home
       

ONLINE-KATALOG

AUKTION 23 13. März 2010
  Auktion 23
  Highlights

Sortierung   ARTIKEL
Sortierung   KÜNSTLER

 alle Artikel
 nur Nachverkauf
 nur Zuschläge

Gemälde 17.-19. Jh.

001 - 011


Gemälde 20.-21. Jh.

015 - 040

041 - 060

061 - 080

081 - 100

101 - 114


Grafik vor 1800 - Farbteil

125 - 135


Grafik vor 1900 - Farbteil

140 - 158


Grafik vor 1800

180 - 200

201 - 219


Grafik vor 1900

250 - 260

261 - 279


Grafik 20.-21. Jh.

301 - 321

322 - 340

341 - 360

361 - 380

381 - 400

401 - 420

421 - 440

441 - 460

461 - 480

481 - 498


Fotografie

510 - 511


Grafik 20. Jh. - Farbteil

520 - 540

541 - 560

561 - 580

581 - 600

601 - 620

621 - 640

641 - 660

661 - 680

681 - 700

701 - 720

721 - 740

741 - 760

761 - 771


Skulpturen

791 - 803


Porzellan / Irdengut

810 - 820

821 - 840

841 - 860

861 - 880

881 - 888


Glas

901 - 921

922 - 942


Schmuck

950 - 958


Silber

961 - 971


Zinn / Unedle Metalle

975 - 993


Asiatika

1001 - 1020


Afrikana

1021 - 1029


Uhren

1030 - 1032


Miscellaneen

1035 - 1045


Lampen

1050 - 1057


Rahmen

1065 - 1072


Mobiliar / Einrichtung

1080 - 1087




Suche mehr Suchoptionen
 <<<      >>>
KatNr. 381 Fritz Kempe, Küstenlandschaft (Ostpreußen). Ohne Jahr.

381   Fritz Kempe, Küstenlandschaft (Ostpreußen). Ohne Jahr.

Fritz Kempe 1898 Leipzig – 1971 Dresden

Vernis mou auf Velin. In der Platte monogrammiert u.re. In Blei signiert "Fritz Kempe" u.re., monogrammiert u.Mi. und bezeichnet "Selbstdruck" u.li. Mit dem Künstlerstempel "FK" u.re. Am unteren Blattrand Spuren einer entfernten Widmung in Kugelschreiber.
Am Rand außerhalb der Darstellung etwas knickspurig mit einem Einriß von ca 1,5 cm und einer minimalen Fehlstelle am oberen Rand.Verso Reste einer alten Montierung.

Pl. 25,2 x 42,4 cm, Bl. 34,4 x 48,7 cm. 100 €

KatNr. 382 Siegfried Klotz, Blick aus dem Atelier auf der Brühlschen Terrasse. 1977.
KatNr. 382 Siegfried Klotz, Blick aus dem Atelier auf der Brühlschen Terrasse. 1977.

382   Siegfried Klotz, Blick aus dem Atelier auf der Brühlschen Terrasse. 1977.

Siegfried Klotz 1939 Oberschlema – 2004 Dresden

Kaltnadelradierung. In Blei signiert "Siegfried Klotz" und datiert u.re. Verso von fremder Hand bezeichnet "Provenienz: Akt-Modell des Künstlers, Katharina Bökler". Im Passepartout hinter Glas gerahmt.

Pl. 25 x 32 cm, Ra. 44,2 x 50,5 cm. 130 €
Zuschlag 190 €

KatNr. 383 Siegfried Klotz

383   Siegfried Klotz "Junge Sitzende". 1985.

Siegfried Klotz 1939 Oberschlema – 2004 Dresden

Bleistiftzeichnung auf chamoisfarbenem, kräftigen Papier. In Blei signiert "Klotz" und datiert u.re. Verso in Blei betitelt u.li.
Besonders im Randbereich stärker knick- fingerspurig.

58,4 x 48,6 cm. 420 €

KatNr. 384 Siegfried Klotz, Liegender weiblicher Akt. 1986.

384   Siegfried Klotz, Liegender weiblicher Akt. 1986.

Siegfried Klotz 1939 Oberschlema – 2004 Dresden

Graphitzeichnung auf chamoisfarbenem Papier. In Blei signiert und datiert "Siegfried Klotz 86" u.re. und mit einer Widmung versehen u.Mi. Verso in Blei von fremder Hand bezeichnet "Orig.-Graphitzeichnung von Prof. Siegfried Klotz".
Am Rand etwas knickspurig mit minimalen Einrissen am oberen Blattrand (max. 0,4mm).
Verso Kleberückstände einer alten Montierung.

42 x 61,3 cm. 480 €
Zuschlag 420 €

KatNr. 385 Siegfried Klotz, Häuser in Dresden. 1972.

385   Siegfried Klotz, Häuser in Dresden. 1972.

Siegfried Klotz 1939 Oberschlema – 2004 Dresden

Radierung auf "Hahnemühle"-Bütten. U.re. in Blei signiert "Klotz" und datiert, u.li. nummeriert 10/20, verso mit einer Widmung versehen.

Pl. 25 x 32 cm, Bl. 39,5 x 53,4 cm. 130 €
Zuschlag 110 €

KatNr. 386 Käthe Kollwitz

386   Käthe Kollwitz "Begrüssung". 1892.

Käthe Kollwitz 1867 Königsberg – 1945 Moritzburg

Radierung auf Bütten. Unsigniert. In Blei von fremder Hand bezeichnet "Käthe Kollwitz, Begrüßung" u.li. Auf Untersatzkarton montiert.
WVZ Klipstein 10 II a (von d).

Pl. 11,7 x 9 cm, Bl. 39,5 x 30,8 cm. 220 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
Zuschlag 180 €

KatNr. 387 Käthe Kollwitz

387   Käthe Kollwitz "Selbstbildnis mit Hand an der Stirn". 1910.

Käthe Kollwitz 1867 Königsberg – 1945 Moritzburg

Radierung auf festem, chamoisfarbenen Bütten. Unsigniert.
An den oberen Ecken auf einen Untersatzkarton montiert.
WVZ Klipstein 106 II b (von IV b), die typographische Bezeichnung am Unterrand jedoch beschnitten.

Pl. 14,5 x 14 cm, Bl. 39,6 x 30,8 cm. 240 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
Zuschlag 280 €

KatNr. 388 Käthe Kollwitz

388   Käthe Kollwitz "Zertretene". 1900.

Käthe Kollwitz 1867 Königsberg – 1945 Moritzburg

Radierung auf gelblichem China, auf weißem Kupferdruckpapier aufgewalzt. Unsigniert. Ausgabe des Verlages Seemann in "Zeitschrift für bildende Kunst".
Der typographische Text fehlt, bis 1cm an den Plattenrand beschnitten.
WVZ Klipstein 48 IV A 2c.

Pl. 23,9 x 20,5 cm, Bl. 21,4 x 24,9 cm. 360 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
Zuschlag 300 €

KatNr. 389 Käthe Kollwitz

389   Käthe Kollwitz "Deutschlands Kinder hungern". 1923.

Käthe Kollwitz 1867 Königsberg – 1945 Moritzburg

Lithographie auf Bütten. Unsigniert. Mit dem Trockenstempel "von der Becke" u.re.
An den Randbereichen, außerhalb der Darstellung minimal stockfleckig, unscheinbar fingerspurig u.li., Einriß (1 cm), o.li.
WVZ Klipstein 190 IIIb.

St. 41 x 27,5 cm, Bl. 50 x 38 cm. 480 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
Zuschlag 400 €

KatNr. 390 Ingo Kraft, Drei Landschaftsdarstellungen und ein Portrait. 1980er Jahre.
KatNr. 390 Ingo Kraft, Drei Landschaftsdarstellungen und ein Portrait. 1980er Jahre.
KatNr. 390 Ingo Kraft, Drei Landschaftsdarstellungen und ein Portrait. 1980er Jahre.
KatNr. 390 Ingo Kraft, Drei Landschaftsdarstellungen und ein Portrait. 1980er Jahre.

390   Ingo Kraft, Drei Landschaftsdarstellungen und ein Portrait. 1980er Jahre.

Ingo Kraft 1949 Siegmar-Schönau – lebt in Dresden

Radierungen auf festem Bütten. In Blei signiert "I.Kraft" und datiert u.re., teilweise bezeichnet und betitelt.

Verschiedene Maße. 120 €

KatNr. 391 Bruno Krauskopf, Bildnis einer jungen Frau. Ohne Jahr.

391   Bruno Krauskopf, Bildnis einer jungen Frau. Ohne Jahr.

Bruno Krauskopf 1892 Marienburg – 1960 Berlin

Feder- und Pinselzeichnung in Tusche auf chamoisfarbenem Bütten. U.re. signiert "B. Krauskopf". Im Passepartout.

19 x 12 cm. 260 €
Zuschlag 220 €

KatNr. 392 Bernhard Kretzschmar

392   Bernhard Kretzschmar "Aus Leubnitz". 1924.

Bernhard Kretzschmar 1889 Döbeln – 1972 Dresden

Kaltnadelradierung auf Bütten. In der Platte signiert "B. Kretzschmar" und datiert u.re., in Blei signiert "B. Kretschmar" und datiert u.re. , betitelt u.li. Exemplar der Auflage für den Euphorion Verlag Berlin, Trockenstempel des Verlags u.re. Auf Untersatzkarton montiert.
Blatt im Randbereich leicht angeschmutzt.
WVZ Schmidt R 154 b (von b).

Pl. 22,3 x 35,3 cm, Bl. 39,5 x 57,5 cm. 240 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
Zuschlag 420 €

KatNr. 393 Bernhard Kretzschmar, Titelblatt zu

393   Bernhard Kretzschmar, Titelblatt zu "Erlebnisse". 1921.

Bernhard Kretzschmar 1889 Döbeln – 1972 Dresden

Lithographie auf chamoisfarbenem Bütten. Im Stein signiert "BK" u.re.
Am Rand stockfleckig und knickspurig, kaum in die Darstellung reichend.
WVZ Schmidt/ Werner L20.

St. 41 x 33 cm, Bl. 60,5 x 44,7 cm. 150 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
Zuschlag 160 €

KatNr. 394 Paul Kuhfuss

394   Paul Kuhfuss "Familie am Strand (Born)". 1956.

Paul Kuhfuss 1883 Berlin – 1960 ebenda

Bleistiftzeichnung auf Velin. In Kugelschreiber signiert "Kuhfuss" u.li. und datiert u.re. An den Ecken auf Untersatzkarton montiert.
Blattrand re. minimal angeschmutzt.
WVZ Hellwich/ Röske 56/61.

Bl. 21 x 29,5 cm. 420 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
Zuschlag 350 €

KatNr. 395 Paul Kuhfuss, Skaligerburg in Malcesine. 1930.

395   Paul Kuhfuss, Skaligerburg in Malcesine. 1930.

Paul Kuhfuss 1883 Berlin – 1960 ebenda

Graphitzeichnung auf dünnem Papier. In Blei signiert "Kuhfuss" und datiert u.li.
Atelierspurig, minimale Randmängel. Insgesamt etwas fleckig.
Nicht im WVZ Hellwich/ Röske, jedoch vergleichbare Motive siehe WVZ 30/75 und 30/76.

32,7 x 41,5 cm. 290 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
Zuschlag 360 €

KatNr. 396 Otto Lange

396   Otto Lange "Porträt". Ohne Jahr.

Otto Lange 1879 Dresden – 1944 ebenda

Holzschnitt auf Bütten. Unsigniert. Außerhalb des Stocks typografisch bezeichnet und betitelt "Otto Lange: Porträt" u.li. und "Holzschnitt" u.re.
Blatt gebräunt und leicht stockfleckig. In "Das Kunstblatt", Jahrgang 1, Heft 11. Weimar, 1917. Hrsg. von Paul Westheim.
Einband gebräunt mit Einriss, insgesamt etwas lichtrandig.
Nicht mehr im WVZ Boettger. Abgebildet in: Zwickau 97.

Stk. 20 x 14,7 cm, Bl. 28,4 x 21 cm. 120 €
Zuschlag 100 €

KatNr. 397 Otto Lange

397   Otto Lange "Franke's Eisbahn". Um 1922.

Otto Lange 1879 Dresden – 1944 ebenda

Kaltnadelradierung auf Japan. Unsigniert. In Blei bezeichnet und nummeriert u.re. "E.A. 22/40" und datiert. Im Passepartout.
Verso am oberen Blattrand zwei kleine Reste einer alten Montierung.
Nicht mehr im WVZ Boettger.
Abgebildet in: Otto Lange. 1879-1944. Aquarelle, Holzschnitte, Radierungen und Lithographien. Städtische Galerie Albstadt. Albstadt, 1983. Tafel 38.

Pl. 32,3 x 39,8 cm, Bl. 44,5 x 64 cm. 480 €

KatNr. 400 Walter Libuda, Ohne Titel. 1979.

400   Walter Libuda, Ohne Titel. 1979.

Walter Libuda 1950 Zechau-Leesen

Holzschnitt auf feinem Bütten. In Blei unterhalb der Darstellung datiert, betitelt, signiert "W. Libuda" und nummeriert "20/20".

Stk. 17,8 x 18,6 cm, Bl. 53 x 43 cm. 100 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.

NACH OBEN  <<<      >>>


Die im Katalog ausgewiesenen Preise sind Schätzpreise. Die Mehrheit der Artikel ist differenzbesteuert, auf den Zuschlagspreis wird damit keine Mehrwertsteuer erhoben.

* Artikel von Künstlern, für die durch die VG Bildkunst eine Folgerechtsabgabe erhoben wird, sind durch den Zusatz "zzgl. Folgerechts-Anteil 2,5%" gekennzeichnet. (Versteigerungsbedingungen Punkt 7.4.)

HOME |  E-MAIL © SCHMIDT KUNSTAUKTIONEN DRESDEN OHG  |   IMPRESSUM  DATENSCHUTZ