home
       

ONLINE-KATALOG

AUKTION 11
  Auktion 11
  Highlights

Sortierung   ARTIKEL
Sortierung   KÜNSTLER

 alle Artikel
 nur Nachverkauf
 nur Zuschläge

Gemälde 17.-21. Jh.

001 - 021

022 - 040

041 - 060

061 - 085


Grafik vor 1900 - Farbteil

090 - 100

101 - 120

121 - 140

141 - 151


Grafik vor 1900

155 - 180

181 - 200

201 - 220

221 - 240

241 - 260

261 - 280

281 - 300

301 - 306


Grafik 20.-21. Jh.

310 - 320

321 - 340

341 - 360

361 - 380

381 - 400

401 - 420

421 - 440

441 - 460

461 - 480

481 - 500

501 - 520

521 - 540

541 - 560

561 - 580

581 - 600

601 - 611


Fotografie

620 - 635


Grafik 20. Jh. - Farbteil

640 - 660

661 - 680

681 - 700

701 - 720

721 - 740


Skulpturen

741 - 747


Porzellan / Keramik

750 - 760

761 - 780

781 - 800

801 - 820

821 - 839


Asiatika

845 - 860

861 - 882


Schmuck

885 - 890


Silber

891 - 900

901 - 908


Zinn / Unedle Metalle

909 - 923


Glas bis 1900

924 - 940

941 - 948


Glas ab 1930

949 - 960

961 - 980

981 - 998


Lampen

1000 - 1013


Rahmen

1014 - 1019


Mobiliar / Einrichtung

1020 - 1035


Miscellaneen

1037 - 1061





Suche mehr Suchoptionen
 <<<      >>>
Aufgrund der Regelungen des Urhebergesetzes können wir diese Abbildung nur zeitlich begrenzt veröffentlichen.

561   Tony Torrilhon "Akt sich die Haare frisierend" 1981.

Tony Torrilhon 1931 Melun (Frkr.) – lebt in Berlin

Kupferstich in Braun mit Plattenton auf Bütten. In Blei signiert "Torilhon" u.re., datiert, nummeriert 28/130 und bezeichnet u.li.

Pl. 25,7 x 39,8 cm, Bl. 39,8 x 53,6 cm. 70 €
Aufgrund der Regelungen des Urhebergesetzes können wir diese Abbildung nur zeitlich begrenzt veröffentlichen.

562   Tony Torrilhon "Blumenstilleben". 1983.

Tony Torrilhon 1931 Melun (Frkr.) – lebt in Berlin

Kupferstich in Braun mit Plattenton auf Bütten. In Blei signiert "Torilhon" u.re., datiert, nummeriert 20/130 und bezeichnet u.li.
Blattecke o.re. minimal knickspurig.

Pl. 39 x 24,7 cm, Bl. 53,6 x 38 cm. 70 €
KatNr. 563 Fritz Tröger

563   Fritz Tröger "Figurenfries". 1949.

Fritz Tröger 1894 Dresden – 1978 ebenda

Farbige Wachskreidezeichnung. In Tusche signiert "Fritz Tröger" o.re., datiert u.li.
Hinterlegter Einriss (4 cm) am rechten Rand.

26,8 x 39,5 cm. 80 €
Zuschlag 100 €
KatNr. 564 Fritz Tröger

564   Fritz Tröger "Figurinen für eine Theateraufführung". 1919.

Fritz Tröger 1894 Dresden – 1978 ebenda

Federzeichnung in Tusche, mit Farbstift teilkoloriert. Signiert "Tröger" und datiert u.re.
Vertikale Mittelfalz. Minimal angestaubt.

Der Künstler war von 1919 bis 1920 Mitglied des künstlerischen Rates am Hoftheater Meiningen. In dieser Zeit entwarf er die Figurinen und Bühnenbilder.

32,4 x 41,3 cm. 70 €
Zuschlag 55 €
KatNr. 565 Leopold Wächtler

565   Leopold Wächtler "Johann Sebastian Bach". Ohne Jahr.

Leopold Wächtler 1896 Penig – 1961 Leipzig

Holzschnitt. In Blei signiert "Leopold Wächtler" u.re. und nummeriert 29/100 u.li. Verso von fremder Hand betitelt.

Stk. 22,5 x 16 cm, Bl.25,2 x 18,8 cm. 50 €
Zuschlag 40 €
KatNr. 566 Leopold Wächtler

566   Leopold Wächtler "Beethoven". Ohne Jahr.

Leopold Wächtler 1896 Penig – 1961 Leipzig

Holzschnitt. In Blei signiert "Leopold Wächtler" u.re. Verso von fremder Hand betitelt.
Kleine Knickspuren am linken Blattrand, verso Spuren einer alten Montierung.

Darst. 19 x 13,8 cm, Bl.25 x 17,1 cm. 50 €
Zuschlag 40 €
KatNr. 567 Leopold Wächtler

567   Leopold Wächtler "Berglandschaft". Ohne Jahr.

Leopold Wächtler 1896 Penig – 1961 Leipzig

Farbholzschnitt von mehreren Stöcken. In Blei signiert "Leopold Wächtler" u.re. und nummeriert 39/50 u.li.
Zwei kleine Beschädigungen durch eine alte Montierung am oberen Blattrand.

Stk. 18,5 x 23,2 cm, Bl. 23,4 x 33,5 cm. 70 €
Zuschlag 55 €
KatNr. 568 Carl Walther

568   Carl Walther "Bockwindmühle". 1913.

Carl Walther 1880 Leipzig – 1954 Dresden

Radierung in Braun. In der Platte monogrammiert und datiert u.re. In Blei signiert "C. Walther" u.re. Trockenstempel u.li. Linker Blattrand leicht wellig.

Pl. 33,3 x 27 cm, Bl. 40 x 32,3 cm. 20 €
Zuschlag 15 €
KatNr. 569 Carl Walther
KatNr. 569 Carl Walther
KatNr. 569 Carl Walther

569   Carl Walther "Drei Graphiken". Um 1926.

Carl Walther 1880 Leipzig – 1954 Dresden

Radierungen. Zwei Landschaftsdarstellungen und ein Bildnis des Carl Woermanns. Eine Arbeit in der Platte datiert u.li. Alle Blätter mit Nachlass-Stempel.
Blattränder minimal wellig.

Verschiedene Maße. 50 €
Zuschlag 40 €
KatNr. 570 Carl Walther
KatNr. 570 Carl Walther
KatNr. 570 Carl Walther

570   Carl Walther "Drei Graphiken". 1. Viertel 20. Jh.

Carl Walther 1880 Leipzig – 1954 Dresden

Zwei Zeichnungen und eine Radierung. Auf zwei kleinformatigen Blättern die Frau des Künstlers Vera, auf der größeren Zeichnung dessen Tochter Eva. Die Zeichnungen betitelt, Zeichnung "Vera" monogrammiert und datiert u.re. "CW '08". Alle Blätter mit dem Nachlaßstempel und Nummerierung versehen.

Verschiedene Maße. 30 €
Zuschlag 25 €
Aufgrund der Regelungen des Urhebergesetzes können wir diese Abbildung nur zeitlich begrenzt veröffentlichen.

571   Andreas Paul Weber "Der morsche Baum". 1973.

Andreas Paul Weber 1893 Arnstadt/Thüringen – 1980 Schretstaken

Lithographie auf Bütten. Im Stein monogrammiert und datiert u.li. In Blei signiert "A. Paul Weber" u.re. Künstlerstempel u.li. Winziger Einriss (0,3 cm) am Blattrand u.re.
WVZ Dorsch 1688.
Verso Reste alter Montierung.

St. 42 x 31,8 cm, Bl. 62,2 x 53,2 cm. 160 €
Zuschlag 140 €
KatNr. 572 Horst Weber

572   Horst Weber "Dorfansicht". Ohne Jahr.

Horst Weber 1932 Olbersdorf/Oberlausitz – 1999 Dresden

Holzschnitt. In Blei signiert u.re. und nummeriert 51/55 u.li.

Stk. 12 x 25 cm, Bl. 17,8 x 30,7 cm. 45 €
Zuschlag 60 €
Aufgrund der Regelungen des Urhebergesetzes können wir diese Abbildung nur zeitlich begrenzt veröffentlichen.

573   Andreas Paul Weber "Die Wunderflinte". 1963.

Andreas Paul Weber 1893 Arnstadt/Thüringen – 1980 Schretstaken

Lithographie auf Bütten mit Wasserzeichen. Im Stein datiert u.li. In Blei signiert "A. Paul Weber" u.re. Künstlerstempel u.li.
WVZ Dorsch 1709.
Blattränder mit minimalen Knickspuren.

St. 45,5 x 35,5 cm, Bl. 62,6 x 49,2 cm. 140 €
Zuschlag 120 €
Aufgrund der Regelungen des Urhebergesetzes können wir diese Abbildung nur zeitlich begrenzt veröffentlichen.

574   Andreas Paul Weber "Ziege". Ohne Jahr.

Andreas Paul Weber 1893 Arnstadt/Thüringen – 1980 Schretstaken

Holzschnitt. Stempelsignatur "A. Paul Weber" u.re.
Kleiner Einriss (0,5 cm) o.re und minimale Knickspuren.

Stk. 27,2 x 31,3 cm, Bl. 37 x 41,2 cm. 160 €
Aufgrund der Regelungen des Urhebergesetzes können wir diese Abbildung nur zeitlich begrenzt veröffentlichen.

575   Claus Weidensdorfer "Rothaariges Mädchen". 1968.

Claus Weidensdorfer 1931 Coswig/Sachsen

Farblithographie (Pinsel und Kreide) auf Bütten. In Blei signiert "Claus Weidensdorfer" und datiert u.re., u.li. betitelt und nummeriert 1/6. Verso in Blei bezeichnet "unverkäuflich".
Randbereiche leicht wellig, obere linke Blattecke hinterlegt.

Bl. 50,5 x 37 cm. 90 €
Zuschlag 150 €
Aufgrund der Regelungen des Urhebergesetzes können wir diese Abbildung nur zeitlich begrenzt veröffentlichen.

576   Claus Weidensdorfer "Auf der Bühne". 1972.

Claus Weidensdorfer 1931 Coswig/Sachsen

Lithographie auf Velin. In Blei signiert "Claus Weidensdorfer" und datiert u.re., u.li. nummeriert 1/17.

Bl. 50 x 37,5 cm. 60 €
Zuschlag 50 €
Aufgrund der Regelungen des Urhebergesetzes können wir diese Abbildung nur zeitlich begrenzt veröffentlichen.

577   Claus Weidensdorfer "Junges Paar". 1973.

Claus Weidensdorfer 1931 Coswig/Sachsen

Lithographie auf Velin. In Blei signiert "Claus Weidensdorfer" und datiert u.re., u.li. nummeriert 3/12.
Verso Reste einer alten Montierung am oberen Blattrand.

Bl. 57,5 x 41cm. 60 €
Zuschlag 70 €
Aufgrund der Regelungen des Urhebergesetzes können wir diese Abbildung nur zeitlich begrenzt veröffentlichen.

578   Claus Weidensdorfer "Altes Paar". 1975.

Claus Weidensdorfer 1931 Coswig/Sachsen

Lithographie. In Blei signiert "Claus Weidensdorfer" und datiert u.re. U.li. nummeriert 7/12.
Blatt lichtrandig, die Ränder etwas unsauber und leicht knickspurig.

St. 53,5 x 40 cm, Bl. 62,5 x 49 cm. 60 €
Zuschlag 50 €
KatNr. 579 Arthur Wellmann

579   Arthur Wellmann "Glückliche Hausfrau". Um 1925.

Arthur Wellmann 1885 Magdeburg – ?

Bleistiftzeichnung. Verso eine Heereskarte. In Blei bezeichnet "Bleistiftskizze aus dem Nachlaß von Arthur Wellmann, Berlin".

Bl. 28,5 x 18,5 cm. 60 €
KatNr. 580 Arthur Wellmann

580   Arthur Wellmann "Knabe mit zwei Zicklein kämpfend". 1949.

Arthur Wellmann 1885 Magdeburg – ?

Federzeichnung in Tusche über Bleistift. In Tusche monogrammiert u.re. Verso in Blei bezeichnet "Von meinem ... Arthur Wellmann gefertigt am 17.5.49 zu meinem 62. Geburtstag" u.Mi.
Blattecke o.re. minimal knickspurig.

35,7 x 28 cm. 80 €
NACH OBEN  <<<      >>>


Die im Katalog ausgewiesenen Preise sind Schätzpreise. Die Mehrheit der Artikel ist differenzbesteuert, auf den Zuschlagspreis wird damit keine Mehrwertsteuer erhoben.

* Artikel von Künstlern, für die durch die VG Bildkunst eine Folgerechtsabgabe erhoben wird, sind durch den Zusatz "zzgl. Folgerechts-Anteil 2,5%" gekennzeichnet. (Versteigerungsbedingungen Punkt 7.4.)

HOME |  E-MAIL © SCHMIDT KUNSTAUKTIONEN DRESDEN OHG  |   IMPRESSUM  DATENSCHUTZ