ONLINE-KATALOG

AUKTION 15 15. März 2008
Suche mehr Suchoptionen
<<<      >>>

1119   Pokalglas. Um 1930.

Weißes Alabasterglas. Kelchförmige Kuppa, Schaft mit Scheibennodus auf trichterförmigem Rundstand. Wandung sparsam mit ornamentalem und floralem Dekor in Rot, Schwarz und Blau verziert.
Mündungsrand minimal bestoßen.

H. 16 cm.

Schätzpreis
150 €

1120   Karaffe und Glas. Lauscha. Um 1930.

Klarglas mit spiralförmig eingeschmolzenen, weißen Glasbändern. Karaffe mit ovoiden Korpus und eingezogenem, schmalen Hals, schmaler Stopfen in Tropfenform. Boden mit Abriß. Stengelglas mit blütenförmiger Kuppa und Scheibenfuß.

H. 27 cm (Karaffe), 9,5 cm (Glas).

Schätzpreis
35 €
Zuschlag
35 €

1121   Weinkühler. Daum Frères, Nancy. Um 1935.

Dickwandiges Klarglas. Becherförmiger Korpus mit zwei seitlich ansetzenden Kugelhenkeln. Über dem Stand signiert "DAUM NANCY FRANCE" mit Lothringer Kreuz (graviert).

H. 24,5 cm.

Schätzpreis
600 €

1122   Vase. Wohl Stölzle Glasindustrie AG, Wien. 1930er Jahre.

Blassblau getöntes Pressglas. Schlanker Korpus in Form eines Kegelstumpfs auf gekreuztem Fuß. Wandung mit erhabenem, geometrischen Mattdekor.

H. 25,5 cm.

Schätzpreis
35 €

1123   Vase. Tschechoslowakische Republik. Um 1955.

Schwarz getöntes Glas mit versetzt gemaltem, polychromen Rechteckdekor. Ovoider Korpus mit geschnürter Mündung.
Winzige Chips am Mündungsrand.

H. 21 cm.

Schätzpreis
40 €
Zuschlag
30 €
<<<      >>>


Die im Katalog ausgewiesenen Preise sind Schätzpreise. Die Mehrheit der Artikel ist differenzbesteuert, auf den Zuschlagspreis wird damit keine Mehrwertsteuer erhoben.

* Artikel von Künstlern, für die durch die VG Bildkunst eine Folgerechtsabgabe erhoben wird, sind durch den Zusatz "zzgl. Folgerechts-Anteil 2,5%" gekennzeichnet. (Versteigerungsbedingungen Punkt 7.4.)