ONLINE-KATALOG

AUKTION 20 13. Juni 2009
Suche mehr Suchoptionen

<<<      >>>

530   Hugo Erfurth, Portrait des Dirigenten Edwin Lindner. Um 1918.

Hugo Erfurth 1874 Halle – 1948 Gaienhofen

Albuminabzug. Prägestempel des Fotografen u.re. sowie auf dem Untersatzkarton. Auf dem Abzug von Edwin Lindner signiert "Edwin Lindner Dresden April 1918" sowie Widmung auf dem Untersatzkarton. Hinter Glas in profilierter Kreidegrundholzleiste gerahmt.

22 x 16,5 cm, Ra. 34 x 27 cm.

Schätzpreis
480 €

531   Rudolf Gotsche, Hinterhof in Prag. 1929.

Rudolf Gotsche  Tätig um 1920.

Silbergelatineabzug, auf Karton aufgezogen. Signiert und datiert u.re. "Gotsche 1929". Verso mit Künstlerstempel versehen u.Mi.

23,5 x 17,8 cm, Bl. 29,5 x 23,8 cm.

Schätzpreis
90 €

532   Walter Hahn "Luftbild Dresden, Kugelhaus auf der Hygiene-Ausstellung". 1930.

Colmar Walter Hahn 1889 Berlin – 1969 Dresden

Silbergelatineabzug als Fotokarte. Einbelichtete Signatur u.re. Verso in blauer Tinte bezeichnet Mi. und re. und mit Briefmarke o.li.
Minimale Knickspuren an den Ecken und unscheinbare Fehlstellen am Rand.

9 x 14 cm.

Schätzpreis
60 €
Zuschlag
50 €

533   A. Hoffmann, Zwei Rokoko- Stühle. Um 1890.

A. Hoffmann  19. Jh.

Albuminabzüge, auf Karton aufgezogen. In Blei signiert und bezeichnet u.li. "A.Hoffmann, Berlin".
Leicht fleckig.

14,8 x 20,5 cm, Bl. 23 x 27,7 cm.

Schätzpreis
60 €
Zuschlag
50 €

534   Hermann Krone "Krippen, 3. Kirche u. Schule". 1886.

Hermann Krone 1827 Breslau – 1916 Laubegast bei Dresden

Albuminabzug. Cabinet-Format. Im Abzug betitelt u.re, u.li. bezeichnet, datiert und sign. "H. Krone". Auf etwas größerem Untersatzkarton vollflächig montiert. Auf diesem typographisch bezeichnet.
Etwas fleckig, Karton knickspurig.
Vgl. Schmidt, Irene: Hermann Krone. Erst photographische Landschaftstour Sächsische Schweiz. Dresden, 1997. S. 132 mit Abb.

9,9 x 15,5 cm.

Schätzpreis
220 €

535   Curt Langer "Zschopautal bei Wiesenbad". Um 1930.

Curt Langer 1887 – 1970

Silbergelatineabzug. In Blei signiert u.re. "Curt Langer" und betitelt u.li. Auf Untersatzkarton montiert.

24 x 30 cm.

Schätzpreis
60 €

536   Ulrich Lindner "ex eventu XVII". 2002.

Ulrich Lindner 1938 Dresden – lebt in Dresden

Fotomontagen. Verso in Blei signiert "Lindner". Blatt auf Untersatzkarton montiert auf diesem nochmals signiert, datiert, betitelt und nummeriert 27/40.
Beigegeben: Ulrich Lindner, Katalog Ex Eventu.

Bl. 27,6 x 34,2 cm, Untersatzpapier 40 x 46,8 cm.

Schätzpreis
150 €
Zuschlag
110 €

537   Ulrich Lindner "Zu Claude Signorelli: Isabelle". 1984.

Ulrich Lindner 1938 Dresden – lebt in Dresden

Silbergelatineabzug, getönt. Verso signiert. Auf weißen Untersatzkarton montiert, dort u.re. signiert und datiert, u.li. bezeichnet.

20 x 12,5 cm.

Schätzpreis
100 €
Zuschlag
60 €

538   Gertrud Meiche, Rehkitz. Um 1920.

Gertrud Meiche Tätig um 1920 – ?

Silbergelatineabzug. In Blei signiert und bezeichnet u.re. "Gertrud Meiche, Lichtbildnerin, Annaberg i.E.". Im Passepartout.
Verso Reste einer alten Montierung. Fleck (D: 2,5 cm) o.re.

18 x 13 cm.

Schätzpreis
60 €

539   Ernst Pflanz "Marienbad". Um 1880.

Ernst Pflanz  Tätig vor 1880

Albuminabzug, auf Untersatzkarton montiert. Typographisches Fotosignet und Titel u.Mi.

17,2 x 26,8 cm, Bl. 32 x 43 cm.

Schätzpreis
100 €

540   Lothar Rübelt "Mädchenturnen". Um 1930.

Lothar Rübelt 1901 Wien – 1990 Klagenfurt

Silbergelatineabzug auf Leica-Fotopapier. Verso in Blau signiert re. "Lothar Rüb". Von fremder Hand bezeichnet Mi., mit Stempel der ADOX-Fotowerke o.Mi.
Ecken minimal berieben.

22 x 13,8 cm.

Schätzpreis
300 €

* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.


<<<      >>>


Die im Katalog ausgewiesenen Preise sind Schätzpreise. Die Mehrheit der Artikel ist differenzbesteuert, auf den Zuschlagspreis wird damit keine Mehrwertsteuer erhoben.

* Artikel von Künstlern, für die durch die VG Bildkunst eine Folgerechtsabgabe erhoben wird, sind durch den Zusatz "zzgl. Folgerechts-Anteil 2,5%" gekennzeichnet. (Versteigerungsbedingungen Punkt 7.4.)