home
       

ONLINE-KATALOG

AUKTION 12 09. Juni 2007
  Auktion 12
  Highlights

Sortierung   ARTIKEL
Sortierung   KÜNSTLER

 alle Artikel
 nur Nachverkauf
 nur Zuschläge

Gemälde 17.-21. Jh.

001 - 021

022 - 040

041 - 060

061 - 080

081 - 091


Grafik vor 1900 - Farbteil

092 - 100

101 - 110


Grafik vor 1900

116 - 140

141 - 160

161 - 180

181 - 200

201 - 225


Grafik 20.-21. Jh.

230 - 240

241 - 260

261 - 280

281 - 300

301 - 320

321 - 340

341 - 360

361 - 380

381 - 400

401 - 420

421 - 440

441 - 460

461 - 480

481 - 500

501 - 520

521 - 540

541 - 560

561 - 571


Fotografie

572 - 580

581 - 592


Grafik 20. Jh. - Farbteil

601 - 621

622 - 640

641 - 660

661 - 680

681 - 700

701 - 712


Skulpturen

720 - 726


Porzellan / Irdengut

727 - 740

741 - 760

761 - 780

781 - 791


Asiatika

800 - 820

821 - 833


Schmuck

834 - 841


Silber

842 - 856


Zinn / Unedle Metalle

857 - 883


Glas bis 1900

890 - 904


Glas Jugendstil / Art Déco

905 - 918


Glas ab 1930

919 - 940

941 - 958


Lampen

960 - 972


Mobiliar / Einrichtung

973 - 981


Miscellaneen

982 - 993




Suche mehr Suchoptionen
 <<<      >>>
KatNr. 481 Otto Reichert

481   Otto Reichert "Pflügende Bauern". Um 1905.

Otto Reichert 

Radierung in Braun. In der Platte signiert "Otto Reichert" u.re. Winzige Stockfleckchen.

Pl. 24,6 x 32 cm, Bl. 35 x 49,5 cm. 25 €

KatNr. 482 Etha Richter
KatNr. 482 Etha Richter
KatNr. 482 Etha Richter

482   Etha Richter "Konvolut Tierskizzen". 1948.

Etha Richter 1883 Dresden – 1977 ebenda

Lithographie auf bräunlichem Bütten. Alle drei Arbeiten in Blei datiert und signiert "Etha Richter" u.re. Zwei Blääter leicht stockfleckig. Alle mit minimal welligen Rand. Eine Lithographie mit dünnen Stellen im Papier.

Pl. 23,8 x 15,3 cm, Bl. 32,8 x 26,4 cm. 25 €
Zuschlag 30 €

KatNr. 483 Rolf Richter

483   Rolf Richter "Stilleben mit Krügen". 1963.

Rolf Richter 1929 Chemnitz

Lithographie. In Blei datiert und signiert "Rolf Richter" u.re.

St. 32 x 44,5 cm, Bl. 43,2 x 54,5 cm. 40 €

KatNr. 484 Jean Rigaud

484   Jean Rigaud "Cannes". Ohne Jahr.

Jean Rigaud 

Pastell. Signiert u.li. Verso in Blei bezeichnet "Cannes". Hinter Glas im Passeparout gerahmt. Neuwertiger Rahmen.

BA. 30 x 39,5 cm, Ra. 48,2 x 58,5 cm 100 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
Zuschlag 80 €

KatNr. 485 Wolf Röhricht

485   Wolf Röhricht "Portrait". Ohne Jahr.

Wolf Röhricht 1886 Liegnitz – 1953 München

Lithographie auf chamoisfarbenem Papier. Im Stein signiert "Röhricht" u.re. In Blei bezeichnet "4 Pr." (vierter Probedruck; von fremder Hand?). Minimal stockfleckig. Blattränder leicht knickspurig. Winzige Reißzwecklöchlein am oberen und unteren Rand.

St. 32,5 x 25 cm; Bl. 50,5 x 36,5 cm. 80 €

KatNr. 486 Wilhelm Rudolph

486   Wilhelm Rudolph "Bauer, einen Heuwagen ziehend". Um 1950.

Wilhelm Rudolph 1889 Chemnitz – 1982 Dresden

Federzeichnung in Tusche, laviert. In Blei signiert "Rudolph" u.li. Verso Nachlasstempel u.li. Perforierter oberer Blattrand. Blattecke u.li. minimal knickspurig.

14 x 19,8 cm. 190 €
Zuschlag 160 €

KatNr. 487 Wilhelm Rudolph

487   Wilhelm Rudolph "Wintersonne". Um 1950.

Wilhelm Rudolph 1889 Chemnitz – 1982 Dresden

Holzschnitt. In Blei signiert "Wilhelm Rudolph" u.re. Blatt stark stockfleckig.

Stk. 27,7 x 45,6 cm, Bl. 40 x 50 cm. 360 €
Zuschlag 300 €

KatNr. 488 Ursula Rzodeczko
KatNr. 488 Ursula Rzodeczko
KatNr. 488 Ursula Rzodeczko

488   Ursula Rzodeczko "Konvolut liegende Frauen". Um 1980.

Ursula Rzodeczko 1929 Groß-Peterwitz (Schlesien) – 2017 Dresden

Radierung. Alle drei Arbeiten in Blei signiert "Ursula Rzodeczko" u.re. und datiert (zwei Arbeiten 1979, ein Blatt 1983). Eine Radierung mit minimal fingerfleckigem Blattrand.

Verschiedene Maße. 25 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
Zuschlag 20 €

KatNr. 489 Reinhard Sandner

489   Reinhard Sandner "Mädchenakt". 1990.

Reinhard Sandner 

Farblithographie. Im Stein monogrammiert und datiert u.re. In Blei signiert "Sandner" u.re., nummeriert 15/15 u.li. Verso persönliche Widmung des Künstlers in Blei. Kleine Knickspur am unteren Blattrand.

28,7 x 20,6 cm. 30 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
Zuschlag 25 €

KatNr. 490 Leonhard Sandrock

490   Leonhard Sandrock "Lokomotive". Ohne Jahr.

Leonhard Sandrock 

Radierung, mit Kohle gehöht. In der Platte signiert "Leonhard Sandrock" u.re. In Blei signiert "Leonhard Sandrock" u.re., nummeriert 29/100 u.li. Minimal lichtrandig. Blattecke o.re. leicht geknickt.

Pl. 14,2 x 18,2 cm, Bl. 27 x 31,5 cm. 25 €
Zuschlag 20 €

KatNr. 491 Werner Scheffel

491   Werner Scheffel "Zwei Läuferinnen". Ohne Jahr.

Werner Scheffel 1912 Dresden – 1996 ebenda

Aquarellierte Lithographie. In Tinte signiert "Werner Scheffel" u.li. Im Passepartout. Minimal wellige Blattecken.

23,6 x 13 cm. 25 €
Zuschlag 20 €

KatNr. 492 Werner Scheffel

492   Werner Scheffel "Seilspringender Mann". Ohne Jahr.

Werner Scheffel 1912 Dresden – 1996 ebenda

Farbkreidezeichnung. In Tusche signiert "Werner Scheffel" u.li. Verso Künstlerstempel (leicht auf die Vorderseite durchscheinend). Im Passepartout.

23 x 12 cm. 25 €
Zuschlag 20 €

KatNr. 493 Helmut Schmidt-Kirstein

493   Helmut Schmidt-Kirstein "Mädchenportrait". 1981.

Helmut Schmidt-Kirstein 1909 Aue – 1985 Dresden

Kreidelithographie.In Blei datiert und signiert "Kirstein" u.re., nummeriert 4/20 u.li. Blattränder minimal wellig.

St. 42,5 x 36,2 cm, Bl. 53 x 42,7 cm. 160 €
Zuschlag 140 €

KatNr. 494 Helmut Schmidt-Kirstein

494   Helmut Schmidt-Kirstein "Sitzendes Mädchen". Ohne Jahr.

Helmut Schmidt-Kirstein 1909 Aue – 1985 Dresden

Holzschnitt. In Blei signiert "Schmidt-Kirstein" u.re. Geringfügig stockfleckig.

Stk. 13,5 x 9,3 cm, Bl. 17,3 x 12,6 cm. 30 €
Zuschlag 20 €

KatNr. 495 Helmut Schmidt-Kirstein

495   Helmut Schmidt-Kirstein "Mädchen mit erhobener Hand". Ohne Jahr.

Helmut Schmidt-Kirstein 1909 Aue – 1985 Dresden

Holzschnitt auf chamoisfarbenem Papier. In Blei signiert "Schmidt-Kirstein" u.re. Blattränder mit Knickspuren und minimalen Wasserflecken. Verso Reste alter Montierung.

Stk. 16 x 20,2 cm, Bl. 21,5 x 28,8 cm. 30 €
Zuschlag 200 €

KatNr. 496 Ferdinand Schmutzer

496   Ferdinand Schmutzer "Kind vor dem Teekessel". 1909.

Ferdinand Schmutzer 1870 Wien – 1928 ebenda

Radierung auf chamoisfarbenem Papier. In der Platte datiert und signiert "F. Schmutzer" o.li. Im Passepartout. Verso Sammlerstempel. Linker Blattrand minimal knickspurig und stockfleckig.

Pl. 21 x 18,1 cm, Bl. 31,2 x 24,5 cm. 50 €

KatNr. 497 Renée Sintenis

497   Renée Sintenis "Zwei Fohlen". Ohne Jahr.

Renée Sintenis 1888 Glatz – 1965 Berlin

Kaltnadelradierung. In Blei signiert "Sintenis" u.re. Hinter Glas im neuwertigen Rahmen.

Pl. 24 x 18 cm, BA. 28 x 21 cm, Ra. 47,5 x 35,5 cm. 120 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
Zuschlag 100 €

KatNr. 498 Carl Sippel

498   Carl Sippel "Schloß Lichtenwalde". Ohne Jahr. Ohne Jahr.

Carl Sippel 

Lithographie. In Blei signiert u.re., betitelt u.li. Im Passepartout.

BA. 37,7 x 49 cm. 50 €

KatNr. 499 Max Slevogt

499   Max Slevogt "Mein Konzert". Um 1924.

Max Slevogt 1868 Landshut – 1932 Neukastel

Lithographie auf chamoisfarbenem Papier. Im Stein signiert "Max Slevogt" u.Mi. Mit Vorsatzpapier. Dieses typographisch bezeichnet "Max Slevogt, Mein Konzert, Originallithographie" u.Mi. Aus "Kunst und Künstler", Beilage Oktoberheft 1924.

St. 20 x 15,5 cm, Bl. 32,2 x 24,5 cm. 25 €
Zuschlag 20 €

KatNr. 500 Reinhard Springer

500   Reinhard Springer "Rügenlandschaft 13". 1987.

Reinhard Springer 1953 Dresden

Aquatintaradierung. Unterhalb der Platte in Blei signiert und datiert u.re. "Springer" und betitelt u.li.
Mit Passepartout hinter Glas in profilierter Holzleiste gerahmt.

Pl. 14,5 x 20,5 cm, BA. 16,5 x 22 cm, Ra. 38,5 x 50,5 cm 50 €

NACH OBEN  <<<      >>>


Die im Katalog ausgewiesenen Preise sind Schätzpreise. Die Mehrheit der Artikel ist differenzbesteuert, auf den Zuschlagspreis wird damit keine Mehrwertsteuer erhoben.

* Artikel von Künstlern, für die durch die VG Bildkunst eine Folgerechtsabgabe erhoben wird, sind durch den Zusatz "zzgl. Folgerechts-Anteil 2,5%" gekennzeichnet. (Versteigerungsbedingungen Punkt 7.4.)

HOME |  E-MAIL © SCHMIDT KUNSTAUKTIONEN DRESDEN OHG  |   IMPRESSUM  DATENSCHUTZ