W.R., Blick auf ein Dorf mit kuhtreibendem Bauern. Ohne Jahr.

W. R. 20. Jh.

Öl auf Malpappe. In Hellbraun monogrammiert u.re. "WR". in profilierter Holzleiste gerahmt.
Malschicht angeschmutzt und leicht berieben.

39,5 x 50 cm; Ra. 51 x 60 cm. 240 €
KatNr. 99 Eugen Reich-Münsterberg, Waldlandschaft im Sommer. Ohne Jahr.
KatNr. 99 Eugen Reich-Münsterberg, Waldlandschaft im Sommer. Ohne Jahr.

099   Eugen Reich-Münsterberg, Waldlandschaft im Sommer. Ohne Jahr.

Eugen Reich-Münsterberg 1866 Münsterberg (Schlesien) – 1942 Berlin

Öl auf Leinwand, auf Malpappe kaschiert. In Dunkelbraun signiert u.re. "REICH-MUNSTERBG". In profilierter, goldfarbener Schmuckleiste gerahmt.
Malschicht leicht angeschmutzt; Malträger stärker gewölbt. Reißzwecklöchlein in den Ecken. Verso stärker angeschmutzt.

40,5 x 50,8 cm; Ra. 50,5 x 61 cm. 200 €
KatNr. 100 Georg Richter-Lößnitz
KatNr. 100 Georg Richter-Lößnitz

100   Georg Richter-Lößnitz "Gesättigt". 1920.

Georg Richter-Lößnitz 1891 Leipzig – 1938 Großenhain

Öl auf Malpappe. In Braun signiert u.re. "Georg Richter-Lößnitz" und datiert. Verso in Schwarz nochmals bezeichnet und betitelt. Verso auf Rahmen gestempelt nummeriert "3890"; handschriftl. Besitzerangabe. Im goldfarbenen Plattenrahmen.
Malschicht leicht angeschmutzt.

22,5 x 20 cm; Ra. 44 x 41 cm. 490 €
NACH OBEN  <<<      >>>


Die im Katalog ausgewiesenen Preise sind Schätzpreise. Die Mehrheit der Artikel ist differenzbesteuert, auf den Zuschlagspreis wird damit keine Mehrwertsteuer erhoben.

* Artikel von Künstlern, für die durch die VG Bildkunst eine Folgerechtsabgabe erhoben wird, sind durch den Zusatz "zzgl. Folgerechts-Anteil 2,5%" gekennzeichnet. (Versteigerungsbedingungen Punkt 7.4.)

HOME |  E-MAIL © SCHMIDT KUNSTAUKTIONEN DRESDEN OHG  |   IMPRESSUM  DATENSCHUTZ