ONLINE-KATALOG

AUKTION 20 13. Juni 2009
Suche mehr Suchoptionen
<<<      >>>

022   Unbekannter Künstler, Dorfansicht. Wohl um 1830.


Öl auf Leinwand. Unsigniert. In breiter Altberliner Leiste gerahmt.
Gleichmäßiges zartes Krakelee. Im Himmel kleinere, fachgerecht ausgeführte Retuschen, größere in den Randbereichen. Über der Rahmenecke o.re. Fehlstelle in der Leinwand.

50 x 74 cm, Ra. 64 x 87,5 cm.

Schätzpreis
1.100 €

023   Unbekannter Künstler, Bauernidyll in einer Gebirgslandschaft. 18. Jh.


Öl auf Leinwand. Unsigniert. In breiter goldfarbener Stuckleiste gerahmt.
Minimales Krakelee, sonst in gutem Originalzustand.

46 x 53 cm, Ra. 62 x 69 cm.

Schätzpreis
960 €
Zuschlag
800 €

025   Unbekannter Künstler, Knabe mit Drehleier. Wohl um 1850.


Öl auf Leinwand. Unsigniert. Verso Händlerstempel in Englisch.
In breiter goldfarbener Stuckleiste gerahmt.
Bild mit gleichmäßigem, zarten Krakelee. Stark nachgedunkelter Firnis.

67 x 52 cm, Ra. 85 x 69 cm.

Schätzpreis
850 €

026   Unbekannter Künstler (italienische Schule), Heiliger. Um 1880.


Öl auf Leinwand. Wohl nach einem Gemälde Domenichinos. Auf der Rückseite unleserlich bezeichnet und datiert. Auf dem Keilrahmen bezeichnet "Anno 1700 Domenichino". In breiter profilierter Holzleiste gerahmt.
Kleinere fachmännisch ausgeführte Retuschen im Inkarnat und im Bereich der Haare.

60 x 45 cm, Ra. 75 x 59 cm.

Schätzpreis
850 €

027   Unbekannter Künstler, Ikone mit Hl. Michael und Hl. Barbara. Wohl 17. Jh.


Öl auf Holz (?). Unsigniert. U.Mi. ovale Plakette mit der Darstellung zweier Propheten. In breiter goldfarbener Leiste gerahmt.
Zwei Querleisten in die Platte eingelegt. Ecken der Holzplatte hinten bestoßen. Unterkleid der Barbara und wohl Mantel des Engels übermalt, ebenso der Hintergrund der Plakette. Inkarnate der Heiligen und mehrere kleine Fehlstellen (< 0,3 cm) retuschiert.

39 x 29 cm, Ra. 52 x 43 cm.

Schätzpreis
480 €

028   Unbekannter Künstler, Winterlandschaft mit Schlittschuhläufern. Wohl 19. Jh.


Öl auf Holz. Unsigniert. In profilierter, goldfarbener Leiste gerahmt.
Zartes Krakelee. Größere, fachmännisch ausgeführte Retusche (ca. 3 cm) im Bereich der vorderen Hütte. Minimale Beeinträchtigung der Malschicht im Falzbereich, z.T. fachgerecht retuschiert. Ecke o.re. bestoßen. Oberfläche etwas angeschmutzt.

36,5 x 58 cm, Ra. 47 x 68,5 cm.

Schätzpreis
720 €

029   Unbekannter Künstler, Don Quixote liest aus einem Brief. Wohl Mitte 19. Jh.


Öl auf Holz. Re. Mi. in Rot unleserlich signiert. In goldfarbener Stuckleiste gerahmt.
Tafel minimal gewölbt.

31 x 23 cm, Ra. 42 x 35 cm.

Schätzpreis
850 €

030   Unbekannter Künstler, Landschaft mit Hirten. Wohl Mitte 19. Jh.


Öl auf Leinwand. Unsigniert.
Stellenweise zartes Krakelee. Leinwand mit Triangelriß und Farbverlust oberhalb des Teiches (ca. 2 x 2 cm). Malschicht mit kleineren Fehlstellen Mi.re. und an der Ecke u.li.

39 x 55 cm.

Schätzpreis
480 €
Zuschlag
350 €
<<<      >>>


Die im Katalog ausgewiesenen Preise sind Schätzpreise. Die Mehrheit der Artikel ist differenzbesteuert, auf den Zuschlagspreis wird damit keine Mehrwertsteuer erhoben.

* Artikel von Künstlern, für die durch die VG Bildkunst eine Folgerechtsabgabe erhoben wird, sind durch den Zusatz "zzgl. Folgerechts-Anteil 2,5%" gekennzeichnet. (Versteigerungsbedingungen Punkt 7.4.)