home
       

ONLINE-KATALOG

AUKTION 15 15. März 2008
  Auktion 15
  Highlights

Sortierung   ARTIKEL
Sortierung   KÜNSTLER

 alle Artikel
 nur Nachverkauf
 nur Zuschläge

Gemälde 17.-19. Jh.

001 - 020


Gemälde 20.-21. Jh.

025 - 040

041 - 060

061 - 080

081 - 100

101 - 109


Grafik vor 1800 - Farbteil

120 - 128


Grafik vor 1900 - Farbteil

129 - 144


Grafik vor 1800

150 - 160

161 - 182


Mappenwerke / Bücher

183 - 183


Grafik vor 1900

190 - 200

201 - 220

221 - 240

241 - 260

261 - 272


Grafik 20.-21. Jh.

280 - 300

301 - 320

321 - 340

341 - 360

361 - 380

381 - 400

401 - 420

421 - 440

441 - 460

461 - 480

481 - 500

501 - 520

521 - 540

541 - 560

561 - 580

581 - 600

601 - 620

621 - 640

641 - 660

661 - 680

681 - 697


Fotografie

700 - 720

721 - 729


Grafik 20. Jh. - Farbteil

740 - 760

761 - 780

781 - 800

801 - 820

821 - 840

841 - 860

861 - 880

881 - 900

901 - 924


Skulpturen

930 - 941


Porzellan / Irdengut

942 - 960

961 - 980

981 - 1000

1001 - 1020

1021 - 1040

1041 - 1048


Schmuck

1050 - 1055


Silber

1056 - 1061


Zinn / Unedle Metalle

1062 - 1076


Glas bis 1900

1080 - 1102


Glas Jugendstil / Art Déco

1103 - 1118


Glas ab 1930

1119 - 1123


Asiatika

1130 - 1141


Mobiliar / Einrichtung

1150 - 1160


Lampen

1161 - 1167


Teppiche

1170 - 1183


Miscellaneen

1185 - 1192


Uhren

1193 - 1204




Suche mehr Suchoptionen
 <<<      >>>
KatNr. 321 Fritz Cremer, Selbstbildnis. 1987.

321   Fritz Cremer, Selbstbildnis. 1987.

Fritz Cremer 1906 Arnsberg/Ruhr – 1993 Berlin

Radierung. Außerhalb der Darstellung in Blei signiert "F.Cremer" und datiert u.re. Vorzugsausgabe von 20 Exemplaren.

Pl. 17,9 x 12,7 cm, Bl. 20,5 x 14,8 cm. 30 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
Zuschlag 60 €

KatNr. 322 Fritz Cremer, Der Gekreuzigte. 1986.

322   Fritz Cremer, Der Gekreuzigte. 1986.

Fritz Cremer 1906 Arnsberg/Ruhr – 1993 Berlin

Lithographie (Kreide, Feder). In Blei unterhalb der Darstellung signiert "F.Cremer", datiert und nummeriert 15/100. U.li. Blindstempel, u.re.

St. 53,3 x 42 cm, Bl. 62 x 48 cm. 50 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
Zuschlag 100 €

KatNr. 323 Fritz Cremer, Selbstbildnis. 1987.

323   Fritz Cremer, Selbstbildnis. 1987.

Fritz Cremer 1906 Arnsberg/Ruhr – 1993 Berlin

Radierung. Außerhalb der Darstellung in Blei signiert "F.Cremer" und datiert u.re. Vorzugsausgabe von 10 Exemplaren.

Pl. 14,5 x 10,7 cm, Bl. 20,5 x 14,5 cm. 30 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
Zuschlag 70 €

KatNr. 324 Salvador Dali

324   Salvador Dali "Portrait aux signatures". Wohl 1966.

Salvador Dalí 1904 Figueres – 1989 ebenda

Aquatintaradierung, aquarelliert. In der Platte signiert o.Mi., datiert o. Mi. und u.re. In Blei signiert u.re., nummeriert 153/200 u.li. Hinter Glas im Wechselrahmen.
Minimal angestaubt. Blattränder mit minimalen Wasserfleckchen.

Pl. 33 x 24,5 cm, Bl./Ra. 67,5 x 51,5 cm. 100 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
Zuschlag 80 €

KatNr. 325 Otto Dix

325   Otto Dix "Selbstbildnis mit Enkelkind". 1966.

Otto Dix 1891 Untermhaus/Gera – 1969 Singen am Hohentwiel

Lithographie. Plakatauflage mit der Schrift der Galerie Nierendorf (2000 Expl.).
WVZ Karsch 310 b.

St. 50 x 41,5 cm, Bl. 73 x 47,8 cm. 140 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.

KatNr. 326 Siegfried Donndorf, Siedlung. 1928.

326   Siegfried Donndorf, Siedlung. 1928.

Siegfried Donndorf 1900 Salbke bei Magdeburg – 1957 Dresden

Lithographie. Unterhalb der Darstellung in Blei signiert "Siegfr. Donndorf" und datiert.
Blatt minimal stockfleckig und knickspurig.

St. 20 x 29 cm, Bl. 28,8 x 40 cm. 90 €

KatNr. 327 Heinz Drache

327   Heinz Drache "Musik". 1983.

Heinz Drache 1929 Dresden – 1989 Radebeul

Mischtechnik. In der Darstellung signiert "Drache" und datiert.

27 x 20,5 cm. 90 €
Zuschlag 80 €

KatNr. 329 Richard Dreher (?)

329   Richard Dreher (?) "Liebespaar" / "Nesträuber". Um 1920.

Richard Dreher 1875 Dresden – 1932 ebenda

Lithographien. Beide Arbeiten in Blei signiert u.re., ein Blatt bezeichnet "Probedruck" u.li., das andere nummeriert 13/125 u.li.
Eines mit leichten Randmängeln.

St. 28 x 38 cm/ St. 30 x 38 cm. 35 €

KatNr. 330 Josef Eberz

330   Josef Eberz "Trauernde". 1915.

Josef Eberz 1880 Limburg a.d. Lahn – 1942 München

Kreidelithographie. Im Stein signiert "J. Eberz" und datiert u.re., betitelt u.Mi. Nochmals in Blei signiert "J. Eberz" u.re. Aus der Mappe "Kämpfe".
Blatt lichtrandig, Ränder minimal knickspurig.

St. 37 x 29 cm, Bl. 49 x 36,5 cm. 60 €

KatNr. 331 Josef Eberz

331   Josef Eberz "Zwei Mütter". 1915.

Josef Eberz 1880 Limburg a.d. Lahn – 1942 München

Kreidelithographie. Im Stein signiert "J. Eberz" und datiert u.re., betitelt u.Mi. Nochmals in Blei signiert "J. Eberz" u.re. Aus der Mappe "Kämpfe".
Leichte Randmängel.

St. 30 x 36 cm, Bl. 38 x 46 cm. 60 €

KatNr. 332 Josef Eberz

332   Josef Eberz "Neue Gräber". 1915.

Josef Eberz 1880 Limburg a.d. Lahn – 1942 München

Kreidelithographie. Im Stein signiert "J. Eberz" und datiert u.re., betitelt u.Mi. Aus der Mappe "Kämpfe".
Ränder knickspurig.

St. 33 x 31 cm, Bl. 53,5 x 41,5 cm. 60 €

KatNr. 333 Erich W. Eiland
KatNr. 333 Erich W. Eiland

333   Erich W. Eiland "Weg in die Einsamkeit"/ "Und es betet die Not". Um 1920.

Erich W. Eiland 1889 Zwickau – letzte Erw. vor 1955 Dresden

Lithographien. Im Stein u.li. signiert "Erich W. Eiland". Auf der Unterlage mit Feder u.re. signiert "Erich W. Eiland", u.Mi. betitelt sowie u.li. bezeichnet und nummeriert.

Bl. 31 x 22,3 cm / 23 x 32,9 cm. 25 €
Zuschlag 20 €

KatNr. 334 Ewald Max Karl Enderlein, Abbruch der alten Augustusbrücke. 1907.

334   Ewald Max Karl Enderlein, Abbruch der alten Augustusbrücke. 1907.

Ewald Max Karl Enderlein 1872 Leipzig – 1956 Dresden

Monotypie. Signiert "E.M.K. Enderlein" und datiert unter der Darst. re. Verso Nachlaßstempel. Papier leicht bräunlich.

Darst. 10,5 x 14,5 cm, Bl. 27,5 x 38 cm. 120 €
Zuschlag 100 €

KatNr. 335 Ewald Max Karl Enderlein, Plakat

335   Ewald Max Karl Enderlein, Plakat "Carlton - die deutsche Qualitäts-Zigarette". Um 1925.

Ewald Max Karl Enderlein 1872 Leipzig – 1956 Dresden

Offsetlithographie. Druck der "Kunstanstalt Wilhelm Hoffmann Dresden A.", bezeichnet u.re.
Plakat auf Untersatzkarton montiert. Blatt gebräunt, mit horizontaler und vertikaler Mittelfalz, sowie Einrissen im Randbereich.

90,5 x 60 cm. 100 €
Zuschlag 80 €

KatNr. 336 Ewald Max Karl Enderlein, Plakat

336   Ewald Max Karl Enderlein, Plakat "Carlton Cigaretten - Nur Qualität". Um 1925.

Ewald Max Karl Enderlein 1872 Leipzig – 1956 Dresden

Lithographie. Im Stein u.re. monogrammiert "K.E.", Druck von "Krey u. Sommerlad, Niedersedlitz-Dr.".
Plakat auf Untersatzkarton montiert. Blatt etwas gebräunt, unterer Randbereich mit größeren Knickspuren und Rissen, horizontale und vertikale Mittelfalz.

88 x 59,2 cm. 100 €
Zuschlag 80 €

KatNr. 337 Ewald Max Karl Enderlein, Plakat

337   Ewald Max Karl Enderlein, Plakat "Carlton Cigaretten". Um 1925.

Ewald Max Karl Enderlein 1872 Leipzig – 1956 Dresden

Lithographie. Druck der "Krey u. Sommerlad, Niedersedlitz-Dr.". Verso Nachlaßstempel.
Plakat auf Untersatzkarton montiert. Papier stärker gebräunt, mit einigen Trockenfalten und Rissen. Blatt mit horziontaler und vertikaler Mittelfalz. Fehlstellen im Papier teilw. retuschiert.

87,2 x 59 cm. 100 €
Zuschlag 110 €

KatNr. 338 Ernst Fechter

338   Ernst Fechter "Liptauer Meer". Ohne Jahr.

Ernst Fechter 1924 Löbjojen/Ostpreussen – 1998 Dresden

Gouache. Monogrammiert "EF" u.re. In schmaler Holzleiste gerahmt.

BA. 23 x 40 cm, Ra. 43,5 x 53,5 cm. 35 €
Zuschlag 25 €

KatNr. 339 Conrad Felixmüller, Postkarte
KatNr. 339 Conrad Felixmüller, Postkarte

339   Conrad Felixmüller, Postkarte "Zum Neuen Jahr 1970"/"Conrad Felixmüller zurück in Berlin-Köpenick". 1970er Jahre.

Conrad Felixmüller 1897 Dresden – 1977 Berlin

Holzschnitte. Beide Holzschnitte signiert "C.Felixmüller". "Zurück in Berlin" bezeichnet "Holzschnitt".

Verschiedene Maße, Stk. ca. 10 x 12 cm. 140 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
Zuschlag 120 €

KatNr. 340 Johannes Heinrich Fischer, Dresden. 1934.

340   Johannes Heinrich Fischer, Dresden. 1934.

Johannes Heinrich Fischer 1904 Dresden – 1993 ebenda

Farblithographie. Unterhalb der Darstellung signiert "Johannes Fischer", datiert und bezeichnet "Orig. Litho". Leichte Randmängel.

St. 45 x 60,5 cm, Bl. 53,7 x 67 cm. 50 €

NACH OBEN  <<<      >>>


Die im Katalog ausgewiesenen Preise sind Schätzpreise. Die Mehrheit der Artikel ist differenzbesteuert, auf den Zuschlagspreis wird damit keine Mehrwertsteuer erhoben.

* Artikel von Künstlern, für die durch die VG Bildkunst eine Folgerechtsabgabe erhoben wird, sind durch den Zusatz "zzgl. Folgerechts-Anteil 2,5%" gekennzeichnet. (Versteigerungsbedingungen Punkt 7.4.)

HOME |  E-MAIL © SCHMIDT KUNSTAUKTIONEN DRESDEN OHG  |   IMPRESSUM  DATENSCHUTZ