home
       

ONLINE-KATALOG

AUKTION 15 15. März 2008
  Auktion 15
  Highlights

Sortierung   ARTIKEL
Sortierung   KÜNSTLER

 alle Artikel
 nur Nachverkauf
 nur Zuschläge

Gemälde 17.-19. Jh.

001 - 020


Gemälde 20.-21. Jh.

025 - 040

041 - 060

061 - 080

081 - 100

101 - 109


Grafik vor 1800 - Farbteil

120 - 128


Grafik vor 1900 - Farbteil

129 - 144


Grafik vor 1800

150 - 160

161 - 182


Mappenwerke / Bücher

183 - 183


Grafik vor 1900

190 - 200

201 - 220

221 - 240

241 - 260

261 - 272


Grafik 20.-21. Jh.

280 - 300

301 - 320

321 - 340

341 - 360

361 - 380

381 - 400

401 - 420

421 - 440

441 - 460

461 - 480

481 - 500

501 - 520

521 - 540

541 - 560

561 - 580

581 - 600

601 - 620

621 - 640

641 - 660

661 - 680

681 - 697


Fotografie

700 - 720

721 - 729


Grafik 20. Jh. - Farbteil

740 - 760

761 - 780

781 - 800

801 - 820

821 - 840

841 - 860

861 - 880

881 - 900

901 - 924


Skulpturen

930 - 941


Porzellan / Irdengut

942 - 960

961 - 980

981 - 1000

1001 - 1020

1021 - 1040

1041 - 1048


Schmuck

1050 - 1055


Silber

1056 - 1061


Zinn / Unedle Metalle

1062 - 1076


Glas bis 1900

1080 - 1102


Glas Jugendstil / Art Déco

1103 - 1118


Glas ab 1930

1119 - 1123


Asiatika

1130 - 1141


Mobiliar / Einrichtung

1150 - 1160


Lampen

1161 - 1167


Teppiche

1170 - 1183


Miscellaneen

1185 - 1192


Uhren

1193 - 1204




Suche mehr Suchoptionen
 <<<      >>>
KatNr. 461 Wilhelm Lachnit

461   Wilhelm Lachnit "Fischkopf mit Kanne". Ohne Jahr.

Wilhelm Lachnit 1899 Gittersee/Dresden – 1962 Dresden

Radierung. Verso Nachlaßstempel, in Blei bezeichnet "Nachlass Wilhelm Lachnit" und "Helene Lachnit", sowie betitelt und Sammlungsstempel.
Blatt leicht angeschmutzt.

Pl. 13,7 x 24,2 cm, Bl. 37,5 x 42 cm. 140 €
Zuschlag 260 €

KatNr. 462 Wilhelm (Willy) Lang, Gewandhaus am Hauptmarkt in Zwickau. Um 1950.

462   Wilhelm (Willy) Lang, Gewandhaus am Hauptmarkt in Zwickau. Um 1950.

Wilhelm (Willy) Lang 1892 Sandau/ Leitmeritz – letzte Erw. vor 1956 Zwickau

Radierung. Unterhalb der Darstellung in Blei signiert "Willy Lang".
Hinter Glas in profilierter Holzleiste gerahmt.
Blatt unscheinbar stockfleckig.

Pl. 20,2 x 26,5 cm, Ra. 37,1 x 31,1 cm. 25 €
Zuschlag 20 €

KatNr. 463 Carl Lange

463   Carl Lange "Normannenhafen". 1934.

Carl Lange 1884 Dresden – 1956 Chemnitz

Radierung. Unterhalb der Darstellung in Blei signiert "Carl Lange", datiert und betitelt. Blatt minimal stockfleckig.

Pl. 18,4 x 24 cm, Ra. 29 x 35 cm. 25 €

KatNr. 464 Reinhold Langner, Klarinettenspieler am Straßenrand. Ohne Jahr.

464   Reinhold Langner, Klarinettenspieler am Straßenrand. Ohne Jahr.

Reinhold Langner 1905 Weinböhla – 1957 Dresden

Radierung. In Blei unterhalb der Darstellung signiert "Reinhold Langner".
Blatt stockfleckig, rechter Blattrand mit einigen Bruchstellen.

Pl. 31 x 25 cm, Bl. 50 x 31,5 cm. 180 €

KatNr. 465 Irma Lang-Scheer, Kleine Verkündigunsszene. 1931.

465   Irma Lang-Scheer, Kleine Verkündigunsszene. 1931.

Irma Lang-Scheer 1901 Brünnlitz (Böhmen) – 1987 Dresden

Farblithographie (in Feder). Außerhalb der Darstellung in Blei signiert "Irmgard Lang" und datiert u.re.
An den Ränder fingerspurig.

13,1 x 14,2 cm. 40 €

KatNr. 466 Irma Lang-Scheer, Maria und Jesus mit Taube und Buch. 1930er Jahre.

466   Irma Lang-Scheer, Maria und Jesus mit Taube und Buch. 1930er Jahre.

Irma Lang-Scheer 1901 Brünnlitz (Böhmen) – 1987 Dresden

Lithographie. Außerhalb der Darstellung in Blei signiert "Irmgard Lang" u.re., nummeriert 22 u.li.

St. 14,5 x 12,5 cm, Bl. 23,5 x 15,2 cm. 40 €

KatNr. 467 Irma Lang-Scheer, Norwegen. Ohne Jahr.

467   Irma Lang-Scheer, Norwegen. Ohne Jahr.

Irma Lang-Scheer 1901 Brünnlitz (Böhmen) – 1987 Dresden

Aquarell. Unten rechts monogrammiert.
Hinter Glas in profilierter Holzleiste gerahmt.

Bl. 21 x 29,5 cm, Ra. 32,6 x 40 cm. 50 €

KatNr. 468 Wolfgang Leber, Interieur. 1980er Jahre.

468   Wolfgang Leber, Interieur. 1980er Jahre.

Wolfgang Leber 1936 Berlin – lebt in Berlin

Farblithographie. In Blei unterhalb der Darstellung signiert "W. Leber" und nummeriert 7/100. Trockenstempel u.li.

St. 42,5 x 32 cm, Bl. 53,5 x 39,4 cm. 90 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.

KatNr. 469 Sybille Leifer

469   Sybille Leifer "Ernte". 1987.

Sybille Leifer 1943 Krakau

Holzschnitt. Außerhalb der Darstellung in Blei monogrammiert "S.L." und datiert u.re., nummeriert 149/200 u.li. Verso von fremder Hand (?) bezeichnet und betitelt.

Stk. 24,2 x 30,1 cm, 29 x 35,5 cm. 30 €

KatNr. 470 Hernando León

470   Hernando León "Adam+Eva+Schlange+Äpfel". 1986.

Hernando León 1933 Yungay (Chile) – lebt in Dresden, Pirna und Santiago

Siebdruck in 2 Farben. Innerhalb der Darstellung in Blei signiert H. Leon" und datiert u.re. Im Medium betitelt u.Mi.

23,6 x 18,1 cm. 25 €
Zuschlag 20 €

KatNr. 471 Paul Martin Leonhardt

471   Paul Martin Leonhardt "Die Elbe bei Gohlis". 1951.

Paul Martin Leonhardt 1883 Buchholz (Annaberg) – 1971 Radebeul

Aquarell. Signiert u.re. "P.M. Leonhardt" und datiert. Verso betitelt und bezeichnet "Orig. Aquarell von P.M. Leonhardt Radebeul". Nachlasstempel.
Blatt gegilbt. Vier Reißzwecklöchlein in den Ecken. Im Passepartout montiert.

39,2 x 55 cm. 70 €
Zuschlag 60 €

KatNr. 472 Ernst Lewinger, Brennende Kerze. Ohne Jahr.

472   Ernst Lewinger, Brennende Kerze. Ohne Jahr.

Ernst Lewinger 1931 Dresden – 2015 ebenda

Lithographie, koloriert. In Blei unterhalb der Darstellung signiert "Lewinger".

15,5 x 10,6 cm. 50 €

KatNr. 473 Werner Liebmann

473   Werner Liebmann "Berliner Verkehr". 1987.

Werner Liebmann 1951 Königsthal/ Thüringen – lebt in Berlin

Lithographie. Außerhalb der Darstellung in Blei signiert "Lieb" und datiert u.re., betitelt u.li. und nummeriert 41/100 u.Mi. Aus der Grafikmappe "Berliner Ansichten".

St. 31,6 x 26,7 cm, Bl. 34 x 48 cm. 30 €
Zuschlag 25 €

KatNr. 474 Josef Liesler, Vier Exlibri. 1959/ 1962.
KatNr. 474 Josef Liesler, Vier Exlibri. 1959/ 1962.

474   Josef Liesler, Vier Exlibri. 1959/ 1962.

Josef Liesler 1912 Vidolice – 2005 Prag

Farblithographien. Alle vier Exlibri in Blei signiert "Liesler", zwei davon datiert.
Im Passepartout.

Verschiedene Maße, max. 12 x 8,5 cm, Bl. 56,6 x 41,4 cm. 40 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
Zuschlag 30 €

KatNr. 475 Monogrammist R.M., Stilleben. 1932.

475   Monogrammist R.M., Stilleben. 1932.

R. M. 19. Jh.

Holzschnitt auf bräunlichem Papier. Im Stein monogrammiert u.re. In Blei monogrammiert und datiert u.re., bezeichnet "Holzschnitt N. 12" u.li. Kleiner Stempel u.re.

Stk. 46 x 47 cm, Bl. 60 x 71 cm. 40 €

KatNr. 476 Gerd Mackensen

476   Gerd Mackensen "Besuch bei Utamaros Weib". 1986.

Gerd Mackensen 1949 Nordhausen – lebt in Sondershausen

Radierung und Aquarell. In Blei unterhalb der Darstellung sigineirt "G. Mackensen", datiert, betitelt und nummeriert 9/30.

Pl. 24,2 x 34,6 cm, Bl. 37,6 x 45,7 cm. 110 €
Zuschlag 90 €

KatNr. 477 Gerd Mackensen, Tischlein deck dich, Esel streck dich... Um 1975.

477   Gerd Mackensen, Tischlein deck dich, Esel streck dich... Um 1975.

Gerd Mackensen 1949 Nordhausen – lebt in Sondershausen

Lithographie. Unterhalb der Darstellung in Blei signiert "G. Mackensen".

St. 14 x 12,5 cm, 29,7 x 20,7 cm. 10 €
Zuschlag 10 €

KatNr. 478 Klaus Magnus, Stilleben mit Muschel, Motte, Holzstück und Sanduhr. 1987.

478   Klaus Magnus, Stilleben mit Muschel, Motte, Holzstück und Sanduhr. 1987.

Klaus Magnus 1936 Gumbinnen – lebt in Fulda

Radierung. Außerhalb der Platte in Blei signiert und datiert "Magnus 87".

Pl. 27 x 22,3 cm, Bl. 53,1 x 39,5 cm. 50 €
Zuschlag 40 €

KatNr. 479 Helmut Maletzke, Stralsund. Ohne Jahr.

479   Helmut Maletzke, Stralsund. Ohne Jahr.

Helmut Maletzke 1920 Neustettin – 2017 Greifswald

Lithographie. Unterhalb der Darstellung in Blei signiert "Maletzke". Verso bezeichnet.

St. 17,9 x 34,5 cm, Bl. 25,6 x 39,7 cm. 40 €

KatNr. 480 Wolfgang Mattheuer

480   Wolfgang Mattheuer "Gartenlandschaft". 1966.

Wolfgang Mattheuer 1927 Reichenbach/Vogtl. – 2004 Leipzig

Kreidelithographie. Unterhalb der Darstellung signiert "W. Mattheuer" und datiert. Verso von fremder Hand bezeichnet.
Minimale Randmängel, unscheinbar stockfleckig.
WVZ Koch/Gleisberg 135.

St. 33,2 x 45 cm, Bl. 50 x 63,5 cm. 340 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
Zuschlag 290 €

NACH OBEN  <<<      >>>


Die im Katalog ausgewiesenen Preise sind Schätzpreise. Die Mehrheit der Artikel ist differenzbesteuert, auf den Zuschlagspreis wird damit keine Mehrwertsteuer erhoben.

* Artikel von Künstlern, für die durch die VG Bildkunst eine Folgerechtsabgabe erhoben wird, sind durch den Zusatz "zzgl. Folgerechts-Anteil 2,5%" gekennzeichnet. (Versteigerungsbedingungen Punkt 7.4.)

HOME |  E-MAIL © SCHMIDT KUNSTAUKTIONEN DRESDEN OHG  |   IMPRESSUM  DATENSCHUTZ