home
       

ONLINE-KATALOG

AUKTION 17 20. September 2008
  Auktion 17
  Highlights

Sortierung   ARTIKEL
Sortierung   KÜNSTLER

 alle Artikel
 nur Nachverkauf
 nur Zuschläge

Gemälde 17.-19. Jh.

001 - 022


Gemälde 20.-21. Jh.

029 - 040

041 - 060

061 - 080

081 - 100

101 - 117


Grafik vor 1900 - Farbteil

120 - 145


Grafik vor 1900

150 - 160

161 - 180

181 - 200

201 - 220

221 - 240

241 - 260

261 - 280

281 - 300

301 - 313


Grafik 20.-21. Jh.

320 - 340

341 - 360

361 - 380

381 - 400

401 - 420

421 - 440

441 - 460

461 - 480

481 - 500

501 - 520

521 - 540

541 - 560

561 - 580

581 - 600

601 - 623


Fotografie

630 - 636


Grafik 20. Jh. - Farbteil

640 - 660

661 - 680

681 - 700

701 - 720

721 - 740

741 - 760

761 - 780

781 - 795


Skulpturen

800 - 818


Porzellan / Keramik

820 - 840

841 - 857


Schmuck

860 - 874


Zinn / Unedle Metalle

875 - 886


Glas bis 1900

889 - 900

901 - 921


Glas Jugendstil / Art Déco

922 - 940

941 - 950


Glas ab 1930

951 - 960

961 - 973


Paperweights

975 - 984


Asiatika

991 - 1000

1001 - 1012


Afrikana

1017 - 1019


Mobiliar / Einrichtung

1020 - 1026


Lampen

1027 - 1030


Teppiche

1031 - 1034


Miscellaneen

1035 - 1054




Suche mehr Suchoptionen
 <<<      >>>
Aufgrund der Regelungen des Urhebergesetzes können wir diese Abbildung nur zeitlich begrenzt veröffentlichen.

401   Josef Hegenbarth "Golgatha". 1958/ 1959.

Josef Hegenbarth 1884 Böhmisch Kamnitz – 1962 Dresden-Loschwitz

Lithographie. Im Stein signiert "Josef Hegenbarth" u.re.
Ränder knick- und fingerspurig, Ecken mit Reißzwecklöchlein.
WVZ Lewinger 275.

St. 39 x 30 cm, Bl. 52 x 40 cm. 160 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
Aufgrund der Regelungen des Urhebergesetzes können wir diese Abbildung nur zeitlich begrenzt veröffentlichen.

402   Josef Hegenbarth "Affenfamilie". 1945.

Josef Hegenbarth 1884 Böhmisch Kamnitz – 1962 Dresden-Loschwitz

Pinsel- und Federzeichnung in Tusche. Im Passepartout montiert. U.re signiert "Josef Hegenbarth". Auf Untersatzkarton montiert. Dieser verso in Blei bezeichnet "Affenfamilie" und datiert. Blatt mit minimalen Randmängeln.

Bl. 22 x 29,8 cm. 650 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
KatNr. 403 Franz Hein, Schäfer mit seiner Herde. 1. H. 20. Jh.

403   Franz Hein, Schäfer mit seiner Herde. 1. H. 20. Jh.

Franz Hein 1863 Hamburg-Altona – 1927 Leipzig

Farbholzschnitt. Im Stock signiert "Franz Hein" u.li. In Blei signiert "FH" u.li.
Schmaler Wasserfleck im Randbereich o.li.

Stk. 38,5 x 28 cm, Bl. 52,5 x 37,5 cm. 60 €
KatNr. 404 Berthold Hellingrath/ Else Wieland-Schmidt,
KatNr. 404 Berthold Hellingrath/ Else Wieland-Schmidt,

404   Berthold Hellingrath/ Else Wieland-Schmidt, "Marktplatz in Jena"/ "Dorfkirche" (Langebrück). 1. H. 20. Jh.

Berthold Hellingrath 1877 Danzig – 1954

Radierungen. Unterhalb den Darst. in Blei signiert "B. Hellingrath" und "E. Wieland-Schmidt" sowie betitelt. Blätter mit leichten Randmängeln.

Pl. 28,5 x 35 cm, Pl. 29,5 x 23,5 cm. 70 €
KatNr. 405 Berthold Hellingrath, Sächsische Schweiz. 1. H. 20. Jh.

405   Berthold Hellingrath, Sächsische Schweiz. 1. H. 20. Jh.

Berthold Hellingrath 1877 Danzig – 1954

Radierung. Außerhalb der Darstellung u.re. in Blei signiert "Hellingrath". Verso u.re. in Blei bezeichnet "Berthold Hellingrath" und u.li. in Blei bezeichnet. Blatt minimal fleckig. Minimale Randmängel.

Pl. 21 x 16 cm, 41 x 30,5 cm. 50 €
KatNr. 406 Artur Henne

406   Artur Henne "Dornburg a. d. Saale"/ "Rudelsburg und Saaleck". 1. H. 20. Jh.

Artur Henne 1887 Dresden – 1963 Liebstadt

Radierungen. Unterhalb der Darstellung mit Bleistift signiert "Henne", nummeriert XXII/XXV und 82/100, sowie betitelt und u.li. undeutlich bezeichnet.
Blätter leicht stockfleckig und knickspurig.

Verschiedene Maße, Pl. ca. 27,5 x 19,5 cm. 50 €
KatNr. 407 Artur Henne, Drei Landschaften. Ohne Jahr.
KatNr. 407 Artur Henne, Drei Landschaften. Ohne Jahr.
KatNr. 407 Artur Henne, Drei Landschaften. Ohne Jahr.

407   Artur Henne, Drei Landschaften. Ohne Jahr.

Artur Henne 1887 Dresden – 1963 Liebstadt

Radierungen in Braun. Alle Grafiken unterhalb der Darstellung in Blei signiert "A.Henne". Eines der Blätter mit dem Trockenstempel des Sächsischen Kunstvereins.

Verschiedene Maße, Pl. max. 11,5 x 29,5 cm. 80 €
Zuschlag 60 €
KatNr. 408 Artur Henne

408   Artur Henne "Dresden". Um 1945.

Artur Henne 1887 Dresden – 1963 Liebstadt

Radierung. Unterhalb der Darstellung signiert "AHenne" und betitelt.
Blatt etwas gebräunt und minimal stockfleckig.
Hinter Glas im Passepartout in profilierter Holzleiste gerahmt.

Pl. 18,5 x 31 cm, Ra. 33 x 44,4 cm. 50 €
Aufgrund der Regelungen des Urhebergesetzes können wir diese Abbildung nur zeitlich begrenzt veröffentlichen.

409   Wolfgang Henne "Menetekel III". 1991.

Wolfgang Henne 1949 Leipzig

Kaltnadelradierung mit Tonplatte in Blaugrau auf Hahnemühle-Bütten. Undeutlich signiert re.unterhalb der Darstellung, betitelt und nummeriert "5/15".

Pl. 16,5 x 27 cm, Bl. 40,5 x 60 cm. 50 €
KatNr. 410 Albert Hennig, Landschaft. 1963.

410   Albert Hennig, Landschaft. 1963.

Albert Hennig 1907 Leipzig – 1998 Zwickau

Linolschnitt in Schwarz und Rot. Auf Untersatzpapier montiert. In Blei auf Unteratzpapier signiert "Hennig" und datiert. Im Passepartout. Blatt bis zur Plattenkante geschnitten.

Bl. 10, 8 x 16 cm, Untersatzpapier 21 x 29,5 cm. 100 €
Zuschlag 220 €
Aufgrund der Regelungen des Urhebergesetzes können wir diese Abbildung nur zeitlich begrenzt veröffentlichen.

411   Hans Rudolf Hentschel, Der Burgberg zu Meißen. 1920er Jahre.

Hans Rudolf Hentschel 1869 Cölln b. Meißen – 1951 Meißen

Radierung. Unterhalb der Darstellung in Blei signiert "H. Rud. Hentschel". Hinter Glas in profilierter Holzleiste gerahmt.
Blatt stockfleckig.

Pl. 17,5 x 15,4 cm, Ra. 38 x 29 cm. 55 €
Zuschlag 45 €
Aufgrund der Regelungen des Urhebergesetzes können wir diese Abbildung nur zeitlich begrenzt veröffentlichen.

412   Hans Rudolf Hentschel, Flußlandschaft mit weidenden Kühen. 1910/ 1920er Jahre.

Hans Rudolf Hentschel 1869 Cölln b. Meißen – 1951 Meißen

Radierung in Schwarzbraun. Rechts unterhalb der Darstellung signiert "H. Rud. Hentschel", u.li. undeutlich bezeichnet. Blatt leicht stockfleckig. Hinter Glas gerahmt.

26,4 x 35 cm, Ra. 43 x 53 cm. 60 €
Zuschlag 50 €
Aufgrund der Regelungen des Urhebergesetzes können wir diese Abbildung nur zeitlich begrenzt veröffentlichen.

413   Renate Herfurth "Ohne Auftrag". 1981.

Renate Herfurth 1943

Lithographie auf Bütten. Außerhalb der Darstellung u.li. in Blei betitelt und u.re. in Blei signiert "Renate Herfurth" und datiert. Obere Blattkante minimal eingerissen, minimal fleckig.

St. 42 x 34,5 cm, Bl. 50 x 40 cm. 40 €
KatNr. 414 Bruno Héroux
KatNr. 414 Bruno Héroux

414   Bruno Héroux "Des Morgens dein erster Gedanke und Abends dein letztes Gebet!"/ Völkerschlachtdenkmal bei Leipzig. Um 1912.

Louis Jacques Mandé Daguerre 1787 Cormeilles-en-Parisis – 1851 Bry-sur-Marne

Radierungen. "Des Morgens…" unterhalb der Darstellung in Blei signiert "B. Héroux" und etwas angeschmutzt mit leichten Randmängeln. Denkmal in der Platte signiert "Héroux" und datiert. Dieses Blatt stärker stockfleckig.

Verschiedene Maße, Pl. ca. 30 x 23 cm. 80 €
Zuschlag 60 €
KatNr. 415 Bruno Héroux, Orientalische Dame. 1920er Jahre.

415   Bruno Héroux, Orientalische Dame. 1920er Jahre.

Louis Jacques Mandé Daguerre 1787 Cormeilles-en-Parisis – 1851 Bry-sur-Marne

Radierung in Braun auf China, auf Bütten aufgewalzt. In der Platte u.re. signiert "Héroux", sowie ein kleines Remarque. Blatt etwas angeschmutzt.

Darst. 17 x 10,5 cm, Bl. 32,5 x 23 cm. 100 €
KatNr. 416 Adolf Eduard Herstein, Ziegen im Gebirge. Um 1920.

416   Adolf Eduard Herstein, Ziegen im Gebirge. Um 1920.

Adolf Eduard Herstein 1869 Warschau – 1932 Berlin

Radierung auf Bütten. Außerhalb der Darstellung u.re. in Blei signiert "Ad.Ed. Herstein". Minimal fleckig. Minimaler Randschaden.

Pl. 21 x 16 cm, Bl. 44,5 x 31 cm. 50 €
Zuschlag 30 €
KatNr. 417 Walter Herzog

417   Walter Herzog "Kleine Sirene". 1973.

Walter Herzog 1936 Dresden

Lithographie. Im Stein signiert "Herzog 73" u.re. Blatt in Blei nochmals signiert "Herzog" u.re. und betitelt.
Minimal fingerspurig außerhalb der Darstellung.

St. 20 x 28,6 cm, Bl. 24 x 34 cm. 60 €
KatNr. 418 Friedrich Leonhard Heubner

418   Friedrich Leonhard Heubner "In Belgrad". 1916.

Friedrich Leonhard Heubner 1886 Dresden – 1974 München

Federzeichnung in Tusche über Bleistift. O.re. monogrammiert "FH" und datiert. O.Mi. in Blei betitelt. U.Mi. Text "Du, Kamerad, wie kommt man von hier zum…?" Verso in Blei bezeichnet "Fritz Heubner. Die Sachsen in Belgrad. 1916." Im Passapartout montiert.

27 x 31 cm. 110 €
KatNr. 419 Friedrich Leonhard Heubner

419   Friedrich Leonhard Heubner "Landschaft a. Mallorca". Ohne Jahr.

Friedrich Leonhard Heubner 1886 Dresden – 1974 München

Radierung. Außerhalb der Darstellung u.li. in Blei betitelt und u.re. signiert "F. Heubner". Verso in Blei bezeichnet. Trockenstempel "Heinr. Wetteroth München Gedr." Minimal stockfleckig. Kanten verso verstärkt.

Pl. 31,6 x 41,2 cm, Bl. 44,4 x 53,5 cm. 110 €
Aufgrund der Regelungen des Urhebergesetzes können wir diese Abbildung nur zeitlich begrenzt veröffentlichen.

420   Martin Hoffmann "Für Marina". 1987.

Martin Hoffmann 1948 Halle – lebt in Berlin

Offsetlithographie in fünf Farben. Außerhalb der Darstellung in Blei signiert "Martin Hoffmann" und datiert u.re., nummeriert 48/250 u.li. und betitelt u.Mi.

St. 54 x 35,8 cm, Bl. 63 x 45 cm. 70 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
NACH OBEN  <<<      >>>


Die im Katalog ausgewiesenen Preise sind Schätzpreise. Die Mehrheit der Artikel ist differenzbesteuert, auf den Zuschlagspreis wird damit keine Mehrwertsteuer erhoben.

* Artikel von Künstlern, für die durch die VG Bildkunst eine Folgerechtsabgabe erhoben wird, sind durch den Zusatz "zzgl. Folgerechts-Anteil 2,5%" gekennzeichnet. (Versteigerungsbedingungen Punkt 7.4.)

HOME |  E-MAIL © SCHMIDT KUNSTAUKTIONEN DRESDEN OHG  |   IMPRESSUM  DATENSCHUTZ