home
       

ONLINE-KATALOG

AUKTION 11
  Auktion 11
  Highlights

Sortierung   ARTIKEL
Sortierung   KÜNSTLER

 alle Artikel
 nur Nachverkauf
 nur Zuschläge

Gemälde 17.-21. Jh.

001 - 021

022 - 040

041 - 060

061 - 085


Grafik vor 1900 - Farbteil

090 - 100

101 - 120

121 - 140

141 - 151


Grafik vor 1900

155 - 180

181 - 200

201 - 220

221 - 240

241 - 260

261 - 280

281 - 300

301 - 306


Grafik 20.-21. Jh.

310 - 320

321 - 340

341 - 360

361 - 380

381 - 400

401 - 420

421 - 440

441 - 460

461 - 480

481 - 500

501 - 520

521 - 540

541 - 560

561 - 580

581 - 600

601 - 611


Fotografie

620 - 635


Grafik 20. Jh. - Farbteil

640 - 660

661 - 680

681 - 700

701 - 720

721 - 740


Skulpturen

741 - 747


Porzellan / Keramik

750 - 760

761 - 780

781 - 800

801 - 820

821 - 839


Asiatika

845 - 860

861 - 882


Schmuck

885 - 890


Silber

891 - 900

901 - 908


Zinn / Unedle Metalle

909 - 923


Glas bis 1900

924 - 940

941 - 948


Glas ab 1930

949 - 960

961 - 980

981 - 998


Lampen

1000 - 1013


Rahmen

1014 - 1019


Mobiliar / Einrichtung

1020 - 1035


Miscellaneen

1037 - 1061





Suche mehr Suchoptionen
 <<<      >>>
KatNr. 341 Paul Eliasberg

341   Paul Eliasberg "Leukadia II". 2. H. 20. Jh.

Paul Eliasberg 1907 München – 1983 Hamburg

Radierung auf Bütten. In Blei signiert u.re und nummeriert 123/150 u. li.

Pl. 36,7 x 48,3 cm, Bl. 50 x 65,6 cm. 110 €
Zuschlag 80 €
Aufgrund der Regelungen des Urhebergesetzes können wir diese Abbildung nur zeitlich begrenzt veröffentlichen.

342   Conrad Felixmüller "Matthäserbräu, München". 1969.

Conrad Felixmüller 1897 Dresden – 1977 Berlin

Holzschnitt auf Japan. Im Stock monogrammiert u.re. In Blei signiert "C. Felixmüller" u.re., nummeriert II/XXX V.A. u.li. Kaum sichtbarer Abrieb des Papiers an der Blattecke u.re., sonst ausgezeichneter Zustand.

Stk. 12,6 x 17 cm, Bl. 28,5 x 38,5 cm. 300 €
KatNr. 343 Theodor Hugo Fenners

343   Theodor Hugo Fenners "Drei Zeichnungen". 1. H. 20. Jh.

Theodor Hugo Fenner 

Kohlezeichnung auf chamoisfarbenem Papier. Ein Blatt betitelt u.Mi. sowie auf dem Passepartout signiert "T.H. Fenners" u.re. und betitelt u.li. Diese Arbeit verso mit Nachlass-Klebeetikett und Signatur des Enkels Horst Krick. Die anderen Blätter verso in Blei betitelt und nummeriert sowie mit Nachlass-Stempel und Signatur des Enkels Horst Krick versehen.

Verschiedene Maße. 110 €
Aufgrund der Regelungen des Urhebergesetzes können wir diese Abbildung nur zeitlich begrenzt veröffentlichen.

344   Wilfried Fitzenreiter "Liegender Akt". 1974.

Wilfried Fitzenreiter 1932 Salza

Zinkographie. In Blei signiert und datiert u.re.

Bl. 35 x 48,8 cm. 120 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
Zuschlag 100 €
Aufgrund der Regelungen des Urhebergesetzes können wir diese Abbildung nur zeitlich begrenzt veröffentlichen.

345   Wilfried Fitzenreiter "Rückenakt". 1970er Jahre.

Wilfried Fitzenreiter 1932 Salza

Zinkographie. In Blei signiert u.re. Tadelloses Blatt.

Bl. 48,7 x 36 cm. 120 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
KatNr. 346 E. R. Gallwitz

346   E. R. Gallwitz "Landschaft im Erzgebirge (Schellerhau)". Mitte 20. Jh.

E. R. Gallwitz 

Aquarell. Signiert "E. R. Gallwitz" u.re.
Reste alter Klebemontierung an den Blattecken.

30 x 44 cm. 65 €
KatNr. 348 Oskar Gawell

348   Oskar Gawell "Sitzendes Mädchen". 1. H. 20. Jh.

Oskar Gawell 1888 Hawlodno/Polen – 1955 Wien

Holzschnitt auf chamoisfarbenem Papier. In Blei nummeriert 0/6 u.re., zweimal signiert "O. Gawell" u.li.
Leicht stockfleckig. Minimal welliger Rand. Kräftiger Druck.

Stk. 21,8 x 14,6 cm, Bl. 29,5 x 21 cm. 220 €
KatNr. 349 Rudolf Gebhardt

349   Rudolf Gebhardt "Birkenweg". Ohne Jahr.

Rudolf Gebhardt 1894 Dresden – 1985 ebenda

Radierung auf chamoisfarbenem Karton. In Blei signiert "Rudolf Gebhardt" u.re., betitelt u.li. Verso mit Stempel des Künstlers u.li. Am dünnem Passepartout montiert.

Pl. 22,7 x 16,5, Bl. 38,6 x 30,5 cm. 70 €
KatNr. 350 Rudolf Gebhardt

350   Rudolf Gebhardt "Josemita". 1. H. 20. Jh.

Rudolf Gebhardt 1894 Dresden – 1985 ebenda

Radierung in Braun auf chamoisfarbenem Karton. In Blei signiert "Rudolf Gebhardt" u.re., undeutlich betitelt u.li. Am dünnem Passepartout montiert.
Minimal stockfleckig. Passepartout mäßig lichtrandig o.li. Zarte Darstellung.

Pl. 19 x 25 cm. 80 €
KatNr. 351 Georg Gelbke

351   Georg Gelbke "Mädchenkopf nach rechts". 1920.

Georg Gelbke 1882 Rochlitz – 1947 Dresden

Radierung in Braun. In der Platte monogrammiert und datiert u.li. "G.G.20". Verso Sammlerstempel und von fremder Hand undeutlich bezeichnet.
Verso Reste alter Montierung.

Pl. 8 x 6 cm, Bl. 15 x 12 cm. 50 €
Zuschlag 40 €
KatNr. 352 Georg Gelbke

352   Georg Gelbke "An der Alster". 1921.

Georg Gelbke 1882 Rochlitz – 1947 Dresden

Radierung in Braun. In der Platte datiert u.li. In Blei signiert "G. Gelbke", datiert u.re., betitelt u.li., nummeriert 7 u.Mi., undeutlich bezeichnet u.Mi. Im Passepartout.
Verso kleiner Einriss in der Papierschicht, auf der Bildseite nicht sichtbar.

Pl. 20,6 x 17,5 cm, 36 x 28 cm. 70 €
Zuschlag 100 €
KatNr. 353 Gerstung

353   Gerstung "Die Hoffnungslosen". 1927.

Kohlezeichnung auf gebräuntem Papier. Datiert, betitelt und signiert "Gerstung" u.li. Rückseitiges Werbepapier mit zwei Stempeln.
Unterer Rand mit zwei Einrissen (1/ 3,5 cm). Rechter Blattrand knickspurig. Oberer Blattrand mit Resten alter Montierung.

28 x 30,6 cm. 180 €
KatNr. 354 Leo Gestel

354   Leo Gestel "Zinnwald". 1. H. 20. Jh.

Leo Gestel 1881 Woerden – 1941 Hilversum

Lithographie auf chamoisfarbenem Papier. Im Stein betitelt und bezeichnet "(Ertsgeb) Febr. 23" u.re., "Litho. D. Leo. Gestel" u.li., signiert "Leo Gestel" u.li. In Blei signiert "Leo Gestel" u.li. Blattränder leicht stockfleckig und angefleckt. Verso Reste eines alten Klebeetiketts.

St. 18 x 22 cm, Bl. 22 x 29,5 cm. 30 €
Zuschlag 50 €
KatNr. 355 Wilhelm Giese

355   Wilhelm Giese "An der Havel". 1920.

Wilhelm Giese 1883 Horn – 1945 Wegeleben

Radierung in Braun. In der Platte monogrammiert und datiert u.li. In Blei nummeriert 2/50 u.li., undeutlich bezeichnet u.li., betitelt (von fremder Hand ?) u.re.
Verso Reste alter Montierung. Minimal fingerspurig.

Pl. 19,8 x 24 cm, Bl. 25,8 x 30 cm. 50 €
KatNr. 356 Verschiedene Künstler
KatNr. 356 Verschiedene Künstler
KatNr. 356 Verschiedene Künstler

356   Verschiedene Künstler "3 Ansichten von Venedig". Frühes 20. Jh.

Bruno Goldschmitt 1881 Nürnberg – 1964 München

Radierung. Ein Probedruck von Bruno Goldschmitt, in Blei signiert "B. Goldschmitt" u.re., bezeichnet "Probedruck" u.li. Leicht lichtrandig. Eine weitere Radierung von Pierluigi Bartolucci-Alfieri. In der Platte monogrammiert. In Blei signiert u.re., betitelt und nummeriert No. 16 u.li. Kolorierte Radierung "Venedig" von "Schioppi" (?) undeutlich in Blei signiert u.re. und betitelt u.li. Diese Arbeit minimal stockfleckig und mit kleinem Wasserfleckchen (0,8 cm) am unteren Blattrand.

Verschiedene Maße. 85 €
Aufgrund der Regelungen des Urhebergesetzes können wir diese Abbildung nur zeitlich begrenzt veröffentlichen.

357   Dieter Goltzsche "Frau mit Hirsch". Ohne Jahr.

Dieter Goltzsche 1934 Dresden – lebt in Berlin

Lithographie in Braun. In Blei signiert "Goltzsche" u.re., betitelt u.Mi., nummeriert I 1-20.
In tadelloser Erhaltung.

Darst. 22,5 x 17 cm, Bl.37,8 x 25,7 cm. 120 €
Zuschlag 100 €
Aufgrund der Regelungen des Urhebergesetzes können wir diese Abbildung nur zeitlich begrenzt veröffentlichen.

358   Dieter Goltzsche "Kneipenszene". Um 1980.

Dieter Goltzsche 1934 Dresden – lebt in Berlin

Radierung auf Bütten mit Wasserzeichen, heller Plattenton. In Blei signiert u.re. und nummeriert IV / XXV u.li. Kalenderblatt.

Darst. 15,5 x 13,5 cm, Bl. 36 x 35,7 cm. 50 €
Zuschlag 40 €
KatNr. 359 Otto Götze

359   Otto Götze "Weiblicher Akt beim Bade". Um 1910.

Otto Götze 1868 Leipzig – 1931 Berlin

Radierung auf chamoisfarbenem Papier. In Blei signiert "Otto Goetze" u.re. Im Passepartout.
Winzige Stockflecken.

Pl. 27,5 x 20,5 cm, Bl. 37,4 x 28,3 cm. 50 €
Zuschlag 50 €
Aufgrund der Regelungen des Urhebergesetzes können wir diese Abbildung nur zeitlich begrenzt veröffentlichen.

360   Peter Makolies und Peter Graf "Ausstellungsplakat Plastiken und Bilder". 1985.

Peter Graf 1937 in Crimmitschau – lebt in Radebeul

Lithographie auf grauem Papier. In Blei signiert "Graf" und datiert u.re., sowie bezeichnet "Probedruck" u.li. Ausstellungsplakat der Galerie Oben.

Bl. 63 x 49 cm. 55 €
Zuschlag 45 €
NACH OBEN  <<<      >>>


Die im Katalog ausgewiesenen Preise sind Schätzpreise. Die Mehrheit der Artikel ist differenzbesteuert, auf den Zuschlagspreis wird damit keine Mehrwertsteuer erhoben.

* Artikel von Künstlern, für die durch die VG Bildkunst eine Folgerechtsabgabe erhoben wird, sind durch den Zusatz "zzgl. Folgerechts-Anteil 2,5%" gekennzeichnet. (Versteigerungsbedingungen Punkt 7.4.)

HOME |  E-MAIL © SCHMIDT KUNSTAUKTIONEN DRESDEN OHG  |   IMPRESSUM  DATENSCHUTZ