SUCHE
Suche mehr Suchoptionen
Nachverkauf 4 Ergebnisse
Katalog-Archiv 182 Ergebnisse
<<<  1/4  >>>

Claus Weidensdorfer

1931 Coswig/Sachsen – 2020 Radebeul

1951–56 Studium an der Hochschule für Bildende Künste in Dresden bei Erich Fraaß, Hans-Theo Richter und Max Schwimmer. 1956/57 Zeichenlehrer in Schwarzheide bei Senftenberg. 1975–89 Lehrauftrag an der Fachhochschule für Werbung und Gestaltung in Berlin-Schöneweide. 1989 als Dozent an die Hochschule für Bildende Künste in Dresden berufen, 1992–97 Professor ebenda.

74. Kunstauktion | 03. Dezember 2022

KATALOG-ARCHIV

277   Verschiedene Künstler, Sammlung von ca. 250 Exlibris, Klein- und Gebrauchsgrafiken. Spätes 19./1. H. 20. Jh.

Ottohans Beier 1892 Karlsruhe – 1979 München
Alfred Cossmann 1870 Graz – 1951 Wien
Lothar Sell 1939 Treuenbrietzen – 2009 Meißen
Elfriede Weidenhaus 1931 Berlin – letzte Erw. 1961 Stuttgart
Claus Weidensdorfer 1931 Coswig/Sachsen – 2020 Radebeul
Klaus-Heinrich Zürner 1932 Rochlitz – 2010 Leipzig

a) Sammlung von ca. 200 Exlibris, Klein- und Gebrauchsgraphik (überwiegend 20. Jh.), u.a. mit Arbeiten von Maximilian Liebenwein (3), Felix Hollenberg, Alfred Cossmann (2), Klaus Zürner (9), Arthur Henne (3), Kalaschnikow, Pola Gauguin, Mathieu Molitor, Richard Flockenhaus (4), Christa Jahr (2), Claus Weidensdorfer (3), Martha Welsch (2), Max Klinger, Julius Hübner, Gerhard Tag (4), Hugo Steiner-Prag, Hans Zarth (3), Oswin Volkamer (3), Heinrich Ilgenfritz (2), Walter Rehn (3), Ottohans ...
> Mehr lesen

Bl. min. 4,5 x 4,5 cm, max. 30.5 x 21,5 cm, Kassette 51 x 36 cm.

Schätzpreis
350 €
Zuschlag
400 €

73. Kunstauktion | 17. September 2022

NACHVERKAUF

695   Verschiedene ostdeutsche Künstler, Konvolut von 11 Druckgrafiken. 1980er und 1990er Jahre.

Petra Kasten 1955 Dresden
Gregor Torsten Kozik 1948 Hildburghausen – lebt in Kirchbach/ Oederan
Christine Perthen 1948 Pirna – 2004 Berlin
Hans Vent 1934 Weimar – 2018 Berlin
Falko Warmt 1938 Gera – lebt in Berlin
Claus Weidensdorfer 1931 Coswig/Sachsen – 2020 Radebeul
Werner Wittig 1930 Chemnitz – 2013 Radebeul

Verschiedene Drucktechniken, überwiegend Radierungen. Jeweils in Blei unterhalb der Darstellung signiert. Teils datiert, betitelt, nummeriert und im Passepartout. Mit Arbeiten von Christine Perthen, Claus Weidensdorfer, Petra Kasten, Falko Warmt, Werner Wittig, Hans Vent, Gregor Torsten Kozik, Steffen Fischer. Eine Arbeit von Weidensdorfer bezeichnet "e.a.", auf "Kleine Edition B 35" Bütten.

Geringfügig griff- und knickspurig.

Med. min. 12,7 x 12,7 cm, max. 53 x 67 cm.

Schätzpreis
220 €

72. Kunstauktion | 18. Juni 2022

KATALOG-ARCHIV

514   Claus Weidensdorfer "Kinderspiele" / "Wartende I" / Dresden – Blick auf den Neustädter Markt mit dem Goldenen Reiter. 1972 / 1977/1979.

Claus Weidensdorfer 1931 Coswig/Sachsen – 2020 Radebeul

Farblithografie / Lithografie und eine Federzeichnung in Tusche. Alle Arbeiten signiert und datiert, die Lithografien nummeriert "13/50" bzw. "2/34". Die Federzeichnung verso mit einer weiteren Zeichnung sowie mit einer Widmung des Künstlers versehen.
Lithografien WVZ Muschter 172 und 235 1 (von 2).

Griff- und Knickspuren, zwei Blätter mit sehr kleinem Einriss, ein Blatt mit einzelnen, winzigen Stockfleckchen.

50,2 x 37,7 / Bl. 35,5 x 39,9 / 19,6 x 28,2 cm.

Schätzpreis
300 €
Zuschlag
250 €

* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.

72. Kunstauktion | 18. Juni 2022

KATALOG-ARCHIV

531   Verschiedene Künstler "Originalgrafikkalender 1977" des Staatlichen Kunsthandels der DDR. 1976.

E. Böttcher  20. Jh.
Klaus Dennhardt 1941 Dresden
Ulrich Eisenfeld 1939 Falkenstein (Vogtland) – lebt in Kreischa/Quohren
Eberhard Göschel 1943 Bubenreuth – lebt in Dresden
Peter Graf 1937 in Crimmitschau – lebt in Radebeul
Achim Heim  20. Jh.
Peter Herrmann 1937 Großschönau – lebt in Berlin
Ernst Lewinger 1931 Dresden – 2015 ebenda
Max Uhlig 1937 Dresden – lebt in Helfenberg (Dresden)
Claus Weidensdorfer 1931 Coswig/Sachsen – 2020 Radebeul
Werner Wittig 1930 Chemnitz – 2013 Radebeul

Lithografien, Farblithografien und Algrafie (?). Kalender mit zwölf Arbeiten Achim Heim, Peter Herrmann, Ernst Lewinger, Gerda Lepke, E. R. Böttcher, Werner Wittig, Eberhard Göschel, Claus Weidensdorfer, Max Uhlig, Peter Graf, Ulrich Eisenfeld und Klaus Dennhardt sowie einem Titelblatt mit einer Farblithografie von Herta Günther. Alle Arbeiten im Medium bzw. in Blei signiert. Erschienen im Staatlichen Kunsthandel der DDR, 1976. Leinenbindung.

Geringfügig knickspurig.

Bl. 49 x 36,5 cm.

Schätzpreis
240 €
Zuschlag
550 €

70. Kunstauktion | 04. Dezember 2021

KATALOG-ARCHIV

626   Claus Weidensdorfer, Kopf. 1976.

Claus Weidensdorfer 1931 Coswig/Sachsen – 2020 Radebeul

Aquarell auf Bütten. Signiert "Weidensdorfer" und datiert in Blei o.re. Am li. Bildrand durchgehend montiert auf Karton, dieser u.li. nummeriert "27".

Am re. Rand des Kartons unscheinbar einige Graphitlinien, re. und li. untere Kante mit Falzspur. Verso am re. Rand ein kleiner Frabfleck.

29,5 x 21 cm, Untersatzkarton 52,7 x 38,5 cm.

Schätzpreis
240 €
Zuschlag
200 €

* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.

70. Kunstauktion | 04. Dezember 2021

KATALOG-ARCHIV

627   Claus Weidensdorfer, Vier Blätter aus einem Grafikkalender. 1982.

Claus Weidensdorfer 1931 Coswig/Sachsen – 2020 Radebeul

Farblithografien. Alle Blätter unter der Darstellung in Blei signiert "Weidensdorfer" und datiert u.re. sowie nummeriert "53/100" u.li.

Zum Teil randgebräunt. Verso mit Resten einer Klebemontierung, ein Blatt mit bräunlichen Flecken u.re.

Bl. je 43,8 x 34,4, cm.

Schätzpreis
180 €
Zuschlag
150 €

* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.

70. Kunstauktion | 04. Dezember 2021

KATALOG-ARCHIV

628   Claus Weidensdorfer "Jazzkapelle I" / Der Musikant in der Stadt. 1977/1981.

Claus Weidensdorfer 1931 Coswig/Sachsen – 2020 Radebeul

Farblithografie / Lithografie. Beide Arbeiten in Blei u.re. signiert "Weidensdorfer" und datiert, nummeriert "9/150" u.li.
WVZ Muschter 237 mit abweichender Nummerierung / nicht im WVZ Muschter.

"Jazzkapelle I" am äußeren Blattrand o. und re. mit zwei winzigen Stockflecken. Verso minimal berieben. "Der Musikant…" verso minimal berieben, einzelne winzige Stockflecke.

St./Bl. 37,3 x 49,1 cm / St. 54 x 37,3 cm, Bl. 57,9 x 41,7 cm.

Schätzpreis
180 €
Zuschlag
150 €

* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.

70. Kunstauktion | 04. Dezember 2021

KATALOG-ARCHIV

629   Claus Weidensdorfer "Über den Dächern der Stadt I". 1999.

Claus Weidensdorfer 1931 Coswig/Sachsen – 2020 Radebeul

Radierung. Unterhalb der Darstellung re. signiert "Weidensdorfer" und datiert, li. nummeriert "4/50". Hinter Glas im Wechselrahmen gerahmt.
WVZ Muschter / Holler / Münzner 887.

Pl. 49,3 x 32 cm, Bl. 52 x 34 cm, Ra. 73,5 x 58,5 cm.

Schätzpreis
80 €
Zuschlag
60 €

* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.

70. Kunstauktion | 04. Dezember 2021

NACHVERKAUF

657   Edition B53 "4 – Die Lithographie". 1994.

Falko Behrendt 1951 Torgelow – lebt bei Lübeck
Dieter Goltzsche 1934 Dresden – lebt in Berlin
Clemens Gröszer 1951 Berlin – 2014 ebenda
Wolfgang Henne 1949 Leipzig
Anton Paul Kammerer 1954 Weißenfels – 2021 Burgstädtel
Andreas Küchler 1953 Freital – 2001 Dresden
Claus Weidensdorfer 1931 Coswig/Sachsen – 2020 Radebeul
Jürgen Wenzel 1950 Annaberg

Lithografien und Offset-Drucke auf "Hahnemühle"-Kupferdruckbütten. Mappe mit acht Arbeiten, Titelblatt und Inhaltsverzeichnis. Jeweils unterhalb der Darstellung in Blei signiert, nummmeriert "3/100" und überwiegend datiert. Gedruckt von Andreas Acker. In der originalen Leinen-Mappe.
Mit den Arbeiten:
a) Claus Weidensdorfer "Der Tod der Taube".
b) Dieter Goltzsche "Der König weint".
c) Falko Behrendt "Landschaft".
d) Andreas Küchler "Ham se' schon gehört…".
e) Wolfgang
...
> Mehr lesen

Bl. jeweils ca. 54 x 40 cm, Mappe 55,5 x 41,5 cm.

Schätzpreis
300 €

70. Kunstauktion | 04. Dezember 2021

KATALOG-ARCHIV

658   B53 "Grafikedition 2000". 2000.

Falko Behrendt 1951 Torgelow – lebt bei Lübeck
Clemens Gröszer 1951 Berlin – 2014 ebenda
Bernd Hahn 1954 Neustadt/Sachsen – 2011 Burgstädtel (bei Dresden)
Wolfram Hänsch 1944 Meißen – lebt in Meißen
Wolfgang Henne 1949 Leipzig
Anton Paul Kammerer 1954 Weißenfels – 2021 Burgstädtel
Andreas Küchler 1953 Freital – 2001 Dresden
Hans Jürgen Reichelt 1956 Olbernhau/Erzgebirge
Markus Retzlaff 1963 Dresden
Lothar Sell 1939 Treuenbrietzen – 2009 Meißen
Frank Wahle 1953 Schönebeck
Claus Weidensdorfer 1931 Coswig/Sachsen – 2020 Radebeul
Jürgen Wenzel 1950 Annaberg
Werner Wittig 1930 Chemnitz – 2013 Radebeul
Ute Wittig 1936 Dessau – lebt in Radebeul

Verschiedene Drucktechniken. Kassette mit 20 Arbeiten und einem Titelblatt. Jeweils signiert sowie überwiegend datiert, betitelt und nummeriert "44/100". Teils mit dem Trockenstempel "B53". Die Blätter jeweils in Transparentpapier eingeschlagen und rückseitig mit ausführlichen Angaben zum Künstler versehen, zwei davon nochmals signiert. Herausgegeben von Jürgen Wenzel. In der originalen Leinen-Kassette.
Mit Arbeiten von Hans-Jürgen Reichelt, Frank Wahle, Jürgen Wenzel (4), Anton
...
> Mehr lesen

Bl. jeweils ca. 39 x 26,5 cm, Kassette 42,8 x 30 cm.

Schätzpreis
350 €
Zuschlag
360 €

70. Kunstauktion | 04. Dezember 2021

KATALOG-ARCHIV

662   Verschiedene Dresdner Künstler "Original Grafikkalender". 1977.

Manfred Böttcher 1933 Oberdorla/Thüringen – 2001 Berlin
Klaus Dennhardt 1941 Dresden
Ulrich Eisenfeld 1939 Falkenstein (Vogtland) – lebt in Kreischa/Quohren
Eberhard Göschel 1943 Bubenreuth – lebt in Dresden
Peter Graf 1937 in Crimmitschau – lebt in Radebeul
Herta Günther 1934 Dresden – 2018 ebenda
Achim Heim  20. Jh.
Peter Herrmann 1937 Großschönau – lebt in Berlin
Gerda Lepke 1939 Jena – lebt in Wurgwitz und Gera
Ernst Lewinger 1931 Dresden – 2015 ebenda
Max Uhlig 1937 Dresden – lebt in Helfenberg (Dresden)
Claus Weidensdorfer 1931 Coswig/Sachsen – 2020 Radebeul
Werner Wittig 1930 Chemnitz – 2013 Radebeul

Lithografien. Mit zwölf Arbeiten von K. Dennhardt (Farblitho.), U. Eisenfeld, P. Graf, M. Uhlig, C. Weidensdorfer, E. Göschel, W. Wittig, M. R. Böttcher, G. Lepke, E. Lewinger, P. Herrmann, A. Heim und einem Titelblatt von H. Günther (Farblitho.). Die Arbeiten jeweils im Medium oder in Blei signiert, datiert und zum Teil betitelt. Erschienen im Staatlichen Kunsthandel der DDR.

Ein Blatt am Rand u.li. geringfügig genickt. Sehr leicht griffspurig.

Bl. je 47 x 36,5 cm.

Schätzpreis
240 €
Zuschlag
200 €

70. Kunstauktion | 04. Dezember 2021

KATALOG-ARCHIV

664   Verschiedene Künstler "landschaft". 1980.

Frieder Heinze 1950 Leipzig
Gregor Torsten Kozik 1948 Hildburghausen – lebt in Kirchbach/ Oederan
Volker Stelzmann 1940 Dresden
Peter Sylvester 1937 Saalfeld – 2007 Leipzig
Dieter Tucholke 1934 Berlin – 2001 ebenda
Claus Weidensdorfer 1931 Coswig/Sachsen – 2020 Radebeul

Verschiedene Drucktechniken. Mappe mit sechs Arbeiten. Jeweils in Blei signiert, datiert, nummeriert sowie teilweise betitelt. Vorgelegtes Doppelblatt mit Texten von Reinhard Bernhof, Roland Erb, Uwe Grüning, Uwe Kolb und Thomas Rosenlöcher. Exemplar "160/225". Hrsg. v. L. Lang und H. Marquardt. Grafikedition VIII. Verlag Philipp Reclam jun. Leipzig. In der originalen Papier-Klappmappe mit grauem Pappschuber.
Mit Arbeiten von:
a) Frieder Heinze "Atlas vierfach mit gestrandeter
...
> Mehr lesen

Bl. 40,3 x 50,2 cm, Mappe 50,5 x 41,5 cm.

Schätzpreis
220 €
Zuschlag
180 €

70. Kunstauktion | 04. Dezember 2021

KATALOG-ARCHIV

666   Verschiedene ostdeutsche Künstler, 14 Ausstellungsplakate. 1970er/1980er Jahre.

Otto Dix 1891 Untermhaus/Gera – 1969 Singen am Hohentwiel
Dottore 1935 Dresden – 2009 Hamburg
Eberhard Göschel 1943 Bubenreuth – lebt in Dresden
Eberhard Göschel 1943 Bubenreuth – lebt in Dresden
Peter Graf 1937 in Crimmitschau – lebt in Radebeul
Angela Hampel 1956 Räckelwitz – lebt in Dresden
Ernst Hassebrauk 1905 Dresden – 1974 ebenda
Gunter Herrmann 1938 Bitterfeld – 2019 Radebeul
Peter Herrmann 1937 Großschönau – lebt in Berlin
Gerda Lepke 1939 Jena – lebt in Wurgwitz und Gera
Wilhelm Rudolph 1889 Chemnitz – 1982 Dresden
Ursula Rzodeczko 1929 Groß-Peterwitz (Schlesien) – 2017 Dresden
Max Uhlig 1937 Dresden – lebt in Helfenberg (Dresden)
Claus Weidensdorfer 1931 Coswig/Sachsen – 2020 Radebeul
Werner Wittig 1930 Chemnitz – 2013 Radebeul

Verschiedene Drucktechniken. Zumeist unterhalb der Darstellung oder im Medium signiert und datiert.
Mit Arbeiten von:
a) Max Uhlig. 1980/81 Lithografie. Klappkarte
b) Max Uhlig 1980. Lithografie. Mit einer persönlichen Widmung versehen.
c) Peter Herrmann. 1976. Lithografie mit klebemontiertem Offsetdruck zu Ehren Albert Ebert.
d) Ernst Hassebrauk. Porträt Dieter Hoffmann (?). Offsetdruck mit Signatur
e) Wilhelm Rudolph "Sitzender alter Mann". 1979.
Holzschnitt
...
> Mehr lesen

Bl. min. 17,2 x 29,5 cm, max. 77,3 x 62,1 cm.

Schätzpreis
180 €
Zuschlag
420 €

70. Kunstauktion | 04. Dezember 2021

KATALOG-ARCHIV

668   Verschiedene Künstler "10 Jahre MEG-art Presse. 1995–2005". 2005.

Jürgen Czaschka 1943 Wien
Frank Eißner 1959 Leipzig
Bettina Haller 1971 Chemnitz
Egbert Herfurth 1944 Wiese / Schlesien – lebt in Leipzig
Karl-Georg Hirsch 1937 Breslau – lebt in Leipzig
Harry Jürgens 1949 Pärnu
Stefan Knechtel 1964 Dessau
Volker Melchior 1939 Plauen – lebt in Leipzig
Hermann Naumann 1930 Kötzschenbroda (Radebeul) – lebt in Dittersbach
Christine Perthen 1948 Pirna – 2004 Berlin
Josef Prause 1916 ? – 2007 ?
Nuria Quevedo Teixidó 1938 Barcelona – lebt in Berlin
Werner Schinko 1929 Wurzelsdorf
Hans Vent 1934 Weimar – 2018 Berlin
Steffen Volmer 1955 Dresden
Klaus Waschk 1941 Insterburg / Tschernjachowsk
Claus Weidensdorfer 1931 Coswig/Sachsen – 2020 Radebeul
Jürgen Wenzel 1950 Annaberg

Verschiedene Drucktechniken. Kassette mit 19 Arbeiten und einem Titelblatt. Jeweils signiert sowie überwiegend datiert, betitelt und nummeriert. Teils mit Trockenstempel der Künstler. Verlegt von Erhardt und Gudrun Holley, Karow 2005. In der originalen Leinen-Kassette. Darin ein Einlegeblatt mit einem persönlichen Gruß.
Mit Arbeiten von Bettina Haller, Christine Perthen, Nuria Quevedo, Jürgen Czaschka, Frank Eißner, Egbert Herfurth, Karl-Georg Hirsch, Harry Jürgens, Stefan Knechtel,
...
> Mehr lesen

Bl. jeweils 39,5 x 26 cm, Kassette 42 x 28,5 cm.

Schätzpreis
300 €
Zuschlag
250 €

69. Kunstauktion | 18. September 2021

KATALOG-ARCHIV

436   Andreas Dress / Claus Weidensdorfer, Bühnenstück. 1982.

Andreas Dress 1943 Berlin – 2019 Sebnitz
Claus Weidensdorfer 1931 Coswig/Sachsen – 2020 Radebeul

Lithografie. U.re. von beiden Künstlern in Blei signiert "Weidensdorfer" / "ADress", datiert und li. unterhalb der Darstellung bezeichnet "e.a.". In der u.li. Ecke mehrfach übereinander nummeriert "1". Verso u.li. ebenfalls nummeriert "15".

Ränder leicht knickspurig und gewellt, Ecken gestaucht. Verso leicht atelierspurig mit Resten von Klebeband an den Seitenrändern.

St. 47,5 x 58,8 cm, Bl. 59,2 x 76 cm.

Schätzpreis
120 €
Zuschlag
100 €

69. Kunstauktion | 18. September 2021

KATALOG-ARCHIV

643   Claus Weidensdorfer "Jazzkapelle II". 1977.

Claus Weidensdorfer 1931 Coswig/Sachsen – 2020 Radebeul

Farblithografie. U.re. in Blei signiert "Claus Weidensdorfer" und signiert. U.li. nummeriert "12/27".
WVZ Muschter / Matuszak / Sommermeier 238.

St. 37,5 x 49,5 cm, Bl. 38,1 x 50 cm.

Schätzpreis
150 €
Zuschlag
120 €

* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.

69. Kunstauktion | 18. September 2021

NACHVERKAUF

644   Claus Weidensdorfer "Blick durch ein Fenster". 1979.

Claus Weidensdorfer 1931 Coswig/Sachsen – 2020 Radebeul

Farblithografie. U.re. in Blei signiert "Claus Weidensdorfer" und datiert, li. nummeriert "14/15" sowie Mi. mit einer Widmung versehen. Verso abweichend betitelt "Durchblick".
WVZ Muschter / Matuszak / Sommermeier 270, dort mit abweichendem Stein-Maß.

Verso minimal stockfleckig.

St. 34 x 45,5 cm, Bl. 38 x 50 cm.

Schätzpreis
150 €

* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.

69. Kunstauktion | 18. September 2021

KATALOG-ARCHIV

645   Claus Weidensdorfer, Vier Künstler-Plakate. 1977 -1987.

Claus Weidensdorfer 1931 Coswig/Sachsen – 2020 Radebeul

Farblithografien, Farboffsett und eine Lithografie. Alle Arbeiten u.re. in Blei signiert "Weidensdorfer" / "Claus Weidensdorfer", datiert und u.li. nummeriert. Zwei Blätter mit Widmung.
a) Friedrich Wilhelm Junge und Günter "Baby" Sommer / zu Texten von Johannes Bobrowski. 1987. Farboffset. Auflage "80/100". WVZ Muschter / Matuszak / Sommermeier 578.
b) Plakat zur Ausstellung in der Buchhandlung Ungelenk Dresden. 1980. Lithografie. Auflage "12/36". WVZ Muschter / Matuszak /
...
> Mehr lesen

Bl. min. 72 x 48,4 cm, max. 81 x 59,5 cm.

Schätzpreis
150 €
Zuschlag
120 €

* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.

69. Kunstauktion | 18. September 2021

KATALOG-ARCHIV

646   Claus Weidensdorfer "UNSTRUTWÄRTS". 1994.

Claus Weidensdorfer 1931 Coswig/Sachsen – 2020 Radebeul

Künstlerbücher mit zwei Farbholzschnitten und sechs Holzschnitten auf "Zerkall"-Bütten sowie 13 Gedichten von Heinz Czechowski. Zusätzlich ein Einlegeblatt und ein weiterer, beigelegter Holzschnitt "Sturz von der Brücke". Das Einlegeblatt mit dem Gedicht "IN MEMORIAM – Claus Weidensdorfer und meinem Gedächtnis gewidmet" auf grünem Japan mit einer Handzeichnung von Weidensdorfer (Gouache). Das Blatt "Sturz von der Brücke" einfarbig und auf feinem Japan, in Blei unterhalb der ...
> Mehr lesen

Buch 54,7 x 29,5 cm.

Schätzpreis
750 €
Zuschlag
600 €

* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.

69. Kunstauktion | 18. September 2021

KATALOG-ARCHIV

647   Claus Weidensdorfer "Alter Hafen" / "Grotesk Dance". 1980 -1998.

Claus Weidensdorfer 1931 Coswig/Sachsen – 2020 Radebeul

Farblithografie von fünf Steinen auf "Hahnemühle"-Bütten / Radierung auf Bütten. Beide Blätter re.u. in Blei signiert "Weidensdorfer", datiert und li.u. nummeriert "40/225" bzw. "5/25". "Grotesk Dance" verso von fremder Hand in Blei bezeichnet "grotesk dance Radierung". "Alter Hafen" aus der Mappe "Landschaft", Reclam Verlag, Leipzig, 1980.
"Alter Hafen" WVZ Muschter / Matuszak / Sommermeier 288; "Grotesk Dance" WVZ Penndorf / Matuszak / Weidensdorfer 875a.

"Alter Hafen" verso mit kleinen bräunlichen Flecken.

Bl. 40 x 50 cm / Pl. 31,5 x 24,5 cm, Bl. 53,5 x 39,5 cm.

Schätzpreis
180 €

* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.

69. Kunstauktion | 18. September 2021

KATALOG-ARCHIV

674   Verschiedene ostdeutsche Künstler "Ritze". 1983.

Dieter Goltzsche 1934 Dresden – lebt in Berlin
Michael Morgner 1942 Chemnitz
A.R. Penck 1939 Dresden – 2017 Zürich
Strawalde (Jürgen Böttcher) 1931 Frankenberg/Sa. – lebt in Berlin
Max Uhlig 1937 Dresden – lebt in Helfenberg (Dresden)
Claus Weidensdorfer 1931 Coswig/Sachsen – 2020 Radebeul

Verschiedene Drucktechniken auf Bütten bzw. "Hahnemühle"-Bütten. Sechs druckgrafische Arbeiten sowie sechs handgeschriebene und signierte Gedichte von den Lyrikern Adolf Endler, Elke Erb, Eberhard Häfner, Uwe Hübner, Bert Papenfuß und Rüdiger Rosenthal. Nr. 17 von 40 Exemplaren. Erschienen in der Obergrabenpresse Dresden, Buchbindearbeit Matthias Schulz, gedruckt von Jochen Lorenz. In der originalen Halbpergament-Mappe. Vorderer Mappendeckel innen mit Titel und Impressum. ...
> Mehr lesen

Bl. 38,3 x 24,7 cm, Mappe 38,7 x 25,7 xm.

Schätzpreis
1.500 €
Zuschlag
2.400 €

69. Kunstauktion | 18. September 2021

KATALOG-ARCHIV

678   Dresdner Künstler, Sechs Arbeiten auf Papier. 1983/1985.

Ursula Schmidt 1932 Branderbisdorf – lebt in Dresden
Helmut Schmidt-Kirstein 1909 Aue – 1985 Dresden
Walter Teichert 1909 Dresden – 2004 ebenda
Claus Weidensdorfer 1931 Coswig/Sachsen – 2020 Radebeul

Verschiedene Techniken. a) Helmut Schmidt-Kirstein, Mädchen. Kugelschreiberzeichnung.
b) Claus Weidensdorfer, Zwei Herren, 1983. Federzeichnung in Tusche über Grafit. U.li. signiert "Weidensdorfer" und datiert. O.li. in Blei monogrammiert "C.W", o.re. nummeriert "64/84". Verso von Künstlerhand gewidmet.
c) Walter Teichert, "Die Schlange", 1983. Federzeichnung in Tusche, sparsam aquarelliert. Innerhalb der Darstellung u.re. signiert "Tei.", datiert und betitelt. Auf einen Untersatz
...
> Mehr lesen

Verschiedene Maße, min. 9 x 12,8 cm, max. 21 x 24,3 cm.

Schätzpreis
240 €
Zuschlag
200 €

69. Kunstauktion | 18. September 2021

KATALOG-ARCHIV

680   Verschiedene, zumeist Dresdner Künstler, 15 Druckgrafiken und Arbeiten auf Papier. 1976 -1997.

Ursula Bankroth 1941 Magdeburg – lebt in Dresden u. Fürstenau
Angela Hampel 1956 Räckelwitz – lebt in Dresden
Horst Hille 1941 Aussig – 2015 Radebeul
Veit Hofmann 1944 Dresden
Sybille Leifer 1943 Krakau
Sigrid Noack 1947 Guben
Helmut Schmidt-Kirstein 1909 Aue – 1985 Dresden
Walter Teichert 1909 Dresden – 2004 ebenda
Claus Weidensdorfer 1931 Coswig/Sachsen – 2020 Radebeul

Lithografien, Radierungen, Holzschnitte und Mischtechnik auf verschiedenen Papieren. Die Arbeiten überwiegend signiert bzw. monogrammiert, datiert und nummeriert. Mit Arbeiten von Angela Hampel, Horst Hille, Veit Hofmann, Sigrid Noack, Helmut Schmidt-Kirstein, Claus Weidensdorfer, Walter Teichert, Sybille Leifer und Ursula Bankroth. Eine Lithografie von Weidensdorfer als Dublette. Zwei Blätter auf einen Untersatz montiert. Teilweise mit Widmungen.

Unterschiedlich knickspurig, mehrere Einrisse an den Rändern. Zwei Blätter leicht stockfleckig.

Bl. min. 10,5 x 15,1 cm, Bl. max. 22,5 x 30 cm.

Schätzpreis
150 €
Zuschlag
200 €

68. Kunstauktion | 19. Juni 2021

KATALOG-ARCHIV

556   Matthias Kleindienst (Hrsg.), Verschiedene ostdeutsche Künstler "M – farbgrafik". 1979/1981.

Matthias Kleindienst 1953 Karl-Marx-Stadt
Wolfram Ebersbach 1943 Zwickau
Roswitha Grüttner 1939 Heydebreck – lebt in Blankenfelde-Mahlow
Ulrich Hachulla 1943 Heydebreck
Karl-Georg Hirsch 1937 Breslau – lebt in Leipzig
Walter Libuda 1950 Zechau-Leesen
Hans Mayer-Foreyt 1916 Brüx – 1981 Leipzig
Harald Metzkes 1929 Bautzen – lebt in Altlandsberg
Claus Weidensdorfer 1931 Coswig/Sachsen – 2020 Radebeul

Mappe mit acht Grafiken. Jeweils signiert und nummeriert "10/30", sowie u.re. mit Trockenstempel "M". Teilweise datiert und betitelt. Mit Inhaltsverzeichnis und einem Text von Dieter Gleisberg. Edition Matthias Kleindienst, Leipzig. In originaler Leinen-Flügelmappe.
Mit Arbeiten von:
a) Wolfram Ebersbach "Spiegelung". Farblinolschnitt.
b) Hans Mayer-Foreyt "Der Kuß". Farblinolschnitt. Posthumer Abzug, von der Witwe des Künstlers bezeichnet.
c) Roswitha Grüttner "Stillleben".
...
> Mehr lesen

Bl. ca. 48 x 34 cm, Mappe 48,8 x 34,8 cm.

Schätzpreis
180 €
Zuschlag
280 €

68. Kunstauktion | 19. Juni 2021

KATALOG-ARCHIV

651   Claus Weidensdorfer, Große Struktur / "Der Fahrgast" . 1980/1988.

Claus Weidensdorfer 1931 Coswig/Sachsen – 2020 Radebeul

Farblithografie auf festem Papier / Farblithografie auf "Hahnemühle"-Bütten. In Blei jeweils signiert "Claus Weidensdorfer" bzw. "Weidensdorfer" und datiert u.re., nummeriert "1/1" bzw. "58/100" u.li. "Große Struktur" verso mit der verworfenen Fassung von "Brücken sind keine Startbahnen", mit einer Annotation in Blei. "Der Fahrgast" verso betitelt.
Nicht im WVZ Muschter / Matuszak / Sommermeier bzw. WVZ Muschter / Matuszak / Sommermeier 629 (mit abweichendem Titel).

"Große Struktur" mit leichtem Kratzer o.li., einem kleinen Einriss re.Mi. (ca.1 cm) sowie einem leichten Knick Ecke u.re. "Der Fahrgast" mit einem unscheinbaren Löchlein u.Mi.

St./Bl. 76,4 x 50 cm / St. 35 x 25,5 cm, Bl. 56,3 x 38,5 cm.

Schätzpreis
100 €
Zuschlag
80 €

* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.

68. Kunstauktion | 19. Juni 2021

KATALOG-ARCHIV

652   Claus Weidensdorfer "Landschaft am Meer". 1997.

Claus Weidensdorfer 1931 Coswig/Sachsen – 2020 Radebeul

Farblithografie auf "Hahnemühle"-Bütten. In Blei signiert "Weidensdorfer" und datiert u.re., nummeriert "2/3" u.li.
Nicht im WVZ Muschter / Matuszak, vgl. jedoch WVZ Muschter / Matuszak 851 und 852.

Der dazugehörige, hochwertige reliefierte, schwarze Holzrahmen mit versilberter Einlegeleiste, 68,7 x 94 cm, kann separat zu 100 € erworben werden.

Blattränder leicht stockfleckig. Verso Klebereste einer früheren Montierung.

St. ca. 48,5 x 65,5 cm, Bl. 53 x 78,4 cm.

Schätzpreis
150 €
Zuschlag
240 €

* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.

68. Kunstauktion | 19. Juni 2021

KATALOG-ARCHIV

654   Claus Weidensdorfer "Akt liegend" / "Sterngucker III". 1985/2000.

Claus Weidensdorfer 1931 Coswig/Sachsen – 2020 Radebeul

Radierungen auf Bütten. Jeweils unterhalb der Darstellung in Blei signiert "Weidensdorfer" und re. datiert sowie eines nummeriert "2/30 II". Jeweils hinter Glas gerahmt.
WVZ Muschter 523; WVZ Muschter / Holler / Münzner 908.

"Akt liegend" außerhalb der Darstellung o. li. unscheinbares braunes Fleckchen.

Pl. min. 14,7 x 9,7 cm, Pl. max. 15,3 cm x 31,5 cm, Ra. min. 25,7 x 19,7 cm, Ra. max. 30,7 x 40,7 cm.

Schätzpreis
90 €
Zuschlag
70 €

* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.

68. Kunstauktion | 19. Juni 2021

KATALOG-ARCHIV

680   Verschiedene Künstler, Ca. 17 Mitglieds- und Jahreskarten der Künstlergruppe B53. 1998 -2007.


Bernd Hahn 1954 Neustadt/Sachsen – 2011 Burgstädtel (bei Dresden)
Wolfram Hänsch 1944 Meißen – lebt in Meißen
Anton Paul Kammerer 1954 Weißenfels – 2021 Burgstädtel
Markus Retzlaff 1963 Dresden
Lothar Sell 1939 Treuenbrietzen – 2009 Meißen
Claus Weidensdorfer 1931 Coswig/Sachsen – 2020 Radebeul
Jürgen Wenzel 1950 Annaberg
Werner Wittig 1930 Chemnitz – 2013 Radebeul

Verschiedene Drucktechniken. Mitglieds- und Jahreskarten für den Freundeskreis der Künstlergruppe B53 mit insgesamt ca. 20 Grafiken als Beilage. Diese jeweils in Blei signiert, teilweise datiert und nummeriert. Zudem ein Flyer der Ausstellung "B53. Maler aus Dresden – Bernd Hahn, A.P. Kammerer, Jürgen Wenzel" des Kunstvereins e.V. Tübingen in der Kunsthalle Tübingen, 8. Januar – 6. Februar 1994.

Verschiedene Maße, Bl. max. 25,5 x 22,4 cm.

Schätzpreis
100 €
Zuschlag
80 €

67. Kunstauktion | 20. März 2021

KATALOG-ARCHIV

731   Verschiedene Künstler "Original Graphik-Kalender". 1977.

Hanspeter Bethke 1935 Magdeburg – 2018 Saxdorf
Manfred Richard Böttcher 1939 Magdeburg – 2008 Oebisfelde
Andreas Dress 1943 Berlin – 2019 Sebnitz
Peter Graf 1937 in Crimmitschau – lebt in Radebeul
Volker Henze 1950 Halle
Veit Hofmann 1944 Dresden
Matthias Jäger 1945 Schwerin – 2012 Neubrandenburg
Reinhard Stangl 1950 Leipzig
Günther Torges 1935 Dresden – 1993 ebenda
Claus Weidensdorfer 1931 Coswig/Sachsen – 2020 Radebeul
Werner Wittig 1930 Chemnitz – 2013 Radebeul

Lithografien. Zwölf Arbeiten mit künstlerischem Kalendarium. Mit Arbeiten der Künstler Claus Weidensdorfer (Deckblatt), Manfred Richard Böttcher, Volker Henze, Günther Torges, Veit Hofmann, Hanspeter Bethke, Reinhard Stangl, Andreas Dress, Matthias Jäger, Peter Graf und Werner Wittig. Alle Arbeiten teils im Stein, teils in Blei signiert; überwiegend datiert. Teilweise von fremder Hand in Blei künstlerbezeichnet u.li. Leinenbindung.

Deckblatt sich leicht aus der Perforation lösend sowie kleiner Riss o.re. Rand minimal knickspurig und leicht angeschmutzt. Ecken minimal bestoßen.

Verschiedene Maße, Bl. 48,8 x 36,5 cm.

Schätzpreis
190 €

67. Kunstauktion | 20. März 2021

KATALOG-ARCHIV

732   Verschiedene Dresdner Künstler, Fünf originalgrafische Ausstellungsplakate. 1960er bis 1980er Jahre.

Klaus Dennhardt 1941 Dresden
Otto Dix 1891 Untermhaus/Gera – 1969 Singen am Hohentwiel
Elly Schreiter 1908 Dresden – 1987 ebenda
Max Uhlig 1937 Dresden – lebt in Helfenberg (Dresden)
Claus Weidensdorfer 1931 Coswig/Sachsen – 2020 Radebeul

Jeweils in Blei signiert (außer Otto Dix). Mit Plakaten von:
a) Klaus Dennhardt. Farbserigrafie. 1982.
b) Otto Dix. Lithografie. 1966.
c) Max Uhlig. 1976/1977. Lithografie. Mit einer persönlichen Widmung in Blei versehen.
d) Elly Schreiter. Farblithografie. 1973.
e) Claus Weidensdorfer. Lithografie. 1977. In Blei nummeriert "12/47".

Leicht knickspurig, mit einzelnen größeren Knicken. d) leicht gewellt. b) und d) mit winzigen Einrissen am o. bzw. u. Blattrand. e) mit mehreren Einrissen am re. u. li. Blattrand.

Bl. min. 62 x 48 cm, Bl. max. 81,5 x 59,5 cm.

Schätzpreis
150 €
Zuschlag
120 €

66. Kunstauktion | 05. Dezember 2020

KATALOG-ARCHIV

687   Claus Weidensdorfer "Kleine Humboldt-Galerie" (Ausstellungsplakat). Nach 1978.

Claus Weidensdorfer 1931 Coswig/Sachsen – 2020 Radebeul

Lithografie auf Bütten, verso Lithografie in Rot. In der Darstellung bezeichnet und datiert (ohne Jahr).
Wohl nicht im WVZ Muschter / Matuszak / Sommermeier.

Blattränder mit Einrissen, teils ganz leicht angeschmutzt.

Bl. 77,8 x 54,4 cm.

Schätzpreis
90 €

* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.

66. Kunstauktion | 05. Dezember 2020

KATALOG-ARCHIV

688   Claus Weidensdorfer "Frauen mit Kindern". 1998.

Claus Weidensdorfer 1931 Coswig/Sachsen – 2020 Radebeul

Lithografie auf "Hahnemühle"-Bütten. In Blei signiert "Weidensdorfer" und datiert u.re. sowie nummeriert "4/7" u.li.
WVZ Muschter / Matuszak / Sommermeier 853, dort mit abweichender Datierung 1997.

Blatt o.li. und u.li. unscheinbar knickspurig.

St. 66 x 51 cm, Bl. 79,5 x 53 cm.

Schätzpreis
90 €
Zuschlag
130 €

* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.

66. Kunstauktion | 05. Dezember 2020

KATALOG-ARCHIV

717   Verschiedene Künstler "Original Graphik-Kalender". 1977.

Hanspeter Bethke 1935 Magdeburg – 2018 Saxdorf
Andreas Dress 1943 Berlin – 2019 Sebnitz
Peter Graf 1937 in Crimmitschau – lebt in Radebeul
Volker Henze 1950 Halle
Veit Hofmann 1944 Dresden
Matthias Jäger 1945 Schwerin – 2012 Neubrandenburg
Reinhard Stangl 1950 Leipzig
Günther Torges 1935 Dresden – 1993 ebenda
Claus Weidensdorfer 1931 Coswig/Sachsen – 2020 Radebeul
Werner Wittig 1930 Chemnitz – 2013 Radebeul

Lithografien. Künstlerkalender mit zwölf Arbeiten mit künstlerischem Kalendarium. Alle Arbeiten (mit Ausnahme der Grafik im August) teils im Stein, teils in Blei signiert; überwiegend datiert. Leinenbindung.
Mit Arbeiten der Künstler Claus Weidensdorfer (Titelblatt), Heim, Volker Henze, Günther Torges, Veit Hofmann, Hanspeter Bethke, Reinhard Stangl, Andreas Dress, Matthias Jäger, Andreas Dress, Peter Graf, Werner Wittig und Matthias Jäger.

Titelblatt leicht angeschmutzt. Ecken leicht bestoßen.

Kalender 48,8 x 36,5 cm.

Schätzpreis
160 €
Zuschlag
120 €

65. Kunstauktion | 19. September 2020

KATALOG-ARCHIV

452   Verschiedene Künstler, Ca. 600 bis 1.000 Exlibris und PFs, Gebrauchs- und Kleingrafik. Überwiegend 20. Jh.

Ottohans Beier 1892 Karlsruhe – 1979 München
Hans Eggimann 1872 – 1929
Max Feldbauer 1869 Neumarkt/Oberpfalz – 1948 München
Artur Henne 1887 Dresden – 1963 Liebstadt
Adolf Kunst 1882 Regensburg – 1937 ?
Oswin Volkamer 1930 – 2016
Claus Weidensdorfer 1931 Coswig/Sachsen – 2020 Radebeul
Italo Zetti 1913 Florenz – 1978

Verschiedene Drucktechniken, vor allem Radierungen und Holzschnitte, teils farbig. Überwiegend lose oder in Sammelordnern. Ein Ordner aus der Sammlung Erhard Zierolds (20. Jh.) mit Arbeiten u.a. von Gerard Gaudaen, A. Gastmans Luciano Schiavo und Leboroni.
Ca. 20–30 Exlibris mit mehreren Abzügen desselben Motivs.

U.a. mit Heften von:
a) Anton Blöchlinger, Exlibris, Tschudy-Verlag, ST. Gallen, 1954.
b) Lorenz M. Rheude, Exlibris, München, 1900–1925.
c) Die Kunst
...
> Mehr lesen

Überwiegend kleine und mittelgroße Arbeiten.

Schätzpreis
240 €
Zuschlag
950 €

65. Kunstauktion | 19. September 2020

KATALOG-ARCHIV

535   Veit Hofmann "Du und ich" / Veit Hofmann, Claus Weidensdorfer und Helge Leiberg, Grafik-Kalender. 1982.

Veit Hofmann 1944 Dresden
Helge Leiberg 1954 Dresden
Claus Weidensdorfer 1931 Coswig/Sachsen – 2020 Radebeul

Farblithografien und Lithografien auf Bütten bzw. leichtem Karton. Jeweils in Blei signiert u.re., datiert sowie nummeriert u.li. "XVIII / XXX" bzw. betitelt.

Teilweise minimal angeschmutzt. Die Kalenderblätter aus der Bindung gelöst, jeweils mit perforiertem o. Rand sowie am u. Rand beschnitten (ohne Kalendarium).

44 x 34,5 cm bzw. 35,2 x 49,2 cm.

Schätzpreis
220 €
Zuschlag
180 €

* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.

65. Kunstauktion | 19. September 2020

KATALOG-ARCHIV

670   Claus Weidensdorfer, Zu "Das Gras ist grün" von Heinz Czechowski / "Im Zug Lesende". 1987/1988.

Claus Weidensdorfer 1931 Coswig/Sachsen – 2020 Radebeul

Farblithografien auf Bütten. In Blei signiert "Weidensdorfer" und datiert u.re. "Das Gras ist grün" im Stein signiert "Claus Weidensdorfer" und in Blei bezeichnet "e.a." u.li. sowie undeutlich bezeichnet u.re. "Im Zug Lesende" in Blei nummeriert "14/23" u.li. Verso in Blei mit Annotationen von fremder Hand.
WVZ Muschter / Matuszak 586; 619a.

Minimal wellig und leicht angeschmutzt. Unscheinbar stockfleckig. Ecken und Kanten mit Abrieb und leicht knickspurig. "Das Gras ist grün" mit leichtem Knick am o. Blattrand über die gesamte Breite.

St. 49 x 36,5 cm, Bl. 53,7 x 39,3 cm / St. 64 x 51 cm, Bl. 79,3 x 53,2 cm.

Schätzpreis
150 €

* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.

65. Kunstauktion | 19. September 2020

KATALOG-ARCHIV

671   Claus Weidensdorfer, Drei Akte / Figur in Blau / Akt in späherischer Landschaft. 1985/1987/1989.

Claus Weidensdorfer 1931 Coswig/Sachsen – 2020 Radebeul

Radierungen und zwei Lithografien auf "Hahnemühle"-Bütten bzw. sehr feinem Bütten. Je in Blei u.re. signiert "Weidensdorfer", datiert sowie teilweise li. nummeriert.
Nicht im WVZ Muschter / Matuszak.

Blätter teils knickspurig bzw. mit kleinen Quetschfalten und verso mit Resten ehemaliger Montierungen. Partiell minimale Anschmutzungen außerhalb der Darstellungen.

Bl. min. 45 x 37,5 cm, Bl. max. 57 x 45 cm.

Schätzpreis
80 €
Zuschlag
60 €

* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.

65. Kunstauktion | 19. September 2020

KATALOG-ARCHIV

697   Verschiedene Künstler "Für Erwin Strittmatter zum 14. August 1987". 1986/1987.

Hubertus Giebe 1953 Dohna
Annelise Hoge 1945 Gießmannsdorf
Ernst Lewinger 1931 Dresden – 2015 ebenda
Lothar Sell 1939 Treuenbrietzen – 2009 Meißen
Claus Weidensdorfer 1931 Coswig/Sachsen – 2020 Radebeul
Werner Wittig 1930 Chemnitz – 2013 Radebeul

Mappe mit sechs originalgraphischen Arbeiten auf verschiedenen Papieren und Texten des Autors. Alle Arbeiten in Blei signiert und nummeriert, fünf datiert, drei betitelt. Nr. 32 von 110 Exemplaren. Grafikedition XXVI, hrsg. von Lothar Lang, Hans Marquardt, Reclam-Verlag, Leipzig 1987. Im originalen Pappschuber.
Mit den Arbeiten von:
a) Hubertus Giebe "Der Meisterfaun hockte im Schaukelstuhl". Radierung mit Aquatinta.
b) Anneliese Hoge. Ohne Titel. Holzschnitt.
c) Ernst Lewinger
...
> Mehr lesen

Med. min. 26,5 x 21 cm, Med. max. 46 x 33,7 cm, Bl. je ca. 48 x 36 cm, Schuber 48 x 36,5 cm.

Schätzpreis
400 €
Zuschlag
350 €

65. Kunstauktion | 19. September 2020

KATALOG-ARCHIV

699   Verschiedene ostdeutsche Künstler und Fotografen "Silberblick 2". 1989.

Hans-Ludwig Böhme 1945 Coswig bei Dresden
Frank Bretschneider 1956 Obercrinitz
Manfred Butzmann 1942 Potsdam
Klaus Hähner-Springmühl 1950 Zwickau – 2006 Leipzig
Harald Hauswald 1954 Radebeul
Frank Herrmann 1955 Chemnitz
Florian Merkel 1961 Chemnitz – lebt in Berlin
Gerd Sonntag 1954 Weimar
Lutz Tesmar 1953 Berlin
Claus Weidensdorfer 1931 Coswig/Sachsen – 2020 Radebeul

Verschiedene Drucktechniken, u.a. Lithographie, Fotoexperimentaldruck, Holzschnitt und Aquatinta. Mappe mit 11 Arbeiten sowie einem Titelblatt und einem Textblatt. Jeweils paarweise gegenseitige Porträtierungen von Künstler und Fotograf: Claus Weidensdorfer – Hans-Ludwig Böhme, Florian Merkel – Gerd Sonntag, Frank Hermann – Frank Brettschneider, Lutz Tesmar – Manfred Paul, Manfred Butzmann – Harald Hauswald und Klaus Hähner-Springmühl – Klaus Hähner-Springmühl (auf einem ...
> Mehr lesen

Bl. min. 29,5 x 24,5 cm, Bl. max. ca. 50 x 60 cm, Mappe 62,5 x 52 cm.

Schätzpreis
500 €
Zuschlag
550 €

64. Kunstauktion | 20. Juni 2020

KATALOG-ARCHIV

588   Claus Weidensdorfer "Stadtverkehr" (Neustädter Markt). 1983.

Claus Weidensdorfer 1931 Coswig/Sachsen – 2020 Radebeul

Wasserfarben auf Karton. In Blei o.li. signiert "Weidensdorfer", re. monogrammiert "C.W." und datiert. Verso in Blei nochmals signiert und datiert "1985", technikbezeichnet und betitelt sowie wohl von fremder Hand nummeriert. An den o. Ecken auf Untersatzkarton montiert.

Leicht fingerspurig, am li. Rand und der Ecke u.re. mit Knickspuren. Verso atelierspurig sowie an den o. Ecken Reste alter Montierungen.

20,3 x 30,5 cm, Unters. 29,8 x 40 cm.

Schätzpreis
160 €
Zuschlag
130 €

* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.

64. Kunstauktion | 20. Juni 2020

KATALOG-ARCHIV

589   Claus Weidensdorfer "Portrait II" (In Gedanken versunken). 2001.

Claus Weidensdorfer 1931 Coswig/Sachsen – 2020 Radebeul

Bleistiftzeichnung auf Karton. Signiert u.re. "Weidensdorfer" und datiert. Verso wohl von fremder Hand bezeichnet "Portrait II" sowie mehrfach nummeriert.

Blatt besonders an den Rändern leicht angeschmutzt und fleckig. Ecke u.li. gestaucht und mit Knicken.

36 x 48 cm.

Schätzpreis
120 €
Zuschlag
100 €

* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.

63. Kunstauktion | 28. März 2020

KATALOG-ARCHIV

795   Claus Weidensdorfer, Figuren en face. 1994.

Claus Weidensdorfer 1931 Coswig/Sachsen – 2020 Radebeul

Aquarell auf "Hahnemühle"-Bütten. Signiert in Blei o.re. "Weidensdorfer" sowie datiert.

An den Ecken Reißzwecklöchlein (werkimmanent). Technikbedingt leicht gewellt. Verso atelierspurig.

74,3 x 55,3 cm.

Schätzpreis
300 €
Zuschlag
250 €

* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.50 %.

62. Kunstauktion | 07. Dezember 2019

KATALOG-ARCHIV

643   Gerhard Richter und andere Künstler „Rohmaterial Sonderausgabe". 2014.

Gerhard Richter 1932 Dresden
Olaf Holzapfel 1969 Görlitz
Peter Koch 1960 Greifswald – lebt in Dresden
Frank Nitsche 1964 Görlitz – lebt in Berlin
Stefan Plenkers 1945 Ebern/Bamberg – lebt in Dresden
Sophia Schama 1966 Sofia
Strawalde (Jürgen Böttcher) 1931 Frankenberg/Sa. – lebt in Berlin
Klaus Tempel 1935 Dresden – 2015 ebenda
Max Uhlig 1937 Dresden – lebt in Helfenberg (Dresden)
Claus Weidensdorfer 1931 Coswig/Sachsen – 2020 Radebeul

Künstlerbuch in zwei Bänden mit 50 Offsetdrucken, 34 Druckgrafiken und 31 Unikaten. Überwiegend von den Künstlerinnen und Künstlern signiert und teilweise datiert. Exemplar Nr. 39 von 125. Gebunden von Ralf Liersch, Berlin. Softcover-Bindung, originaler Leinen-Schuber mit roter Titelprägung.

Das Künstlerbuch erschien im Februar 2014 anlässlich der 250. Wiederkehr des Gründungstages der Dresdner Kunstakademie in zwei Bänden. 112 Künstlerinnen und Künstler haben exklusiv für
...
> Mehr lesen

Buchmaß 25,3 x 20 cm.

Schätzpreis
5.000-6.000 €
Zuschlag
3.200 €

* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.

62. Kunstauktion | 07. Dezember 2019

KATALOG-ARCHIV

738   Claus Weidensdorfer / Veit Hofmann / Manfred Wiemer "Coboldo". 1990.

Claus Weidensdorfer 1931 Coswig/Sachsen – 2020 Radebeul
Veit Hofmann 1944 Dresden
Manfred Wiemer 1954 Dresden – ?

Verschiedene grafische Techniken auf verschiedenen Papieren. 17 doppelbögig gebundene Blätter und zwei einfache Pergamentseiten. Jede gestaltete Seite signiert bzw. monogrammiert. Mit einem Vorwort von Manfred Wiemer. Im Impressum von den drei Autoren in Blei bzw. Kugelschreiber signiert und nummeriert "27" von 60 Exemplaren. Maschinenschriftlicher Führer durch das Buch innenliegend. In künstlerisch gestaltetem Halbleinen-Einband.

Minimal knickspurig sowie partiell leichter Abrieb am Einband.

33,5 x 35,5 cm.

Schätzpreis
180 €
Zuschlag
240 €

* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.

62. Kunstauktion | 07. Dezember 2019

KATALOG-ARCHIV

738   Claus Weidensdorfer / Veit Hofmann / Manfred Wiemer "Coboldo". 1990.

Claus Weidensdorfer 1931 Coswig/Sachsen – 2020 Radebeul
Veit Hofmann 1944 Dresden
Manfred Wiemer 1954 Dresden – ?

Verschiedene grafische Techniken auf verschiedenen Papieren. 17 doppelbögig gebundene Blätter und zwei einfache Pergamentseiten. Jede gestaltete Seite signiert bzw. monogrammiert. Mit einem Vorwort von Manfred Wiemer. Im Impressum von den drei Autoren in Blei bzw. Kugelschreiber signiert und nummeriert "27" von 60 Exemplaren. Maschinenschriftlicher Führer durch das Buch innenliegend. In künstlerisch gestaltetem Halbleinen-Einband.

Minimal knickspurig sowie partiell leichter Abrieb am Einband.

33,5 x 35,5 cm.

Schätzpreis
180 €
Zuschlag
240 €

* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.

62. Kunstauktion | 07. Dezember 2019

KATALOG-ARCHIV

771   Verschiedene Künstler "landschaft". 1980.

Frieder Heinze 1950 Leipzig
Gregor Torsten Kozik 1948 Hildburghausen – lebt in Kirchbach/ Oederan
Volker Stelzmann 1940 Dresden
Peter Sylvester 1937 Saalfeld – 2007 Leipzig
Dieter Tucholke 1934 Berlin – 2001 ebenda
Claus Weidensdorfer 1931 Coswig/Sachsen – 2020 Radebeul

Verschiedene Drucktechniken. Mappe mit sechs Arbeiten. Jeweils in Blei signiert, datiert, nummeriert sowie teilweise betitelt. Vorgelegtes Doppelblatt mit Texten von Reinhard Bernhof, Roland Erb, Uwe Grüning, Uwe Kolb und Thomas Rosenlöcher. Exemplar "160/225". Hrsg. v. L. Lang und H. Marquardt. Grafikedition VIII. Verlag Philipp Reclam jun. Leipzig. In der originalen Papier-Klappmappe mit grauem Schuber.
Mit den Arbeiten von:
a) Frieder Heinze (Farblithografie)
b) Gregor Torsten
...
> Mehr lesen

Bl. ca. 50 x 40 cm.

Schätzpreis
180 €
Zuschlag
220 €

62. Kunstauktion | 07. Dezember 2019

KATALOG-ARCHIV

773   Verschiedene Dresdner Künstler, Fünfzehn Druckgrafiken und Plakate sowie eine Medaille. 1980er Jahre.

Werner Haselhuhn 1925 Bad Frankenhausen – 2007 Dresden
Osias Hofstätter 1905 Bochnia – 1994 Ramat-Gan
Werner Juza 1924 Wachau
Anton Paul Kammerer 1954 Weißenfels – 2021 Burgstädtel
Susanne Kandt-Horn 1914 Eisenach – 1996
Ingeborg Lahl-Grimmer 1929 Rabenau – 1989 Kreischa
Lothar Sell 1939 Treuenbrietzen – 2009 Meißen
Jürgen Spottke 1941 Sohland a.d. Spree – ?
Johannes Thaut 1921 Radebeul – 1987 ebenda
Max Uhlig 1937 Dresden – lebt in Helfenberg (Dresden)
Horst Weber 1932 Olbersdorf/Oberlausitz – 1999 Dresden
Claus Weidensdorfer 1931 Coswig/Sachsen – 2020 Radebeul

Verschiedene Drucktechniken. Mit den Arbeiten von:
a) Max Uhlig, Albert Camus. 1966. Lithografie.
b) Werner Haselhuhn, "Das Stahlwerk im Winter". Ohne Jahr. Linolschnitt.
c) ? Wagner "Dem Gedenken Pablo Nerudas". 1973. Radierung.
d) Ingeborg Lahl-Grimmer "Landschaft im Harz". Ohne Jahr. Farblithografie.
e) Jürgen Spottke, Fabrikanlage. Ohne Jahr. Holzschnitt, handretuschiert.
f) Susanne Kandt-Horn "Nein". 1980. Offset.
g) Lothar Sell "Zu Strittmatter, Ochsenkutsche".
...
> Mehr lesen

Verschiedene Maße, Bl. max. 57,5 x 78 cm.

Schätzpreis
180 €
Zuschlag
160 €

61. Kunstauktion | 21. September 2019

KATALOG-ARCHIV

912   Claus Weidensdorfer "Dietmar Diesner (Sax)". 1987.

Claus Weidensdorfer 1931 Coswig/Sachsen – 2020 Radebeul

Deckfarben auf "Hahnemühle" -Bütten. In Faserstift u.li signiert "Weidensdorfer" und datiert. Verso in Blei betitelt sowie von fremder Hand bezeichnet.

Technikbedingt wellig. Verso mit Papierrückstand einer älteren Montierung.

74,5 x 55 cm.

Schätzpreis
340 €
Zuschlag
340 €

* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.

61. Kunstauktion | 21. September 2019

KATALOG-ARCHIV

966   Verschiedene Künstler "Grafikkalender". 1985.

Andreas Hegewald 1953 Sondershausen
Rolf Lindemann 1933 Magdeburg
Klaus Magnus 1936 Gumbinnen – lebt in Fulda
Christine Perthen 1948 Pirna – 2004 Berlin
Stefan Plenkers 1945 Ebern/Bamberg – lebt in Dresden
Günter Richter 1933 Meißen – lebt in Leipzig
Volker Stelzmann 1940 Dresden
Heinrich Tessmer 1943 Rottluff bei Chemnitz – 2012 Berlin
Claus Weidensdorfer 1931 Coswig/Sachsen – 2020 Radebeul
Rudolf Wittig 1900 Warnsdorf – 1978
Heinz Zander 1939 Wolfen – lebt in Leipzig
Baldwin Zettl 1943 Falkenau/Eger – lebt in Freiberg (Sachsen)

Verschiedene Drucktechniken. Jeweils signiert, datiert und nummeriert, vereinzelt betitelt sowie u.li. mit dem Trockenstempel "GRAFIK EDITION" versehen. Exemplar "14/200". Erschienen im Staatlichen Kunsthandel der DDR. Abrisskalender mit Titelblatt, Inhaltsverzeichnis und transparenter Schutzfolie.
Mit Arbeiten von:
a) Heidrun Hegewald (Kaltnadelrad.) "Begegnung",
b) Rolf Lindemann (Farblitho.) "Stilleben mit Milchflasche",
c) Klaus Magnus (Aquatintarad.) "Stilleben mit
...
> Mehr lesen

Bl. 37 x 35 cm, Kalender 48,5 x 35 cm.

Schätzpreis
360 €
Zuschlag
300 €

60. Kunstauktion | 15. Juni 2019

KATALOG-ARCHIV

777   Claus Weidensdorfer "Salomé" / "Gesangverein". 1991.

Claus Weidensdorfer 1931 Coswig/Sachsen – 2020 Radebeul

Lithografien auf Bütten. Jeweils im Stein spiegelverkehrt betitelt u.Mi. Jeweils in Blei signiert "Weidensdorfer" und datiert u.re., nummeriert u.li. Jeweils hinter Glas in Metallleisten gerahmt.
Nicht im WVZ Muschter / Matuszak / Sommermeier.

St. 40 x 27 cm, Bl. 53,5 x 40 cm, Ra. 71,5 x 56,5 cm.

Schätzpreis
120 €

* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.



Die im Katalog ausgewiesenen Preise sind Schätzpreise. Die Mehrheit der Artikel ist differenzbesteuert, auf den Zuschlagspreis wird damit keine Mehrwertsteuer erhoben.

* Artikel von Künstlern, für die durch die VG Bildkunst eine Folgerechtsabgabe erhoben wird, sind durch den Zusatz "zzgl. Folgerechts-Anteil 2,5%" gekennzeichnet. (Versteigerungsbedingungen Punkt 7.4.)