home
       

ONLINE-KATALOG

AUKTION 59
   Auktion 59
  Highlights

Sortierung   ARTIKEL
Sortierung   KÜNSTLER

 alle Artikel
 nur Nachverkauf
 nur Zuschläge

Gemälde 18.-19. Jh.

001 - 022


Gemälde 20.-21. Jh.

030 - 040

041 - 060

061 - 080

081 - 100

101 - 120

121 - 140

141 - 160

161 - 168


Slg. Altmeister - Italienisch

180 - 200

201 - 211


Slg. Altmeister - Fläm./Niederl.

221 - 241

242 - 254


Slg. Altmeister - Französisch

261 - 280


Slg. Altmeister - Deutsch

291 - 300

301 - 323


Slg. Altmeister - 19. Jh.

331 - 340

341 - 360

361 - 380

381 - 389


Grafik 19. Jh.

400 - 420

421 - 440

441 - 464


Slg. Dr. Hartleb - Frühes 20.Jh.

500 - 520

521 - 540

541 - 560

561 - 578


Slg. Dr. Hartleb - Leipz. Schule

584 - 600

601 - 620

621 - 640

641 - 660

661 - 680

681 - 700

701 - 715


Grafik 20.-21. Jh.

731 - 740

741 - 760

761 - 780

781 - 800

801 - 820

821 - 840

841 - 860

861 - 880

881 - 900

901 - 920

921 - 940

941 - 960

961 - 980

981 - 1000

1001 - 1020

1021 - 1040

1041 - 1060

1061 - 1080

1081 - 1100

1101 - 1120

1121 - 1140

1141 - 1160

1161 - 1180

1181 - 1192


Fotografie

1200 - 1207


Skulpturen

1210 - 1225


Figürliches Porzellan

1230 - 1241


Porzellan / Keramik

1250 - 1260

1261 - 1280

1281 - 1296


Glas

1301 - 1311


Schmuck

1320 - 1330


Silber

1335 - 1341


Zinn / Unedle Metalle

1350 - 1360

1361 - 1380


Asiatika

1385 - 1400

1401 - 1420

1421 - 1444


Uhren

1450 - 1459


Miscellaneen

1465 - 1475


Rahmen

1480 - 1491


Lampen

1495 - 1500


Mobiliar / Einrichtung

1510 - 1520

1521 - 1527


Teppiche

1528 - 1534





Suche mehr Suchoptionen
 <<<      >>>
KatNr. 1101 Alfred Schütze, Sitzender weiblicher Akt, die Arme nach hinten abgestützt. 1942.

1101   Alfred Schütze, Sitzender weiblicher Akt, die Arme nach hinten abgestützt. 1942.

Alfred Schütze 1892 Dresden – 1969 ebenda

Aquarell über Bleistift auf "Fabriano"-Torchon. Signiert u.re. "Alfred Schütze" und ausführlich datiert "15.10. 1942". In Blei o.re. beziffert "5".

Etwas angeschmutzt und leicht atelierspurig.

27 x 34 cm. 60 €
Zuschlag 50 €
KatNr. 1102 Alfred Schütze

1102   Alfred Schütze "Königstein und Lilienstein". 1944.

Alfred Schütze 1892 Dresden – 1969 ebenda

Aquarell über Bleistift auf Torchon. Signiert u.li. "Alfred Schütze" und ausführlich datiert "29.7.1944". Verso o.li. in braunem Farbstift betitelt.

Mit kleinen Stockfleckchen. Randbereiche etwas angeschmutzt und mit Reißzwecklöchlein o.Mi.

30,5 x 37,3 cm. 90 €
KatNr. 1103 Alfred Schütze, Basteibrücke. Wohl 1950er Jahre.

1103   Alfred Schütze, Basteibrücke. Wohl 1950er Jahre.

Alfred Schütze 1892 Dresden – 1969 ebenda

Aquarell über Bleistift. In Blei signiert u.re. "A. Schütze". Vollflächig im Passepartout klebemontiert.

Leicht stockfleckig. Passepartout angeschmutzt und stockfleckig.

BA. 17 x 22,5 cm, Psp. 30,3 x 40 cm. 60 €
Zuschlag 50 €
KatNr. 1104 Alfred Schütze, Blick über Rottewitz auf den Meißner Dom. 1958.

1104   Alfred Schütze, Blick über Rottewitz auf den Meißner Dom. 1958.

Alfred Schütze 1892 Dresden – 1969 ebenda

Aquarell über Bleistift auf festem Papier, auf Karton klebemontiert. Signiert u.re. "Alfred Schütze" und datiert.

Leicht angeschmutzt und etwas fleckig, Randläsionen.

29,2 x 44,5 cm. 100 €
KatNr. 1105 Kurt Schütze, Winter in Dresden. Um 1958.
KatNr. 1105 Kurt Schütze, Winter in Dresden. Um 1958.
KatNr. 1105 Kurt Schütze, Winter in Dresden. Um 1958.

1105   Kurt Schütze, Winter in Dresden. Um 1958.

Kurt Schütze 1902 Dresden – 1971 ebenda

Aquarell auf leichtem Bütten. Unsigniert. Verso mit dem Nachlass-Stempel des Künstlers versehen. An den o. Ecken auf Untersatz klebemontiert und hinter Glas in einfacher, grau gefasster Holzleiste gerahmt.

Etwas knickspurig sowie technikbedingt leicht gewellt und mit unscheinbaren Pressfalten im Papier. Oberer Rand mit deutlichen Stauchungen, Läsionen und einem Einriss (ca. 1 cm) o.li.

48,5 x 62 cm, Unters. 60 x 80 cm, Ra. 63 x 83 cm. 600 €
KatNr. 1106 Willy Semm, Figuren in einer Landschaft. 1918.

1106   Willy Semm, Figuren in einer Landschaft. 1918.

Willy Semm 1888 Leipzig – 1964 ebenda

Federzeichnung in Tusche und farbige Pastellkreide auf bräunlichem Papier. In Blei u.li. signiert "W. Semm" und datiert. Dort in Blei beziffert "4". Verso mit einer weiteren Tuscheskizze.

Knick- und fingerspurig sowie leicht angeschmutzt. Wohl vom Künstler gesetzte Bildausschnittmarkierung in Blei. O. Rand mit durchgehendem Falz, Reißzwecklöchlein in den Ecken.

29,5 x 38 cm. 170 €
Zuschlag 140 €
KatNr. 1107 Dasha Shishkin, Folge von sechs Druckgrafiken. 2012.
KatNr. 1107 Dasha Shishkin, Folge von sechs Druckgrafiken. 2012.
KatNr. 1107 Dasha Shishkin, Folge von sechs Druckgrafiken. 2012.
KatNr. 1107 Dasha Shishkin, Folge von sechs Druckgrafiken. 2012.
KatNr. 1107 Dasha Shishkin, Folge von sechs Druckgrafiken. 2012.
KatNr. 1107 Dasha Shishkin, Folge von sechs Druckgrafiken. 2012.

1107   Dasha Shishkin, Folge von sechs Druckgrafiken. 2012.

Dasha Shishkin 1977 Moskau

Farbradierungen auf "Hahnemühle"-Bütten. Jeweils verso in Blei blattgroß monogrammiert. Mit den Arbeiten "Kids against hell", "Right is with the strong", "Where there is equality, there is no profit", "Crisis as opportunity", "Doomed to love you", "You've got good meat on your head". Edition der Griffelkunst, A-Reihe / 347. Wahl III. Quartal 2012. Gedruckt bei Kunst- und Radierwerkstatt W. Jesse, Inh. M Ja¨ger, Berlin.

"Where there is equality…" mit leichten Wischspuren u.re.

Bl. jew. 59,5 x 39 cm. 500 €
Zuschlag 400 €
KatNr. 1108 Willi Sitte

1108   Willi Sitte "Sich Abtrocknende am Stand". 1976.

Willi Sitte 1921 Kratzau – 2013 Halle

Zinkografie auf festem Papier. In Blei unterhalb der Darstellung re. signiert "W. Sitte" und datiert sowie li. nummeriert "97/100".
WVZ Raum D 76/2.

Leicht knick- und fingerspurig. Randbereiche mehrfach mit Pressfalten im Papier. Re. Bildhälfte etwas angeschmutzt durch breite vertikale Wischspur mit kleinem Fleck o.re.

Med. 61 x 48 cm, 79 x 59,8 cm. 200 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
Zuschlag 180 €
KatNr. 1109 Willi Sitte, Hommage an Rembrandt. 1983.

1109   Willi Sitte, Hommage an Rembrandt. 1983.

Willi Sitte 1921 Kratzau – 2013 Halle

Farblithografie in vier Farben auf leichtem, gelblichen Bütten. Im Stein o.Mi. bezeichnet "Rembr.". In Blei unterhab der Darstellung re. signiert "W. Sitte" und datiert sowie li. nummeriert "42/50".

Leicht knick- und fingerspurig. Randbereiche partiell leicht gestaucht und u.li. mit einem kleinen, hinterlegten Einriss (ca. 2 cm). Verso in den o. Ecken Reste älterer Montierung und mit Faserstiftspur.

St. 53,5 x 65 cm, Bl. 59,5 x 76,8 cm. 280 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
Zuschlag 250 €
KatNr. 1110 Willi Sitte

1110   Willi Sitte "Für Grünewald". 1984.

Willi Sitte 1921 Kratzau – 2013 Halle

Farblithografie in Schwarz und Olivgrün auf festem Papier. In Blei unterhalb der Darstellung re. signiert "W. Sitte" und datiert, mittig betitelt sowie li. nummeriert "46/50".

Minimal knick- und fingerspurig sowie zwei kleine Flecken und eine Wischspur u.re.

St. ca. 74 x 49 cm, Bl. 79 x 55 cm. 280 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
KatNr. 1111 Willi Sitte

1111   Willi Sitte "Für Caravaggio". 1986.

Willi Sitte 1921 Kratzau – 2013 Halle

Farblithografie in Schwarz und Braun auf strukturiertem Papier. Im Stein u.re. betitelt. In Blei unterhalb der Darstellung re. signiert "W. Sitte" und datiert sowie li. nummeriert "7/50".

Minimal knickspurig.

St. 64,5 x 47,5 cm, Bl. 70,5 x 53,5 cm. 280 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
Zuschlag 250 €
KatNr. 1112 Willi Sitte, Liebespaar mit Tuch. 1987.

1112   Willi Sitte, Liebespaar mit Tuch. 1987.

Willi Sitte 1921 Kratzau – 2013 Halle

Kreidelithografie in Olivgrün auf leichtem Bütten. Im Stein u.li. spiegelverkehrt signiert "W. Sitte" und datiert. In Blei unterhalb der Darstellung re. signiert "W. Sitte" und datiert sowie li. nummeriert "23/30".

Minimal knickspurig.

St. 42,4 x 32 cm, Bl. 60,5 x 46,4 cm. 190 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
Zuschlag 170 €
KatNr. 1113 Willi Sitte, Selbstbildnis mit Liebespaar. 1987.

1113   Willi Sitte, Selbstbildnis mit Liebespaar. 1987.

Willi Sitte 1921 Kratzau – 2013 Halle

Kreidelithografie in Ocker auf leichtem Bütten. In Blei unterhalb der Darstellung re. signiert "W. Sitte" und datiert sowie li. nummeriert "2/50".

Minimal knickspurig und Blattränder unscheinbar gewellt.

St. 31,7 x 42 cm, Bl. 43 x 54 cm. 190 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
KatNr. 1114 Willi Sitte, Hommage an Hans Baldung Grien. 1988.

1114   Willi Sitte, Hommage an Hans Baldung Grien. 1988.

Willi Sitte 1921 Kratzau – 2013 Halle

Farblithografie in Schwarz und Ocker auf Bütten. Im Stein o.li. monogrammiert "HGB" (für Hans Baldung Grien). In Blei unterhalb der Darstellung re. signiert "W. Sitte" und datiert sowie li. nummeriert "75/80".

Minimal knickspurig sowie u.li. leicht fingerspurig. Mit Pressfalte im Papier u.Mi.

St. 69 x 46 cm, Bl. 84,3 x 59,3 cm. 200 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
Zuschlag 180 €
KatNr. 1115 Max Slevogt

1115   Max Slevogt "Helena: Vom Strande komm' ich, wo wir erst gelandet sind". 1926.

Max Slevogt 1868 Landshut – 1932 Neukastel

Lithografie auf China. Unterhalb der Darstellung li. in Blei signiert "Slevogt". Blatt 240 der Folge "Goethes Faust, Zweiter Teil" mit 439 Lithografien. Eines von 50 signierten Exemplaren. Verlag Bruno Cassirer, Berlin, 1926. Im Passepartout.
WVZ Söhn 815,226.

Psp. minimal angeschmutzt.

Darst. 18 x 18 cm, Bl. 21,5 x 22,5 cm, Psp.40 x 40 cm. 80 €
Zuschlag 60 €
KatNr. 1116 Daniel Spoerri

1116   Daniel Spoerri "Médecine Opératoire, Intestin". Um 2005.

Daniel Spoerri 1930 Galati/Rumänien

Farboffsetdruck. In Blei signiert "Daniel Spoerri" und nummeriert "60/99".
Das Original ist abgebildet in: Jan-Luc Dupont, "Daniel Spoerri, Attention, oeuvre d'art", 2016, S. 79.

Guter Zustand.

Med. 42 x 34 cm, Bl. 59 x 42 cm. 100 €
Zuschlag 80 €
KatNr. 1117 Volker Stelzmann

1117   Volker Stelzmann "Nischwitzer Figuren". 1983.

Volker Stelzmann 1940 Dresden

Radierung auf Bütten. In der Platte o.li. spiegelverkehrt bezeichnet und betitelt sowie ausführlich datiert "26. IV. 81". In Blei unterhalb der Darstellung re. signiert "Volker Stelzmann", datiert "1983" und li. nummeriert "64/100".
WVZ Behrends/Musinowski 156.

Minimal knick- und fingerspurig sowie unscheinbar angeschmutzt.

Pl. 19,8 x 29,4 cm, Bl. 39,5 x 55,8 cm. 100 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
Zuschlag 80 €
KatNr. 1118 Klaus Süß
KatNr. 1118 Klaus Süß

1118   Klaus Süß "Hardware people". 1989.

Klaus Süß 1951 Crottendorf/Erzgebirge

Farbholzschnitt auf kräftigem Papier. Verso in Blei unterhalb der Darstellung re. signiert "K.Süß" und datiert, re. betitelt und nummeriert "10/10" Mi.

Verso atelierspurig. Drei kleine Fehlstellen in der Farbschicht am re. Blattrand. O. Ecke li. geknickt.

Bl. 60 x 73 cm. 80 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
KatNr. 1119 Klaus Süß

1119   Klaus Süß "Lanzenfrau (grün)". 1992.

Klaus Süß 1951 Crottendorf/Erzgebirge

Wasserfarben auf "Hahnemühle"-Bütten. Signiert und datiert in Wasserfarbe u.re. "K Süß", sowie verso u.re. in Blei signiert "K Süß" und datiert sowie u.li. betitelt.

Blatt technikbedingt etwas gewellt, Ränder leicht gestaucht, teils mit kleinen Einrissen von max. 1,5 cm (teilweise restauriert).

106,2 x 78 cm. 500 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
KatNr. 1120 Stefan Szmaj
KatNr. 1120 Stefan Szmaj

1120   Stefan Szmaj "Topole III" / "Topole VIII". 1920.

Stefan Szmaj 1893 Polen – 1970 ebenda

Linolschnitte. Jeweils in der Platte u.re. monogrammiert "SS", unterhalb der Darstellung re. mit dem Nachlass-Stempel versehen, li. von fremder Hand betitelt, technikbezeichnet und datiert. Nachlass-Drucke.

Pl. 15,3 x 20 cm, Bl. 21 x 29,7 cm; Pl. 25 x 16,4 cm, Bl. 29,7 x 21 cm. 120 €
NACH OBEN  <<<      >>>


Die im Katalog ausgewiesenen Preise sind Schätzpreise. Die Mehrheit der Artikel ist differenzbesteuert, auf den Zuschlagspreis wird damit keine Mehrwertsteuer erhoben.

* Artikel von Künstlern, für die durch die VG Bildkunst eine Folgerechtsabgabe erhoben wird, sind durch den Zusatz "zzgl. Folgerechts-Anteil 2,5%" gekennzeichnet. (Versteigerungsbedingungen Punkt 7.4.)

HOME |  E-MAIL © SCHMIDT KUNSTAUKTIONEN DRESDEN OHG  |   IMPRESSUM  DATENSCHUTZ