home
       

ONLINE-KATALOG

AUKTION 59
   Auktion 59
  Highlights

Sortierung   ARTIKEL
Sortierung   KÜNSTLER

 alle Artikel
 nur Nachverkauf
 nur Zuschläge

Gemälde 18.-19. Jh.

001 - 022


Gemälde 20.-21. Jh.

030 - 040

041 - 060

061 - 080

081 - 100

101 - 120

121 - 140

141 - 160

161 - 168


Slg. Altmeister - Italienisch

180 - 200

201 - 211


Slg. Altmeister - Fläm./Niederl.

221 - 241

242 - 254


Slg. Altmeister - Französisch

261 - 280


Slg. Altmeister - Deutsch

291 - 300

301 - 323


Slg. Altmeister - 19. Jh.

331 - 340

341 - 360

361 - 380

381 - 389


Grafik 19. Jh.

400 - 420

421 - 440

441 - 464


Slg. Dr. Hartleb - Frühes 20.Jh.

500 - 520

521 - 540

541 - 560

561 - 578


Slg. Dr. Hartleb - Leipz. Schule

584 - 600

601 - 620

621 - 640

641 - 660

661 - 680

681 - 700

701 - 715


Grafik 20.-21. Jh.

731 - 740

741 - 760

761 - 780

781 - 800

801 - 820

821 - 840

841 - 860

861 - 880

881 - 900

901 - 920

921 - 940

941 - 960

961 - 980

981 - 1000

1001 - 1020

1021 - 1040

1041 - 1060

1061 - 1080

1081 - 1100

1101 - 1120

1121 - 1140

1141 - 1160

1161 - 1180

1181 - 1192


Fotografie

1200 - 1207


Skulpturen

1210 - 1225


Figürliches Porzellan

1230 - 1241


Porzellan / Keramik

1250 - 1260

1261 - 1280

1281 - 1296


Glas

1301 - 1311


Schmuck

1320 - 1330


Silber

1335 - 1341


Zinn / Unedle Metalle

1350 - 1360

1361 - 1380


Asiatika

1385 - 1400

1401 - 1420

1421 - 1444


Uhren

1450 - 1459


Miscellaneen

1465 - 1475


Rahmen

1480 - 1491


Lampen

1495 - 1500


Mobiliar / Einrichtung

1510 - 1520

1521 - 1527


Teppiche

1528 - 1534





Suche mehr Suchoptionen
 <<<      >>>
KatNr. 561 Unbekannter Fotograf, Aufnahme im Atelier Max Klingers sowie fünf Reproduktionen von Werken Klingers und Curt Stoevings. Um 1900.
KatNr. 561 Unbekannter Fotograf, Aufnahme im Atelier Max Klingers sowie fünf Reproduktionen von Werken Klingers und Curt Stoevings. Um 1900.
KatNr. 561 Unbekannter Fotograf, Aufnahme im Atelier Max Klingers sowie fünf Reproduktionen von Werken Klingers und Curt Stoevings. Um 1900.
KatNr. 561 Unbekannter Fotograf, Aufnahme im Atelier Max Klingers sowie fünf Reproduktionen von Werken Klingers und Curt Stoevings. Um 1900.
KatNr. 561 Unbekannter Fotograf, Aufnahme im Atelier Max Klingers sowie fünf Reproduktionen von Werken Klingers und Curt Stoevings. Um 1900.
KatNr. 561 Unbekannter Fotograf, Aufnahme im Atelier Max Klingers sowie fünf Reproduktionen von Werken Klingers und Curt Stoevings. Um 1900.

561   Unbekannter Fotograf, Aufnahme im Atelier Max Klingers sowie fünf Reproduktionen von Werken Klingers und Curt Stoevings. Um 1900.

Curt Stoeving 1863 Leipzig – 1939 Berlin

Fotografien, jeweils vollflächig auf Untersatz kaschiert. Die Atelierfotografie mit Solarisation zeigt die Figur für das Beethoven-Denkmal. Verso von fremder Hand in Blei bezeichnet "Theil vom Beethoven, Torso […] im Klingerschen Atelier". Mit Reproduktionen eines Porträts Max Klingers durch Curt Stoeving von 1895, Max Klingers Gemälde "Das Urteil des Paris" (Ausschnitt) von 1885, Radierung "Sterbender Wanderer" von 1879, Skulptur " Kassandra" von 1886 sowie einer Tuschezeichnung, diese verso in Blei von fremder Hand bezeichnet "Mai 1899".

Untersatz jew. fingerspurig sowie Ecken und Kanten leicht bestoßen, einmal mit Läsionen. Atelierfoto mit unfachmännisch retuschierter Fehlstelle o.re. Eine Reproduktion (Tuschezeichnung) wohl mit Retuschen.

Abzug min. 12,8 x 8,8 cm, max. 16,8 x 12 cm, Unters. min. 20,3 x 15 cm, max. 23,2 x 29,8 cm. 240 €
KatNr. 562 Hermann Kätelhön

562   Hermann Kätelhön "Carl Beyer Leipzig". 1920.

Hermann Kätelhön 1884 Hofgeismar – 1940 München

Radierung auf wolkigem Papier. In der Platte u.li. signiert "Hermann Kätelhön" und datiert, o.li. bezeichnet "Carl Beyer Leipzig AET L". U.re. in Blei nochmals signiert "Hermann Kätelhön". Verso mit rotem Archivstempel.

Am u. Rand durchgehende horizontale Knickspur, sowie Ecken u. geknickt. Rand li. technikbedingt minimal gewellt.

Pl. 26,1 x 28,9 cm, Bl. 32 x 49,2 cm. 120 €
KatNr. 563 Robert Kohl, Bildnis einer Dame/ Bildnis eines Herren. 1919.
KatNr. 563 Robert Kohl, Bildnis einer Dame/ Bildnis eines Herren. 1919.

563   Robert Kohl, Bildnis einer Dame/ Bildnis eines Herren. 1919.

Robert Kohl 1891 Wien – 1944 Blechhammer

Lithografien auf wolkigem Papier. Damenbildnis unterhalb der Darstellung re. in Blei signiert "Kohl" und datiert, li. nummeriert "Nr. 6". Herrenbildnis unterhalb der Darstellung re. wohl von Künstlerhand bezeichnet "E. Beyer" und von fremder Hand bezeichnet "Kohl", li. nummeriert "19/200".

Leicht gegilbt und knickspurig. Ränder mit kleinen Einrissen.

Darst. 44 x 33 cm, Bl. 60 x 44 cm; Darst. 45 x 31 cm, Bl. 52 x 36 cm. 60 €
Zuschlag 50 €
KatNr. 564 Gustav Alfred Müller

564   Gustav Alfred Müller "Blick auf Freital bei Dresden". 1928.

Gustav Alfred Müller 1895 Dresden – 1978 Löbau

Aquarell auf wolkigem Papier. U.re. in Blei signiert "Alfred Müller" und wohl fälschlich ortsbezeichnet "Löbau". Nachträglich in Kugelschreiber ligiert monogrammiert "AM" und verso von Künstlerhand ebenso in Kugelschreiber betitelt und datiert.

Rand re. und li. mit stärkeren Läsionen. Oberfläche angeschmutzt und etwas gegilbt, technikbedingt etwas wellig. In den Ecken Reißzwecklöchlein mit kreisrunden Abdrücken. Verso etwas atelierspurig.

34,7 x 51,5 cm. 300 €
KatNr. 565 Franz Nitsche, Männer am Strand/
KatNr. 565 Franz Nitsche, Männer am Strand/

565   Franz Nitsche, Männer am Strand/"Leid". 1913/wohl 1920.

Franz Nitsche 1887 Berlin – 1952 Leipzig

Linolschnitt auf Japan-Bütten/Holzschnitt auf hellem Papier. Linolschnitt u.li. in Blei signiert "Nitzsche-Nietzsche", datiert, ortsbezeichnet "Leipzig" und nummeriert. Darunter mit rotem Künstlerstempel ligiert monogrammiert "NN". U.re. in Blei von fremder Hand bezeichnet. Holzschnitt im Passepartout und verso typografisch und in Tinte bezeichnet "Franz Nitsche. Leid. Holzschnitt". Jeweils im Passepartout montiert.

Ränder des Druckbereiches im Linolschnitt technikbedingt gebräunt, Randbereiche des Blattes knickspurig und mit Läsionen, partiell geklebt, mit Spuren blauer Tinte. Holzschnitt unscheinbar lichtrandig, Passepartout mit zwei kleinen Einrissen.

Pl. 26,2 x 23 cm, Bl. 51,9 x 37,8 cm, Psp. 60 x 50 cm/Bl. 27 x 20,4 cm, Psp. 50 x 35 cm. 180 €
KatNr. 566 Cornelia Paczka-Wagner

566   Cornelia Paczka-Wagner "Vita Beata". Wohl um 1908.

Cornelia Paczka-Wagner 1864 Göttingen – um 1930

Algrafie auf Kupferdruckpapier. In der Platte u.li. (ligiert) monogrammiert "CP W" und "G.F.B.". Unter der Darstellung in der Platte typografisch bezeichnet "Algraphie Jos. Scholz. Mainz. VITA BEATA. Erfunden & auf Alumnium gezeichnet von Cornelia Paczka".

Wohl als Vorlage für ein (Holz-)Relief entstanden.

Randbereich stärker knitterspurig, re. und li. horizontale Knickspuren, re. ein Reißzwecklöchlein, u. ein kleiner Fleck. In der Darstellung u.Mi. eine punktuelle Fehlstelle von 1 mm Durchmesser.Verso senkrechte, geglättete Knickspur, sowie senkrechter Feuchtigkeitsfleck.

Pl. 47,6 x 64,5 cm, Bl. 56 x 74. 500 €
Zuschlag 550 €
KatNr. 567 Felix Georg Pfeifer

567   Felix Georg Pfeifer "Monterosso" (Italien). 1924.

Felix Georg Pfeifer 1871 Leipzig – 1945 ebenda

Farbkreidezeichnung auf chamoisfarbenem Papier. U.re. in Kreide signiert "Felix Pfeifer", mit verschiedenfarbigen Strichproben sowie betitelt und u.li. datiert und nummeriert "N23" (?).

Leicht knick- und fingerspurig, Rand u. mit einem horizontalen Knick, li. fleckig und mit einem minimalen Einriss. Verso mit leichtem lagerungsbedingtem Farbabrieb, zwei Kugelschreiberspuren, zweimal Klebemittelrückständen und alter Montierung.

34,9 x 48,7 cm. 190 €
KatNr. 568 Félicien Rops, Liegender weiblicher Akt mit Hut. Mitte 19. Jh.

568   Félicien Rops, Liegender weiblicher Akt mit Hut. Mitte 19. Jh.

Félicien Rops 1833 Namur – 1898 Essonnes

Radierung auf wolkigem Papier. Unsigniert, verso von fremder Hand bezeichnet. Am o. Rand im Passepartout montiert.

Lichtrandig und stockfleckig.

Pl. 4,3 x 12 cm, Bl. 13,8 x 20,8 cm, Psp. 21 x 30 cm. 100 €
Zuschlag 110 €
KatNr. 569 Martin Erich Philipp (MEPH)

569   Martin Erich Philipp (MEPH) "Ein gut Neujahr"- Katze am Fenster. Wohl 1920er Jahre.

Martin Erich Philipp (MEPH) 1887 Zwickau – 1978 Dresden

Holzschnitt auf Japan. Im Stock o.re. monogrammiert "MEPH" und mit einem Neujahrsgruß versehen. Unterhalb der Darstellung in Blei signiert "M. E. Philipp". An den Ecken auf Untersatzpapier montiert.
Nicht im WVZ Götze.

Minimal knickspurig.

Stk. 16 x 11,5 cm, Bl. 22 x 16,8 cm, Unters. 24,4 x18 cm. 60 €
Zuschlag 50 €
KatNr. 570 Max Schwimmer, Arbeiter mit Harken. Wohl 1938.

570   Max Schwimmer, Arbeiter mit Harken. Wohl 1938.

Max Schwimmer 1895 Leipzig – 1960 ebenda

Kreidezeichnung auf gelblichem Papier. U.re. signiert "Max Schwimmer" und datiert. Verso mit Abdruck einer anderen Kohlezeichnung mit sich bückenden Figuren.
Nicht im WVZ George.

Papierimmanent etwas glänzende kleine Flecken. Rand u. unscheinbar gelblich verfärbt. Signatur und Datierung etwas wischspurig, dadurch Datierung etwas unleserlich.

32,9 x 24,3 cm. 120 €
KatNr. 571 Max Schwimmer (zugeschr.), Promenade mit Spaziergängern. Ohne Jahr.
KatNr. 571 Max Schwimmer (zugeschr.), Promenade mit Spaziergängern. Ohne Jahr.

571   Max Schwimmer (zugeschr.), Promenade mit Spaziergängern. Ohne Jahr.

Max Schwimmer 1895 Leipzig – 1960 ebenda

Aquarell über Federzeichnung in Tusche auf der Rückseite einer "Juwel"-Zigarettenschachtel. Unsigniert. Im Passepartout durchgehend am o. Rand montiert.

Verso am u. Rand leichter Materialverlust der Zigarettenschachtel durch Entfernung der Montierung, dadurch leichter Abriss. Passepartout etwas fleckig, mit zwei kleinen Druckstellen und Kratzspuren.

6,7 x 7,2 cm, Psp. 24,5 x 25,9 cm. 100 €
KatNr. 572 Joseph Fritz Zalisz
KatNr. 572 Joseph Fritz Zalisz
KatNr. 572 Joseph Fritz Zalisz
KatNr. 572 Joseph Fritz Zalisz
KatNr. 572 Joseph Fritz Zalisz
KatNr. 572 Joseph Fritz Zalisz
KatNr. 572 Joseph Fritz Zalisz

572   Joseph Fritz Zalisz "Die Zeichnung". Um 1920.

Joseph Fritz Zalisz 1893 Gera – 1971 Holzhausen

Holzschnitte. Gebundenes Heft mit Porträts. Jeweils im Stock u. (ligiert, teils spiegelverkehrt) monogrammiert "JFZ", einmal im Stock o. bezeichnet "Grünewald". Porträts von Michelangelo, Grünewald, Bismarck, Björnson. Erschienen im Verlag Fritz Heyder, Berlin-Zehlendorf, Heft 7.

Heft mit Gebrauchsspuren. Seiten an den Ecken knickspurig und u.re. mit Säurespuren.

Heft 32,6 x 22,4 cm. 100 €
KatNr. 573 Joseph Fritz Zalisz
KatNr. 573 Joseph Fritz Zalisz

573   Joseph Fritz Zalisz "Selbstportrait"/Umzugsanzeige von Ernst u. Hedwig Löwentahl. Jeweils Ohne Jahr.

Joseph Fritz Zalisz 1893 Gera – 1971 Holzhausen

Radierungen mit Plattenton auf Kupferdruckpapier/Bütten. In der Platte u.Mi signiert "Fr. Zalisz" bzw. monogrammiert u.li. "Fr Z". Jeweils u.re. in Blei signiert "Fr Zalisz" bzw. "J.Fritz Zalisz". Ein Blatt in Blei u.li. betitelt, das andere in der Platte bezeichnet "Ernst und Hedwig Löwentahl erziehen von W.50 Regensburgerstr. 28 nach W15 Kurfürstendamm 185. Unland 3824. Steinplatz 12959.".

Ein Blatt technikbedingt o. und u. leicht gewellt. Das andere Blatt li. neben der Platte mit einem kleinen Fleck, o. re. mit alter ausradierter Nummerierung und verso technikbedingt mit etwas Farbabrieb.

Pl. 10,8 x10 cm, Bl. 37,3 x 26,5 cm/ Pl. 13,8 x 13,1 cm, Bl. 30,2 x 22,9 cm. 90 €
KatNr. 574 Joseph Fritz Zalisz, Dampferparade am Blauen Wunder, Dresden. Ohne Jahr.

574   Joseph Fritz Zalisz, Dampferparade am Blauen Wunder, Dresden. Ohne Jahr.

Joseph Fritz Zalisz 1893 Gera – 1971 Holzhausen

Kaltnadelradierung auf leichtem Karton mit braunen Sprenkeln. U.re. signiert "Fr. Zalisz" und li. nummeriert "8/50".

Verso an allen Rändern mit Klebemittelrückständen, etwas über den Rand hinausragend.

Pl. 13 x 21,5 cm, Bl. 26 x 35,7 cm. 90 €
KatNr. 575 Leipziger (?) Expressionist, Männlicher Kopf im Profil nach rechts. 1920.

575   Leipziger (?) Expressionist, Männlicher Kopf im Profil nach rechts. 1920.

Bleistiftzeichnung auf wolkigem Papier. U.re. undeutlich monogrammiert und datiert. Verso auf dem Passepartout datiert "1. April 1922" sowie bezeichnet. Im Passepartout montiert.

Gebräunt und stockfleckig. Verso Montierungsrückstände. Passepartout angeschmutzt.

15 x 10,8 cm, Psp. 31 x 24,8 cm. 100 €
KatNr. 576 Sächsische Künstler, Ca. 95 Kleingrafiken und Zeichnungen. 1. H. 20. Jh.
KatNr. 576 Sächsische Künstler, Ca. 95 Kleingrafiken und Zeichnungen. 1. H. 20. Jh.
KatNr. 576 Sächsische Künstler, Ca. 95 Kleingrafiken und Zeichnungen. 1. H. 20. Jh.
KatNr. 576 Sächsische Künstler, Ca. 95 Kleingrafiken und Zeichnungen. 1. H. 20. Jh.
KatNr. 576 Sächsische Künstler, Ca. 95 Kleingrafiken und Zeichnungen. 1. H. 20. Jh.
KatNr. 576 Sächsische Künstler, Ca. 95 Kleingrafiken und Zeichnungen. 1. H. 20. Jh.
KatNr. 576 Sächsische Künstler, Ca. 95 Kleingrafiken und Zeichnungen. 1. H. 20. Jh.
KatNr. 576 Sächsische Künstler, Ca. 95 Kleingrafiken und Zeichnungen. 1. H. 20. Jh.
KatNr. 576 Sächsische Künstler, Ca. 95 Kleingrafiken und Zeichnungen. 1. H. 20. Jh.

576   Sächsische Künstler, Ca. 95 Kleingrafiken und Zeichnungen. 1. H. 20. Jh.

Erich Gruner 1881 Leipzig – 1966 ebenda
Elisabeth Haferkorn 1886 – 1969
Arthur Liebsch 1859 Leipzig – 1931 ebenda
Max Seliger 1865 Bublitz (Pommern) – 1920 Leipzig
Hans Soltmann 1876 Breslau – ? 1953 Oberstdorf
Richard Otto Voigt 1895 Leipzig – nach 1971 ebenda
Leopold Wächtler 1896 Penig – 1961 Leipzig
Otto Weigel 1890 – 1945
Hanns Zethmeyer 1891 Neustadt – nach 1989 ?

U.a. mit Arbeiten von:
Erich Gruner (Holzschnitte, Radierung)
Elisabeth Haferkorn (Linolschnitte)
Arthur Liebsch (Radierungen)
Hans Soltmann (zugeschr., Kohlezeichnung)
Max Seliger (Holzstich)
Richard Otto Voigt (Zeichnungen)
Leopold Wächtler (Linolschnitt)
Otto Weigel (Radierungen)
Hanns Zethmeyer (Holzschnitt)
Weitere grafische und zeichnerische Arbeiten. Teilweise signiert, datiert und bezeichnet.

Leichte Gebrauchs- und Altersspuren.

Bl. max. 24 x 33 cm. 120 €
Zuschlag 500 €
KatNr. 577 Verschiedene Künstler, gedruckt für
KatNr. 577 Verschiedene Künstler, gedruckt für
KatNr. 577 Verschiedene Künstler, gedruckt für
KatNr. 577 Verschiedene Künstler, gedruckt für
KatNr. 577 Verschiedene Künstler, gedruckt für
KatNr. 577 Verschiedene Künstler, gedruckt für
KatNr. 577 Verschiedene Künstler, gedruckt für
KatNr. 577 Verschiedene Künstler, gedruckt für
KatNr. 577 Verschiedene Künstler, gedruckt für
KatNr. 577 Verschiedene Künstler, gedruckt für

577   Verschiedene Künstler, gedruckt für "Freunde Graphischer Kunst e.V. Leipzig", Neun Druckgrafiken. 1910er-1920er Jahre.

Richard Grimm-Sachsenberg 1873 Untersachsenberg – 1943 Leipzig
Hans Alexander Müller 1888 Nordhausen – 1963
Max Seliger 1865 Bublitz (Pommern) – 1920 Leipzig
Wilhelm August Theodor Steinhausen 1846 Sorau – 1924 Frankfurt/Main

Verschiedene Drucktechniken. Mit Arbeiten von:
a) Max Seliger ("Erblühende Venus", um 1916, Kreidelithografie)
b) Friedrich Görtitz ("Elbtal", 1923, Radierung)
c) Richard Grimm-Sachsenberg ("Haus am Aschberg", 1917, Holzschnitt)
d) Paula Jordan ("Regenbogen", 1923, Radierung)
e) (?) Möbius (zugeschr.) (Radierung, ohne Jahr)
f) Hans Alexander Müller ("Aus Italien", 1923, Radierung und Aquatinta)
g) Wilhelm August Thedor Steinhausen ("Ich bin bei euch alle Tage bis an der Welt Ende", ohne Jahr, Radierung)
h) Walter Teutsch ("Franziskus", ohne Jahr, Lithografie)
i) unbekannter Künstler (Radierung, ohne Jahr)

Mehr als die Hälfte der Blätter im Medium signiert oder (ligiert) monogrammiert, einige datiert, einige von fremder Hand in Blei bezeichnet, einmal auch typografisch, einmal mit Druckervermerk. Acht Arbeiten im Passepartout mit Trockenstempel "Freunde Graphischer Kunst e.V. Leipzig" u.Mi.

Überwiegend am o. Rand durchgehend geklebt. Einmal technikbedingt gewellt und mit Quetschfalten (M. Seliger). Mehr als die Hälfte der Blätter lichtrandig, einmal Randbereich sehr gebräunt und angeschmutzt (unbekannter Künstler). Passepartouts mit leichten Gebrauchsspuren, einige am Rand etwas gegilbt, zweimal kleine Einrisse.

Med.min. 13,4 x 19,3 cm, max. 39 x 29,5 cm, Bl. min. 25 x 31,5 cm, max. 42 x 54 cm, Psp. min.32 x 44,5 cm, max. 44,3 x 56,5 cm. 190 €
KatNr. 578 Verschiedene Leipziger Künstler , 14 Druckgrafiken und Zeichnungen. 1. H. 20. Jh.
KatNr. 578 Verschiedene Leipziger Künstler , 14 Druckgrafiken und Zeichnungen. 1. H. 20. Jh.
KatNr. 578 Verschiedene Leipziger Künstler , 14 Druckgrafiken und Zeichnungen. 1. H. 20. Jh.
KatNr. 578 Verschiedene Leipziger Künstler , 14 Druckgrafiken und Zeichnungen. 1. H. 20. Jh.
KatNr. 578 Verschiedene Leipziger Künstler , 14 Druckgrafiken und Zeichnungen. 1. H. 20. Jh.
KatNr. 578 Verschiedene Leipziger Künstler , 14 Druckgrafiken und Zeichnungen. 1. H. 20. Jh.
KatNr. 578 Verschiedene Leipziger Künstler , 14 Druckgrafiken und Zeichnungen. 1. H. 20. Jh.
KatNr. 578 Verschiedene Leipziger Künstler , 14 Druckgrafiken und Zeichnungen. 1. H. 20. Jh.
KatNr. 578 Verschiedene Leipziger Künstler , 14 Druckgrafiken und Zeichnungen. 1. H. 20. Jh.
KatNr. 578 Verschiedene Leipziger Künstler , 14 Druckgrafiken und Zeichnungen. 1. H. 20. Jh.
KatNr. 578 Verschiedene Leipziger Künstler , 14 Druckgrafiken und Zeichnungen. 1. H. 20. Jh.
KatNr. 578 Verschiedene Leipziger Künstler , 14 Druckgrafiken und Zeichnungen. 1. H. 20. Jh.
KatNr. 578 Verschiedene Leipziger Künstler , 14 Druckgrafiken und Zeichnungen. 1. H. 20. Jh.
KatNr. 578 Verschiedene Leipziger Künstler , 14 Druckgrafiken und Zeichnungen. 1. H. 20. Jh.

578   Verschiedene Leipziger Künstler , 14 Druckgrafiken und Zeichnungen. 1. H. 20. Jh.

Hermann Robert Catumby Hirzel 1864 Buenos Aires – nach 1893 ?
Heinz Hoffmeister 1896 Leipzig – 1930 ebenda
Charles Holroyd 1861 Leeds (West Yorkshire) – 1917 Weybridge (Surrey)
Emil Koch 1902 Gießen – 1975 ?
Georg Preller 1888 Leipzig – 1962
Richard Preusse 1888 Leipzig
Edwin Scharff 1887 Neu-Ulm – 1955 Hamburg
Georg Schrimpf 1889 München – 1938 Berlin
Hanns Zethmeyer 1891 Neustadt – nach 1989 ?

Mit Arbeiten von:
a) Georg Schrimpf ("Mädchen mit Trauben", Holzschnitt, 1917),
b) Hermann Robert C. Hirzel (zugeschr.) (Radierung, ohne Jahr),
c) Heinz Hoffmeister (Lithografie, 1927),
d) Charles Holroyd ("Mitternachtgottesdienst in Venedig", Radierung, ohne Jahr),
e) Emil Koch (zugeschr.) (Bleistiftzeichnung, ohne Jahr),
f) Emil Koch (zugeschr.) Radierung, 1960),
g) Georg Preller (Linolschnitt, 1914),
h) Richard Preusse ("Fischerhütte auf Rügen", Holzschnitt ohne Jahr),
i) Edwin Scharff ("Die Brüder", Lithografie, 1920),
j) Willy Seybold (Gouache in Schwarz, ohne Jahr),
k) Hanns Zethmeyer ("Motiv aus Neustadt alt",
aquarellierte Bleistiftzeichnung, 1911),
l) Hans Zethmeyer ("Wanderer im Sturm", Linolschnitt, 1951)
m) Hans Zethmeyer ("Torstensonlinde", Linolschnitt, 1948)
n) Unbekannter Künstler (Holzschnitt, ohne Jahr)

Überwiegend im Medium bzw. in Blei signiert und datiert, teilweise betitelt und technikbezeichnet, sowie von fremder Hand bezeichnet, einmal mit Nachlassstempel (W.Seybold).

Vereinzelt Randbereiche stärker knickspurig, mit Einrissen, sowie angeschmutzt, zwei mit stärkeren Stockflecken.

Med. min. 17,1 x 15,1 cm, max. 38,3 x 29,7 cm, Bl. min. 27 x 19,6 cm, max. 54,5 x 45,1 cm. 190 €
NACH OBEN  <<<      >>>


Die im Katalog ausgewiesenen Preise sind Schätzpreise. Die Mehrheit der Artikel ist differenzbesteuert, auf den Zuschlagspreis wird damit keine Mehrwertsteuer erhoben.

* Artikel von Künstlern, für die durch die VG Bildkunst eine Folgerechtsabgabe erhoben wird, sind durch den Zusatz "zzgl. Folgerechts-Anteil 2,5%" gekennzeichnet. (Versteigerungsbedingungen Punkt 7.4.)

HOME |  E-MAIL © SCHMIDT KUNSTAUKTIONEN DRESDEN OHG  |   IMPRESSUM  DATENSCHUTZ