ONLINE-KATALOG

AUKTION 17 20. September 2008
Suche mehr Suchoptionen

<<<      >>>

341   Elisabeth Büchsel, Baumbestandene Landschaft. 1. Viertel 20. Jh.

Elisabeth Büchsel 1867 Stralsund – 1957 ebenda

Farbradierung. U.re. in Tusche signiert "EBüchsel rad." In schmaler Holzleiste hinter Glas gerahmt.
Blatt etwas gebräunt.

Pl. 19 x 13,5 cm, Ra. 36,4 x 28,4 cm.

Schätzpreis
90 €
Zuschlag
160 €

342   Erich Buchwald-Zinnwald "Winterabend"/ "Sonnenuntergang". Um 1922.

Erich Buchwald-Zinnwald 1884 Dresden – 1972 Krefeld

Farbholzschnitte. Unterhalb der Darstellungen in Blei signiert "E. BuchwaldZinnwald", betitelt und bezeichnet "Originalfarbholzschnitt". Eines der Blätter datiert.
Blätter etwas gebräunt.

Stk. 6 x 6,5 cm, Stk. 15,8 x 18 cm.

Schätzpreis
70 €
Zuschlag
90 €

343   Erich Buchwald-Zinnwald "Schub vom Müntzenberge...". 1938.

Erich Buchwald-Zinnwald 1884 Dresden – 1972 Krefeld

Farbholzschnitt. Unterhalb der Darstellung signiert "E. BuchwaldZinnwald", datiert und undeutlich betitelt. Minimale Randmängel.

Stk. 21,2 x 26,2 cm, Bl. 25 x 31 cm.

Schätzpreis
70 €
Zuschlag
90 €

344   Erich Buchwald-Zinnwald "Tauwetter in Zinnwald". 1915.

Erich Buchwald-Zinnwald 1884 Dresden – 1972 Krefeld

Farbholzschnitt auf Japan. U. re. in Blei signiert "E. Buchwald Zinnwald" und nummeriert "1787". Auf Untersatzpapier betitelt. An den Ecken mit Klebestreifen auf Karton aufgeklebt. Eine Ecke ausgerissen. Knickspuren.

Bl. 23 x 33 cm, Untersatzpapier 32,2 x 48 cm.

Schätzpreis
90 €
Zuschlag
90 €

345   Dietrich Burger "Tanzende". 1983.

Dietrich Burger 1935 Bad Frankenhausen – lebt in Roda bei Leipzig

Lithographie (Kreide und Feder). Außerhalb der Darstellung in Blei signiert "Burger" und datiert u.re., betitelt und nummeriert 113/155 u.li.

St. 35 x 47,5 cm, Bl. 39,5 x 49,7 cm.

Schätzpreis
50 €

346   Manfred Butzmann "Friedhof in Moldawien". 1975.

Manfred Butzmann 1942 Potsdam

Offsetlithographie. Außerhalb der Darstellung u.re. signiert "Manfred Butzmann", u.Mi. nummeriert "50/140" und u.li. bezeichnet "Friedhof in Moldawien". Trockenstempel der "Edition Arkade" u.re.

Darstellung 39 x 48,5 cm, Bl. 58 x 65,5 cm.

Schätzpreis
90 €
Zuschlag
70 €

* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.

347   Fritz Cremer "Der Fragende". 1956.

Fritz Cremer 1906 Arnsberg/Ruhr – 1993 Berlin

Lithographie. Außerhalb der Darstellung u.re. in Blei signiert "F Cremer" und datiert. Verso Sammlerstempel. Im Passepartout montiert.
Lit.: Fritz Cremer Lithographien 1955 - 1974, Nr. 11.

St. 40 x 29,5 cm, 50 x 38 cm.

Schätzpreis
60 €
Zuschlag
50 €

* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.

348   Fritz Cremer, Zwei weibliche Akte. 1960.

Fritz Cremer 1906 Arnsberg/Ruhr – 1993 Berlin

Lithographie. Blatt 3 aus der Folge "Frauen und Mädchen". Außerhalb der Darstellung u.re. in Blei signiert "FCremer" und datiert. Verso Sammlerstempel. Im Passepartout montiert.
Blatt minimal fleckig.
Lit.: Fritz Cremer Lithographien 1955 - 1974, Nr. 113.

St. 38 x 53 cm, Bl. 42,5 x 57 cm.

Schätzpreis
70 €
Zuschlag
60 €

* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.

349   Fritz Cremer, Zwei sitzende Akte. 1961.

Fritz Cremer 1906 Arnsberg/Ruhr – 1993 Berlin

Lithographie. Blatt 7 aus der Folge "Frauen und Mädchen". U.re. in Blei signiert "FCremer" und datiert. Außerhalb der Darstellung u.li. in Blei nummeriert "I 26/50". Verso Sammlerstempel.
Blatt minimal lichtrandig.
Lit.: Fritz Cremer Lithografphien 1955 - 1974, Nr. 117.

St. 41 x 34,5 cm, Bl. 50 x 38 cm.

Schätzpreis
70 €
Zuschlag
60 €

* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.

350   Monogrammist RD, Berliner Kurfürsten-Damm bei Regen. 1924.


Kohlezeichnung. Blatt u.re. in Blei datiert und monogrammiert "R.D." Verso Reste alter Klebestreifen, Blatt sonst in gutem Zustand.

Bl. 13 x 16 cm.

Schätzpreis
90 €
Zuschlag
300 €

351   Helmut Diehl, Abstrakte Komposition. 1966.

Helmut Diehl 1932 Berlin – lebt in Berlin

Lithographie. Außerhalb der Darstellung in Blei signiert "H. Diehl" u.re. Verso wohl von fremder Hand datiert.
Oberer Rand mit Knickspuren, minimal fingerspurig.

St. 40 x 30 cm, Bl. 50,5 x 37,5 cm.

Schätzpreis
60 €

352   Ernst Richard Dietze, Orientalische Stadt. Ohne Jahr.

Ernst Richard Dietze 1880 Obermeisa b. Meißen – 1961 Traunstein

Radierung. Unterhalb der Darstellung mit Bleistift undeutlich signiert und betitelt. Blatt leicht angeschmutzt.

Pl. 17,5 x 23,5 cm, Bl. 24 x 30,8 cm.

Schätzpreis
70 €
Zuschlag
60 €

353   Ernst Richard Dietze, Fluß mit Brücke. Ohne Jahr.

Ernst Richard Dietze 1880 Obermeisa b. Meißen – 1961 Traunstein

Radierung. In der Platte u.re. monogrammiert "E.R.D.", unterhalb der Darstellung mit Bleistift undeutlich signiert und Trockenstempel des Sächsischen Kunstvereins. Blatt etwas stockfleckig und knickspurig.

Pl. 15,5 x 23,6 cm, Bl. 33 x 43 cm.

Schätzpreis
70 €
Zuschlag
60 €

354   Otto Dill, Pferderennen.

Otto Dill 1884 Neustadt an der Weinstraße – 1957 Bad Dürkheim

Lithographie. Im Stein u.Mi. bezeichnet "Originallithographie von Otto Dill". Verso Lithographie "Schlafendes Kind". Minimal lichtrandig. Im Blatt minimale Löchlein. Blatt beschnitten.

Bl. 35 x 24,4 cm.

Schätzpreis
40 €

355   Siegfried Donndorf, Dresden - Blick auf die Frauenkirche. 1930er Jahre.

Siegfried Donndorf 1900 Salbke bei Magdeburg – 1957 Dresden

Lithographie. Außerhalb der Darstellung in blei signiert "Siegrf. Donndorf" u.re. Im Passepartout.
Blatt fingerspuzrig und leicht verschmutzt.

St. 14,5 x 21,5 cm, Bl. 25 x 32.5 cm.

Schätzpreis
50 €

356   Klaus Drechsler "Holzbläser". 1983.

Klaus Drechsler 1940 Ober-Dammer – lebt in Dresden-Wachwitz

Farblithographie. U.re in Blei signiert "Klaus Drechsler" und datiert. U.Mi. in Blei betitelt "Holzbläser". U.re. in Blei nummeriert "1/7" und bezeichnet "Litho". Blatt leicht angeschmutzt, lichtrandig und minimal stockfleckig. Oberer Blattrand verso mit Resten alter Montierung.

St. 33 x 20 cm, Bl. 43,5 x 33,3 cm.

Schätzpreis
60 €
Zuschlag
50 €

* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.

357   Richard Dreher, Liebespaar. 1. Viertel 20. Jh.

Richard Dreher 1875 Dresden – 1932 ebenda

Lithographie. In Blei signiert "Dreher" u.re., u.li. nummeriert 67/125. Blatt minimal stockfleckig, mit leichten Randmängeln.

St. 28,5 x 33,6 cm, Bl. 34 x 46,6 cm.

Schätzpreis
50 €

358   Horst Engelhardt (?) "Angst". 1983.

Horst Engelhardt 1951 Leuben

Radierung. Unterhalb der Darstellung in Blei monogrammiert "EH" (ligiert), datiert, betitelt und nummeriert "3/5".

Pl. 50 x 24,5 cm, Bl. 62,5 x 48 cm.

Schätzpreis
50 €
Zuschlag
40 €

359   Monogrammist K.E., Weiblicher Akt. 1. H. 20. Jh.


Rötelzeichnung. U.re. monogrammiert "K.E."
Im Passepartout montiert.
Blatt etwas lichtrandig, minimal fleckig und die Kanten hinterlegt.

Bl. 44,4 x 36,2 cm.

Schätzpreis
100 €

360   Erró (G. Gudmundsson), Kampfflugzeug mit Haremsdamen. 1981.

Erró (G. Gudmundsson) 1932 Ólafsvík – lebt in Paris

Farbserigraphie. In Blei signiert und datiert u.re., u.li. nummeriert: 79/100. In der unteren linken Ecke Editions-Trockenstempel: Edition Kerlikowsky München-Paris.

Pl. 58 x 46, Bl. 65 x 50 cm.

Schätzpreis
90 €
Zuschlag
70 €

* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.


<<<      >>>


Die im Katalog ausgewiesenen Preise sind Schätzpreise. Die Mehrheit der Artikel ist differenzbesteuert, auf den Zuschlagspreis wird damit keine Mehrwertsteuer erhoben.

* Artikel von Künstlern, für die durch die VG Bildkunst eine Folgerechtsabgabe erhoben wird, sind durch den Zusatz "zzgl. Folgerechts-Anteil 2,5%" gekennzeichnet. (Versteigerungsbedingungen Punkt 7.4.)