home
       

ONLINE-KATALOG

AUKTION 21 19. September 2009
  Auktion 21
  Highlights

Sortierung   ARTIKEL
Sortierung   KÜNSTLER

 alle Artikel
 nur Nachverkauf
 nur Zuschläge

Gemälde 17.-19. Jh.

001 - 021

022 - 040

041 - 060

061 - 080

081 - 100

101 - 120


Gemälde 20.-21. Jh.

035 - 060

061 - 080

081 - 100

101 - 119


Grafik vor 1800 - Farbteil

130 - 140

141 - 151


Grafik vor 1900 - Farbteil

152 - 160

161 - 175


Grafik vor 1800

180 - 200

201 - 220

221 - 232


Grafik vor 1900

240 - 260

261 - 285


Grafik 20.-21. Jh.

295 - 320

321 - 340

341 - 360

361 - 380

381 - 400

401 - 420

421 - 440

441 - 460

461 - 466


Fotografie

470 - 484


Grafik 20. Jh. - Farbteil

489 - 500

501 - 520

521 - 540

541 - 560

561 - 580

581 - 600

601 - 620

621 - 640

641 - 660

661 - 680

681 - 700

701 - 710


Skulpturen

720 - 729


Porzellan / Irdengut

730 - 740

741 - 760

761 - 770


Glas bis 1900

775 - 805


Glas Jugendstil / Art Déco

806 - 815


Glas ab 1930

818 - 825


Paperweights

826 - 831


Schmuck

835 - 846


Silber

855 - 860


Zinn / Unedle Metalle

861 - 881

882 - 896


Kupfer

901 - 921

922 - 930


Asiatika

935 - 940


Afrikana

941 - 941


Uhren

943 - 944


Miscellaneen

945 - 960


Lampen

961 - 972


Rahmen

975 - 986


Mobiliar / Einrichtung

992 - 1000

1001 - 1011


Teppiche

1012 - 1019




Suche mehr Suchoptionen
 <<<      >>>
KatNr. 521 Hermann Glöckner
KatNr. 521 Hermann Glöckner
KatNr. 521 Hermann Glöckner

521   Hermann Glöckner "Werke aus den Jahren 1945 bis 1975". Dresden. 1976.

Hermann Glöckner 1889 Cotta/ Dresden – 1987 Berlin (West)

Ausstellungskatalog mit vier ganzseitigen Original-Farbserigraphien des Künstlers. Originaler Einband mit einem zweifarbigen Original-Serigraphie auf beiden Umschlagseiten. Spiralbindung.
Tadelloser Zustand, Einband mit zwei ganz mimimalen Kratzspuren im schwarzen Farbfeld.

Der Katalog enthält die folgenden Farbserigraphien: "Dreieckige Erhebung", 1974; "Schwarzrote Verklammerung", 1971; "Vier vertikale Formen", 1974; "Aufgerichtetes Monogramm", 1972.

26 x 21 cm. 300 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
Zuschlag 280 €

KatNr. 522 Hermann Glöckner, Ohne Titel. Wohl frühe 1980er Jahre.

522   Hermann Glöckner, Ohne Titel. Wohl frühe 1980er Jahre.

Hermann Glöckner 1889 Cotta/ Dresden – 1987 Berlin (West)

Monotypie in Rot und Braun auf dünnem Papier. Variation zu Blatt sieben der Folge "Zehn Handdrucke" von 1971.
Mehrere kleine Risse am Blattrand. Ein hinterlegter Riß (12,2 cm) o.re.
Vgl.: Hermann Glöckner Archiv: Hermann Glöckner. Handdrucke. 1994.

36 x 50,5 cm. 240 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
Zuschlag 200 €

KatNr. 523 Hermann Glöckner, Ohne Titel. 1974.

523   Hermann Glöckner, Ohne Titel. 1974.

Hermann Glöckner 1889 Cotta/ Dresden – 1987 Berlin (West)

Monotypie auf dünnem schwarzen Papier. Blatt vier der Folge "Zehn Handdrucke" in zweiter Fassung.
In sehr guter Erhaltung.
Vgl.: Hermann Glöckner Archiv: Hermann Glöckner. Handdrucke. 1994.

Darst. 29 x 36 cm, Bl. 35 x 50 cm. 290 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
Zuschlag 400 €

KatNr. 524 Hermann Glöckner, Schwünge in Rot und Braun. 1983.

524   Hermann Glöckner, Schwünge in Rot und Braun. 1983.

Hermann Glöckner 1889 Cotta/ Dresden – 1987 Berlin (West)

Farbkreidezeichnung auf dünnem Bütten. Unsigniert. Verso in Blei vom Künstler datiert "14.9.83/ 16:45/ Mittwoch" sowie mit der Nachlaßnummer "2976" u.li. versehen.
An den Blattecken minimal knickspurig.

50,5 x 69,7 cm. 1.100 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.

KatNr. 525 Hermann Glöckner, Schwarzes Profil n.li. vor blauen und gelben Flecken. 1957.
KatNr. 525 Hermann Glöckner, Schwarzes Profil n.li. vor blauen und gelben Flecken. 1957.

525   Hermann Glöckner, Schwarzes Profil n.li. vor blauen und gelben Flecken. 1957.

Hermann Glöckner 1889 Cotta/ Dresden – 1987 Berlin (West)

Tempera auf Zeitungspapier. Verso in Tinte ligiertes Monogramm "HG", datiert "100457" und bezeichnet, u.li. mit der Nachlaßnummer versehen.
Blatt etwas gebräunt und mit unscheinbaren Randmängeln.

49,5 x 32 cm. 750 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
Zuschlag 850 €

KatNr. 526 Hermann Glöckner

526   Hermann Glöckner "Fürstenau". 1946.

Hermann Glöckner 1889 Cotta/ Dresden – 1987 Berlin (West)

Aquarell über Bleistift. Verso mit der Nachlaßnummer "2536" versehen sowie betitelt und datiert "1946 im Herbst".
Die Blattecken mit Reißzwecklöchlein.

30,6 x 43 cm. 1.300 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
Zuschlag 1.300 €

KatNr. 527 Hermann Glöckner

527   Hermann Glöckner "figura Zyklen". 1982.

Hermann Glöckner 1889 Cotta/ Dresden – 1987 Berlin (West)

Farbserigraphie auf chamoisfarbenem Papier. In silberner Metall-Leiste gerahmt.
Blattecken o.li und re. mit zwei winzigen Reißzwecklöchlein.

Bl. 115,5 x 39,8 cm, Ra. 118,5 x 42,5 cm. 220 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.

KatNr. 528 Dieter Goltzsche

528   Dieter Goltzsche "Weinlese Unstruttal". Ohne Jahr.

Dieter Goltzsche 1934 Dresden – lebt in Berlin

Kolorierte Lithographie (Aquarell, Kreide) auf chamoisfarbenem Papier. In Blei signiert u.li. "Goltzsche". Betitelt u.re. und bezeichnet. Verso mit rotem Stempel u.li.
Auf Untersatzpapier montiert. Verso am Rand hinterlegt.

BA. 34 x 43,5 cm, Bl. 36 x 49 cm. 110 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.

KatNr. 529 Eberhard Göschel, Ohne Titel. 1988.

529   Eberhard Göschel, Ohne Titel. 1988.

Eberhard Göschel 1943 Bubenreuth – lebt in Dresden

Radierung und Aquatinta auf dünnem Bütten. In Blei signiert und datiert "Göschel 88" u.re. und nummeriert "III" u.li.

Pl. 21,8 x 47,7 cm, Bl. 46,4 x 53,2 cm. 80 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
Zuschlag 60 €

KatNr. 530 Eberhard Göschel, Ohne Titel. 1994.

530   Eberhard Göschel, Ohne Titel. 1994.

Eberhard Göschel 1943 Bubenreuth – lebt in Dresden

Radierung in Grau auf Bütten. In Blei signiert u.re. "Göschel" und datiert. Nummeriert u.li. "11/30".
Zwei helle, bräunliche Flecken u.re.

Pl. 24,7 x 49,7 cm, Bl. 53,7 x 76 cm. 150 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.

KatNr. 531 Eberhard Göschel, Weg der Linien ins Dunkel. 1988.

531   Eberhard Göschel, Weg der Linien ins Dunkel. 1988.

Eberhard Göschel 1943 Bubenreuth – lebt in Dresden

Radierung und Aquatinta auf dünnem Bütten. In Blei signiert "Göschel 88" u.re. und nummeriert "V" u.li.
Blattrand mit kleineren Knickspuren re.Mi.

Pl. 22,5 x 23,2 cm, Bl. 44,5 x 53 cm. 80 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
Zuschlag 150 €

KatNr. 532 Eberhard Göschel, Ohne Titel. 1993.

532   Eberhard Göschel, Ohne Titel. 1993.

Eberhard Göschel 1943 Bubenreuth – lebt in Dresden

Radierung auf festem Bütten. In Blei signiert u.re. "Göschel" und datiert. Nummeriert u.li. "14/20".

Pl. 49,5 x 64,5 cm, Bl. 75,5 x 84,5 cm. 170 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
Zuschlag 160 €

KatNr. 533 Eberhard Göschel, Ohne Titel. 1965.

533   Eberhard Göschel, Ohne Titel. 1965.

Eberhard Göschel 1943 Bubenreuth – lebt in Dresden

Farbaquatinta in Blau auf Maschinenbütten. In Blei signiert und datiert u. "Göschel 65" sowie mit einer Widmung versehen.

Pl. 19,8 x 29,8 cm, Bl. 26,5 x 37,8 cm. 150 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
Zuschlag 120 €

KatNr. 534 Gérard Gosselin/ Joachim Böttcher

534   Gérard Gosselin/ Joachim Böttcher "Hommage à '89"/ Zwei abstrakte Kompositionen. 1985/1989/ 1990.

Gérard Gosselin 1933 Quettehou (Normandie)

Mischtechniken und zwei Lithographien auf Bütten. Signiert u.re. "Gerard Gosselin"/ "Joachim Böttcher".
Gosselin verso in Blei und blauem Farbstift betitelt, bezeichnet und datiert. Auf Keilrahmen montiert.
Böttcher nummeriert u.li. "16/20" bzw. "17/20".
Ein Blatt minimal angeschmutzt.

60,7 x 38 cm/ Darst. 36,5 x 38 cm, Bl. 50,5 x 42 cm/ Darst. 37 x 35 cm, Bl. 50,5 x 42 cm. 170 €
Zuschlag 140 €

KatNr. 535 Peter Graf, Sitzende mit Hut. Spätes 20. Jh.

535   Peter Graf, Sitzende mit Hut. Spätes 20. Jh.

Peter Graf 1937 in Crimmitschau – lebt in Radebeul

Graphitzeichnung auf festem Papier. In Blei signiert u.re. "Graf". Im Passepartout.
Leicht fleckig und angeschmutzt.

23,5 x 19,3 cm. 120 €

KatNr. 536 Peter Graf, Selbst mit Huhn und Vogel neben einem liegenden weiblichen Akt/ Im Zirkus. 1996.
KatNr. 536 Peter Graf, Selbst mit Huhn und Vogel neben einem liegenden weiblichen Akt/ Im Zirkus. 1996.

536   Peter Graf, Selbst mit Huhn und Vogel neben einem liegenden weiblichen Akt/ Im Zirkus. 1996.

Peter Graf 1937 in Crimmitschau – lebt in Radebeul

Radierungen. In Blei signiert und datiert u.re. "Graf 96". Nummeriert/ bezeichnet u.li. "10/X"/ "Probedruck".
Leicht angeschmutzt. Ein Blatt mit schmalem, blauen Fleck u.li.

Pl. 9,7 x 18,3 cm, Bl. 30,5 x 27 cm/ Pl. 24,7 x 29,4 cm, Bl. 30 x 38 cm. 100 €

KatNr. 537 Peter Graf

537   Peter Graf "… und Deutschland wird leider seine großen Brüder nicht los ….. Prost!!!!". Ohne Jahr.

Peter Graf 1937 in Crimmitschau – lebt in Radebeul

Pinselzeichnung in Tusche und Kreide über Farblithographie (?). U.re. in Blei monogrammiert, die Darstellung umlaufend betitelt.

20,7 x 10,6 cm. 120 €
Zuschlag 100 €

KatNr. 538 Peter Graf, Paar mit Schlange. 1996.

538   Peter Graf, Paar mit Schlange. 1996.

Peter Graf 1937 in Crimmitschau – lebt in Radebeul

Mischtechnik (Gouache, Aquarell und Tusche). In Blei signiert u.re. "Graf" und datiert. Im Passepartout.

BA. 18,5 x 15,3 cm, Bl. 19,7 x 16,7 cm. 120 €
Zuschlag 70 €

KatNr. 539 Peter Graf, Harlekin mit Kind am Strand. 1996.

539   Peter Graf, Harlekin mit Kind am Strand. 1996.

Peter Graf 1937 in Crimmitschau – lebt in Radebeul

Federzeichnung in farbiger Tusche und Gouache. In schwarzer Tusche datiert u.re. "16.12.96" und Künstlersignet. Im Passepartout.

BA. 32,5 x 28,5 cm, Bl. 35 x 32,5 cm. 200 €
Zuschlag 250 €

KatNr. 540 Richard Grimm-Sachsenberg

540   Richard Grimm-Sachsenberg "Tod auf der Wanderung"/ "Abendstimmung". Um 1910.

Richard Grimm-Sachsenberg 1873 Untersachsenberg – 1943 Leipzig

Holzschnitte auf Japan und Farbholzschnitt. "Tod" u.re. im Stock monogrammiert "G-Gr-S", u.li. in Blei nummeriert "5/25" und betitelt und u.re. signiert "R. Grimm-Sachsenberg". Auf Untersatzkarton montiert. "Abendstimmung" im Stock signiert in Schwarz "Richard Grimm-Sachsenberg", auf Untersatzkarton montiert, dort in Blei bezeichnet "Orig. Holzschnitt, Handdruck" und u.re. signiert "Richard Grimm-Sachsenberg" und betitelt.
Beide Blätter minimal gebräunt.

Verschiedene Maße Untersatzkarton max. 34 x 47 cm. 150 €
Zuschlag 110 €

NACH OBEN  <<<      >>>


Die im Katalog ausgewiesenen Preise sind Schätzpreise. Die Mehrheit der Artikel ist differenzbesteuert, auf den Zuschlagspreis wird damit keine Mehrwertsteuer erhoben.

* Artikel von Künstlern, für die durch die VG Bildkunst eine Folgerechtsabgabe erhoben wird, sind durch den Zusatz "zzgl. Folgerechts-Anteil 2,5%" gekennzeichnet. (Versteigerungsbedingungen Punkt 7.4.)

HOME |  E-MAIL © SCHMIDT KUNSTAUKTIONEN DRESDEN OHG  |   IMPRESSUM  DATENSCHUTZ