home
       

ONLINE-KATALOG

AUKTION 20
   Auktion 20
  Highlights

Sortierung   ARTIKEL
Sortierung   KÜNSTLER

 alle Artikel
 nur Nachverkauf
 nur Zuschläge

Gemälde 17.-19. Jh.

001 - 021

022 - 030


Gemälde 20.-21. Jh.

034 - 040

041 - 060

061 - 080

081 - 100

101 - 121


Grafik vor 1900 - Farbteil

130 - 140

141 - 160

161 - 180

181 - 199


Grafik vor 1900

210 - 220

221 - 240

241 - 260

261 - 280

281 - 300


Grafik 20.-21. Jh.

310 - 320

321 - 340

341 - 360

361 - 380

381 - 400

401 - 420

421 - 440

441 - 460

461 - 480

481 - 500

501 - 525


Fotografie

530 - 540

541 - 549


Grafik 20. Jh. - Farbteil

560 - 580

581 - 600

601 - 620

621 - 640

641 - 660

661 - 680

681 - 700

701 - 720

721 - 740

741 - 760


Skulpturen

770 - 773


Porzellan / Keramik

774 - 780

781 - 800

801 - 823


Glas

830 - 840

841 - 855


Paperweights

856 - 861


Schmuck

870 - 880

881 - 887


Silber

890 - 893


Zinn / Unedle Metalle

894 - 902


Mobiliar / Einrichtung

910 - 918


Uhren

919 - 925


Lampen

926 - 940


Teppiche

941 - 954


Rahmen

955 - 960


Asiatika

961 - 969


Miscellaneen

970 - 977





Suche mehr Suchoptionen
 <<<      >>>
KatNr. 701 Martin Erich Philipp (MEPH)

701   Martin Erich Philipp (MEPH) "Silberfasane". 1916.

Martin Erich Philipp (MEPH) 1887 Zwickau – 1978 Dresden

Farbholzschnitt in drei Farben von vier Stöcken. auf Bütten. O.li. im Stock monogrammiert "M.E.PH." und datiert. Unterhalb der Darstellung in Blei signiert "M.E. Philipp" sowie betitelt.
Blatt knickspurig und mit stärkeren Randmängeln. Eckabriss o.li. und o.re.
Seltenes dreifarbiges Exemplar.
WVZ Götze D9.

Stk. 22 x 30 cm, Bl. 28,5 x 26,5 cm. 300 €
Zuschlag 250 €
KatNr. 702 Martin Erich Philipp (MEPH)

702   Martin Erich Philipp (MEPH) "Zwei Blauflügel Aras". 1926.

Martin Erich Philipp (MEPH) 1887 Zwickau – 1978 Dresden

Farbholzschnitt auf dünnem Bütten. Im Stock monogrammiert "MEPH". In Blei signiert "M.E. Philipp" u.re.
Auf Untersatzkarton montiert o.li. und re. Blattecke u.li. minimal knickspurig.
WVZ Götze D 28.

Stk. 30 x 20,5 cm, Bl. 36,5 x 25,3 cm. 150 €
Zuschlag 280 €
KatNr. 703 Martin Erich Philipp (MEPH)
KatNr. 703 Martin Erich Philipp (MEPH)

703   Martin Erich Philipp (MEPH) "Grüner Papagei". 1924.

Martin Erich Philipp (MEPH) 1887 Zwickau – 1978 Dresden

Farbholzschnitte. In Blei signiert "M. E. Philipp" u.re. und betitelt u.li., im Stock monogrammiert.
Beigegeben: Islandmohn, Farbholzschnitt, 1931. Ebenfalls in Blei signiert und im Stock monogrammiert.
Blatt der Beigabe lichtrandig und leicht fleckig.
Beide Arbeiten gerahmt.
WVZ Götze D 15, Beigabe D 37.

Stk. 45 x 15 cm, Ra. 63 x 29 cm, Beigabe Stk. 27 x 24 cm, Ra. 43 x 38,5 cm. 220 €
Zuschlag 280 €
Aufgrund der Regelungen des Urhebergesetzes können wir diese Abbildung nur zeitlich begrenzt veröffentlichen.

704   Stefan Plenkers, Interieur. 1983.

Stefan Plenkers 1945 Ebern/Bamberg – lebt in Dresden

Aquatinta. Unterhalb der Darstellung signiert "Plenkers", datiert und nummeriert 89/100.
Linke obere Ecke der Darstellung mit kleiner Trockenfalte und etwas angeschmutzt.

Pl. 24,6 x 28,7 cm, Bl. 51,1 x 42 cm. 100 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
Zuschlag 80 €
Aufgrund der Regelungen des Urhebergesetzes können wir diese Abbildung nur zeitlich begrenzt veröffentlichen.

705   Stefan Plenkers/ Goltzsche, Dieter, Kneipe/ Bahn. 1983.

Stefan Plenkers 1945 Ebern/Bamberg – lebt in Dresden

Aquatintaradierungen auf Bütten. Plenkers in Blei signiert und datiert u.re. "Plenkers 83" und nummeriert u.li. "84/100".
Goltzsche in Blei signiert u.re. "Goltzsche", nummeriert u.li. "1-12" und schwer leserlich betitelt u.Mi.

Pl. 24,5 x 28,7 cm, Bl. 51,5 x 41,5 cm / Pl. 24 x 32 cm, Bl. 37,8 x 50,3 cm. 120 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
Zuschlag 100 €
Aufgrund der Regelungen des Urhebergesetzes können wir diese Abbildung nur zeitlich begrenzt veröffentlichen.

706   Stefan Plenkers, Interieur. 1978.

Stefan Plenkers 1945 Ebern/Bamberg – lebt in Dresden

Monotypie und Farbaquatinta. In Blei signiert und datiert u.re. "S. Plenkers 78". Nummeriert und betitelt u.li. "1/1 Interieur".
Blattrand mit hellen bräunlichen Flecken und einem horizontalen Streifen.

Stk. 16,5 x 20,3 cm, Bl. 41,5 x 34,5 cm. 240 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
Zuschlag 240 €
KatNr. 707 Richard Pusch

707   Richard Pusch "Im Lockwitzgrund bei Dresden". Ohne Jahr.

Richard Pusch 1912 Dresden (Reick) – 1998 Tegernsee

Aquarell. U.re. signiert "R. Pusch", verso betitelt.
U.li. kleine Knickspur.

35,5 x 43 cm. 240 €
Zuschlag 200 €
Aufgrund der Regelungen des Urhebergesetzes können wir diese Abbildung nur zeitlich begrenzt veröffentlichen.

708   Curt Querner "Bäuerin von vorn, im Kuhstall sitzend". 1962.

Curt Querner 1904 Börnchen – 1976 Kreischa

Aquarell auf Bütten. U.re. In Blei signiert "Qu." und datiert "7.6.62". Verso betitelt "Herta im Stall" und bezeichnet "XOX". Im Passepartout hinter Glas in profilierter Leiste gerahmt.
Unterer Blattrand minimal gestaucht.
WVZ Dittrich B 1058.

Bl. 66,7 x 36,7 cm, Ra. 95 x 64,5 cm. 1.400 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
Zuschlag 2.600 €
KatNr. 709 Henry Rademacher

709   Henry Rademacher "Wächter". 1993.

Henry Rademacher 1961 Leipzig

Farbserigraphie. Unterhalb der Darstellung in Blei signiert "Rademacher", datiert, betitelt und nummeriert 9/20 sowie mit Widmung versehen.
O.re. eine größere Knickspur.

Darst. 38 x 48,7 cm, Bl. 43,5 x 56 cm. 100 €
Zuschlag 80 €
KatNr. 711 Richard Sander, Liegende Stiere. Mitte 20. Jh.

711   Richard Sander, Liegende Stiere. Mitte 20. Jh.

Richard Sander 1906 Glogau – 1987 Dresden

Aquarell. In grünem Filzstift signiert u.re. "Rich.Sander". Im Passepartout in blauer Leiste hinter Glas gerahmt.
Zwei kleine hinterlegte Fehlstellen (ca. 1-2cm) an den Blattecken u.re und li. Eine Fehlstelle (ca. 1cm) o.li. Glas mit kleiner abgebrochener Ecke (6,5 x 3 cm) u.re.

Bl. 42,5 x 60 cm, Ra. 63,5 x 76,5 cm. 260 €
Zuschlag 220 €
KatNr. 712 Jutta Schlichting, Göhren. 1990.

712   Jutta Schlichting, Göhren. 1990.

Jutta Schlichting 1927 – letzte Erw. 1997

Aquarell. In Tusche datiert und signiert "Schlichting" u.re. Verso Reste alter Montierung.

50,6 x 73 cm. 220 €
KatNr. 713 Jutta Schlichting

713   Jutta Schlichting "Wehlnadel". 1997.

Jutta Schlichting 1927 – letzte Erw. 1997

Aquarell. Signiert "Schlichting" und datiert u.re. Verso betitelt. Auf Untersatzkarton montiert.

65 x 51 cm. 240 €
KatNr. 714 Jutta Schlichting

714   Jutta Schlichting "Bloßstein". 1997.

Jutta Schlichting 1927 – letzte Erw. 1997

Aquarell. Signiert "Schlichting" und datiert u.li. Verso bezeichnet. Auf Untersatzkarton montiert.

47 x 65,5 cm. 240 €
KatNr. 717 Helmut Schmidt-Kirstein, Stilleben mit Weinflasche. Ohne Jahr.

717   Helmut Schmidt-Kirstein, Stilleben mit Weinflasche. Ohne Jahr.

Helmut Schmidt-Kirstein 1909 Aue – 1985 Dresden

Lithographie. In Blei u.li. nummeriert "8/15" und u.re. signiert "Schmidt Kirstein". Im Passepartout.
Etwas lichtrandig.

St. 50 x 35,5 cm, Bl. 61,5 x 45 cm, Passepartout 68 x 51 cm. 280 €
KatNr. 719 Helmut Schmidt-Kirstein, Komposition in Orange und Schwarz. 1964.

719   Helmut Schmidt-Kirstein, Komposition in Orange und Schwarz. 1964.

Helmut Schmidt-Kirstein 1909 Aue – 1985 Dresden

Monotypie auf Velin. In Blei u.re. signiert "Kirstein" und datiert.
Eine größere Knickspur u.re.

Stk. 23,5 x 13 cm, Bl. 44,5 x 30,7 cm. 360 €
Zuschlag 300 €
NACH OBEN  <<<      >>>


Die im Katalog ausgewiesenen Preise sind Schätzpreise. Die Mehrheit der Artikel ist differenzbesteuert, auf den Zuschlagspreis wird damit keine Mehrwertsteuer erhoben.

* Artikel von Künstlern, für die durch die VG Bildkunst eine Folgerechtsabgabe erhoben wird, sind durch den Zusatz "zzgl. Folgerechts-Anteil 2,5%" gekennzeichnet. (Versteigerungsbedingungen Punkt 7.4.)

HOME |  E-MAIL © SCHMIDT KUNSTAUKTIONEN DRESDEN OHG  |   IMPRESSUM  DATENSCHUTZ