home
       

ONLINE-KATALOG

AUKTION 15 15. März 2008
  Auktion 15
  Highlights

Sortierung   ARTIKEL
Sortierung   KÜNSTLER

 alle Artikel
 nur Nachverkauf
 nur Zuschläge

Gemälde 17.-19. Jh.

001 - 020


Gemälde 20.-21. Jh.

025 - 040

041 - 060

061 - 080

081 - 100

101 - 109


Grafik vor 1800 - Farbteil

120 - 128


Grafik vor 1900 - Farbteil

129 - 144


Grafik vor 1800

150 - 160

161 - 182


Mappenwerke / Bücher

183 - 183


Grafik vor 1900

190 - 200

201 - 220

221 - 240

241 - 260

261 - 272


Grafik 20.-21. Jh.

280 - 300

301 - 320

321 - 340

341 - 360

361 - 380

381 - 400

401 - 420

421 - 440

441 - 460

461 - 480

481 - 500

501 - 520

521 - 540

541 - 560

561 - 580

581 - 600

601 - 620

621 - 640

641 - 660

661 - 680

681 - 697


Fotografie

700 - 720

721 - 729


Grafik 20. Jh. - Farbteil

740 - 760

761 - 780

781 - 800

801 - 820

821 - 840

841 - 860

861 - 880

881 - 900

901 - 924


Skulpturen

930 - 941


Porzellan / Keramik

942 - 960

961 - 980

981 - 1000

1001 - 1020

1021 - 1040

1041 - 1048


Schmuck

1050 - 1055


Silber

1056 - 1061


Zinn / Unedle Metalle

1062 - 1076


Glas bis 1900

1080 - 1102


Glas Jugendstil / Art Déco

1103 - 1118


Glas ab 1930

1119 - 1123


Asiatika

1130 - 1141


Mobiliar / Einrichtung

1150 - 1160


Lampen

1161 - 1167


Teppiche

1170 - 1183


Miscellaneen

1185 - 1192


Uhren

1193 - 1204




Suche mehr Suchoptionen
 <<<      >>>
Aufgrund der Regelungen des Urhebergesetzes können wir diese Abbildung nur zeitlich begrenzt veröffentlichen.

381   Hans Rudolf Hentschel "Frühlingswerwachen". Anfang 20. Jh.

Hans Rudolf Hentschel 1869 Cölln b. Meißen – 1951 Meißen

Radierung auf bräunlichem Papier. Unterhalb der Darstellung in Blei signiert "H. Rud. Hentschel" und betitelt.
Blatt minimal stockfleckig.

Pl. 22 x 30 cm, Bl. 31,6 x 43 cm. 70 €
Zuschlag 60 €
Aufgrund der Regelungen des Urhebergesetzes können wir diese Abbildung nur zeitlich begrenzt veröffentlichen.

382   Hans Rudolf Hentschel, Der Burgberg zu Meißen. 1920er Jahre.

Hans Rudolf Hentschel 1869 Cölln b. Meißen – 1951 Meißen

Radierung. Unterhalb der Darstellung in Blei signiert "H. Rud. Hentschel". Hinter Glas in profilierter Holzleiste gerahmt.
Blatt stockfleckig.

Pl. 17,5 x 15,4 cm, Ra. 38 x 29 cm. 55 €
KatNr. 383 Egbert Herfurth

383   Egbert Herfurth "Wo ist Inge?" 1973.

Egbert Herfurth 1944 – lebt in Leipzig

Holzriß, koloriert. Unterhalb der Darstellung in Blei signiert "Egbert Herfurth", datiert und betitelt.
Blatt unscheinbar stockfleckig.
Hinter Glas im Passepartout in profilierter Holzleiste gerahmt.

BA. 34 x 43,8 cm, Ra. 62 x 71,5 cm. 70 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
KatNr. 384 Egbert Herfurth

384   Egbert Herfurth "Wo ist Georg?" 1973.

Egbert Herfurth 1944 – lebt in Leipzig

Holzriß, koloriert. Unterhalb der Darstellung in Blei signiert "Egbert Herfurth", datiert und betitelt.
Blatt unscheinbar stockfleckig.
Im Passepartout hinter Glas gerahmt.

BA. 35,5 x 43,8 cm, Ra. 62 x 71,5 cm. 70 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
KatNr. 385 Bruno Héroux, Fee mit Hamster. Um 1910.

385   Bruno Héroux, Fee mit Hamster. Um 1910.

Louis Jacques Mandé Daguerre 1787 Cormeilles-en-Parisis – 1851 Bry-sur-Marne

Lithographie. Im Stein signiert "Héroux", unterhalb der Darstellung kleines Remarque.
Blatt u.re. etwas knickspurig.
Hinter Glas im Passepartout in profilierter Holzleiste gerahmt.

St. 28,6 x 19 cm, Bl. Ra. 42 x 32 cm. 140 €
Zuschlag 120 €
KatNr. 386 Bruno Héroux, Dörfliche Landschaft. Um 1920.

386   Bruno Héroux, Dörfliche Landschaft. Um 1920.

Louis Jacques Mandé Daguerre 1787 Cormeilles-en-Parisis – 1851 Bry-sur-Marne

Radierung in Braun. In der Platte signiert "Heroux".
Blatt leicht gebräunt und stockfleckig.

Pl. 19,5 x 25,6 cm, Bl. 27,7 x 34,8 cm. 40 €
KatNr. 387 Minni (Hermine) Herzing

387   Minni (Hermine) Herzing "Blick auf Dresden". Um 1940.

Minni (Hermine) Herzing 1883 Frankfurt am Main – 1968 Chemnitz

Radierung. Unterhalb der Darstellung in Blei signiert "M.Herzing" und betitelt.
Blatt gebräunt und unscheinbar stockfleckig.
Hinter Glas im Passepartout in profilierter Holzleiste gerahmt.

Pl. 20,2 x 14,8 cm, Ra. 35,6 x 25,5 cm. 55 €
KatNr. 388 Walter Herzog

388   Walter Herzog "Papststein". Um 1974.

Walter Herzog 1936 Dresden

Radierung in Braun. Unterhalb der Darstellung signiert "Herzog", betitelt und nummeriert I/XX.
Blatt unscheinbar stockfleckig.

Pl. 29,5 x 29,5 cm, Bl. 37 x 50,1 cm. 100 €
Zuschlag 80 €
KatNr. 389 Walter Herzog

389   Walter Herzog "Kl. Weinberg". 1984.

Walter Herzog 1936 Dresden

Radierung. In der Platte signiert "Herzog", datiert und betitelt. Unterhalb der Darstellung in Blei signiert, betitelt und nummeriert 17/100.

Pl. 17 x 14,7 cm, Bl. 21 x 21 cm. 40 €
Zuschlag 30 €
KatNr. 390 Alfred Hesse

390   Alfred Hesse "Dresden". Ohne Jahr.

Alfred Hesse 1904 Schmiedeberg – 1988 Dresden

Lithographie. Mit Beistift signiert "Hesse" und betitelt. Verso bezeichnet, Nachlaßstempel.
Unscheinbare Randmängel.

St. 40,5 x 32 cm, Bl. 54,2 x 42,5 cm. 50 €
Zuschlag 40 €
KatNr. 391 Hermann Otto Hettner

391   Hermann Otto Hettner "Badende am Strand". 1924.

Otto Hettner 1875 Dresden – 1931 ebenda

Lithographie. Signiert in Blei u.re.: "Ottohettner", bezeichnet, datiert und monogrammiert u.li.: "Für Herrn Waldheim. Dresden, October 1924. O.H." Im Passepartout hinter Glas in goldfarbener profilierter Holzleiste gerahmt.
Blatt mit mehreren kleinen Einrissen und Knickspuren. Rahmen mit minimalen Läsuren.

30 x 39,5 cm, Ra. 50 x 64 cm. 50 €
Zuschlag 40 €
KatNr. 392 Joachim Heuer, Stilleben mit Kanne. 1967.

392   Joachim Heuer, Stilleben mit Kanne. 1967.

Joachim Heuer 1900 Dresden – 1994 ebenda

Lithographie. In Blei unterhalb der Darstellung signiert "Heuer" und datiert.

St. 13 x 15,5 cm, Bl. 19,8 x 24,2 cm. 100 €
Zuschlag 80 €
Aufgrund der Regelungen des Urhebergesetzes können wir diese Abbildung nur zeitlich begrenzt veröffentlichen.

393   Karl-Georg Hirsch "2 Brummer". 1981.

Karl-Georg Hirsch 1937 Breslau – lebt in Leipzig

Radierung. In der Platte signiert und betitelt. Unterhalb der Darstellung signiert "K.-G. Hirsch", datiert, betitelt und nummeriert 20/25. Auf Untersatzkarton montiert.

Pl. 4,5 x 6,5 cm, Bl. 13 x 16 cm. 70 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
Aufgrund der Regelungen des Urhebergesetzes können wir diese Abbildung nur zeitlich begrenzt veröffentlichen.

394   Karl-Georg Hirsch "Der betrunkene Türmer von Wismar". 1981.

Karl-Georg Hirsch 1937 Breslau – lebt in Leipzig

Holzstich. Unterhalb der Darstellung in Blei signiert "Hirsch".
Jahresgabe des Kunstvereins Coburg.
Geringe Randmängel.

Stk. 9,4 x 8,5 cm, Bl. 29,6 x 21 cm. 40 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
Aufgrund der Regelungen des Urhebergesetzes können wir diese Abbildung nur zeitlich begrenzt veröffentlichen.

395   Martin Hoffmann "Für Marina". 1987.

Martin Hoffmann 1948 Halle – lebt in Berlin

Offsetlithographie in 5 Farben. Außerhalb der Darstellung in Blei signiert "Martin Hoffmann" und datiert u.re., nummeriert 48/250 u.li. und betitelt u.Mi.

St. 54 x 35,8 cm, Bl. 63 x 45 cm. 70 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
KatNr. 396 Michael Hofmann

396   Michael Hofmann "In der Alaunstraße Dresden. Dresdenfolge". 1989.

Michael Hofmann 1944 Chemnitz – lebt in Radebeul

Farbholzschnitt. In Blei unterhalb der Darstellung signiert "Michael Hofmann", datiert, betitelt und bezeichnet "Farbholzschnitt 10/20".

Stk. 39,6 x 45,4 cm, Bl. 52,5 x 54,3 cm. 40 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
Zuschlag 70 €
Aufgrund der Regelungen des Urhebergesetzes können wir diese Abbildung nur zeitlich begrenzt veröffentlichen.

397   Veit Hofmann, Sitzende Alte. 1986.

Veit Hofmann 1944 Dresden

Radierung. Außerhalb der Darstellung in Blei signiert "Veit Hofmann" und datiert u.re., am unteren Bildrand bezeichnet "Alles Gute für 1987 wünscht Ihnen Veit Hofmann".

Pl. 9 x 16,3 cm, Bl. 16 x 21 cm. 25 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
Aufgrund der Regelungen des Urhebergesetzes können wir diese Abbildung nur zeitlich begrenzt veröffentlichen.

398   Veit Hofmann, Paar. 1988.

Veit Hofmann 1944 Dresden

Aquatintaradierung. Außerhalb der Darstellung in Blei signiert "Veit Hofmann" und datiert u.re., nummeriert 14/50 u.li.

7,5 x 9,5 cm, Bl. 10,5 x 15 cm. 40 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
KatNr. 399 Annelise Hoge

399   Annelise Hoge "Spielendes Kind und Vogel". 1986.

Annelise Hoge 1945 Gießmannsdorf

Holzschnitt. Unterhalb der Darstellung in Blei signiert "Annelise Hoge", datiert und betitelt.
Blatt minimal stockfleckig.

Darst. 20,6 x 65,6 cm, Bl. 51 x 56,5 cm. 30 €
Zuschlag 45 €
KatNr. 400 Karl Holtz
KatNr. 400 Karl Holtz
KatNr. 400 Karl Holtz

400   Karl Holtz "Dorf am Fuße des Gebirges"/ "Pferdefuhrwagen"/ "Zwei Männer am Wegesrand". 1920er Jahre.

Karl Holtz 1899 Berlin – 1978 Potsdam

Lithographien. Ein Blatt außerhalb der Darstellung in Blei signiert "Karl Holtz".
Alle Blätter knickspurig, ein Blatt etwas fleckig.

St. ca. 23 x 30 cm, Bl. 37,5 x 50 cm. 190 €
Zuschlag 160 €
NACH OBEN  <<<      >>>


Die im Katalog ausgewiesenen Preise sind Schätzpreise. Die Mehrheit der Artikel ist differenzbesteuert, auf den Zuschlagspreis wird damit keine Mehrwertsteuer erhoben.

* Artikel von Künstlern, für die durch die VG Bildkunst eine Folgerechtsabgabe erhoben wird, sind durch den Zusatz "zzgl. Folgerechts-Anteil 2,5%" gekennzeichnet. (Versteigerungsbedingungen Punkt 7.4.)

HOME |  E-MAIL © SCHMIDT KUNSTAUKTIONEN DRESDEN OHG  |   IMPRESSUM  DATENSCHUTZ