home
       

ONLINE-KATALOG

AUKTION 23 13. März 2010
  Auktion 23
  Highlights

Sortierung   ARTIKEL
Sortierung   KÜNSTLER

 alle Artikel
 nur Nachverkauf
 nur Zuschläge

Gemälde 17.-19. Jh.

001 - 011


Gemälde 20.-21. Jh.

015 - 040

041 - 060

061 - 080

081 - 100

101 - 114


Grafik vor 1800 - Farbteil

125 - 135


Grafik vor 1900 - Farbteil

140 - 158


Grafik vor 1800

180 - 200

201 - 219


Grafik vor 1900

250 - 260

261 - 279


Grafik 20.-21. Jh.

301 - 321

322 - 340

341 - 360

361 - 380

381 - 400

401 - 420

421 - 440

441 - 460

461 - 480

481 - 498


Fotografie

510 - 511


Grafik 20. Jh. - Farbteil

520 - 540

541 - 560

561 - 580

581 - 600

601 - 620

621 - 640

641 - 660

661 - 680

681 - 700

701 - 720

721 - 740

741 - 760

761 - 771


Skulpturen

791 - 803


Porzellan / Keramik

810 - 820

821 - 840

841 - 860

861 - 880

881 - 888


Glas

901 - 921

922 - 942


Schmuck

950 - 958


Silber

961 - 971


Zinn / Unedle Metalle

975 - 993


Asiatika

1001 - 1020


Afrikana

1021 - 1029


Uhren

1030 - 1032


Miscellaneen

1035 - 1045


Lampen

1050 - 1057


Rahmen

1065 - 1072


Mobiliar / Einrichtung

1080 - 1087




Suche mehr Suchoptionen
 <<<      >>>
KatNr. 421 Georg Muche

421   Georg Muche "Vogelauge". 1965.

Georg Muche 1895 Querfurt – 1987 Lindau

Variographie. Unterhalb der Darstellung in Kugelschreiber signiert "G. Muche" u.re. und nummeriert "51/100" u.li.
Minimal knickspurig. Verso Reste einer alten Montierung.
WVZ Schiller 44 G.

Darst. 31,3 x 40 cm, Bl. 41,7 x 48 cm. 240 €
KatNr. 422 Kurt Mühlenhaupt, Mann mit Hut. 1996.

422   Kurt Mühlenhaupt, Mann mit Hut. 1996.

Kurt Mühlenhaupt 1921 Klein Ziescht – 2006 Bergsdorf

Farbradierung auf kräftigem Bütten. In der Platte monogrammiert "M" o.li. und datiert. In Blei signiert u.re. "Kurt Mühlenhaupt".

Pl. 28,8 x 19,5 cm, Bl. 54 x 38 cm. 110 €
Zuschlag 90 €
KatNr. 423 Ludwig Muhrmann, Waschfrau. Mitte 20. Jh.

423   Ludwig Muhrmann, Waschfrau. Mitte 20. Jh.

Ludwig Muhrmann 1886 Iserlohn – 1940 Dresden

Kohlezeichnung auf hauchdünnem, fasrigen Japan. Signiert "L. Muhrmann" u.re. Im Passepartout, dort in Blei von fremder Hand bezeichnet "Waschfrau/Muhrmann" u.re.
Im Randbereich knickspurig und angeschmutzt mit größerer Fehlstelle außerhalb der Darstellung u.li.
Darstellung gebräunt.

35 x 25 cm. 80 €
Aufgrund der Regelungen des Urhebergesetzes können wir diese Abbildung nur zeitlich begrenzt veröffentlichen.

424   Richard Müller "Masken". 1915.

Richard Müller 1874 Tschirnitz/Böhmen – 1954 Dresden-Loschwitz

Radierung in Schwarzbraun mit Tonplatte. In der Platte u.li. monogrammiert "R.M." und datiert. Außerhalb der Darstellung in Blei u.re. signiert "Rich. Müller". Am Blattrand u.li. in Blei betitelt.
Minimale Knickspuren an der Blattecke u.re., lichtrandig und mit leichten Stockflecken. Verso Reste einer alten Montierung.
WVZ. Günther 73
Rahmung als separate Position (60 € zzgl. Aufgeld).

Pl. 13 x 22,5 cm, Bl. 18,6 x 32 cm. Ra. 40 x 53 cm. 150 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
Zuschlag 120 €
Aufgrund der Regelungen des Urhebergesetzes können wir diese Abbildung nur zeitlich begrenzt veröffentlichen.

425   Otto Niemeyer-Holstein "Anglerboot". 1977.

Otto Niemeyer-Holstein 1896 Kiel – 1985 Lüttenort/Koserow

Aquatinta und Strichätzung auf Zink. In Blei monogrammiert "ONH" u.re.
Verso im Randbereich Reste einer alten Montierung.
WVZ Schmidt 155.

Pl. 8,2 x 11 cm, Bl. 37,3 x 27,4 cm. 110 €
Zuschlag 70 €
Aufgrund der Regelungen des Urhebergesetzes können wir diese Abbildung nur zeitlich begrenzt veröffentlichen.

426   Otto Niemeyer-Holstein "Weiden, Zweige, Ackerfurchen" (Weidenruten, Ackerfurchen). 1977.

Otto Niemeyer-Holstein 1896 Kiel – 1985 Lüttenort/Koserow

Strichätzung auf ausgeplatztem Asphaltgrund auf Zink. In Blei monogrammier "ONH" u.re.
Verso im Randbereich Reste einer alten Montierung.
WVZ Schmidt 154.

Pl. 11 x 16 cm, Bl. 37,3 x 27,4 cm. 110 €
Zuschlag 70 €
Aufgrund der Regelungen des Urhebergesetzes können wir diese Abbildung nur zeitlich begrenzt veröffentlichen.

427   Otto Niemeyer-Holstein "Boote im Eis". 1957.

Otto Niemeyer-Holstein 1896 Kiel – 1985 Lüttenort/Koserow

Holzschnitt auf chamoisfarbenem Bütten. Außerhalb der Darstellung in Blei signiert "Otto" o.li.
Verso Reste einer alten Montierung.
WVZ Niemeyer-Holstein 21.

Stk. 32 x 42,8 cm, Bl. 38,8 x 46,8 cm. 300 €
Zuschlag 250 €
Aufgrund der Regelungen des Urhebergesetzes können wir diese Abbildung nur zeitlich begrenzt veröffentlichen.

428   Otto Niemeyer-Holstein "Strand, Steine, Wellen". 1977.

Otto Niemeyer-Holstein 1896 Kiel – 1985 Lüttenort/Koserow

Reservage auf Kupfer. In Blei monogrammiert "ONH" u.re.
Verso im Randbereich Reste einer alten Montierung.
WVZ Schmidt 157.

Pl. 10 x 15 cm, Bl. 37,3 x 27,4 cm. 110 €
Zuschlag 80 €
KatNr. 429 Alexander Olbricht, Landschaft mit Bach. Frühes 20. Jh.

429   Alexander Olbricht, Landschaft mit Bach. Frühes 20. Jh.

Alexander Olbricht 1876 Breslau – 1942 Weimar

Radierung auf chamoisfarbenem Papier. Unsigniert.
Etwas stockfleckig und knickspurig. Obere Blattkanten mit Resten einer alten Montierung.

Pl. 30,2 x 40,5 cm.49,7 x 58,6 cm. 180 €
Zuschlag 150 €
KatNr. 430 Alexander Olbricht

430   Alexander Olbricht "Am Schweriner See". Frühes 20. Jh.

Alexander Olbricht 1876 Breslau – 1942 Weimar

Radierung auf braunem, fasrigen Bütten. In Blei signiert "Alexander Olbricht" u.li. und betitelt u.re.
Stockfleckig.

Pl. 40 x 60,5 cm, Bl. 54,7 x 71,3 cm. 300 €
Zuschlag 380 €
KatNr. 431 Ernst Oppler

431   Ernst Oppler "Arthur Nikisch". Ohne Jahr.

Ernst Oppler 1867 Hannover – 1929 Berlin

Radierung. In Blei u.re. signiert "Ernst Oppler", u.li. nummeriert 81/150. Im Passepartout.
Blatt stärker lichtrandig.
WVZ Bruns D-85b.

Pl. 20,5 x 14,5 cm, Bl. 38 x 27,8 cm. 150 €
KatNr. 432 Emil Orlik, Straße in einer arabischen Stadt. Frühes 20. Jh.

432   Emil Orlik, Straße in einer arabischen Stadt. Frühes 20. Jh.

Emil Orlik 1870 Prag – 1932 Berlin

Kaltnadelradierung. In Blei signiert "Orlik", verso von fremder Hand bezeichnet.
Blatt minimal lichtrandig und stockfleckig. An den Rändern Reste einer alten Montierung.

Pl. 25 x 17 cm, Bl. 37,7 x 27,7 cm. 180 €
Zuschlag 240 €
KatNr. 433 Otto Pankok

433   Otto Pankok "Ehra im Wind (Kind im Wind)". 1947.

Otto Pankok 1893 Mülheim Saar – 1966 Wesel

Holzschnitt auf Bütten. Im Stock monogrammiert "OP" u.re.. In Blei signiert "Otto Pankok" u.re. Eines von 364 Exemplaren der Griffelkunstvereinigung Hamburg, herausgegeben 1961.
Linke untere Ecke minimal knickspurig.
WVZ Zimmermann WH 208.

Stk. 27 x 15 cm, Bl. 52 x 39,4 cm. 240 €
Zuschlag 200 €
KatNr. 434 Hermann Max Pechstein

434   Hermann Max Pechstein "Säugling". 1918.

Hermann Max Pechstein 1881 Zwickau – 1955 Berlin

Holzschnitt auf Maschinenbütten. Unsigniert, typographisch bezeichnet "Max Pechstein: Säugling Originalholzschnitt". Erschienen in: "Das Kunstblatt" 2, 1918, Heft 6. Auf Untersatzkarton montiert.
WVZ Krüger H 179.

Stk. 22,8 x 10,8 cm, Bl. 28 x 21,5 cm. 300 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
KatNr. 435 R. Petzold

435   R. Petzold "Dresden, Rampische Str." Um 1930.

R. Petzold  20. Jh.

Kohlezeichnung auf Bütten. Signiert "R. Petzold" u.re. und betitelt u.li.
Blattränder rißspurig, mit einzelnen Fehlstellen.

Bl. 39 x 29 cm. 100 €
KatNr. 436 Karl Prokop, Liegender Akt/ Rückenakt. 1939/ 1943.
KatNr. 436 Karl Prokop, Liegender Akt/ Rückenakt. 1939/ 1943.

436   Karl Prokop, Liegender Akt/ Rückenakt. 1939/ 1943.

Karl Prokop 1914 Zwickau / Sudetenland – 1973 Rosenheim

Graphitzeichnungen auf chamoisfarbenem Papier. Unsigniert. Verso in Blei bezeichnet "Karl Prokop, 1943, Liegender Akt, Kohle-Zeichnung, Prag"/ "Rückenakt v. Karl Prokop,1939, Prag/ Zwickau/Böhmen" u.re.
Beide Blätter stockfleckig, mit Reißzwecklöchlein, knickspurig und mit kleinen Einrissen im Randbereich (max. 1 cm). Reste einer alten Montierung.
Provenienz: Sammlung Alfred Pilz, Dresden.

62,8 x 44,6 cm. 110 €
Aufgrund der Regelungen des Urhebergesetzes können wir diese Abbildung nur zeitlich begrenzt veröffentlichen.

437   Thomas Ranft "Gavrinis". 1983.

Thomas Ranft 1945 Königsee (Thüringen) – lebt in Amtsberg (Sachsen)

Radierungen auf "Hahnemühle"-Bütten. Kassette mit zehn Arbeiten. Alle Arbeiten in Blei signiert "Ranft" u.re., jeweils betitelt u.li., nummeriert am Blattrand u.re. Mit einem Vorwort über die Felsbilder von Gavrinis von Albrecht Meyer. Nr. 19 von 40 Exemplaren. Edition der eikon Grafik-Presse, Dresden. In der originalen brauen Papp-Kassette, innen mit dem Foto einer Felszeichnung.
Kassette am linken Rand unscheinbar lichtrandig und mit vereinzelten Druckspuren, sonst in tadellosem
...
> Mehr lesen

Bl. 53 x 40 cm. 600 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
Zuschlag 800 €
Aufgrund der Regelungen des Urhebergesetzes können wir diese Abbildung nur zeitlich begrenzt veröffentlichen.

438   Robert Rehfeldt "Hommage à Ruth". 1978.

Robert Rehfeldt 1931 Stargard Pommern – 1993 Berlin

Klischeedruck auf festem Papier. Außerhalb der Darstellung in Blei signiert "R. Rehfeldt" und datiert u.re., betitelt u.Mi. und nummeriert "67/100" u.li.
Minimal fingerspurig und lichtrandig.

Pl. 46 x 31 cm, 59,8 x 51,8 cm. 100 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
KatNr. 439 Hermann Theodor Richter, Zwei Akte. 1926.

439   Hermann Theodor Richter, Zwei Akte. 1926.

Hermann Theodor Richter 1894 Oberpfannenstil – 1942 Dresden

Lithographie auf chamoisfarbenem Japanbütten. In Blei signiert "H. Th. Richter" und datiert u.li. Im Passepartout in einfacher Holzleiste gerahmt.
Blatt stockfleckig.

Bl. 51,8 x 38 cm, Ra. 74 x 53,5 cm. 180 €
KatNr. 440 Johannes Richter, Konvolut von sieben Grafiken. Um 1960.
KatNr. 440 Johannes Richter, Konvolut von sieben Grafiken. Um 1960.
KatNr. 440 Johannes Richter, Konvolut von sieben Grafiken. Um 1960.
KatNr. 440 Johannes Richter, Konvolut von sieben Grafiken. Um 1960.
KatNr. 440 Johannes Richter, Konvolut von sieben Grafiken. Um 1960.

440   Johannes Richter, Konvolut von sieben Grafiken. Um 1960.

Johannes Richter 1916 Dresden – ?

Verschiedene Techniken, u.a. Radierung, Tusche und Monotypie sowie eine Faserstiftzeichnung auf Pergamentpapier. Teilweise monogrammiert.
Minimal lichtrandig und knickspurig. Ein Blatt mit Fehlstelle im Randbereich. Ein Blatt verso Reste einer alten Montierung.

Verschiedene Maße. 150 €
NACH OBEN  <<<      >>>


Die im Katalog ausgewiesenen Preise sind Schätzpreise. Die Mehrheit der Artikel ist differenzbesteuert, auf den Zuschlagspreis wird damit keine Mehrwertsteuer erhoben.

* Artikel von Künstlern, für die durch die VG Bildkunst eine Folgerechtsabgabe erhoben wird, sind durch den Zusatz "zzgl. Folgerechts-Anteil 2,5%" gekennzeichnet. (Versteigerungsbedingungen Punkt 7.4.)

HOME |  E-MAIL © SCHMIDT KUNSTAUKTIONEN DRESDEN OHG  |   IMPRESSUM  DATENSCHUTZ