home
       

ONLINE-KATALOG

AUKTION 11
  Auktion 11
  Highlights

Sortierung   ARTIKEL
Sortierung   KÜNSTLER

 alle Artikel
 nur Nachverkauf
 nur Zuschläge

Gemälde 17.-21. Jh.

001 - 021

022 - 040

041 - 060

061 - 085


Grafik vor 1900 - Farbteil

090 - 100

101 - 120

121 - 140

141 - 151


Grafik vor 1900

155 - 180

181 - 200

201 - 220

221 - 240

241 - 260

261 - 280

281 - 300

301 - 306


Grafik 20.-21. Jh.

310 - 320

321 - 340

341 - 360

361 - 380

381 - 400

401 - 420

421 - 440

441 - 460

461 - 480

481 - 500

501 - 520

521 - 540

541 - 560

561 - 580

581 - 600

601 - 611


Fotografie

620 - 635


Grafik 20. Jh. - Farbteil

640 - 660

661 - 680

681 - 700

701 - 720

721 - 740


Skulpturen

741 - 747


Porzellan / Keramik

750 - 760

761 - 780

781 - 800

801 - 820

821 - 839


Asiatika

845 - 860

861 - 882


Schmuck

885 - 890


Silber

891 - 900

901 - 908


Zinn / Unedle Metalle

909 - 923


Glas bis 1900

924 - 940

941 - 948


Glas ab 1930

949 - 960

961 - 980

981 - 998


Lampen

1000 - 1013


Rahmen

1014 - 1019


Mobiliar / Einrichtung

1020 - 1035


Miscellaneen

1037 - 1061





Suche mehr Suchoptionen
 <<<      >>>
KatNr. 521 Wilhelm Rudolph

521   Wilhelm Rudolph "Arbeiterkopf". 1924.

Wilhelm Rudolph 1889 Chemnitz – 1982 Dresden

Holzschnitt. Im Stock monogrammiert. In Blei signiert "Wilhelm Rudolph" u.re., bezeichnet "Handdruck" u.li. Herausgegeben in der 4. Jahresgabe 1924 durch den "Kreis graphischer Künstler und Sammler". Sehr kräftiger Druck.

Stk. 33,5 x 24,4 cm, Bl. 47,5 x 35 cm. 280 €
Zuschlag 340 €
KatNr. 522 Horst Sakulowski

522   Horst Sakulowski "Konfrontation". 1974.

Horst Sakulowski 1943 Saalfeld

Aquatintaradierung. In Blei betitelt u.li., datiert und signiert "H. Sakulowski" u.re. Stempel "Beleg-Nr. 157" u.li. Blattränder leicht knittrig.

Pl. 19 x 35 cm, Bl. 34 x 48 cm. 30 €
Zuschlag 60 €
KatNr. 523 Karl Erich Schäfer
KatNr. 523 Karl Erich Schäfer
KatNr. 523 Karl Erich Schäfer
KatNr. 523 Karl Erich Schäfer

523   Karl Erich Schäfer "Konvolut Graphik". Um 1930.

Karl Erich Schäfer 1905 Dresden – 1982 ebenda

Lithographie, zwei Landschaftsdarstellungen, zwei Rinderdarstellungen. Zwei Blätter in Blei signiert und mittig mit dem Blindstempel der Dresdner Akademie der Bildenden Künste versehen.
Mit leichten Knickspuren und kleinen Einrissen am unteren Blattrand.

Verschiedene Maße 25 €
Zuschlag 20 €
KatNr. 524 M. von Schlotheim

524   M. von Schlotheim "Papagei". 1. H. 20. Jh.

M. von Schlotheim 

Farbholzschnitt auf Japan. In Blei signiert "M. von Schlotheim" u.re., bezeichnet "Originalholzschnitt, Handdruck". Blattränder leicht knittrig. Zwei winzige Reißzwecklöchlein am rechten und linken Blattrand.

Stk. 40 x 29,6 cm, Bl. 46,5 x 34,6 cm. 30 €
Zuschlag 60 €
KatNr. 525 Eberhard Schlotter

525   Eberhard Schlotter "Reiter". Ohne Jahr.

Eberhard Schlotter 1921 Hildesheim – lebt in Alicante

Farbaquatinta. In Blei signiert "Eberhard Schlotter" u.re., nummeriert 28/100 u.li.

Pl. 24,5 x 21,6 cm, Bl. 45,3 x 38,6 cm. 60 €
Zuschlag 70 €
KatNr. 526 Eberhard Schlotter

526   Eberhard Schlotter "Damenakt". Ohne Jahr.

Eberhard Schlotter 1921 Hildesheim – lebt in Alicante

Aquatintaradierung auf Bütten. In Blei signiert "Eberhard Schlotter" u.re., nummeriert 22/25 u.li.

Pl. 24,5 x 21,5 cm, Bl. 46 x 34,5 cm. 120 €
KatNr. 527 Willy Schmidt

527   Willy Schmidt "Hockender". Wohl um 1930/ 1940.

Willy Schmidt 1895 Görlitz – 1959 ebenda

Kohlezeichnung. In Kohle signiert "Will Schmi" u.re. Im Passepartout. Hinter Glas in schwarzer Holzleiste gerahmt.
Am oberen Blattrand kleine Knickspuren.

BA. 50,5 x 37,5 cm, Ra. 79,5 x 65,5 cm. 350 €
Zuschlag 180 €
KatNr. 528 Helmut Schmidt-Kirstein

528   Helmut Schmidt-Kirstein "Mondnacht über einer südlichen Stadt". Ohne Jahr.

Helmut Schmidt-Kirstein 1909 Aue – 1985 Dresden

Lithographie auf chamoisfarbenem Papier. In Blei signiert "Schmidt Kirstein" u.re. Verso Verlagsstempel "Graphik-Verlag Dr. Heinrich Mock, Altenburg/Th." u.li.
Blattränder leicht angestaubt und knittrig. Kräftiger Druck.

St. 34 x 24 cm, Bl. 41 x 30 cm. 140 €
Zuschlag 125 €
KatNr. 529 Helmut Schmidt-Kirstein

529   Helmut Schmidt-Kirstein "Mädchen mit Brille". Um 1982.

Helmut Schmidt-Kirstein 1909 Aue – 1985 Dresden

Lithographie in Schwarzblau. In Blei signiert "Kirstein" u.re. und nummeriert 7/25 u.li. Am linken Blattrand minimal fleckig und kleiner Einriss (ca 1 cm).

St. 14,2 x 9,9 cm, Bl. 30 x 23,7 cm. 110 €
Zuschlag 100 €
KatNr. 530 Helmut Schmidt-Kirstein

530   Helmut Schmidt-Kirstein "Mädchen". 1982.

Helmut Schmidt-Kirstein 1909 Aue – 1985 Dresden

Lithographie. In Blei datiert und signiert "Kirstein" u.re., sowie nummeriert 24/25 u.re.

St. 14,5 x 9,4 cm, Bl. 22,8 x 15,3 cm. 90 €
Zuschlag 80 €
KatNr. 531 Helmut Schmidt-Kirstein

531   Helmut Schmidt-Kirstein "Mädchenkopf". 1978.

Helmut Schmidt-Kirstein 1909 Aue – 1985 Dresden

Kugelschreiberzeichnung. Signatur "Kirstein" und Datierung in die Komposition eingebunden.
Kleine Knickspur o.re.

Bl. 33,1 x 24,5 cm. 320 €
Zuschlag 280 €
Aufgrund der Regelungen des Urhebergesetzes können wir diese Abbildung nur zeitlich begrenzt veröffentlichen.

532   Wolfram Schubert "Feldarbeit". 1961.

Wolfram Schubert 1926 Körbitz – lebt in Brandenburg

Aquatinta. In Blei signiert "W. Schubert" u.re, datiert und nummeriert 1/12 u.li.
Seltenes Exemplar in tadellosen Zustand.

Pl. 32 x 42,5 cm, Bl. 40,5 x 53,8 cm. 120 €
KatNr. 533 Fritz Schulze
KatNr. 533 Fritz Schulze

533   Fritz Schulze "Kriegsinvaliden"/ "Straßenkehrer". Ohne Jahr.

Fritz Schulze 1903 Leipzig – 1942 Berlin–Plötzensee

Holzschnitt auf Bütten.
Eines der Blätter mit minimaler Verschmutzung am rechten Blattrand.

Verschiedene Formate. 25 €
Zuschlag 45 €
KatNr. 534 Armin Schulze
KatNr. 534 Armin Schulze

534   Armin Schulze "Zwei Interieurs". Um 1930.

Armin Schulze 1906 Dresden – 1987 Ebersbach/Sachsen

Kohlezeichnung auf gräulichem Papier, weiß gehöht/ lavierte Federzeichnung in Tusche auf chamoisfarbenem Papier. Beide Arbeiten im Passepartout. Federzeichnung in Blei signiert "A. Schulze" u.re. Kohlezeichnung verso mit Nachlass-Stempel u.li. Diese Arbeit mit minimal eingerissenen Blatträndern. Tuschezeichnung mit winzigen Stockflecken.

Verschiedene Maße. 230 €
Aufgrund der Regelungen des Urhebergesetzes können wir diese Abbildung nur zeitlich begrenzt veröffentlichen.

535   Franz Theodor Schütt "Prostituierte der Hühnerbeingasse in Stettin". 1979.

Franz Theodor Schütt 1908 Berlin – 1990 Wiesbaden-Biebrich

Radierung auf Bütten. In Blei datiert, signiert "Schütt" u.re., nummeriert 90/100 u.li. Verso in Blei betitelt u.li.

Pl. 29,5 x 20 cm, Bl. 39,8 x 30,2 cm. 40 €
Zuschlag 30 €
KatNr. 536 Max Schwimmer

536   Max Schwimmer "Neujahrsgrafik - Glück, Frieden und Einheit 1948". 1948.

Max Schwimmer 1895 Leipzig – 1960 ebenda

Radierung. In der Platte signiert "M. Schwimmer" u.li., betitelt o.re.

Pl. 10,7 x 8,3 cm, Bl. 17 x 11,5 cm. 30 €
Zuschlag 35 €
KatNr. 537 Max Schwimmer
KatNr. 537 Max Schwimmer
KatNr. 537 Max Schwimmer

537   Max Schwimmer "3 Skizzenblätter". Ohne Jahr.

Max Schwimmer 1895 Leipzig – 1960 ebenda

Federzeichnung in Tusche. Verso mit weiteren Tuschezeichnungen. Ein Blatt mit Bleistiftskizze. In Blei signiert "M. Schwimmer".
Eine Arbeit mit kleinem Knick an der Blattecke o.re. Ein Blatt mit vereinzelten Stockfleckchen.

Verschiedene Maße. 170 €
Zuschlag 150 €
Aufgrund der Regelungen des Urhebergesetzes können wir diese Abbildung nur zeitlich begrenzt veröffentlichen.

538   Jürgen Seidel "Schnecken". Ohne Jahr.

Jürgen Seidel 1924 Chemnitz – 2014 Dresden

Aquatintaradierung auf Hahnemühle-Bütten. In Blei signiert "J. Seidel" u.re. Mit gut sichtbarer Plattenkante.
Winzige Verschmutzung am unteren Blattrand.

Pl. 25,7 x 32 cm, Bl. 39 x 53,5 cm. 25 €
Aufgrund der Regelungen des Urhebergesetzes können wir diese Abbildung nur zeitlich begrenzt veröffentlichen.

539   Jürgen Seidel "Muscheln". Ohne Jahr.

Jürgen Seidel 1924 Chemnitz – 2014 Dresden

Aquatintaradierung auf Bütten. In Blei signiert "J. Seidel" u.re.

Pl. 24,7 x 32 cm, Bl. 39,5 x 50 cm. 25 €
Aufgrund der Regelungen des Urhebergesetzes können wir diese Abbildung nur zeitlich begrenzt veröffentlichen.

540   Lothar Sell "Grusisnisches Festmahl"/ "Kleine russische Landschaft". 1967/ "Gerüstbauer". 1963.

Lothar Sell 1939 Treuenbrietzen – 2009 Meißen

2 Holzschnitte und 1 Lithographie. Alle Blätter in Blei signiert und datiert. Erstere bezeichnet.

Verschiedene Formate. 50 €
NACH OBEN  <<<      >>>


Die im Katalog ausgewiesenen Preise sind Schätzpreise. Die Mehrheit der Artikel ist differenzbesteuert, auf den Zuschlagspreis wird damit keine Mehrwertsteuer erhoben.

* Artikel von Künstlern, für die durch die VG Bildkunst eine Folgerechtsabgabe erhoben wird, sind durch den Zusatz "zzgl. Folgerechts-Anteil 2,5%" gekennzeichnet. (Versteigerungsbedingungen Punkt 7.4.)

HOME |  E-MAIL © SCHMIDT KUNSTAUKTIONEN DRESDEN OHG  |   IMPRESSUM  DATENSCHUTZ