home
       

ONLINE-KATALOG

AUKTION 15 15. März 2008
  Auktion 15
  Highlights

Sortierung   ARTIKEL
Sortierung   KÜNSTLER

 alle Artikel
 nur Nachverkauf
 nur Zuschläge

Gemälde 17.-19. Jh.

001 - 020


Gemälde 20.-21. Jh.

025 - 040

041 - 060

061 - 080

081 - 100

101 - 109


Grafik vor 1800 - Farbteil

120 - 128


Grafik vor 1900 - Farbteil

129 - 144


Grafik vor 1800

150 - 160

161 - 182


Mappenwerke / Bücher

183 - 183


Grafik vor 1900

190 - 200

201 - 220

221 - 240

241 - 260

261 - 272


Grafik 20.-21. Jh.

280 - 300

301 - 320

321 - 340

341 - 360

361 - 380

381 - 400

401 - 420

421 - 440

441 - 460

461 - 480

481 - 500

501 - 520

521 - 540

541 - 560

561 - 580

581 - 600

601 - 620

621 - 640

641 - 660

661 - 680

681 - 697


Fotografie

700 - 720

721 - 729


Grafik 20. Jh. - Farbteil

740 - 760

761 - 780

781 - 800

801 - 820

821 - 840

841 - 860

861 - 880

881 - 900

901 - 924


Skulpturen

930 - 941


Porzellan / Irdengut

942 - 960

961 - 980

981 - 1000

1001 - 1020

1021 - 1040

1041 - 1048


Schmuck

1050 - 1055


Silber

1056 - 1061


Zinn / Unedle Metalle

1062 - 1076


Glas bis 1900

1080 - 1102


Glas Jugendstil / Art Déco

1103 - 1118


Glas ab 1930

1119 - 1123


Asiatika

1130 - 1141


Mobiliar / Einrichtung

1150 - 1160


Lampen

1161 - 1167


Teppiche

1170 - 1183


Miscellaneen

1185 - 1192


Uhren

1193 - 1204




Suche mehr Suchoptionen
 <<<      >>>
KatNr. 761 Andreas Dress

761   Andreas Dress "Trio Vegetable". 2002.

Andreas Dress 1943 Berlin – 2019 Sebnitz

Farbradierung. Unterhalb der Darstellung in Blei signiert "Dress", datiert, betitelt und nummeriert 5/15.

Pl. 31,6 x 33,5 cm, Bl. 38 x 40,5 cm. 140 €

KatNr. 762 Andreas Dress

762   Andreas Dress "Tanz-Tag-5. Zust. dKl. Kl.". 2004.

Andreas Dress 1943 Berlin – 2019 Sebnitz

Farbradierung. Unterhalb der Darstellung in Blei signiert "Dress", datiert, betitelt und nummeriert 7/8.

Pl. 20,6 x 32,2 cm, Bl. 29,1 x 38 cm. 140 €

KatNr. 763 Otto Engelhardt-Kyffhäuser, Berglandschaft. Ohne Jahr.

763   Otto Engelhardt-Kyffhäuser, Berglandschaft. Ohne Jahr.

Otto Engelhardt-Kyffhäuser 1884 Artern – 1965 Göttingen

Monotypie. Unterhalb der Darstellung in Blei u.li. signiert "O Engelhardt.Kyffhäuser." und u.re. bezeichnet.
Blatt minimal gebräunt und stockfleckig. Verso Reste einer alten Montierung.

Darst. 16,3 x 13,8 cm, Bl. 28,1 x 33,8 cm. 120 €
Zuschlag 100 €

KatNr. 764 Hermann Glöckner, Sitzende Dame in violettem Sessel. 1923.

764   Hermann Glöckner, Sitzende Dame in violettem Sessel. 1923.

Hermann Glöckner 1889 Cotta/ Dresden – 1987 Berlin (West)

Farbkreidezeichnung. In Blei monogrammiert u.li. Verso signiert "Hermann Glöckner", datiert und mit der Adresse des Künstlers versehen.
Blatt unscheinbar gebräunt.

Ecke u.li. und u.re. eingerissen.

48,5 x 33 cm. 1.500 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
Zuschlag 1.200 €

KatNr. 765 Hermann Glöckner, Flügel. 1969.

765   Hermann Glöckner, Flügel. 1969.

Hermann Glöckner 1889 Cotta/ Dresden – 1987 Berlin (West)

Monotypie. Verso monogrammiert, signiert "Glöckner", datiert und undeutlich bezeichnet.

50,2 x 36 cm. 900 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
Zuschlag 700 €

KatNr. 766 Hermann Glöckner, Schwarz-Weiße Aufgipfelung vor Violett. 1976.

766   Hermann Glöckner, Schwarz-Weiße Aufgipfelung vor Violett. 1976.

Hermann Glöckner 1889 Cotta/ Dresden – 1987 Berlin (West)

Kaseintempera auf gelblichem Papier. Verso in Blei signiert und datiert u.li. "Glöckner 1976" sowie nummeriert "37/80".
Im Passepartout hinter Glas in einfacher schwarzer Holzleiste gerahmt. Fünf kleine Reißzwecklöchlein in den Ecken.

49,7 x 72,2 cm, Ra. 75 x 105 cm. 2.500 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
Zuschlag 2.800 €

KatNr. 767 Hermann Glöckner, Ausstellungsplakat

767   Hermann Glöckner, Ausstellungsplakat "XV. und letzte Auktion im Kupferstich-Kabinett". 1979.

Hermann Glöckner 1889 Cotta/ Dresden – 1987 Berlin (West)

Farbsiebdruck.

68 x 42 cm. 240 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
Zuschlag 300 €

KatNr. 768 Hermann Glöckner, Schwünge in Orange und Rot. 1983.

768   Hermann Glöckner, Schwünge in Orange und Rot. 1983.

Hermann Glöckner 1889 Cotta/ Dresden – 1987 Berlin (West)

Farbkreidezeichnung. Verso in Blei handschriftlich datiert "14.8.83 Sonntag 13.30".

69,5 x 50,5 cm. 1.400 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
Zuschlag 1.200 €

KatNr. 769 Hermann Glöckner, Plakat

769   Hermann Glöckner, Plakat "aus Dresdner Ateliers". 1983.

Hermann Glöckner 1889 Cotta/ Dresden – 1987 Berlin (West)

Farbsiebdruck. Unterhalb der Darstellung in Blei monogrammiert und betitelt.
Oberer und unterer Rand knickspurig.

82,5 x 50,1 cm. 240 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
Zuschlag 200 €

KatNr. 770 Hermann Glöckner, Zwei sich durchdringende Dreiecke. Ohne Jahr.

770   Hermann Glöckner, Zwei sich durchdringende Dreiecke. Ohne Jahr.

Hermann Glöckner 1889 Cotta/ Dresden – 1987 Berlin (West)

Farbserigraphie. Verso signiert "Hermann Glöckner" und bezeichnet.

40 x 20,2 cm. 180 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
Zuschlag 150 €

KatNr. 771 Hermann Glöckner, Faltung in Blau - Zwei sich durchdringende Dreiecke. Ohne Jahr.
KatNr. 771 Hermann Glöckner, Faltung in Blau - Zwei sich durchdringende Dreiecke. Ohne Jahr.

771   Hermann Glöckner, Faltung in Blau - Zwei sich durchdringende Dreiecke. Ohne Jahr.

Hermann Glöckner 1889 Cotta/ Dresden – 1987 Berlin (West)

Farbserigraphien. Verso Nachlaßstempel.

Verschiedene Maße, ca. 40 x 20 cm. 300 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
Zuschlag 340 €

KatNr. 772 Hermann Glöckner, Faltung in Schwarz und Silber. Ohne Jahr.

772   Hermann Glöckner, Faltung in Schwarz und Silber. Ohne Jahr.

Hermann Glöckner 1889 Cotta/ Dresden – 1987 Berlin (West)

Farbserigraphie. Am oberen Blattrand in Blei monogrammiert.
Blatt im Passepartout allseitig montiert.

Ein wichtiger Teil seines Oeuvres sind die "Faltungen". Als ihm 1969 das Format des Katalogs für seine Ausstellung im Dresdner Kupferstich-Kabinett für eine beigelegte Edition zu klein war, faltete er das Blatt und kam so zu einem völlig neuen Anwendungsfeld seiner geometrischen Kompositionen.

Darst. 29,6 x 40,2 cm, Bl. 47 x 60 cm. 360 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
Zuschlag 300 €

KatNr. 773 Josef Goller, Zypressen zwischen Häusern. Um 1910.

773   Josef Goller, Zypressen zwischen Häusern. Um 1910.

Josef Goller 1868 Dachau – 1947 Obermenzing b. München

Aquarell. Signiert u.re. "J. Goller".
Hinter Glas in schwarz-goldfarbener, leicht profilierter Holzleiste gerahmt.

76 x 51 cm, Ra. 107,5 x 77,5 cm. 1.200 €

KatNr. 774 Bruno Griesel, Zwei Engel beobachten die Menschen. 2006.

774   Bruno Griesel, Zwei Engel beobachten die Menschen. 2006.

Bruno Griesel 1960 Jena – lebt in Leipzig

Rötelzeichnung. Signiert und datiert u.re. "Griesel 2006".

29,8 x 42,2 cm. 150 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.

KatNr. 775 Bruno Griesel, Träumender. 2006.

775   Bruno Griesel, Träumender. 2006.

Bruno Griesel 1960 Jena – lebt in Leipzig

Rötelzeichnung. Signiert und datiert u.re. "Griesel 2006".

42,2 x 59,5 cm. 300 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.

KatNr. 776 HAP Grieshaber

776   HAP Grieshaber "Denn du wirst Grab der Freien sein oder Asyl vor Knechtschaft". Ohne Jahr.

HAP Grieshaber 1909 Rot – 1981 Achalm bei Reutlingen

Farbholzschnitt in Silber und Anthrazit. Im Stock betitelt o. In Blei signiert u.re. Blatt der Pirckheimer-Gesellschaft.
Blattränder mit leichten Knickspuren.

Stk. 56,2 x 38,5 cm, Bl. 66,5 x 51,8 cm. 75 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.

KatNr. 777 Rudi Gruner, Straßenszene. 1978.

777   Rudi Gruner, Straßenszene. 1978.

Rudi Gruner 1909 Chemnitz – 1984 ebenda

Aquarell. U.re. signiert "Rudi Gruner" und datiert.
Blattecken minimal knickspurig.

47,8 x 69 cm. 480 €

KatNr. 778 Herta Günther, Zwei Frauen im Café. 1976.

778   Herta Günther, Zwei Frauen im Café. 1976.

Herta Günther 1934 Dresden – 2018 ebenda

Farblithographie. Unterhalb der Darstellung in Blei signiert "Herta Günther", datiert und nummeriert 87/50.
Blatt minimal lichtrandig.

St. 40,3 x 33,4 cm, Bl. 54,4 x 45,5 cm. 120 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
Zuschlag 130 €

KatNr. 779 Herta Günther

779   Herta Günther "Japanerin" . 1978.

Herta Günther 1934 Dresden – 2018 ebenda

Farbradierung. In der Platte monogrammiert "H.G.", unterhalb der Darstellung in Blei signiert "Herta Günther", datiert, betitelt und nummeriert 13/20.
Hinter Glas in einfacher Holzleiste gerahmt. Unscheinbar lichtrandig.

Pl. 13,3 x 12,2 cm, Ra. 35,8 x 28,5 cm. 140 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
Zuschlag 280 €

KatNr. 780 Herta Günther

780   Herta Günther "Strandszene". 1987.

Herta Günther 1934 Dresden – 2018 ebenda

Farblithographie. Unterhalb der Darstellung in Blei signiert "Herta Günther", datiert 1987, betitelt und nummeriert 5/50. Druck von 2005.

St. 17,4 x 16 cm, Bl. 41 x 29,5 cm. 180 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
Zuschlag 150 €

NACH OBEN  <<<      >>>


Die im Katalog ausgewiesenen Preise sind Schätzpreise. Die Mehrheit der Artikel ist differenzbesteuert, auf den Zuschlagspreis wird damit keine Mehrwertsteuer erhoben.

* Artikel von Künstlern, für die durch die VG Bildkunst eine Folgerechtsabgabe erhoben wird, sind durch den Zusatz "zzgl. Folgerechts-Anteil 2,5%" gekennzeichnet. (Versteigerungsbedingungen Punkt 7.4.)

HOME |  E-MAIL © SCHMIDT KUNSTAUKTIONEN DRESDEN OHG  |   IMPRESSUM  DATENSCHUTZ