home
       

ONLINE-KATALOG

AUKTION 17 20. September 2008
  Auktion 17
  Highlights

Sortierung   ARTIKEL
Sortierung   KÜNSTLER

 alle Artikel
 nur Nachverkauf
 nur Zuschläge

Gemälde 17.-19. Jh.

001 - 022


Gemälde 20.-21. Jh.

029 - 040

041 - 060

061 - 080

081 - 100

101 - 117


Grafik vor 1900 - Farbteil

120 - 145


Grafik vor 1900

150 - 160

161 - 180

181 - 200

201 - 220

221 - 240

241 - 260

261 - 280

281 - 300

301 - 313


Grafik 20.-21. Jh.

320 - 340

341 - 360

361 - 380

381 - 400

401 - 420

421 - 440

441 - 460

461 - 480

481 - 500

501 - 520

521 - 540

541 - 560

561 - 580

581 - 600

601 - 623


Fotografie

630 - 636


Grafik 20. Jh. - Farbteil

640 - 660

661 - 680

681 - 700

701 - 720

721 - 740

741 - 760

761 - 780

781 - 795


Skulpturen

800 - 818


Porzellan / Irdengut

820 - 840

841 - 857


Schmuck

860 - 874


Zinn / Unedle Metalle

875 - 886


Glas bis 1900

889 - 900

901 - 921


Glas Jugendstil / Art Déco

922 - 940

941 - 950


Glas ab 1930

951 - 960

961 - 973


Paperweights

975 - 984


Asiatika

991 - 1000

1001 - 1012


Afrikana

1017 - 1019


Mobiliar / Einrichtung

1020 - 1026


Lampen

1027 - 1030


Teppiche

1031 - 1034


Miscellaneen

1035 - 1054




Suche mehr Suchoptionen
 <<<      >>>
KatNr. 29 Helene Baumeyer, Sommerliche Landschaft. Wohl 1. Viertel 20. Jh.

029   Helene Baumeyer, Sommerliche Landschaft. Wohl 1. Viertel 20. Jh.

Helene Baumeyer 1875 Leipzig – 1954 ebenda

Öl auf Papier. U.li. signiert "H. Baumeyer".
Beigegeben: Ders., Stadtansicht. Federzeichnung.
Verso Bleistiftskizze. Signiert "H. Baumeyer" u.re. Minimale Randmängel.

Verschiedene Maße, max. 32 x 36 cm. 100 €
Zuschlag 110 €

KatNr. 30 Monogrammist S.B., Herkules und ein Kentaur. 1944.

030   Monogrammist S.B., Herkules und ein Kentaur. 1944.

S. B. tätig um 1944

Öl auf Leinwand. Ligiertes Monogramm "SB" und datiert o.li. Leinwand locker gespannt, winzige Fehlstellen in der Malschicht in den Randbereichen

101 x 80 cm. 600 €

KatNr. 31 Carl Berger, Stilleben mit Amaryllis. 1936.

031   Carl Berger, Stilleben mit Amaryllis. 1936.

Carl Berger Tätig um 1930

Öl auf Leinwand. Unten rechts signiert "Carl Berger" und datiert. In profilierter Holzleiste gerahmt. Malschicht mit leichtem Krakelee.

34 x 43 cm, 48 x 56,55 cm. 140 €
Zuschlag 120 €

KatNr. 32 Walter Borchert, Tauberlandschaft. Um 1920.

032   Walter Borchert, Tauberlandschaft. Um 1920.

Walter Borchert 1902 Dresden – ?

Öl auf Leinwand. Unten rechts signiert "W. Borchert". Im profilierten, goldfarbenen Rahmen.

59,5 x 72 cm, Ra. 76,5 x 88,5 cm. 240 €

KatNr. 33 Osip Emmanuilovic Braz, Stilleben vor blauem Vorhang. Wohl 1930er Jahre.
KatNr. 33 Osip Emmanuilovic Braz, Stilleben vor blauem Vorhang. Wohl 1930er Jahre.

033   Osip Emmanuilovic Braz, Stilleben vor blauem Vorhang. Wohl 1930er Jahre.

Osip Emmanuilovic Braz 1873 Odessa – 1936 Paris

Öl auf Hartfaser. Unten rechts signiert "J. Braz". In profilierter goldfarbener Holzleiste, leichte Abplatzungen an den Ecken.

Das Gemälde befindet sich in exzellentem Zustand. Die Malschicht weißt keine Fehlstellen bzw. Krakelee auf. Nach Prüfung der Malschicht unter UV-Licht gibt es keinen Hinweise auf nachträglich ausgeführte Retuschen, die Signatur befindet sich in der Malsch

54, x 65,5 cm, Ra. 75,8 x 88 cm. 7.200 €
Zuschlag 6.000 €

KatNr. 34 Pol Cassel
KatNr. 34 Pol Cassel

034   Pol Cassel "Villa im Winter". Um 1928.

Pol Cassel 1892 München – 1945 Kischinjow in Moldavien

Öl auf Leinwand. Unsigniert. Verso "Constantin im Park", um 1935, auf dem Keilrahmen betitelt. In breiter, profilierter, blaugrau gefasster Holzleiste gerahmt.
Unscheinbarer Farbabrieb in den Randbereichen, Leinwand etwas locker gespannt.
Wird in das in Vorbereitung befindliche WVZ von Franz-Carl Diegelmann, Zürich aufgenommen.

Provenienz: Kunstausstellung Kühl Dresden, Gedächtnisausstellung zum 100. Geburtstag 1992.

Lit.:
Pol Cassel. Ein Dresdner Maler der
...
> Mehr lesen

92 x 62 cm, Ra. 110,5 x 79 cm. 8.500 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
Zuschlag 12.000 €

KatNr. 35 Rudolf Dischinger

035   Rudolf Dischinger "Einfaches Formenspiel". 1963.

Rudolf Dischinger 1904 Freiburg (Breisgau) – 1988 ebd.

Tempera über Blei. Verso signiert "Dischinger", datiert und betitelt. Blatt im Passepartout auf diesem nochmals signiert und datiert. Hinter Glas im Wechselrahmen gerahmt.

47,2 x 74,6 cm, Ra. 54 x 98,3 cm. 480 €
Zuschlag 400 €

KatNr. 36 Siegfried Donndorf, Flußlandschaft. 1931.

036   Siegfried Donndorf, Flußlandschaft. 1931.

Siegfried Donndorf 1900 Salbke bei Magdeburg – 1957 Dresden

Öl auf Leinwand. Signiert u.li. "Siegfried Donndorf" und datiert.
Gerahmt in profilierter Holzleiste.
Mehrere Bruchstellen und Retuschen in der Malschicht.
Provenienz: Aus dem Privatbesitz des Dresdner Antiquars Hans-Georg Kühnel (Carl Adlers Buchhandlung Dresden).

58,5 x 78 cm, Ra. 97 x 76 cm. 500 €
Zuschlag 400 €

KatNr. 37 Fritz Eisel

037   Fritz Eisel "Hommage an Stravinski". 1965.

Fritz Eisel 1929 Lauterbach/Hessen – 2010 Langen Brütz

Öl auf Hartfaser. U.li. signiert "Eisel". Verso bezeichnet, betitelt und datiert. In schwarzer profilierter Stuckleiste gerahmt.

23 x 23 cm, Ra. 36,5 x 36,5 cm. 360 €

KatNr. 38 Ewald Max Karl Enderlein, Sächsische Dorfansicht mit Litfaßsäule und Dampfwalze. Um 1910.

038   Ewald Max Karl Enderlein, Sächsische Dorfansicht mit Litfaßsäule und Dampfwalze. Um 1910.

Ewald Max Karl Enderlein 1872 Leipzig – 1956 Dresden

Öl auf Leinwand. Unten rechts signiert "C. Enderlein". In profilierter Holzleiste gerahmt. Malschicht mit stärkerem Krakelee. Leinwand im mittleren Bereich mit Löchlein (ca. 4mm).

64,4 x 47,7 cm, Ra. 72 x 55 cm. 420 €

KatNr. 39 Erich Fraaß (Umkreis), Blauer Ochse. 1932.

039   Erich Fraaß (Umkreis), Blauer Ochse. 1932.

Erich Fraaß 1893 Glauchau – 1974 Dresden

Öl auf dünner Malpappe. Monogrammiert "TH" (?) und datiert u.li. Starke Randbeschädigungen mit mehreren Einrissen und Fehlstellen, Reibespuren auf der Malschicht. Hinter Glas im Wechselrahmen gerahmt.

63 x 72 cm, Ra. 78 x 87 cm. 280 €
Zuschlag 250 €

KatNr. 40 H. Grothe, Blühende Flusslandschaft. 20. Jh.

040   H. Grothe, Blühende Flusslandschaft. 20. Jh.

H. Grothe 

Öl auf Leinwand. Unten links signiert "H. Grothe". Im silberfarbenen Rahmen.

58,6 x 78,8 cm, Ra. 70 x 90 cm. 220 €

NACH OBEN  <<<      >>>


Die im Katalog ausgewiesenen Preise sind Schätzpreise. Die Mehrheit der Artikel ist differenzbesteuert, auf den Zuschlagspreis wird damit keine Mehrwertsteuer erhoben.

* Artikel von Künstlern, für die durch die VG Bildkunst eine Folgerechtsabgabe erhoben wird, sind durch den Zusatz "zzgl. Folgerechts-Anteil 2,5%" gekennzeichnet. (Versteigerungsbedingungen Punkt 7.4.)

HOME |  E-MAIL © SCHMIDT KUNSTAUKTIONEN DRESDEN OHG  |   IMPRESSUM  DATENSCHUTZ