zurück

ONLINE-KATALOG

AUKTION 40 14. Juni 2014
  ZURÜCK ZUR AUKTION 40

Sortierung   ARTIKEL
Sortierung   KÜNSTLER

376 Datensätze

Adrion, Lucien

Ahnert, Elisabeth

Aigrinner, Christian

Albiker, Carl

Alinari S. p. A., Fratelli

Altenkirch, Otto

Antoinette,

Arnold, Walter

Auerswald, Heinz

Baer, M. Karl

Balden, Theo

Bär, Artur

Bauch, Georg Curt

Beckert, Fritz

Beham, Hans Sebald

Behrens-Hangeler, Herbert

Benkendorff, Anna

Bergander, Rudolf

Berger, Daniel

Berndt, Siegfried

Berssenbrugge, Henri

Besser, Jens

Beutner, Johannes

Bischoff, Eduard

Böhme, Gerd

Bondzin, Dyrck

Bonnard, Pierre

Brüne, Gudrun

Brüning, Max

Buchwald-Zinnwald, Erich

Bursche, Ernst

Chagall, Marc

Christo,

Ciclauri, M. M.

Clar, Hans

Claudius, Wilhelm

Claus, Carlfriedrich

Claus, Wilhelm

Degenhardt, Gertrude

Denis, Maurice

Dennhardt, Klaus

Detkos, Aleksander

Dix, Otto

Dottore,

Drache, Heinz

Dressler, Hans

Drtikol, Frantisek

Dürer, Albrecht

Eidrigevicius, Stasys

Eisel, Fritz

Eißner, Frank

Ejstrup, Kaj

Eller, Wilhelm

Engelhard, Julius Ussy

Erde, Eberhard von der

Feininger, Lyonel

Fennel, Friedrich

Fiebiger, Gottlieb Moritz Julius

Fiedler, Franz

Fischer-Franken, Paul

Fischer-Gurig, Adolf

Fleischer, Heinz

Föhr, K.

Fraaß, Erich

Franke, Rudolf

Fretwurst, Friedrich Willhelm

Frey, Max A. P.

Friedrich, Alexander

Fuchs, Otto

Füllmaurer, Heinrich

Funk, Felix

Gaul, August

Gelbke, Georg

Genelli, Bonaventura

Giebe, Hubertus

Gille, Christian Friedrich

Gleichen-Rußwurm, Heinrich Ludwig Freiherr von

Glöckner, Hermann

Goltzius, Hendrick

Göschel, Eberhard

Grainer, Franz

Grant, F.

Granz, Doris

Greiner, Otto

Grieshaber, HAP

Großpietsch, Curt

Grundig, Lea

Günther, Herta

Günther, Christian August

Gussmann, Otto

Hachulla, Ulrich

Hahn, Bernd

Hähnel, Ernst Julius

Haid, Johann Philipp

Hamersveldt, Everard S. van

Hammer, Christian Gottlob

Hampel, Angela

Hanfstaengl, Franz Seraph

Hänsch, Johannes

Hartzsch, Erich Wolfgang

Hassebrauk, Ernst

Haueisen, Albert

Haufe, Jürgen

Hausotte, Horst

Heckel, Erich

Heckenauer, Johann Balthasar

Heckendorf, Franz

Hegenbarth, Josef

Henkel, Friedrich B.

Henne, Artur

Hennig, Albert

Herbig, Otto

Hering, Erich

Herold, Rainer

Herrmann, Reinhold

Herzing, Minni (Hermine)

Herzog, Walter

Hessmert, Carl

Hille, Horst

Hilsdorf, Theodor

Hippold, Erhard

Hirsch, Karl-Georg

Hirschvogel, Augustin

Höckner, Rudolf

Hoefnagel, Jakob

Hoffmann, Kitty

Hofmann, Veit

Hofmann, Michael

Hogenberg, Franz

Hollar, Wenzel

Homann, Johann Baptist

Hopfer, Daniel

Hrdlicka, Alfred

Hubbuch, Karl

Hübner, Johann

Jacob, Gunter

Jäger, Hans

Jahn, Georg

Jank, Angelo

Jardin, Karel du

John, Joachim

Jubier, C.L.

Jüchser, Hans

Kaplan, Anatoli

Kätelhön, Hermann

Keller, Fritz

Keller, Hans

Kempe, Fritz

Kempen, Hans

Kilian, Wolfgang

Kirst, Hans

Kirsten, Jean

Kislizin, K.

Klein, Johann Adam

Klement, Ralf

Klemke, Werner

Klotz, Siegfried

Knoll, Waldemar Gustav

Koch, Holger

Köhler, Hanns Erich

Kohlhöfer, Christof

Kohlmann, Hermann

Körner, Edmund

Körnig, Hans

Korochansky, Michel

Kracht, Friedrich

Kraus, Johanna Sibylla

Kretzschmar, Paul

Kreutter, Wolfgang

Küchler, Andreas

Kügler, Rudolf

Kummer, Carl Robert

Kurth, Rolf

Kutschke, Hans- Gert

La Roche, ?

Lachnit, Wilhelm

Lachnit, Max

Landgraf, Wilhelm

Lang, Fritz

Lange, Hermann

Lauenstein, Paula

Leber, Wolfgang

Leibling, Peter

Lemberger, Georg

Lepke, Gerda

Lesser, Rudi

Levachez, Charles Francois Gabriel

Lewinger, Ernst

Lichtenstein, Roy

Liebermann, Max

Lier, Claire

Lotter, Tobias Conrad

Lücke-TPT,

Luft, Alfred

Lugo, Emil

Magnus, Klaus

Majores, Rosso Hugo

Manthey, Heidi

Marini, Marino

Massys, Cornelis

Mattheuer, Wolfgang

Mehnert, Bernhard Paul

Meid, Hans

Meidner, Ludwig

Mentzel, Johann Georg

Menzel, Adolph von

Merian, Matthäus I

Meslé, Joseph Paul

Metzkes, Harald

Metzler, Jan

Meyer-Kassel, Hans

Miró, Joan

Mitschke-Collande, Constantin von

Möbius, Max

Mohn, Viktor Paul

Möhwald, Otto

Morghen, Raphael

Morgner, Michael

Mörstedt, Alfred Traugott

Mühlig, Bernhard

Mühlig, Albert Ernst

Muhrmann, Ludwig

Müller, Richard

Müller, Herbert

Müller, Carl Wilhelm

Müller-Jontscheva, Alexandra

Münch-Khe, Willli

Münzner, Rolf

Muschter, Willy

Muschter, Peter

Muthesius, Winfried

Nabholz, Johann Christoph

Naumann, Hermann

Naumann-Coschütz, Richard

Nerlich, Georg

Noordt IV, Johannes van

Obermüller, Johanna

Oehme, Ernst Erwin

Oltmanns, Willi

Oppel, Adolf Martin

Ostade, Adriaen van

Otto, Rudolf

Overbeck, Fritz

Paeschke, Carl Robert Fritz

Panndorf, Fritz

Passe d. Ä., Crispijn de

Paul, Karl

Penck, A.R.

Peters, Pieter Francis

Petras, Hubert

Petrovsky, Wolfgang

Peuker, Wolfgang

Philipp (MEPH), Martin Erich

Pietsch, Ludwig

Pietzsch, Richard

Plank, Heinz

Plenkers, Stefan

Poeschmann, Rudolf

Poth, Chlodwig

Preller d.Ä., Friedrich

Probst, Johann Friedrich

Puff, Katharina

Pusch, Richard

Querner, Curt

Rabes, Max

Reifferscheid, Heinrich

Richter, Johann Christian Gottfried

Richter, Adrian Ludwig

Richter, Hans Theo

Richter, J. A.

Richter-Lößnitz, Georg

Riedel, Johann Anton

Riemerschmid, Rudolf

Rijn, Rembrandt Harmenszoon van

Rink, Arno

Rizzi, James

Rodde, Christoph

Ruddigkeit, Frank

Rudolph, Wilhelm

Sandberg, Herbert

Sass, Johannes

Schäufelein, Hans Leonhard

Scheibe, Kurt

Schellemann, Carlo

Scheurich, Paul

Schlitterlau, Friedrich Gottlob

Schlögl, Anna Helene von

Schmidt, F. E.

Schmidt-Kirstein, Helmut

Schmitz, Günter

Schnitzer, Lukas

Schönherr, Karl

Schott, Walter

Schreiber, Johann George

Schrock, Bernhard

Schubert, Karl

Schubert, Otto

Schubert-Deister, Werner

Schütze, Alfred

Schütze, Ludwig

Schwarz, Reiner

Schwerdgeburth, Charlotte Amalia

Schwimmer, Max

Seidel, Erich

Seiler, Willy

Sell, Lothar

Seutter, Matthäus

Sitte, Willi

Smy, Wolfgang

Sparmann, Carl Christian

Sprinck, Christian Friedrich

Stella, Tilemann

Stelzmann, Volker

Sterl, Robert Hermann

Strawalde (Jürgen Böttcher),

Struck, Alexander

Sturm-Lindner, Elsa

Süß, Klaus

Sylvester, Peter

Szczesny, Stefan

Taggeselle, Karl

Tamme, Rudolph

Tandberg-Hansen, Franz

Tetzner, Heinz

Teuber, Hermann

Thiele, Johann Alexander

Thiemann, Carl Theodor

Thiess-Böttner, Inge

Thoma, Josef

Tömlich, A.

Treber, Carl Friedrich

Trefil, Vaclav

Tröger, Fritz

Tübke, Werner

Tucholski, Herbert

Ubbelohde, Otto

Uhlig, Max

Ulfig, Willy

Vasarely, Victor

Venter, Hans

Venus, Leopold August

Vliet, Jan Joris van

Voigt, Franz Wilhelm

Volpato, Giovanni

Voltz, Friedrich

Wagner, Alfred

Wagner, Fritz

Walther, Fred

Wehle, Robert

Weiditz, Hans

Weise, Dieter

Wellenstein, Walter

Wenzel, Jürgen

Werner, Heinz

Werner, Adolf

Westphal-Rudolstadt, Otto

Wetzel, Christoph

Wigand, Albert

Wilhelm, Paul

Winkler, Fritz

Wittig, Werner

Wizani, Carl August

Wizani, Johann Friedrich

Wölfel, Gottlob

Wolff, Willy

Wolff, Paul

Wolfthorn, Julie

Zalisz, Joseph Fritz

Zander, Heinz

Zaprasis, Fotis

Zeising, Walter

Zepner, Ludwig

Ziegler, Richard

Zimmer, Wilhelm Carl August

Zollmann, Friedrich

Zwintscher, Oskar



Suche mehr Suchoptionen
Auktion 40 1 Ergebnis
Nachverkauf 2 Ergebnisse
Katalog-Archiv 124 Ergebnisse

Harald Metzkes

1929 Bautzen – lebt in Altlandsberg

Deutscher Maler. 1945 noch Kriegsdienst. Zunächst 1947–49 Steinmetzlehre beim Bildhauer Max Rothe. 1949–53 Studium der Malerei an der HfBK Dresden bei Wilhelm Lachnit und Rudolf Bergander. 1955–58 Meisterschüler der deutschen Akademie der Künste in Berlin bei Otto Nagel. 1957 China-Reise. Ab 1959 als freischaffener Künstler in Ost-Berlin tätig, wo 1963 seine erste Einzelausstellung stattfand. Im folgenden Jahr erhielt er für die Ausstellung "Harald Metzkes – Bilder aus 20 Jahren" den Nationalpreis der DDR für Illustration und Grafik. 1976 Käthe-Kollwitz-Preis der Berliner Akademie der Künste. 1977 Nationalpreis der DDR für Illustration und Grafik. 1984 und 1988 Teilnahme an der Biennale in Venedig. Mehrere Ausstellungsbeteiligungen in den 1990er Jahren, darunter 1999 die Ausstellung "Harald Metzkes – Bilder aus 50 Jahren" in seinem Geburtsort Bautzen. Gilt als Begründer und Hauptvertreter der "Berliner Schule". Er wurde insbesondere von Wilhelm Lachnit, Pablo Picasso und Paul Cézanne beeinflusst.

Aufgrund der Regelungen des Urhebergesetzes können wir diese 
		     	  Abbildung nur zeitlich begrenzt veröffentlichen.

540   Harald Metzkes, Karo Dame. 2008.

Harald Metzkes 1929 Bautzen – lebt in Altlandsberg

Farblithographie auf "Hahnemühle"-Bütten. In Blei signiert "Metzkes" und datiert u.re., nummeriert "11/44" u.li. Trockenstempel in der Ecke u.re.

Unscheinbarer kleiner Farbfleck am Rand re.

Darst. 38 x 30 cm, St. 45 x 35 cm, Bl. 65 x 50 cm.

Schätzpreis
150 €
Zuschlag
120 €

* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.