ONLINE-KATALOG

AUKTION 13 15. September 2007
Suche mehr Suchoptionen

<<<      >>>

1025   Pokalglas. Wohl England. Frühes 20. Jh.

Rosalinfarben getöntes Glas, Sterlingsilber. 8-fach facettierter Stand mit mehrfach gegliedertem Balusterschaft, partiell mit umlaufendem Akanthusblattdekor und ziselierter Inschrift "Busold Trenk". Spindelförmige Kuppa mit silbermontierter Mündung, vergoldet. Die Wandung mit Wappen und Blüte in Mattschnitt. Stand vierfach gemarkt, Marken verschlagen und verputzt.

H. 22 cm.

Schätzpreis
190 €

1026   Vase. Wilhelm Wagenfeld, VLG Weißwasser. 1960er Jahre.

Wilhelm Wagenfeld 1900 Bremen – 1990 Stuttgart

Bronzegrün getöntes Glas. Herzförmiger Korpus mit eingezogenem Hals und ausgestellter Mündung. Planer Boden. Entwurfsjahr: 1937.
Ausführung: VEB OLG Weißwasser.

H. 15,5 cm.

Schätzpreis
40 €
Zuschlag
60 €

1027   Vase "Felicitas" Richard Lauke für VLG Weißwasser, Abt. Bärenhütte. Mitte 20. Jh.

Wilhelm Wagenfeld 1900 Bremen – 1990 Stuttgart

Rauchtopasfarben getöntes Glas. Bauchiger Korpus mit schmaler Trichtermündung. Wandung mit horizontal umlaufender Rippung. Entworfen 1939.
Winzige Chips am Standring und Mündungsrand.

H. 16 cm.

Schätzpreis
35 €

1028   Kleine Vase "Felicitas" Richard Lauke für VLG Weißwasser, Abt. Bärenhütte.. Mitte 20. Jh.

Wilhelm Wagenfeld 1900 Bremen – 1990 Stuttgart

Rauchtopasfarben getöntes Glas. Bauchiger Korpus mit schmaler Trichtermündung. Wandung mit horizontal umlaufender Rippung. Entworfen 1939.
Winzige Chips am Standring und Mündungsrand.

H. 12 cm.

Schätzpreis
35 €

1029   Vase. Wohl Wilhelm Wagenfeld für VLG Weißwasser. Mitte 20. Jh.

Wilhelm Wagenfeld 1900 Bremen – 1990 Stuttgart

Olivgrün getöntes Glas. Bauchiger Korpus.

H. 18 cm.

Schätzpreis
35 €

1030   Salz-Pfeffer-Menage "Max & Moritz". Wilhelm Wagenfeld. WMF Geislingen. 1952/ 1953.

Wilhelm Wagenfeld 1900 Bremen – 1990 Stuttgart

Glas und Edelstahl. Am Boden bezeichnet.
Erhielt 1996/97 den International Design-Preis "Langlebigkeit".

H. 5 cm, L. 17 cm., B. 6 cm.

Schätzpreis
30 €
Zuschlag
25 €

1031   Drei Ascher im Metallgestell. Wilhelm Wagenfeld, WMF, Geislingen. Um 1955.

Wilhelm Wagenfeld 1900 Bremen – 1990 Stuttgart

Messing, Glas. Henkelgestell aus zwei gebogenen Rundstäben. Ascher in Form eines Pyramidenstumpfs aus grünlich getöntem Glas mit abgerundeten Ecken und konvexen Wandungen. Am Boden des Gestells gemarkt.

H. 13 cm.

Schätzpreis
60 €

1032   Paar Teller. Tapio Wirkkala, Finnland 2. H. 20. Jh.

Tapio Wirkkala 1915 Hanko (Finnland) – 1985 Esbo

Farbloses Glas. Aus der Serie "Ultima Thule". Leicht gemuldete Form. Spiegel und Fahne mit konzentrischem Perlband-Reliefdekor.

D. 14 cm.

Schätzpreis
90 €

1033   Becherglas. Wohl Tapio Wirkkala für Ittala Glasbruks, Finnland. Mitte 20. Jh.

Farbloses Glas. Zylindrischer Korpus mit umlaufendem Rillen-Reliefdekor.

H. 8,5 cm.

Schätzpreis
40 €

1034   Vase "sommerso". Vetreria Gino Cenedese. Murano/Italien. Um 1960.

Gino Cenedese 1907 Murano – 1973 ebenda

Schwerer Klarglaskorpus mit rauchtopasfarbener Schichteinschmelzung. Kurze, leicht bauchige Form, zweiseitig abgeflacht. Planer Boden.

H. 16,5 cm.

Schätzpreis
220 €

1035   Vase. Vetreria Gino Cenedese, Murano/Italien. 1950er Jahre.

Gino Cenedese 1907 Murano – 1973 ebenda

Rauchtopasfarbenes, dickwandiges Glas, orangfarben hinterfangen. Rechteckiger Korpus. Planer Boden.

H. 17,8 cm.

Schätzpreis
290 €
Zuschlag
220 €

1036   Vase. Vetreria Gino Cenedese, Murano/ Italien. 1950er Jahre.

Gino Cenedese 1907 Murano – 1973 ebenda

Violett getöntes Glas mit rauchtopasfarbener Schichteinschmelzung. Bauchige Form mit eingezogenem Hals und ausgestellter Mündung. Planer Boden. Winzige Einschlüsse aus dem Herstellungsprozess.

H. 23 cm.

Schätzpreis
240 €

1037   Vase. Vetreria Gino Cenedese, Murano/ Italien. 1950er Jahre.

Gino Cenedese 1907 Murano – 1973 ebenda

Ovaler Klarglaskörper mit rauchtopasfarbener Schichteinschmelzung. Dickwandiges Glas. Planer Boden mit minimalen Kratzspuren.

H. 20,5 cm.

Schätzpreis
360 €

1038   Vase. Vetreria Gino Cenedese, Murano/Italien. 1960er Jahre.

Gino Cenedese 1907 Murano – 1973 ebenda

Schmaler, ovaler Klarglaskörper mit eingeschmolzener, rauchtopasfarbener Schichteinschmelzung. Dickwandiges Glas mit planem Boden.

H. 17,5 cm.

Schätzpreis
180 €
Zuschlag
150 €

1039   Schale. Vetreria Gino Cenedese, Murano/Italien. 1960er Jahre.

Dickwandiges Klarglas mit Milchglaseinschmelzung. Ovale Form, nach innen gekniffener Rand. Planer Boden mit minimalen Kratzspuren.

D. 21 cm.

Schätzpreis
80 €
Zuschlag
70 €

1040   Vase. Vetreria Gino Cenedese, Murano/Italien. 1960er Jahre.

Gino Cenedese 1907 Murano – 1973 ebenda

Roséfarbenes Klarglas. Bauchige Form mit eingezogenem Hals und kleiner, waagerechter Mündung.

H. 22,5 cm.

Schätzpreis
130 €
Zuschlag
110 €

<<<      >>>


Die im Katalog ausgewiesenen Preise sind Schätzpreise. Die Mehrheit der Artikel ist differenzbesteuert, auf den Zuschlagspreis wird damit keine Mehrwertsteuer erhoben.

* Artikel von Künstlern, für die durch die VG Bildkunst eine Folgerechtsabgabe erhoben wird, sind durch den Zusatz "zzgl. Folgerechts-Anteil 2,5%" gekennzeichnet. (Versteigerungsbedingungen Punkt 7.4.)