home
       

ONLINE-KATALOG

AUKTION 22
  Auktion 22
  Highlights

Sortierung   ARTIKEL
Sortierung   KÜNSTLER

 alle Artikel
 nur Nachverkauf
 nur Zuschläge

Gemälde 17.-19. Jh.

001 - 021

022 - 031


Gemälde 20.-21. Jh.

034 - 040

041 - 060

061 - 080

081 - 100

101 - 120

121 - 140

141 - 163


Grafik vor 1800 - Farbteil

170 - 180

181 - 194


Grafik vor 1900 - Farbteil

195 - 212


Grafik vor 1800

215 - 240

241 - 256


Grafik vor 1900

257 - 280

281 - 302


Grafik 20.-21. Jh.

310 - 320

321 - 340

341 - 360

361 - 380

381 - 400

401 - 420

421 - 440

441 - 460

461 - 467


Fotografie

470 - 485


Grafik 20. Jh. - Farbteil

490 - 500

501 - 520

521 - 540

541 - 560

561 - 580

581 - 600

601 - 620

621 - 640

641 - 660

661 - 680

681 - 700

701 - 706


Skulpturen

720 - 737


Porzellan / Keramik

740 - 760

761 - 780

781 - 793


Glas bis 1900

800 - 820

821 - 826


Glas Jugenstil / Art Deco

827 - 841


Glas ab 1930

842 - 844


Paperweights

845 - 864


Schmuck

870 - 880

881 - 888


Silber

890 - 900


Zinn / Unedle Metalle

901 - 921

922 - 934


Kupfer

935 - 946


Erzgebirgische Volkskunst

950 - 960

961 - 980

981 - 1000

1001 - 1012


Asiatika

1021 - 1027


Uhren

1028 - 1030


Miscellaneen

1040 - 1060

1061 - 1068


Lampen

1070 - 1083


Rahmen

1090 - 1100

1101 - 1107


Mobiliar / Einrichtung

1111 - 1120

1121 - 1127


Teppiche

1130 - 1140





Suche mehr Suchoptionen
 <<<      >>>
KatNr. 1070 Deckenkrone. Deutsch. Um 1870.

1070   Deckenkrone. Deutsch. Um 1870.

Messing, galvanisch vergoldet (?). Zwölfflammig. Mehrfach gegliederter Schaft in Form eines Astes mit Blütenbesatz. Davon abgehend sechs geschweifte, sich nochmals verzweigende Arme in Blattform, auf denen die Tüllen sitzen. Unterer Abschluß in Form eines Blumenkranzes mit abgehängtem Blütenzapfen. Deckenabschluß ebenfalls als Blumenkranz mit Rocaillen gestaltet. Prägenummern auf einigen der Tüllen. Nachträglich elektrifiziert.

H. 70 cm. 1.300 €
Zuschlag 1.100 €
KatNr. 1071 Große Deckenlampe. Metallwarenfabrik Hugo Berger, Schmalkalden (zugeschr.). Um 1910.

1071   Große Deckenlampe. Metallwarenfabrik Hugo Berger, Schmalkalden (zugeschr.). Um 1910.

Hugo Berger 20.Jh.

Eisen, geschmiedet. Halbkugelförmiger, durchbrochen gearbeiteter Schirm, 16fach durch Vertikalstreben gegliedert mut mit Doppelspiralen gefüllt. Der obere Teil geschlossen gearbeitet. Mit einer kleine Kabelöffnung und acht Aufhängösen. Durch vier höhenverstellbare Gliederketten mit dem breiten, schalenartigen Deckenabschluß verbunden. Dieser im Spiegel ebenfalls offen mit leicht vertikal gestauchten Spiralelementen gearbeitet. Elektrifiziert.

H. ca. 112 cm, D. unten 65 cm. 1.500 €
KatNr. 1072 Petroleum-Deckenlampe. Wohl Deutsch. Um 1900.

1072   Petroleum-Deckenlampe. Wohl Deutsch. Um 1900.

Gußeisen, Glas und Steingut, weiß, braun und grün glasiert. Einflammig. Zylindrisches Petroleumgefäß, unten kegelförmig zulaufend mit eisernem, durchbrochen gearbeitetem Abschluß.
Vom Petroleumgefäß ausgehend drei reich floral durchbrochen gearbeiteten Streben, den Schirmring haltend. Aufgelegter spindelförmiger Milchglasschirm. Dreiteilige durchbrochen ornamental gearbeitete Kettenaufhängung, rosettenförmiger Deckenabschluß. Kugelförmiges Gegengewicht umlaufend ebenfalls mit Jugendstilornamenten dekoriert. Petroleumgefäß umlaufend mit reliefiertem floralen Jugendstildekor verziert.
Nachträglich elektrifiziert. Zylinderkolben ergänzt.

H. 103 bis 134 cm. 960 €
KatNr. 1073 Große Deckenlampe. Frankreich. Um 1900.

1073   Große Deckenlampe. Frankreich. Um 1900.

Messing und Messingblech. Langer Rundstab, daran r in ein ausschweifendes und profiliertes Vierkantgestänge übergeht, dieses bekrönt durch ein aufwendiges Blattdekor und zwei flügelschlagende Drachen, deren Schwänze sich rankenartig am Gestänge entlang winden. Ringförmige Schirmhalterung mit seitlich angenieteten Blüten- und Blattgirlanden und einer feinen ornamentalen Rasterung. Halbkugeliger Milchglasschirm mit kleiner nach oben auskragender Öffnung. Deckenabschluss mit stilisiertem Blattdekor und ovalen Medaillons.
Elektrifiziert.

H. 160 cm. 850 €
KatNr. 1074 Paar Wandappliken. Frankreich (?). Frühes 20. Jh.

1074   Paar Wandappliken. Frankreich (?). Frühes 20. Jh.

Messing, gegossen und poliert. Jeweils fünfflammig. Flache, hochrechteckige Wandhalterungen mit plastischen Ölzweiggirlanden sowie Blatt- und Fruchtdekor. Davon abgehend je ein geschweift kannelierter Arm, mit Blattranken besetzt. Darauf eine große flache Scheibe, die je fünf kannelierte Tüllen für die Lampenfassungen trägt. Elektrifiziert.
Korrosionsspuren.

36 x 25 cm. 1.800 €
KatNr. 1075 Zwei Wandappliken. 20. Jh.

1075   Zwei Wandappliken. 20. Jh.

Metall, goldfarben gefaßt. Rautenförmige Wandhalterung aus verschieden großen Vierkant-"C"-Voluten und floralen Elementen. Davon abgehend zwei geschwungene Vierkant-Arme mit den Lampenfassungen. Dazu stoffbespannte Lampenschirme.
Leichte Gebrauchsspuren.

39 x 42 cm. 100 €
Zuschlag 60 €
KatNr. 1076 Tischlampe. Verreries d'Art Lorrain, Frankreich. 1920er/ 1930er Jahre.

1076   Tischlampe. Verreries d'Art Lorrain, Frankreich. 1920er/ 1930er Jahre.

Eisen, geschmiedet und farbloses Glas mit weißer Schichteinschmelzung und rötlich-brauner netzförmig eingeschmolzener Marmorierung. Auf rundem Stand in Efeublatt-Form mittig schwellender Schaft aus drei Rundstäben mit eingesetzten Efeuranken. Der Lampenschirm wir von drei leicht unregelmäßig gewellten Rundstäben gehalten. Auf dem Schirm signiert "Lorrain". Elektrifiziert.
Halterung mit Korossionsspuren, Schirm mit einem kleinen Chip und vereinelten Gebrauchsspuren. Stecker beschädigt.

H. ca. 45 cm. 300 €
Zuschlag 220 €
KatNr. 1077 Deckenlampe. Deutsch. 1950er/ 1960er Jahre.

1077   Deckenlampe. Deutsch. 1950er/ 1960er Jahre.

Metall, vermessingt. 12-flammig. Kurzer Rundstabschaft über einem tellerförmigen, schwarz lackierten Korpus. Von diesem alternierend abgehend 12 gebogene Rundstab-Arme, in einer Lampenfassung endend, und stilisierte Akanthusblätter. Elektrifiziert.
Gestänge mit Korrosionsspuren.

23 x 80 cm. 180 €
Zuschlag 120 €
Aufgrund der Regelungen des Urhebergesetzes können wir diese Abbildung nur zeitlich begrenzt veröffentlichen.

1079   Paar Schreibtischlampen. Charlotte Perriand für Steph Simon, Paris. Um 1960.

Charlotte Perriand 1903 Paris – 1999

Stahlrohr und Stahlblech, verchromt. Hoher, leicht konischer Fuß. Gerade verlaufender, nahezu rechtwinklig gebogener Arm. Halbkugelförmiger, innen emaillierter Schirm mit zylindrischem Übergang zum Arm. Eine Lampe vollständig elektrifiziert. Fußgewicht einer Lampe fehlend.
Unrestaurierter Zustand, u.a. Korrosionsspuren und Bestoßungen.

H. 47 cm. 420 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
KatNr. 1080 Stehlampe

1080   Stehlampe "iGuzzini". Italien. Wohl um 1970.

Marmor, Metall, verchromt, weißer Kunststoff. Über massivem Marmor-Scheibenfuß erhebt sich der weit ausladende, gebogene Arm aus verchromten Rundstäben. Daran ein kugelförmiger Kunststoff-Schirm mit verchromter Handhabe an der Unterseite. Schirm mit "iGuzzini"-Firmenlabel.
Minimale Kratzer am Marmorfuß, kleinere korrosionsbedingte Flecken an den Metallteilen, insgesamt jedoch sehr guter Zustand.

H. 185 cm, B. 162 cm. 340 €
Zuschlag 250 €
KatNr. 1081 Stehlampe. VEB Leuchtenbau Lengefeld. 1970er/ 1980er Jahre.

1081   Stehlampe. VEB Leuchtenbau Lengefeld. 1970er/ 1980er Jahre.

Metall, weiß lackiert und verchromt. Flacher Fuß mit Rundstabgestänge, daran mit Feststellschraube befestigt ein höhen- und richtungsverstellbarer einfach gestufter Strahler. Fuß unterseitig gemarkt "Leuchtenbau Lengefeld".
Elektrifiziert.
Fuß mit leichten Korrsionsspuren.

H. max. 127 cm. 110 €
KatNr. 1082 Stehlampe. Deutsch. 1960er/ 1970er Jahre.

1082   Stehlampe. Deutsch. 1960er/ 1970er Jahre.

Metall, rot lackiert und Aluminium. Tellerförmiger Stand, davon ausgehend drei Rundstäbe, durch ein Mittelstück verbunden. Drei rechteckige Lampenschirme mit Stoffbespannung in Rot, Grün und Gelb. Elektrifiziert, Helligkeit in drei Stufen verstellbar. Unterseite mit Firmenplakette "GD".
Gestänge mit Korrosionsspuren und partiell leicht verbogen, Lampenschirme etwas beschmutzt.

H. 162 cm. 150 €
Zuschlag 90 €
KatNr. 1083 Wand- oder Deckenlampe

1083   Wand- oder Deckenlampe "Pusteblume". VEB Kristalleuchte Ebersbach. 1970er/ 1980er Jahre.

Messing und Klarglas. Halbkugeliger Korpus mit 14 aufgesteckten, blütenförmigen Glasschirmchen und sechs eingesetzten Lampenfassungen. Unterseite mit Herstelleretikett "VEB Kristalleuchte Ebersbach/ AKA ELECTRIC".
Leichte Korrosionsspuren.

H. 16 cm, D. 38 cm. 110 €
Zuschlag 70 €
NACH OBEN  <<<      >>>


Die im Katalog ausgewiesenen Preise sind Schätzpreise. Die Mehrheit der Artikel ist differenzbesteuert, auf den Zuschlagspreis wird damit keine Mehrwertsteuer erhoben.

* Artikel von Künstlern, für die durch die VG Bildkunst eine Folgerechtsabgabe erhoben wird, sind durch den Zusatz "zzgl. Folgerechts-Anteil 2,5%" gekennzeichnet. (Versteigerungsbedingungen Punkt 7.4.)

HOME |  E-MAIL © SCHMIDT KUNSTAUKTIONEN DRESDEN OHG  |   IMPRESSUM  DATENSCHUTZ