home
       

ONLINE-KATALOG

AUKTION 15 15. März 2008
  Auktion 15
  Highlights

Sortierung   ARTIKEL
Sortierung   KÜNSTLER

 alle Artikel
 nur Nachverkauf
 nur Zuschläge

Gemälde 17.-19. Jh.

001 - 020


Gemälde 20.-21. Jh.

025 - 040

041 - 060

061 - 080

081 - 100

101 - 109


Grafik vor 1800 - Farbteil

120 - 128


Grafik vor 1900 - Farbteil

129 - 144


Grafik vor 1800

150 - 160

161 - 182


Mappenwerke / Bücher

183 - 183


Grafik vor 1900

190 - 200

201 - 220

221 - 240

241 - 260

261 - 272


Grafik 20.-21. Jh.

280 - 300

301 - 320

321 - 340

341 - 360

361 - 380

381 - 400

401 - 420

421 - 440

441 - 460

461 - 480

481 - 500

501 - 520

521 - 540

541 - 560

561 - 580

581 - 600

601 - 620

621 - 640

641 - 660

661 - 680

681 - 697


Fotografie

700 - 720

721 - 729


Grafik 20. Jh. - Farbteil

740 - 760

761 - 780

781 - 800

801 - 820

821 - 840

841 - 860

861 - 880

881 - 900

901 - 924


Skulpturen

930 - 941


Porzellan / Keramik

942 - 960

961 - 980

981 - 1000

1001 - 1020

1021 - 1040

1041 - 1048


Schmuck

1050 - 1055


Silber

1056 - 1061


Zinn / Unedle Metalle

1062 - 1076


Glas bis 1900

1080 - 1102


Glas Jugendstil / Art Déco

1103 - 1118


Glas ab 1930

1119 - 1123


Asiatika

1130 - 1141


Mobiliar / Einrichtung

1150 - 1160


Lampen

1161 - 1167


Teppiche

1170 - 1183


Miscellaneen

1185 - 1192


Uhren

1193 - 1204




Suche mehr Suchoptionen
 <<<      >>>
KatNr. 521 Hermann Naumann, Erotische Szene. 1968.

521   Hermann Naumann, Erotische Szene. 1968.

Hermann Naumann 1930 Kötzschenbroda (Radebeul) – lebt in Dittersbach

Lithographie. Außerhalb der Darstellung in Blei signiert "Hermann Naumann" und datiert u.re.
Knickspurig, kleiner Einriß am rechten Rand.

St. 26,7 x 21,3 cm, Bl. 50 x 37,5 cm. 70 €
Zuschlag 110 €
KatNr. 522 Hermann Naumann, Figürliche Komposition. 1982.

522   Hermann Naumann, Figürliche Komposition. 1982.

Hermann Naumann 1930 Kötzschenbroda (Radebeul) – lebt in Dittersbach

Holzschnitt. In der Platte monogrammiert "H.N." und datiert. Unterhalb der Darstellung in Blei signiert "Hermann Naumann", bezeichnet "Selbstdruck" und nummeriert IX/XXV.

Stk. 40 x 25 cm, Bl. 50 x 40 cm. 70 €
KatNr. 523 Hermann Naumann, zu Stephan Hermlin

523   Hermann Naumann, zu Stephan Hermlin "In memoriam Johannes R. Becher". 1984.

Hermann Naumann 1930 Kötzschenbroda (Radebeul) – lebt in Dittersbach

Punktierstich. Unterhalb der Darstellung signiert "Hermann Naumann", datiert und betitelt.
Blatt minimal stockfleckig.

Pl. 24,4 x 18,2 cm, Bl. 37,6 x 32 cm. 40 €
KatNr. 524 Hermann Naumann

524   Hermann Naumann "Betende". 1986.

Hermann Naumann 1930 Kötzschenbroda (Radebeul) – lebt in Dittersbach

Rötelzeichnung auf blaugrauem Papier. Signiert "Hermann Naumann" und datiert u.re. Minimale Randmängel.

63 x 49,5 cm. 120 €
KatNr. 525 Hermann Naumann, Mann mit Hut. 1991.

525   Hermann Naumann, Mann mit Hut. 1991.

Hermann Naumann 1930 Kötzschenbroda (Radebeul) – lebt in Dittersbach

Farblithographie, weiß gehöht. Außerhalb der Darstellung in Blei signiert "Hermann Naumann" und datiert u.re. Zu Oskar Panizza "Der Kassettenfritz".
Kleine Reißzwecklöchlein am Rand der Darstellung.

St. 35,5 x 26,5 cm, Bl. 53,2 x 39,5 cm. 70 €
Zuschlag 60 €
KatNr. 526 Hermann Naumann

526   Hermann Naumann "Der Musenkuß". 1991.

Hermann Naumann 1930 Kötzschenbroda (Radebeul) – lebt in Dittersbach

Lithographie in Braun. Außerhalb der Darstellung in Blei signiert "Hermann Naumann" und datiert u.li., bezeichnet "Steindruck" u.re. und betitelt u.Mi.

St. 47 x 37 cm, Bl. 53,5 x 39,5 cm. 70 €
KatNr. 527 Georg Nerlich, Kieferngruppe. Ohne Jahr.

527   Georg Nerlich, Kieferngruppe. Ohne Jahr.

Georg Nerlich 1892 Oppeln – 1982 Dresden

Radierung. Unterhalb der Darstellung in Blei signiert "Georg Nerlich".
Blattecken minimal knickspurig.

Pl. 21,6 x 28,5 cm, Bl. 52,6 x 38,7 cm. 50 €
Zuschlag 40 €
Aufgrund der Regelungen des Urhebergesetzes können wir diese Abbildung nur zeitlich begrenzt veröffentlichen.

528   Otto Niemeyer-Holstein, Hügelige Landschaft am Wasser. 1972.

Otto Niemeyer-Holstein 1896 Kiel – 1985 Lüttenort/Koserow

Federlithographie in Grün. Außerhalb der Darstellung in Blei monogrammiert "ONH" und datiert u.re.

St. 31 x 40 cm, Bl. 45 x 60 cm. 60 €
Zuschlag 140 €
KatNr. 529 Emil Nolde, Prospekt für den 2. Band des Schieflerschen Werkverzeichnisses der Graphik mit drei Holzschnitten. 1925/1924/ 1910.
KatNr. 529 Emil Nolde, Prospekt für den 2. Band des Schieflerschen Werkverzeichnisses der Graphik mit drei Holzschnitten. 1925/1924/ 1910.
KatNr. 529 Emil Nolde, Prospekt für den 2. Band des Schieflerschen Werkverzeichnisses der Graphik mit drei Holzschnitten. 1925/1924/ 1910.

529   Emil Nolde, Prospekt für den 2. Band des Schieflerschen Werkverzeichnisses der Graphik mit drei Holzschnitten. 1925/1924/ 1910.

Emil Nolde 1867 Nolde – 1956 Seebüll i. Nordfriesland

Holzschnitte auf Velin, "Mann und Junges Mädchen" 1925, "Gehöft mit Regenwolken" 1924, "Tänzer und Flötenspieler" 1910. Abzug außerhalb der Auflage von 70 nummerierten Exemplaren.
Vgl. WVZ Schiefler/Mosel/Urban 188/III, 180/II, 63/II.
Blatt minimal stockfleckig.

15,8 x 11 cm, 4,8 x 10,7 cm, 5,2 x 10,5 cm. 850 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
Aufgrund der Regelungen des Urhebergesetzes können wir diese Abbildung nur zeitlich begrenzt veröffentlichen.

530   Valentin Oman "Spuren des Homo Sapiens". 1981.

Valentin Oman 1935 St. Stefan bei Villach – lebt in Wien und Kärnten

Radierung. Unterhalb der Darstellung in Blei u.re. signiert und datiert "Oman 81" sowie u.Mi. betitelt und u.li. nummeriert "16/50". Hinter Glas in einfacher, silberfarbener Metalleiste gerahmt.

Pl. 45,8 x 31,4 cm, Ra. 68,8 x 52,8 cm. 80 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
Zuschlag 90 €
KatNr. 531 Siegfried Otto

531   Siegfried Otto "Hinterhäuser in Lichtenstein". 1980.

Siegfried Otto 

Farbholzschnitt. Unterhalb der Darstellung in Blei signiert, datiert, betitelt und bezeichnet "Probedruck".
Blatt etwas finger- und knickspurig.

41 x 30,5 cm, Bl. 61 x 43 cm. 50 €
Zuschlag 40 €
Aufgrund der Regelungen des Urhebergesetzes können wir diese Abbildung nur zeitlich begrenzt veröffentlichen.

532   Siegfried Otto-Hüttengrund, Ausstellungsplakat Kleine Galerie Meerane. 1987.

Siegfried Otto Hüttengrund 1951 Hohenstein-Ernstthal

Holzschnitt. Außerhalb der Darstellung in Blei signiert "S. Otto Hüttengrund" und datiert u.re., nummeriert 16/30 und bezeichnet u.li. Minimale Randmängel.

Stk. 60 x 36 cm, 68 x 48 cm. 20 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
Zuschlag 15 €
Aufgrund der Regelungen des Urhebergesetzes können wir diese Abbildung nur zeitlich begrenzt veröffentlichen.

533   A. R. Penck, Selbstbildnis. 1980er Jahre.

A.R. Penck 1939 Dresden – 2017 Zürich

Lithographie. Unterhalb der Darstellung in Blei signiert "ar. penck" und nummeriert 10/15. Verso bezeichnet.
Minimale Randmängel.

St. 73 x 59 cm, Bl. 86 x 71 cm. 480 €
Zuschlag 360 €
KatNr. 534 Hermann Max Pechstein, Betrachtung/Am Wasser (Strand). 1906/ 1907.

534   Hermann Max Pechstein, Betrachtung/Am Wasser (Strand). 1906/ 1907.

Hermann Max Pechstein 1881 Zwickau – 1955 Berlin

Holzschnitt. auf glattem Velin. Stock monogrammiert u.li. Früher, ausdrucksstarker Holzschnitt der Dresdner Brücke-Zeit aus der Mappe "Dresden 1907", in welcher sonst eher konservative Beiträge enthalten sind.
Im Passepartout. Minimal lichtrandig.
WVZ Krüger H 531 I.

Stk. 15,7 x 21,4 cm, Bl. 30 x 31,7 cm. 1.400 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
Zuschlag 1.200 €
KatNr. 535 Martin Erich Philipp (MEPH), Postkarte

535   Martin Erich Philipp (MEPH), Postkarte "Schönfels". 1906.

Martin Erich Philipp (MEPH) 1887 Zwickau – 1978 Dresden

Bleistiftzeichnung, Tusche und weiße Deckfarbe. U.re. monogrammiert "MP" und datiert. U.li. betitelt "Schönfels".
Blatt etwas angeschmutzt.

9,5 x 14,4 cm. 10 €
Zuschlag 25 €
KatNr. 536 Martin Erich Philipp (MEPH)

536   Martin Erich Philipp (MEPH) "Waischenfeld". 1906.

Martin Erich Philipp (MEPH) 1887 Zwickau – 1978 Dresden

Gouache über Bleistift. Oben rechts betitelt und datiert.

17,7 x 25,2 cm. 40 €
KatNr. 537 Martin Erich Philipp (MEPH), Stehender männl. Akt/Verso Studien einer Ordensschwester. 1907.

537   Martin Erich Philipp (MEPH), Stehender männl. Akt/Verso Studien einer Ordensschwester. 1907.

Martin Erich Philipp (MEPH) 1887 Zwickau – 1978 Dresden

Bleistiftzeichnung und Kohle. In der Darstellung datiert und bezeichnet.
Blattecken mit Reißzwecklöchlein.

47 x 33 cm. 50 €
KatNr. 538 Martin Erich Philipp (MEPH), Bildnis eines älteren Herrn. 1908.

538   Martin Erich Philipp (MEPH), Bildnis eines älteren Herrn. 1908.

Martin Erich Philipp (MEPH) 1887 Zwickau – 1978 Dresden

Bleistiftzeichnung. Unterhalb der Darstellung signiert "M.E. Philipp" und datiert.
Blatt auf Untersatzkarton montiert und leicht angeschmutzt.

36,4 x 19,8 cm. 45 €
KatNr. 539 Martin Erich Philipp (MEPH), Sitzender Mädchenakt. 1908.

539   Martin Erich Philipp (MEPH), Sitzender Mädchenakt. 1908.

Martin Erich Philipp (MEPH) 1887 Zwickau – 1978 Dresden

Kohlezeichnung und Kreide. In der Darstellung monogrammiert und datiert.
Blattecken mit Reißzwecklöchlein und kleineren Knickspuren.

47 x 32,6 cm. 35 €
Zuschlag 70 €
KatNr. 540 Martin Erich Philipp (MEPH), Stehender weiblicher Akt. 1909.

540   Martin Erich Philipp (MEPH), Stehender weiblicher Akt. 1909.

Martin Erich Philipp (MEPH) 1887 Zwickau – 1978 Dresden

Bleistiftzeichnung und Kreide. Oben rechts teilweise undeutlich bezeichnet "Körper von (?) ab nach oben zu lang".
U. re. datiert.

40 x 35 cm. 25 €
Zuschlag 25 €
NACH OBEN  <<<      >>>


Die im Katalog ausgewiesenen Preise sind Schätzpreise. Die Mehrheit der Artikel ist differenzbesteuert, auf den Zuschlagspreis wird damit keine Mehrwertsteuer erhoben.

* Artikel von Künstlern, für die durch die VG Bildkunst eine Folgerechtsabgabe erhoben wird, sind durch den Zusatz "zzgl. Folgerechts-Anteil 2,5%" gekennzeichnet. (Versteigerungsbedingungen Punkt 7.4.)

HOME |  E-MAIL © SCHMIDT KUNSTAUKTIONEN DRESDEN OHG  |   IMPRESSUM  DATENSCHUTZ