home
       

ONLINE-KATALOG

AUKTION 16 14. Juni 2008
  ZURÜCK ZUR AUKTION 16

Sortierung   ARTIKEL
Sortierung   KÜNSTLER

372 Datensätze

Adler, Leonore

Ahnert, Elisabeth

Alt, Otmar

Altenbourg, Gerhard

Altenkirch, Otto

Arldt, Carl Wilhelm

Balden, Theo

Baluschek, Hans

Banning, Kurt

Bastanier, Hanns

Bayros, Franz von

Beal, P. L.

Beckert, Fritz

Beier, Wolfgang

Bellotto, gen. Canaletto, Bernardo

Bergander, Rudolf

Berges, Werner

Berndt, Siegfried

Bertius, Petrus

Beutner, Johannes

Biedermann, Wolfgang E.

Birnstengel, Richard

Böckstiegel, Peter August

Böhm, Ernst

Böllinger,

Böttger, Klaus

Braun, Georg

Brendel, Carl Alexander

Britze, Marianne

Buchwald-Zinnwald, Erich

Burkhardt, Heinrich

Bürkner, Hugo

Cauer d. J., Emil

Cermínová (Toyen), Marie

Chagall, Marc

Christoph, Hans

Cissarz, Johann Vinzenz

Claudius, Wilhelm

Colin, Paul Emile

Cremer, Fritz

Crodel, Paul Eduard

Daguerre, Louis Jacques Mandé

Delabrierre, Edouard Paul

Demetz, Karl

Dennhardt, Klaus

Diehl, Helmut

Dittner, Sieghard

Dix, Otto

Donndorf, Siegfried

Dörrkopp,

Dorsch, Ferdinand

Dress, Andreas

Dunoyer de Segonzac, André

Duschek, Richard

Ehlotzky, Fritz

Eichler, Matthias Gottfried

Eisel, Fritz

Eller, Wilhelm

Enderlein, Ewald Max Karl

Engelhard, Paul Otto

Engelhardt, Horst

Erler, Georg

Fanti, Lucio

Feige, Johannes

Felixmüller, Conrad

Fischer, Johannes Heinrich

Fischer, Steffen

Fischer-Trachau, Otto

Fleischer, Heinz

Fraaß, Erich

Francken, Ruth

Frères, Abdullah

Freudenberg, Michael

Friedrich, Rose

Fritzsch, Erich

Froeschlin, Eckhard

Fugère, Marcel

Funk, Wilhelm Heinrich

Gallhof, Wilhelm

Gebhardt, Helmut

Geiger, Willi

Geis, Joseph Nikolaus

Geta, Sergej

Glöckner, Hermann

Glöckner, Peter-Michael

Goltzsche, Dieter

Gotsch, Friedrich Karl

Graf, Peter

Grieshaber, HAP

Grimm, Kurt

Großmann, Rudolf

Grundig, Hans

Gruner, Rudi

Gruner, Reinhard

Günther, Herta

Gussmann, Otto

Haberkorn, Fritz Georg

Halabala, Jindrich

Hammer, Christian Gottlob

Hampel, Angela

Hanf, Alfred

Hansen, Mathias

Haselhuhn, Werner

Hasse, Sella

Hassebrauk, Ernst

Haueisen, Hans

Haussmann,

Heckel, Erich

Hegenbarth, Josef

Heilig, Karl

Heise, Wilhelm

Held, Louis

Helfenberg,

Henne, Artur

Hennig, Albert

Hentschel, Hans Rudolf

Herfurth, Egbert

Hermann, Rudolf

Hertel, Carl Christian

Hertzer, Else

Herzing, Minni (Hermine)

Hille, Horst

Hiller, Walter

Hippold, Erhard

Hippold-Ahnert, Gussy

Hirsch, Karl-Georg

Hofer, Karl

Hofer, August

Hoffmann, Martin

Hofmann, Michael

Hofmann-Juan, Fritz Max

Hohe, Friedrich

Homann, Johann Baptist

Hopf, Karl Hermann

Höpfner, Wilhelm

Horálková, Helena

Hügler, Christian (?)

Hullinger, E.

Jacobsen, Arne

Jaeckel, Willy

Jansong, Joachim

Janssen, Horst

Jockusch, Horst

Jonas, Genja

Juza, Werner

Kaendler, Johann Joachim

Kaerius, Petrus

Kampf, Arthur

Kaplan, Anatoli

Kempin, Eckhard

Kesting, Edmund

Kettner, Gitta

Kilian, Georg Christoph

Kirchner, Ingo

Klein, Eitel

Kliemann, Carl Heinz

Klinger, Max

Klotz, Siegfried

Knispel, Ulrich

Koban, Bernhard

Köhler, Waldo

Kohlmann, Hermann

Kolb, Joseph Maximilian

Kolbe, Carl Wilhelm

Kollwitz, Käthe

Konicek, Oldrich

Körnig, Hans

Kowar, Thea

Kozik, Gregor Torsten

Krantz, Ernst

Krause, William

Krause-Wichmann, Eduard

Krenn, Edmund

Kriegel, Willy

Kröner, Karl

Krowacek, Franz

Kudo, Tetsumi

Kuehl, Gotthardt

Kühl, Johannes

Kunz, Max

Kunz, Karl

Kunz, Adam Ludwig

Lachnit, Wilhelm

Lange, Otto

Langer, Heinz

Langkammer, Eva

Langner, Reinhold

Lanzendorf, Richard

Lastro, Lourdès

Laurencin, Marie

Laute,

Lavrov, Georgij Dmitrievic

Lehnert & Landrock,

Leifer, Horst

Lepke, Gerda

Leuteritz, Ernst August

Lewinger, Ernst

Lexmond, Johannes von

Limmer, Otto

Link, Kurt

Lohse, Carl

Magnus, Klaus

Majores, Rosso Hugo

Malkowsky, Heiner

Marcks, Gerhard

Matauschek, Thomas

Mau, Toni Florence

Meier, Ruth

Meisner, Ruth

Merian, Matthäus I

Merson, Luc Olivier

Metzkes, Harald

Michaelis, Paul

Miller, Richard

Minden, Martin

Moeller, Karl Heinz

Mohr, Arno

Möller, Rudolf

Morawitz, Maria

Morgner, Michael

Mörstedt, Alfred Traugott

Mühlberg, Georg

Müller, Richard

Müller, Wilhelm

Müller, Claus

Müller, Otto

Müller, Gustav Alfred

Müller-Kaempff, Paul

Müller-Wolkenstein, Karl Kurt

Münzner, Rolf

Naeher, Julius

Naumann, Hermann

Nehmer, Rudolf

Nessler, Walter

Neugebauer, Georg Ludwig

Nickisch, Alfred

Nitschke, Walter

Ober, Hermann

Ockert, Erich

Oehme, Georg Egmont

Oehme, Erich

Oppler, Ernst

Orlik, Emil

Overbeck, Fritz

Paloma, Pipi

Payne, Albert Henry

Peiffer-Watenphul, Max

Penck, A.R.

Philipp (MEPH), Martin Erich

Platte, Ewald

Pusch, Richard

Rabes, Max

Ranft-Schinke, Dagmar

Rasch, Heinz & Bodo

Rehfeldt, Robert

Reilly, Franz Johann Joseph von

Richter, Adrian Ludwig

Richter, Hans Theo

Richter, Hans

Richter, Wieland

Richter, Johann Carl August

Richter, Carl August

Richter-Lößnitz, Georg

Riemer (E.R.N.A.), Elke

Rieter, Heinrich

Ritter, Wilhelm Georg

Rix, Lauretta

Rohn, Peter

Rosenlöcher, Marco

Rudolph, Wilhelm

Rüther, Hubert

Ryvola, C.

Sandberg, Herbert

Sander, Richard

Sass, Johannes

Schacht, Karen

Schaefer, Edmund

Scheffler, Wolfram Adalbert

Scheibe, Kurt

Schellhout, Andreas

Schensky, Franz

Scheurich, Paul

Schier, Paul

Schiffner, Gerhard

Schlegel, Werner-Hans

Schmidt-Kirstein, Helmut

Schott, Walter

Schramm-Zittau, Rudolf

Schreiter, Johannes

Schreiter, Elly

Schröder, Rolf Xago

Schubert, Hanns

Schubert, Otto

Schubert, Wolfram

Schulz, Louis

Schulz, Hanfried

Schütze, Alfred

Schwimmer, Max

Seidel, Jürgen

Seidel, Christoph Wilhelm

Sell, Lothar

Serner, Otto

Sigismund,

Smits, Eugène

Smy, Karola

Staeger, Ferdinand

Stam, Mart

Steinla, Moritz

Stelzmann, Volker

Sterl, Robert Hermann

Stotzky, Daniel

Stratil, Karl

Sturm, Paul

Symmangk, Helmut

Szym, Hans

Tafelmeier, Walter

Teichmann, Olaf

Teppe,

Thaeter, Julius Caesar

Thaut, Johannes

Thiele, Rolf

Thon, Alfred

Thümling, L.

Timmler, Karl

Traub, Gustav

Trendafilov, Gudrun

Treskow, Elisabeth

Trimborn, Gottfried

Tröger, Fritz

Tübke, Werner

Tucholke, Dieter

Türcke, Rudolph von

Uechtritz-Steinkirch, Ulrich von

Uhlig, Max

Unger, Hans

van der Feer Lader (Else Lohmann), Else

van Loo, Charles André

Velde, Abraham Gerardus van

Vermaase, Villem

Vosz, Manfred

Wagenfeld, Wilhelm

Waldmüller, Ferdinand Georg

Walther, P.M.

Warmt, Falko

Weber, Horst

Wegener, Wolfgang

Wegewitz, Olaf

Wegner, Erich

Weidensdorfer, Claus

Westphal, Otto

Wichmann, Julius

Wigand, Albert

Wilhelm, Paul

Winkler, Woldemar

Winkler, Fritz

Winnertz, Erik

Wislicenus, Max

Wittig, Rudolf

Wittig, Werner

Witting, Walther Günther Julian

Wöhler, Hermann

Wolff, Willy

Wolfinger, Margret

Zalisz, Joseph Fritz

Zatzka, Hans

Zehme, Werner

Zeising, Walter

Zettl, Baldwin

Ziegler, Jules Claude

Zille, Heinrich

Zwar, Erhard

Zwintscher, Oskar



Suche mehr Suchoptionen
 <<<  1/17  >>>

 

KatNr. 1 Paul Crodel, Stilleben mit Flieder. Um 1890.

001   Paul Crodel, Stilleben mit Flieder. Um 1890.

Paul Eduard Crodel 1862 Cottbus – 1928 Dietramzell

Öl auf Leinwand. Verso auf dem Keilrahmen in Blei signiert "Paul Crodel" und bezeichnet, Leinwand mit dem Nachlaßstempel des Künstlers versehen. In silberfarbener Holzleiste gerahmt.
Leinwand im oberen Bereich etwas wellig.

76 x 63 cm, Ra. 80 x 68,5 cm. 590 €
Zuschlag 480 €

KatNr. 2 Ferdinand Dorsch

002   Ferdinand Dorsch "Oldsum a[uf] Föhr" 1901.

Ferdinand Dorsch 1875 Fünfkirchen/Ungarn – 1938 Dresden

Öl auf Holz. Signiert "F. Dorsch", betitelt und datiert u.li. Verso auf dem Malgrund und Rahmen mehrfach beschriftet und mit alten Klebezetteln versehen. In breiter weißer Holzleiste mit aufgelegten Profilen gerahmt.
Minimale Farbabplatzungen am Rand.

39,5 x 31,5 cm, Ra. 60 x 52 cm. 850 €
Zuschlag 1.100 €

KatNr. 3 Edmund Krenn, Der ertappte Dieb. Um 1880.

003   Edmund Krenn, Der ertappte Dieb. Um 1880.

Edmund Krenn 1846 Wien – 1902 Zürich

Öl auf Holz. Signiert "Krenn" u.li. Verso auf altem Etikett von fremder Hand bezeichnet und betitelt. In goldgefasster Holzleiste gerahmt.
Horizontaler Bruch in der Malschicht im Bereich des Himmels.

12,8 x 9,78 cm, Ra. 21,6 x 19,5 cm. 720 €

KatNr. 4 Luc Olivier Merson
KatNr. 4 Luc Olivier Merson

004   Luc Olivier Merson "La dame de Kerbeagh". 1884.

Luc Olivier Merson 1846 Paris – 1920 ebenda

Öl auf Leinwand (zweilagig). Signiert "LUC OLIVIER MERSON" und römisch datiert u.re. Im breiten Stuckrahmen gerahmt, dort auf einem Messingschildchen betitelt und bezeichnet.

67 x 43,5 cm, Ra. 85 x 63 cm. 2.900 €

KatNr. 5 Ferdinand Georg Waldmüller (Umkreis), Bildnis einer Dame/ Bildnis eines Herren. Mitte 19. Jh.
KatNr. 5 Ferdinand Georg Waldmüller (Umkreis), Bildnis einer Dame/ Bildnis eines Herren. Mitte 19. Jh.

005   Ferdinand Georg Waldmüller (Umkreis), Bildnis einer Dame/ Bildnis eines Herren. Mitte 19. Jh.

Ferdinand Georg Waldmüller 1793 Wien – 1865 Helmstreitmühle

Öl auf Holz im Oval. Verso von fremder Hand bezeichnet "Waldmüller". Im gestuckten Rahmen.
Damenbildnis mit Fehlstelle in der Malschicht (ca. 4,5 cm) im Bereich des Oberkörpers, Herrenbildnis mit Fehlstelle o.li., minimale Bereibungen im Randbereich.

BA. 16,5 x 13 cm, Ra. 27 x 24 cm. 850 €
Zuschlag 700 €

KatNr. 6 Hans Zatzka (zugeschr.), Madonna im Rosenkranz. Um 1880.
KatNr. 6 Hans Zatzka (zugeschr.), Madonna im Rosenkranz. Um 1880.

006   Hans Zatzka (zugeschr.), Madonna im Rosenkranz. Um 1880.

Hans Zatzka 1859 Wien – 1945 ebenda

Öl auf Leinwand. Im goldfarbenen Stuckrahmen.
Leinwand durchgehend mit starken Knickspuren, Rissen, partiell kleine Fehlstellen in der Farbschicht. Rahmen mit minimalen Abplatzungen.

75 x 99,5 cm, Ra. 95 x 120 cm. 550 €
Zuschlag 460 €

KatNr. 7 Oskar Zwintscher
KatNr. 7 Oskar Zwintscher

007   Oskar Zwintscher "Portrait Wilhelmine Klemm". 1892.

Oskar Zwintscher 1870 Leipzig – 1916 Dresden

Öl auf Leinwand. Signiert "O. Zwintscher" und datiert u.re. Verso auf dem Keilrahmen von fremder Hand (?) in Blei betitelt und unleserlich bezeichnet sowie zweifach mit einem Sammlerstempel versehen. Im goldfarbenen, profilierten Holzrahmen.
Winzige Fehlstelle in der Malschicht im Hintergrund (in Höhe des Kopfes).

Wilhelmine Klemm war Wirtin eines Loschwitzer Gasthauses und bei den Studenten der Dresdner Kunstakademie sehr beliebt, da sie den oftmals mittellosen Künstlern kostenfreie Malzeiten bereitete.

57 x 44 cm, Ra. 67 x 55 cm. 2.400 €

KatNr. 9 Unbekannter böhmischer oder österreichischer Künstler, Die Opferung Isaaks. Wohl frühes 18. Jh.
KatNr. 9 Unbekannter böhmischer oder österreichischer Künstler, Die Opferung Isaaks. Wohl frühes 18. Jh.

009   Unbekannter böhmischer oder österreichischer Künstler, Die Opferung Isaaks. Wohl frühes 18. Jh.

Öl auf Leinwand. Im breiten, ebonisierten Prunkrahmen.
Kleinflächige, fachmännisch ausgeführte Retuschen im gesamten Bildbereich, unscheinbare Fehlstellen in der Malschicht. Oberer und unterer Rand doubliert.

81,5 x 61,5 cm, Ra. 102 x 80 cm. 1.500 €

KatNr. 10 Unbekannter Berliner Maler, Mondnacht an der Küste. 1. H. 19. Jh.
KatNr. 10 Unbekannter Berliner Maler, Mondnacht an der Küste. 1. H. 19. Jh.

010   Unbekannter Berliner Maler, Mondnacht an der Küste. 1. H. 19. Jh.

Tempera auf blauem Papier. Unleserlich signiert u.re. Hinter Glas in breiter Holzleiste gerahmt.

26,5 x 35 cm, Ra. 37,5 x 47 cm. 950 €
Zuschlag 800 €

KatNr. 11 Unbekannter deutscher Spätromantiker, Elblandschaft bei Rathen. 1849.
KatNr. 11 Unbekannter deutscher Spätromantiker, Elblandschaft bei Rathen. 1849.

011   Unbekannter deutscher Spätromantiker, Elblandschaft bei Rathen. 1849.

Öl auf Leinwand. Datiert und unleserlich signiert u.re. Im profilierten Stuckrahmen.
Zwei restaurierte Leinwandbeschädigungen im Bereich des Himmels.

38 x 51,5 cm, Ra. 48 x 61 cm. 850 €
Zuschlag 700 €

KatNr. 14 Monogrammist F.B., Blick auf Hofkirche, Schloß und Augustusbrücke in Dresden. Mitte 20. Jh.

014   Monogrammist F.B., Blick auf Hofkirche, Schloß und Augustusbrücke in Dresden. Mitte 20. Jh.


Öl auf Sperrholz. Monogrammiert "F.B." u.re. Im goldfarbenem Stuckrahmen. Rahmen leicht bestoßen.

16 x 19 cm, Ra. 23 x 25,4 cm. 60 €
Zuschlag 50 €

KatNr. 15 Carl Alexander Brendel, Badende am Waldsee. 1911.
KatNr. 15 Carl Alexander Brendel, Badende am Waldsee. 1911.

015   Carl Alexander Brendel, Badende am Waldsee. 1911.

Carl Alexander Brendel 1877 Weimar – 1948 Frankfurt/Oder

Öl auf Leinwand. Signiert "C. A. Brendel" und datiert u.re. Verso mit alten Etiketten versehen. Im breiten, ebonisierten Holzrahmen.
Rahmen am rechten Rand und an den Ecken bestoßen.

50 x 70 cm, Ra. 68 x 89 cm. 500 €
Zuschlag 1.200 €

KatNr. 16 Fritz Beckert, Kircheninterieur. Um 1920.
KatNr. 16 Fritz Beckert, Kircheninterieur. Um 1920.

016   Fritz Beckert, Kircheninterieur. Um 1920.

Fritz Beckert 1877 Leipzig – 1962 Dresden

Öl auf Leinwand. Signiert "Fritz Beckert" u.li. Verso alte Etiketten. Im prunkvollen Stuckrahmen.
Rahmen an den Ecken mit kleinen Fehlstellen.

70,5 x 50,5 cm, Ra. 93 x 73 cm. 950 €
Zuschlag 800 €

KatNr. 17 Marianne Britze, Lilien. Um 1925.

017   Marianne Britze, Lilien. Um 1925.

Marianne Britze 1883 Bautzen – 1980 ebenda

Öl auf Papier. Verso mit dem Nachlaßstempel der Künstlerin versehen sowie nummeriert "8295/45". Auf dem Passepartout bezeichnet "Nachlaß M. Britze".
Im Passepartout montiert. Leicht angeschmutzt und knickspurig.

Bl. 27,7 x 20,9 cm. 60 €
Zuschlag 80 €

KatNr. 18 Marie Cermínová (Toyen)

018   Marie Cermínová (Toyen) "L'isle de desir." 1934.

Marie Cermínová (Toyen) 1902 Prag – 1980 Paris

Öl auf Leinwand, auf Malpappe aufgezogen. Signiert "TOYEN" und datiert u.Mi. Verso Sammlerstempel "Pierre Polus, (…), Bruxelles" sowie von fremder Hand (?) betitelt.
Ränder der Leinwand unregelmäßig beschnitten. Pappe verso gleichmäßig knickspurig und minimal gebogen.
Gutachten von Frau Dr. Rita Bischof liegt vor.

Provenienz: Dresdner Privatbesitz; Nachlaß Zdenek Bilek, in den 1960er Jahren tschechischer Diplomat in Brüssel; wohl Brüsseler Privatsammlung (siehe Sammlerstempel).

Vgl. Bischof, Rita: Toyen. Das malerische Werk. Frankfurt am Main, 1987. S. 20ff.

Pappe verworfen.
Mit Bitte um Prüfung und Kostenangebot für ein Gutachten.

37,5 x 35 cm. 3.900 €
Zuschlag 7.000 €

KatNr. 19 Hans Christoph, Komposition. 1974.

019   Hans Christoph, Komposition. 1974.

Hans Christoph 1901 Dresden – 1992 ebenda

Acryl (?). Am unteren Blattrand signiert "Christoph" und datiert. Hinter Glas im Wechselrahmen gerahmt.

44,6 x 62 cm, Ra. 63 x 83 cm. 1.100 €
Zuschlag 900 €

KatNr. 20 Karl Demetz, Schäfer mit seiner Herde. Mitte 20. Jh.
KatNr. 20 Karl Demetz, Schäfer mit seiner Herde. Mitte 20. Jh.

020   Karl Demetz, Schäfer mit seiner Herde. Mitte 20. Jh.

Karl Demetz 1909 Trossingen – 1986 Apfelstetten

Öl auf Hartfaser. Signiert u.li. "K. Demetz". Im vergoldeten, geschnitzten Rahmen.

29,8 x 38,5 cm, Ra. 49,5 x 58,5 cm. 600 €
Zuschlag 500 €

KatNr. 21 Fritz Eisel (zugeschrieben), Hafen. Ohne Jahr.

021   Fritz Eisel (zugeschrieben), Hafen. Ohne Jahr.

Fritz Eisel 1929 Lauterbach/Hessen – 2010 Langen Brütz

Öl auf Hartfaser. Auf Stoff aufgezogen und in hellblauer Holzleiste gerahmt.
Kleine Farbabplatzungen im Randbereich.

31,5 x 56 cm, Ra. 49 x 72,5 cm. 500 €

KatNr. 22 Fritz Eisel, Am Strand. Ohne Jahr.

022   Fritz Eisel, Am Strand. Ohne Jahr.

Fritz Eisel 1929 Lauterbach/Hessen – 2010 Langen Brütz

Öl auf Leinwand. Signiert "Eisel" u.li. In breiter, weißer Holzleiste gerahmt.
Minimale Farbabplatzungen im Randbereich.

41 x 51 cm, Ra. 59 x 70 cm. 750 €

KatNr. 23 Erich Fraaß, Flucht nach Ägypten. Frühe 1920er Jahre.
KatNr. 23 Erich Fraaß, Flucht nach Ägypten. Frühe 1920er Jahre.

023   Erich Fraaß, Flucht nach Ägypten. Frühe 1920er Jahre.

Erich Fraaß 1893 Glauchau – 1974 Dresden

Öl auf Leinwand. Signiert "E. FRAASS" u.re. In breiter Holzleiste gerahmt. Leinwand doubliert. Keilrahmen erneuert.
Nicht im WVZ Clausnitzer/ Hebecker/ Kühne.

Die beeindruckend kraftvoll und bildfüllend in Szene gesetzte Flucht von Joseph und Maria mit dem Christuskind vor einem leuchtend ockergelben Hintergrund und düsteren Himmel steht beispielhaft für das Schaffens Fraaß' in den 1920er Jahren, welches wie bei so vielen anderen Dresdner Künstlern durch den Bombenangriff auf Dresden zum Teil verloren ging.

100 x 120 cm, Ra. 114 x 134 cm. 7.000 €
Zuschlag 5.800 €

KatNr. 24 Hermann Glöckner, Schwarz - weißes Kurven und Flächenbündel auf Grau. 1956.

024   Hermann Glöckner, Schwarz - weißes Kurven und Flächenbündel auf Grau. 1956.

Hermann Glöckner 1889 Cotta/ Dresden – 1987 Berlin (West)

Tempera auf Japan. Verso in Blei monogrammiert "HG" und signiert "Glöckner" sowie datiert und nummeriert 190356/5.

50 x 53 cm. 2.000 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
Zuschlag 1.800 €

KatNr. 25 Hermann Glöckner, Rotgelbes Viereck zwischen farbigen Balken. 1959.

025   Hermann Glöckner, Rotgelbes Viereck zwischen farbigen Balken. 1959.

Hermann Glöckner 1889 Cotta/ Dresden – 1987 Berlin (West)

Tempera auf Japan. Verso in Blei monogrammiert "G", bezeichnet "zu Plakat" sowie datiert "030456/II".
Nachlaßnr. 2065.
Kleines Löchlein am rechten Bildrand, minimaler Farbverlust im Bereich des hellblauen Balken links.

32,4 x 44,2 cm. 2.500 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
Zuschlag 2.000 €

KatNr. 26 Rudi Gruner, Bildnis Charlotte (Frau des Künstlers). 1937.

026   Rudi Gruner, Bildnis Charlotte (Frau des Künstlers). 1937.

Rudi Gruner 1909 Chemnitz – 1984 ebenda

Öl auf Malpappe. U.re. signiert und datiert "R. Gruner 37".
An den Ecken und teilweise an den Rändern minimal bestoßen. Malschicht o.re. und u.li. mit minimalen Fehlstellen.

27 x 20,9 cm. 360 €

KatNr. 27 Hans Haueisen

027   Hans Haueisen "Komposition mit Triangeln". 1952.

Hans Haueisen 1907 Jockgrim – 1969

Öl auf Leinwand. Signiert "Conrath" und datiert u.re. Verso mit dem Nachlaßstempel des Künstlers versehen sowie betitelt. Nachlaßnr. 50.
Leinwand v.a. in den Randbereichen etwas wellig, dort die Malschicht auch krakeliert.

84,5 x 116 cm, Ra. 88,5 x 119 cm. 240 €

KatNr. 28 Hans Haueisen, Schlachtenszene. 1962.

028   Hans Haueisen, Schlachtenszene. 1962.

Hans Haueisen 1907 Jockgrim – 1969

Öl auf Leinwand. Monogrammiert "H.C." u.re. Verso auf der Leinwand Sammlervermerk. Beigegeben: Motivgleiche Vorstudie zum Gemälde, Mischtechnik auf Velin, monogrammiert und datiert u.re., verso Nachlaßstempel des Künstlers (31 x 43 cm).

89 x 117 cm. 220 €

KatNr. 29 Hans Haueisen, Reiter. 1951.

029   Hans Haueisen, Reiter. 1951.

Hans Haueisen 1907 Jockgrim – 1969

Öl auf Leinwand. Monogrammiert "HC" und datiert u.li. In schmaler Holzleiste gerahmt, Keilrahmen erneuert.
Malschicht brüchig, restaurierter Leinwandriß o.li.

102 x 62 cm, Ra. 106 x 66 cm. 180 €

KatNr. 31 Albert Hennig, Komposition mit Figur. 1970er Jahre.

031   Albert Hennig, Komposition mit Figur. 1970er Jahre.

Albert Hennig 1907 Leipzig – 1998 Zwickau

Mischtechnik (Tempera und Gouache) auf dicker Pappe. Signiert "Hennig" u.li.

22 x 30,5 cm. 950 €
Zuschlag 800 €

KatNr. 32 Minni (Hermine) Herzing, Löwenzahn und Glockenblumen. Um 1950.

032   Minni (Hermine) Herzing, Löwenzahn und Glockenblumen. Um 1950.

Minni (Hermine) Herzing 1883 Frankfurt am Main – 1968 Chemnitz

Öl auf Hartfaser. Signiert "Minni Herzing". In schmaler Holzleiste gerahmt.

31 x 16,5 cm, Ra. 33 x 18,5 cm. 70 €

KatNr. 33 Minni (Hermine) Herzing, Löwenzahn. Um 1950.

033   Minni (Hermine) Herzing, Löwenzahn. Um 1950.

Minni (Hermine) Herzing 1883 Frankfurt am Main – 1968 Chemnitz

Öl auf Hartfaser. Signiert "Minni Herzing". In profilierter Holzleiste gerahmt.

38,5 x 20 cm, Ra. 44 x 25 cm. 70 €

KatNr. 34 Minni (Hermine) Herzing, Blumenbuket mit Margeritten. Um 1964.

034   Minni (Hermine) Herzing, Blumenbuket mit Margeritten. Um 1964.

Minni (Hermine) Herzing 1883 Frankfurt am Main – 1968 Chemnitz

Öl auf Hartfaser. Signiert "Minni Herzing". In profilierter Holzleiste gerahmt.

38,5 x 19 cm, Ra. 43,5 x 23 cm. 60 €

KatNr. 35 Minni (Hermine) Herzing, Wiesenblumen. Um 1950.

035   Minni (Hermine) Herzing, Wiesenblumen. Um 1950.

Minni (Hermine) Herzing 1883 Frankfurt am Main – 1968 Chemnitz

Öl auf Hartfaser. Signiert "Minni Herzing". In schmaler Holzleiste gerahmt.

31 x 16,5 cm, Ra. 33 x 18,5 cm. 70 €

KatNr. 36 Minni (Hermine) Herzing, Rote Rose. 1964.

036   Minni (Hermine) Herzing, Rote Rose. 1964.

Minni (Hermine) Herzing 1883 Frankfurt am Main – 1968 Chemnitz

Öl auf Hartfaser. Signiert "Minni Herzing" und datiert u.li. In profilierter Holzleiste gerahmt.

42 x 20 cm, Ra. 47 x 25 cm. 70 €

KatNr. 37 Erhard Hippold, Gärten in Radebeul mit Blick auf das Bennoschlößchen. 1934.

037   Erhard Hippold, Gärten in Radebeul mit Blick auf das Bennoschlößchen. 1934.

Erhard Hippold 1909 Wilkau – 1972 Bad Gottleuba

Öl auf Leinwand. Signiert "E. Hippold" und datiert u.li. sowie mit einer Widmung versehen "Der lieben Gussy zur Erinnerung an unseren Spaziergang in Freundschaft zu eigen. Dresden 5. XII. 34". In der originalen, breiten, farbig gefaßten Holzleiste des Künstlers gerahmt.
Malschicht im Bereich des Himmels mit partiellen Bruchstellen, linker Baum mit Fehlstellen in der Malschicht. Druckstelle im Bereich des Beetes.

50 x 70,5 cm, Ra. 68 x 88,5 cm. 2.900 €

KatNr. 38 Erhard Hippold, Stilleben mit Muscheln und Kanne. Ohne Jahr.

038   Erhard Hippold, Stilleben mit Muscheln und Kanne. Ohne Jahr.

Erhard Hippold 1909 Wilkau – 1972 Bad Gottleuba

Öl auf Hartfaser. Signiert "Hippold" o.re. Verso auf dem Keilrahmen in Blei nochmals signiert "Erhard Hippold", bezeichnet "Johanna" sowie mit Künstlerstempel und altem Etikett versehen. In weißer Holzleiste gerahmt.
Fehlstelle in der Malschicht (ca. 2 cm) am oberen Rand.

35 x 65 cm, Ra. 48,5 x 78,5 cm. 1.900 €
Zuschlag 1.700 €

KatNr. 39 Gussy Hippold-Ahnert

039   Gussy Hippold-Ahnert "Frauenkopf im Profil". 1931.

Gussy Hippold-Ahnert 1910 Berlin – 2003 Dresden

Öl auf Sperrholz, Tempera untermalt. Signiert "Gussy Ahnert" und datiert u.re. Verso Klebezettel der Künstlerin mit Nummerierung "16" sowie Titel, Datierung und nochmaliger Signatur in Kugelschreiber. In breiter Holzleiste gerahmt.
Malgrund leicht gewölbt.
WVZ Krella 9.

Unter dem Einfluß der bedeutenden Künstler- und Lehrerpersönlichkeit Otto Dix' und dessen gelehrter Charakterisierungsmanier in Lasurmalerei entwickelt sich das Schaffen Gussy Hippold-Ahnerts in den
...
> Mehr lesen

50 x 34,5 cm, Ra. 60 x 45 cm. 2.400 €

KatNr. 40 Fritz Max Hofmann-Juan
KatNr. 40 Fritz Max Hofmann-Juan

040   Fritz Max Hofmann-Juan "Frauenraub". Um 1910.

Fritz Max Hofmann-Juan 1873 Dresden – 1937 ebenda

Öl auf Leinwand. Verso signiert "Hofmann-Juan", betitelt sowie nummeriert N°: 6. In breiter, goldfarbener Holzleiste gerahmt.

Beeinflußt von den französischen Impressionisten, welche der Künstler während längerer Paris-Aufenthalte kennenlernte, hatte Hofmann-Juan bereits kurz nach 1900 seinen eigenen Stil gefunden. In dieser Phase entstand auch das qualitätvolle, großformatige Gemälde "Frauenraub", welches von großer Virtuosität in Komposition und Farbauftrag sowie
...
> Mehr lesen

81 x 66 cm, Ra. 95 x 78 cm. 3.400 €
Zuschlag 3.400 €

KatNr. 41 Edmund Kesting, Kühe auf der Weide. Ohne Jahr.

041   Edmund Kesting, Kühe auf der Weide. Ohne Jahr.

Edmund Kesting 1892 Dresden – 1970 Birkenwerder

Mischtechnik (Tempera und Gouache). Signiert "Ed. Kesting" u.li. Im Passepartout.

40 x 48 cm. 950 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
Zuschlag 1.300 €

KatNr. 42 Eitel Klein, Winterlandschaft. Um 1940.

042   Eitel Klein, Winterlandschaft. Um 1940.

Eitel Klein 1906 – 1990

Öl auf Malpappe. Signiert "E. Klein" u.re. In ebonisierter Holzleiste gerahmt.

14 x 18 cm, Ra. 23 x 27 cm. 180 €

KatNr. 43 Waldo Köhler, Blick zur Krähenhecke (Neustadt/Sachsen). 1974.

043   Waldo Köhler, Blick zur Krähenhecke (Neustadt/Sachsen). 1974.

Waldo Köhler 1909 Rascha (Bautzen) – 1992 Dresden ?

Tempera. In Blei monogrammiert "WK" (ligiert) und datiert u.re. Im Passepartout hinter Glas in einer profilierten Holzleiste gerahmt.
Minimale Fehlstelle in der Malschicht an der unteren linken Ecke.

BA. 50 x 72 cm, Ra. 76 x 98 cm. 250 €
Zuschlag 200 €

KatNr. 44 Oldrich Konicek (zugeschrieben), Beim Blumenpflücken. Wohl nach 1930.

044   Oldrich Konicek (zugeschrieben), Beim Blumenpflücken. Wohl nach 1930.

Oldrich Konicek 1886 Kuttenberg – 1932 Zehun (Podebrady)

Öl auf Leinwand. Unleserlich signiert u.re.
Malschicht mit kleinen Fehlstellen, v.a. im Randbereich. Im Bereich der Bäume Farbe etwas locker, Leinwand locker gespannt.

46 x 62 cm. 950 €

KatNr. 45 Eduard Krause-Wichmann, Hafeneinfahrt. Anfang 20. Jh.
KatNr. 45 Eduard Krause-Wichmann, Hafeneinfahrt. Anfang 20. Jh.

045   Eduard Krause-Wichmann, Hafeneinfahrt. Anfang 20. Jh.

Eduard Krause-Wichmann 1864 Stettin-Poelitz – 1927 Dresden

Öl auf Leinwand. Signiert "Ed. Krause-Wichmann" u.re. In breiter, profilierter Holzleiste gerahmt.

46 x 48 cm, Ra. 65,5 x 67 cm. 480 €

KatNr. 46 Willy Kriegel, Stilleben mit Blumenstrauß. 1924.

046   Willy Kriegel, Stilleben mit Blumenstrauß. 1924.

Willy Kriegel 1901 Dresden – 1966 Starnberg

Öl auf Holz. Signiert "Willy Kriegel" und datiert u.li. In goldfarbener Holzleiste gerahmt.
Malschicht mit Schwundrissen und partiellen Fehlstellen in den Randbereichen.

Der Einfluß von Kriegels Lehrer Oskar Kokoschka, welcher von 1919-26 eine Professur an der Dresdner Kunstakademie innehatte, ist in diesem frühen Werk des Malers unverkennbar, vor nahezu schwarzem Hintergrund heben sich die dicht gesetzten Blütenköpfe durch den pastosen Farbauftrag und den Hell-Dunkel-Kontrast nahezu reliefhaft ab.

47,7 x 46,7 cm, Ra. 58 x 57 cm. 1.400 €

KatNr. 47 Johannes Kühl, Sommerfest. 1942.

047   Johannes Kühl, Sommerfest. 1942.

Johannes Kühl 1922 Dresden – 1994 Bautzen

Öl auf Leinwand. Signiert "Johannes Kühl" und datiert u.li.
Unfachmännische Übermalung und Leinwandreparatur im Bereich der oberen rechten Ecke, ca. 13 x 18 cm. Auf der Leinwandrückseite kleiner Masserest am Keilrahmen u.li.
Reich verzierter Stuck-Modellrahmen mit weißer Farbfassung, gold gehöht. Minimale Fehlstellen.

58 x 77,5 cm, Ra. 78 x 99 cm. 2.300 €

KatNr. 48 Gotthard Kuehl (zugeschr.), Studie einer Raumdekoration. Frühe 1870er Jahre.

048   Gotthard Kuehl (zugeschr.), Studie einer Raumdekoration. Frühe 1870er Jahre.

Gotthardt Kuehl 1850 Lübeck – 1915 Dresden

Öl auf Papier. In roter Farbkreide signiert u.re. "Kuehl".
Minimale Farbverluste, im Bereich der Vorhänge Bleistiftspuren, vereinzelte kleinere Einrisse an den Blatträndern.

G. Kuehl entwarf in seiner frühen Dresdner und Münchner Zeit Raumdekorationen und Kostüme für Künstlerfeste. Dieses Blatt könnte aus dieser Zeit und Schaffensphase stammen, zumal er auch in dieser Zeit bereits teilweise mit "Kuehl" signierte.

34 x 40,5 cm. 600 €
Zuschlag 500 €

KatNr. 49 Adam Ludwig Kunz, Stilleben mit Weinrebe. Um 1910.

049   Adam Ludwig Kunz, Stilleben mit Weinrebe. Um 1910.

Adam Ludwig Kunz 1857 Wien – 1925 Maria Einsiedel (München)

Öl auf Hartfaser. Signiert "Adam Kunz" o.li. In schmaler vergoldeter Holzleiste gerahmt.

45 x 25 cm, Ra,. 27 x 47 cm. 420 €
Zuschlag 350 €

KatNr. 50 Adam Ludwig Kunz, Stilleben mit Quitten. Anfang 20. Jh.

050   Adam Ludwig Kunz, Stilleben mit Quitten. Anfang 20. Jh.

Adam Ludwig Kunz 1857 Wien – 1925 Maria Einsiedel (München)

Öl auf Hartfaser. Signiert "L. Adam Kunz" u.re. In schmaler vergoldeter Holzleiste gerahmt.

45 x 25 cm, Ra,. 27 x 47 cm. 420 €
Zuschlag 350 €

KatNr. 51 Richard Lanzendorf, Mediterrane Küstenlandschaft. Anfang 20. Jh.

051   Richard Lanzendorf, Mediterrane Küstenlandschaft. Anfang 20. Jh.

Richard Lanzendorf 1864 Altenburg (Sachsen) – ?

Öl auf Leinwand. Signiert "Rich. Lanzendorf" und bezeichnet "Dresden" u.re. In profilierter Holzleiste gerahmt.

61 x 91 cm, Ra. 81 x 101 cm. 1.100 €

KatNr. 52 Kurt Link, Drei kleine Studien. 1984.
KatNr. 52 Kurt Link, Drei kleine Studien. 1984.
KatNr. 52 Kurt Link, Drei kleine Studien. 1984.

052   Kurt Link, Drei kleine Studien. 1984.

Kurt Link 1926 – 1996 Düsseldorf

Öl auf Malpappe. Alle drei Arbeiten signiert "Link".

19 x 14,5 cm. 240 €

KatNr. 53 Carl Lohse, Hügelige Landschaft mit Obstbäumen. Wohl frühe 1950er Jahre.
KatNr. 53 Carl Lohse, Hügelige Landschaft mit Obstbäumen. Wohl frühe 1950er Jahre.

053   Carl Lohse, Hügelige Landschaft mit Obstbäumen. Wohl frühe 1950er Jahre.

Carl Lohse 1895 Hamburg – 1965 Dresden

Öl auf Leinwand. Verso mit der Darstellung einer biblischen Szene.
Verso auf dem originalen Keilrahmen zweifach mit dem Nachlasstempel des Künstlers versehen. In breiter Holzleiste gerahmt.
Leinwand am unteren rechten und oberen linken Bildrand mit Druckstellen.
Wird in das in Vorbereitung befindliche WVZ von Ophelia Rehor, Bautzen, aufgenommen.

Wie viele Farben hat Grün? Den Blick in eine Landschaft (bei Bischofswerda?) vereint Lohse zu einem bewegten Gemälde voll fließender Formen mit Grün in zahlreichen, expressiven Farbnuancen.

50 x 75 cm, Ra. 63 x 88 cm. 4.200 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
Zuschlag 3.600 €

KatNr. 54 Carl Lohse, Stilleben mit Alpenveilchen. 1944.

054   Carl Lohse, Stilleben mit Alpenveilchen. 1944.

Carl Lohse 1895 Hamburg – 1965 Dresden

Öl auf Hartfaser. Signiert "Lohse" und datiert u.re. Verso Klebezettel mit der Bezeichnung (in Schreibmaschinenschrift) "Geschenk zum Weihnachtsfest 1945 von Carl Lohse Dresdner Straße 2 Bischofswerda/ Sachsen". In profilierter Holzleiste gerahmt.
Wird in das in Vorbereitung befindliche WVZ von Ophelia Rehor, Bautzen, aufgenommen.

35,2 x 26,8 cm, Ra. 41,6 x 33,2 cm. 1.200 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
Zuschlag 1.000 €

KatNr. 56 Monogrammist P.M., Im Kirnitzschtal. 1. H. 20. Jh.

056   Monogrammist P.M., Im Kirnitzschtal. 1. H. 20. Jh.


Öl auf Hartfaser. Auf dem Baumstumpf u.li. monogrammiert "P.M.". In profilierter, goldfarben gefasster Kreidegrundholzleiste gerahmt.

60 x 50 cm, Ra. 76 x 65 cm. 500 €
Zuschlag 500 €

KatNr. 57 Rosso Hugo Majores, Pieschener Hafen. Wohl 1950er Jahre.

057   Rosso Hugo Majores, Pieschener Hafen. Wohl 1950er Jahre.

Rosso Hugo Majores 1911 Eisfeld/Thüringen – 1996 Dresden

Öl auf Leinwand. Monogrammiert "R.H.M." u.re. Doubliert.

36,5 x 51,5 cm. 240 €

KatNr. 58 Paul Michaelis

058   Paul Michaelis "Blick auf die Dr.-Rudolf-Friedrichsbrücke in Dresden. 1970.

Paul Michaelis 1914 Weimar – 2005 ebenda

Öl auf Leinwand. Monogrammiert "Mi." und datiert u.re. Verso betitelt, bezeichnet und nochmals datiert. In farbig gefaßter Holzleiste gerahmt.

80 x 95 cm, Ra. 94 x 109 cm. 3.000 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.

KatNr. 59 Richard Miller

059   Richard Miller "Wachwitzer Kirchweg". Ohne Jahr.

Richard Miller 1905 Leipzig – ?

Öl auf Leinwand. Verso auf der Leinwand vom Künstler signiert "Richard Miller" und betitelt, altes Etikett auf dem Keilrahmen. In breiter profilierter Kreidegrundholzleiste gerahmt.

50,5 x 60,5 cm, Ra. 75,5 x 65 cm. 330 €
Zuschlag 750 €

KatNr. 60 Martin Minden, Kopf eines Mannes. 1930er Jahre.

060   Martin Minden, Kopf eines Mannes. 1930er Jahre.

Martin Minden 20. Jh.

Deckfarben. In der Darstellung rechts signiert "Martin Minden". Verso verworfene Studie eines Männeraktes.
Ecken mit kleinen Reißzwecklöchlein.

52,5 x 43,4 cm. 320 €
Zuschlag 280 €

KatNr. 61 Karl Heinz Moeller

061   Karl Heinz Moeller "Calle a Venezia". 1999.

Karl Heinz Moeller 1950 Wismar – lebt in Berlin und Imperia

Öl auf Leinwand. Signiert "KHMoeller" und datiert u.Mi. Verso betitelt sowie nochmals signiert und datiert. In breiter, silberfarbener Holzleiste gerahmt.

49,5 x 40 cm, Ra. 63 x 53 cm. 240 €

KatNr. 62 Georg Mühlberg, Bildnis einer jungen Bäuerin in Tracht. Um 1900.
KatNr. 62 Georg Mühlberg, Bildnis einer jungen Bäuerin in Tracht. Um 1900.

062   Georg Mühlberg, Bildnis einer jungen Bäuerin in Tracht. Um 1900.

Georg Mühlberg 1863 Nürnberg – 1925 München

Öl auf Leinwand. Signiert und bezeichnet "Georg Mühlberg München" o.li. Im goldfarbenen Stuckrahmen.
Rahmen teilweise bestoßen, Ecke u.li. restauriert, Ecke o.li. lose.

38,5 x 30,2 cm, Ra. 60,5 x 52 cm. 600 €

KatNr. 63 Gustav Alfred Müller

063   Gustav Alfred Müller "Blick von Peschiera nach Garda und dem Monte Baldo". Wohl 1930er Jahre.

Gustav Alfred Müller 1895 Dresden – 1978 Löbau

Öl auf Leinwand. Monogrammiert (ligiert) "AM" u.li. Verso betitelt und bezeichnet sowie nochmals signiert. In goldfarbener, profilierter Holzleiste gerahmt.

60,5 x 68,5 cm, Ra. 68 x 76,5 cm. 2.600 €

KatNr. 64 Otto Müller, Weißer Rittersporn. 1970.

064   Otto Müller, Weißer Rittersporn. 1970.

Otto Müller 1898 Halle – 1979 Merseburg

Öl auf Hartfaser. Signiert "Otto Müller" und datiert u.re. In profilierter Kreidegrundholzleiste gerahmt.

73 x 44,5 cm, Ra. 83 x 54,5 cm. 360 €

KatNr. 65 Paul Müller-Kaempff, Küste bei Ahrenshoop. 1920er Jahre.
KatNr. 65 Paul Müller-Kaempff, Küste bei Ahrenshoop. 1920er Jahre.

065   Paul Müller-Kaempff, Küste bei Ahrenshoop. 1920er Jahre.

Paul Müller-Kaempff 1861 Oldenburg – 1941 Berlin

Öl auf Leinwand. Signiert "P. Müller-Kaempff" u.li. In profilierter, farbig gefasster Holzleiste gerahmt.
Minimale Farbverluste u.re.

30,5 x 41 cm, Ra. 42,5 x 52,5 cm. 2.400 €

KatNr. 66 Rudolf Nehmer

066   Rudolf Nehmer "Elektroschweißer". 1949.

Rudolf Nehmer 1912 Bobersberg – 1983 Dresden

Öl auf Sperrholz. Signiert "R.Nehmer" und datiert u.li. Verso Klebezettel des Künstlers mit handschriftlicher Betitelung und Adresse des Künstlers.
Kleiner vertikaler Riß im Malgrund u.Mi. (ca. 4 cm) sowie Kratzspur in der Malschicht im Bereich des Hintergrunds o.re.

113 x 88,4 cm. 2.400 €
Zuschlag 2.000 €

KatNr. 67 Alfred Nickisch

067   Alfred Nickisch "Bergabhang". Um 1929.

Alfred Nickisch 1872 Bischdorf – 1948 ?

Öl auf Leinwand. Signiert "A. Nickisch" u.re. Verso auf dem Keilrahmen von fremder Hand bezeichnet und betitelt. In profilierter, silberfarben gefasster Holzleiste gerahmt.
Rahmen am linken Rand leicht bestoßen.
Vgl.: Künstler Schlesiens. III. Buch. Breslau, 1929. S. 21f, S. 67 mit Abb.

50 x 62 cm, Ra. 60 x 72 cm. 500 €
Zuschlag 1.100 €

KatNr. 68 Georg Egmont Oehme

068   Georg Egmont Oehme "Landschaft vor dem Gewitter". 1911.

Georg Egmont Oehme 1890 Dresden – 1955 ebenda

Öl auf Malpappe. Signiert "Egmont Georg Oehme", bezeichnet "Russland" und datiert u.re. Verso wohl vom Künstler in Blei bezeichnet und betitelt. In schmaler Holzleiste gerahmt.

25 x 34,5 cm, Ra. 31,5 x 40,5 cm. 280 €
Zuschlag 240 €

KatNr. 69 Georg Egmont Oehme, Landschaft mit blühenden Bäumen (bei Borthen). 1920er Jahre.
KatNr. 69 Georg Egmont Oehme, Landschaft mit blühenden Bäumen (bei Borthen). 1920er Jahre.

069   Georg Egmont Oehme, Landschaft mit blühenden Bäumen (bei Borthen). 1920er Jahre.

Georg Egmont Oehme 1890 Dresden – 1955 ebenda

Öl auf Leinwand. Verso auf dem Keilrahmen von fremder Hand bezeichnet. In goldfarben gefasster Kreidegrundholzleiste gerahmt.
Provenienz: Nachlaß Gerd Böhme.

40 x 50 cm, Ra. 50,5 x 60 cm. 280 €
Zuschlag 240 €

KatNr. 70 Martin Erich Philipp (MEPH), Akt auf dem Diwan. Um 1912.

070   Martin Erich Philipp (MEPH), Akt auf dem Diwan. Um 1912.

Martin Erich Philipp (MEPH) 1887 Zwickau – 1978 Dresden

Öl auf Leinwand. Verso verworfenes Gemälde (beschnitten). Hinter Glas gerahmt.

46,5 x 38,5 cm, Ra. 61 x 54,5 cm. 125 €
Zuschlag 550 €

KatNr. 71 Ewald Platte

071   Ewald Platte "Anaxagoras". Um 1980.

Ewald Platte 1894 Untergarnhagen – 1985 Opladen

Mischtechnik. (Stoff, Sand, getrocknete Apfelsinenschalen und Gouache) auf Hartfaser. Verso signiert "Ew. Platte" und betitelt.
Vgl. ähnliche Arbeiten: Ewald Platte 1894-1985. Zwischen Expressionismus und Abstraktion. Ausstellungskatalog. Freiburg, 2005. S. 142ff.

67 x 51 cm. 2.400 €

KatNr. 72 Richard Pusch, Hafen mit Fischkuttern. Ohne Jahr.

072   Richard Pusch, Hafen mit Fischkuttern. Ohne Jahr.

Richard Pusch 1912 Dresden (Reick) – 1998 Tegernsee

Tempera. Signiert "R.Pusch" u.re. Im Passepartout hinter Glas in einer profilierten Holzleiste gerahmt.

BA. 44 x 70 cm, Ra. 63 x 93 cm. 180 €
Zuschlag 150 €

KatNr. 74 C. Ryvola
KatNr. 74 C. Ryvola

074   C. Ryvola "Bei Mytilene". Wohl spätes 19./ Anfang 20. Jh.

C. Ryvola 

Öl auf Holz. Signiert "C. Ryvola" u.li. Verso in Blei (von fremder Hand?) betitelt und nummeriert. Hinter Glas im Stuckrahmen gerahmt.
Rahmen an den Ecken bestoßen, am oberen Rand eingedrückt (1 cm).

25,5 x 39 cm, Ra. 42,5 x 57,5 cm. 1.100 €
Zuschlag 930 €

KatNr. 75 Richard Sander, Zierkürbisse. Um 1930.

075   Richard Sander, Zierkürbisse. Um 1930.

Richard Sander 1906 Glogau – 1987 Dresden

Öl auf Leinwand. Verso altes Papieretikett mit Titel und Nummerierung.

60 x 45 cm. 280 €

KatNr. 76 Richard Sander, Köpfe. 1931.

076   Richard Sander, Köpfe. 1931.

Richard Sander 1906 Glogau – 1987 Dresden

Öl auf Leinwand. Signiert "Rich. Sander" und datiert u.li. Verso mit einer Ölstudie: Stall mit Schafen und Esel. In weißer Holzleiste gerahmt.
Farbabplatzungen im Randbereich.

61 x 49,5 cm, Ra. 73 x 62 cm. 1.100 €
Zuschlag 1.300 €

KatNr. 77 Richard Sander, Landschaft. 1976.

077   Richard Sander, Landschaft. 1976.

Richard Sander 1906 Glogau – 1987 Dresden

Öl auf Malpappe. Signiert "R. Sander" (geritzt) und datiert u.li.
Minimaler Abrieb in der Malschicht im Randbereich.

BA. 29,5 x 40,5 cm, Ra. 37 x 48 cm. 270 €
Zuschlag 240 €

KatNr. 78 Johannes Sass, Am See. Ohne Jahr.

078   Johannes Sass, Am See. Ohne Jahr.

Johannes Sass 1897 Magdeburg – 1972 Hannover

Tempera auf Malpappe. Verso mit dem Nachlaßstempel des Künstlers versehen. Nachlaßnr. 2957. In profilierter Holzleiste gerahmt.
Malschicht mit Kratzspur im linken Darstellungsbereich (ca. 30 cm).

38,5 x 50,5 cm, Ra. 54,5 x 64,5 cm. 1.600 €

KatNr. 79 Johannes Sass, Boote an der Havel. 1951.

079   Johannes Sass, Boote an der Havel. 1951.

Johannes Sass 1897 Magdeburg – 1972 Hannover

Öl auf Leinwand. Monogrammiert "J.S." und datiert u.re. Verso bezeichnet, betitelt, datiert und mit dem Nachlaßstempel des Künstlers versehen. Keilrahmen erneuert.
Abrieb der Malschicht im Falzbereich.

70 x 85 cm. 2.200 €
Zuschlag 1.000 €

KatNr. 80 Johannes Sass, Sommer am See. Ohne Jahr.

080   Johannes Sass, Sommer am See. Ohne Jahr.

Johannes Sass 1897 Magdeburg – 1972 Hannover

Tempera auf Leinwand. Verso mit dem Nachlaßstempel des Künstlers versehen. In einer einfachen schwarzen Holzleiste gerahmt.

84 x 105,5 cm, 89 x 110 cm. 2.800 €
Zuschlag 1.600 €

KatNr. 81 Paul Schier

081   Paul Schier "Der erste Kuß". 1924.

Paul Schier 1889 Leipzig – ?

Tempera und farbige Pastellkreide auf schwarzem Karton. Signiert und datiert o.re. Hinter Glas in weißer, profilierter Holzleiste gerahmt.

83 x 67,5 cm, Ra. 94 x 77 cm. 600 €

KatNr. 82 Helmut Schmidt-Kirstein, Stilleben mit Blumenvase. Um 1970.

082   Helmut Schmidt-Kirstein, Stilleben mit Blumenvase. Um 1970.

Helmut Schmidt-Kirstein 1909 Aue – 1985 Dresden

Öl auf Malpappe. Verso verworfene Portraitskizze sowie von Johannes Kühl/ Kunstausstellung Kühl, Dresden handschriftlich bezeichnet "Schmidt-Kirstein übernommen aus dem Nachlaß von seinem Stiefsohn - Johannes Kühl, Kunstausstellung Kühl". In farbiger Holzleiste gerahmt.

50,5 x 38 cm, Ra. 57 x 44,5 cm. 1.700 €
Zuschlag 2.400 €

KatNr. 83 Hanns Schubert, Erntelandschaft. 1945.

083   Hanns Schubert, Erntelandschaft. 1945.

Hanns Schubert 1887 Späningen – 1967 wohl Greifswald

Öl auf Sperrholz. Signiert "H. Schubert" und datiert u.re. Verso von fremder Hand beschriftet. In proflierter Kreidegrund-Holzleiste gerahmt.
Zwei Querrisse im Holz. Holzplatte etwas gewölbt.

BA. 49 x 69 cm, Ra. 58 x 78 cm. 420 €

KatNr. 84 Alfred Schütze, Weiblicher Akt. 1918.

084   Alfred Schütze, Weiblicher Akt. 1918.

Alfred Schütze 1892 Dresden – 1969 ebenda

Öl auf Holz. Signiert "A. Schütze" und datiert u.li.
Minimaler Farbabrieb im Randbereich.

39,5 x 29 cm. 362 €
Zuschlag 1.100 €

KatNr. 85 Alfred Schütze, Portrait eines Jungen. 1940er Jahre.
KatNr. 85 Alfred Schütze, Portrait eines Jungen. 1940er Jahre.

085   Alfred Schütze, Portrait eines Jungen. 1940er Jahre.

Alfred Schütze 1892 Dresden – 1969 ebenda

Öl auf Leinwand. Signiert "Alfred Schütze" u.re. In profilierter breiter Holzleiste gerahmt.
Rahmen mit kleinen Bestoßungen.

35,5 x 28 cm, Ra. 48 x 42,5 cm. 280 €
Zuschlag 250 €

KatNr. 86 Hans Sengthaler, Isartal zur Zugspitze und Wettersteingebirge. Um 1940.

086   Hans Sengthaler, Isartal zur Zugspitze und Wettersteingebirge. Um 1940.


Öl auf Holz. Signiert u.re. "H. Sengthaler". Verso von fremder Hand betitelt und bezeichnet. Im breiten, profilierten Holzrahmen.

18 x 24 cm, Ra. 37,5 x 43,5 cm. 100 €
Zuschlag 220 €

KatNr. 87 Otto Serner, Blick von Sorrent auf den Golf von Neapel und den Vesuv. 1. Viertel 20. Jh.

087   Otto Serner, Blick von Sorrent auf den Golf von Neapel und den Vesuv. 1. Viertel 20. Jh.

Otto Serner 1857 Sagan – 1930 Dresden

Öl auf Malpappe. Signiert "Otto Serner" u.re. Hinter Glas gerahmt.

BA. 16,5 x 24,5 cm, Ra. 25,5 x 33,5 cm. 180 €
Zuschlag 420 €

KatNr. 88 Robert Sterl

088   Robert Sterl "Steinbruchecke". Ohne Jahr.

Robert Hermann Sterl 1867 Großdobritz – 1932 Naundorf/Sächs. Schweiz

Öl auf Malpappe. Monogrammiert "R. St." u.re. Im Passepartout hinter Glas gerahmt.
WVZ Zimmermann 733.

Die Malschicht weißt keine Fehlstellen bzw. Krakelee auf und wirkt sehr frisch. Der Malgrund hat keine Verwerfungen, Knicke o.ä., in den Ecken befinden sich unscheinbare Reißzwecklöchlein, die untere linke Ecke weißt eine kleine Stauchung auf. Ein kleines

32 x 23,8 cm. 2.900 €
Zuschlag 3.600 €

KatNr. 89 Hans Szym, Dampfer. Um 1950.

089   Hans Szym, Dampfer. Um 1950.

Hans Szym 1893 Berlin – 1961 ebenda

Öl auf Malpappe. Signiert "Szym" u.re. In schwarzer, profilierter Holzleiste gerahmt.
Winzige Reißzweckenlöchlein an den Ecken, eine minimale Fehlstelle in der Malschicht u.re.

40 x 49,5 cm, Ra. 44,5 x 54 cm. 950 €
Zuschlag 900 €

KatNr. 90 Hans Szym, Stilleben mit Kaffeekanne und Buch. Wohl 1930er Jahre.

090   Hans Szym, Stilleben mit Kaffeekanne und Buch. Wohl 1930er Jahre.

Hans Szym 1893 Berlin – 1961 ebenda

Öl auf Leinwand. Zweifach signiert "Szym" u.re. (davon eine Signatur übermalt).
Randbereiche der Malschicht mit partiellen Fehlstellen, v.a.im Bereich der Falz.

81 x 90 cm. 1.800 €
Zuschlag 1.500 €

KatNr. 91 Hans Szym, Berlin - Garnisionkirche. 1920er Jahre.
KatNr. 91 Hans Szym, Berlin - Garnisionkirche. 1920er Jahre.

091   Hans Szym, Berlin - Garnisionkirche. 1920er Jahre.

Hans Szym 1893 Berlin – 1961 ebenda

Öl auf Malpappe. Signiert "Szym" u.re. In breiter vergoldeter Holzleiste gerahmt.
Minimale Fehlstellen in der Farbschicht o.Mi. und u.re., Rahmen etwas bestoßen.

41 x 48 cm, Ra. 51 x 58,5 cm. 950 €
Zuschlag 800 €

KatNr. 92 Gottfried Trimborn

092   Gottfried Trimborn "Universität Bonn mit Hofgarten". Um 1920.

Gottfried Trimborn 1887 Meckenheim – Vor 1939 Bonn

Öl auf Leinwand. Signiert "G. Trimborn" u.li. Verso auf dem Keilrahmen in Blei nochmals signiert und bezeichnet, auf der Leinwand altes Etikett. In goldfarben gefasster Kreidegrundholzleiste gerahmt.
Rahmen minimal bestoßen.

62 x 80 cm, Ra. 70 x 88 cm. 400 €
Zuschlag 1.200 €

KatNr. 93 Else van der Feer Lader (Else Lohmann), Bildnis Bea (Tochter der Künstlerin). 1931.

093   Else van der Feer Lader (Else Lohmann), Bildnis Bea (Tochter der Künstlerin). 1931.

Else van der Feer Lader (Else Lohmann) 1897 – 1984

Öl auf Leinwand. Signiert "E. v. d. Feer Lader" und datiert u.re. Verso altes Papieretikett mit Titel und Datierung.
Minimaler Farbabrieb an den Rändern.

52,5 x 42 cm. 480 €
Zuschlag 550 €

KatNr. 94 Erich Wegner, Caféhäuser bei Nacht. Ohne Jahr.

094   Erich Wegner, Caféhäuser bei Nacht. Ohne Jahr.

Erich Wegner 1899 Gnoien (Mecklenburg) – 1980 Hannover

Mischtechnik auf Hartfaser. Signiert "Wegner" u.re. Verso alter Sammlungsstempel. Im Passepartout hinter Glas in hochwertiger Modelleiste gerahmt.

41,6 x 57,3 cm, Ra. 1.800 €
Zuschlag 1.700 €

KatNr. 95 Otto Westphal

095   Otto Westphal "Röhrsdorf". 1945.

Otto Westphal 1878 Leipzig – 1975 Dresden

Öl auf Leinwand, auf Pappe aufgezogen. Signiert "Otto Westphal", datiert und betitelt u.li. Hinter Glas in farbiger Holzleiste gerahmt.

BA. 40 x 47 cm, Ra. 48 x 55 cm. 750 €
Zuschlag 600 €

KatNr. 96 Julius Wichmann, Nachdenkliche Primaballerina. 1939.

096   Julius Wichmann, Nachdenkliche Primaballerina. 1939.

Julius Wichmann 1894 Halle – vor 1961

Öl auf Leinwand. Signiert "Julius Wichmann" und datiert u.re. Verso abstrakte Darstellung sowie Nachlaßstempel des Künstler am Leinwandrand. In einer farbig gefaßten Holzleiste gerahmt.
Keilrahmen erneuert.

129,5 x 76,5 cm, Ra. 131,5 x 79,3 cm. 2.100 €

KatNr. 97 Paul Wilhelm

097   Paul Wilhelm "Wyk auf Föhr". 1910.

Paul Wilhelm 1886 Greiz – 1965 Radebeul

Öl auf Malpappe. Signiert "P. Wilhelm" und datiert u.li.
Kleine Druckstellen im Randbereich.

Die kleinformatige Arbeit entstand auf der zweiten Syltreise des Künstlers.

24 x 33,7 cm. 2.000 €
Zuschlag 2.800 €

KatNr. 98 Woldemar Winkler, Interieur mit Wiesenblumenstrauß. 1935.
KatNr. 98 Woldemar Winkler, Interieur mit Wiesenblumenstrauß. 1935.

098   Woldemar Winkler, Interieur mit Wiesenblumenstrauß. 1935.

Woldemar Winkler 1902 Mügeln – 2004 Gütersloh

Öl auf Leinwand. Monogrammiert "WW" und datiert am linken Rand. Keilrahmen verso bezeichnet "A.D." und nummeriert 1420. In goldfarbener, profilierter Leiste gerahmt.
Randdoubliert. Malgrund mit kleiner, fachmännischer Restaurierung und Retusche im Bereich des Vasenrandes.

74 x 62 cm, Ra. 86 x 73,4 cm. 3.600 €
Zuschlag 2.500 €

KatNr. 99 Erik Winnertz, Stilleben. 1940er Jahre.

099   Erik Winnertz, Stilleben. 1940er Jahre.

Erik Winnertz 1901 Hannover – vor 1961 Werdau

Öl auf Leinwand. Verso Ölstudie einer jungen Frau, auf dem Keilrahmen wohl von fremder Hand bezeichnet. In profilierter Holzleiste gerahmt.

60 x 50 cm, Ra. 72 x 62 cm. 240 €
Zuschlag 1.400 €

KatNr. 100 Max Wislicenus

100   Max Wislicenus "Argentina III". Ohne Jahr.

Max Wislicenus 1861 Weimar – 1957 Dresden-Pillnitz

Öl auf Malpappe. Monogrammiert "MW" u.re. Verso nochmals signiert und betitelt. In profilierter Kreidegrundleiste gerahmt.

54 x 46 cm, Ra. 59,5 x 51,5 cm. 500 €
Zuschlag 650 €

KatNr. 101 Max Wislicenus
KatNr. 101 Max Wislicenus

101   Max Wislicenus "Schloß Zschepplin bei Eilenburg". 1931.

Max Wislicenus 1861 Weimar – 1957 Dresden-Pillnitz

Öl auf Malpappe. Monogrammiert "MW" und datiert u.re. Verso in Blei betitelt. In schwarzer, breiter Holzleiste gerahmt.

38 x 31,5 cm, Ra. 51 x 44,5 cm. 220 €
Zuschlag 150 €

KatNr. 102 Hermann Wöhler, Die Goldene Gans. Um 1940.

102   Hermann Wöhler, Die Goldene Gans. Um 1940.

Hermann Wöhler 1897 Hannover – 1961 ebenda

Tempera. Ligiertes Monogramm u.li. Auf weißem Papier und schwarzem Karton montiert.

30,2 x 12 cm. 480 €

KatNr. 103 Hermann Wöhler, Die 7 Raben. Um 1940.

103   Hermann Wöhler, Die 7 Raben. Um 1940.

Hermann Wöhler 1897 Hannover – 1961 ebenda

Tempera. U.re. ligiertes Monogramm. Auf weißem Papier und schwarzem Karton montiert.

30,5 x 19,5 cm. 720 €

KatNr. 104 Willy Wolff

104   Willy Wolff "Die Fischer". 1947.

Willy Wolff 1905 Dresden – 1985 ebenda

Öl auf Leinwand, (vom Künstler) auf Malkarton aufgezogen. Signiert "WWolff" und datiert u.re. Verso auf der umgeschlagenen Leinwand betitelt, nummeriert "16" sowie nochmals signiert. In profilierter Holzleiste gerahmt.
Provenienz: Nachlaß Prof. Jutta Damme.

40,5 x 35 cm, Ra. 46,8 41,5 cm. 2.900 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
Zuschlag 3.200 €

KatNr. 105 Erhard Zwar

105   Erhard Zwar "Schneeschmelze auf Wiesen im Rietzschkegrund" 1938.

Erhard Zwar 1898 Kötzschenbroda – 1977 Radebeul

Öl auf Sperrholz. Signiert "E. Zwar" u.re. Verso vom Künstler nochmals signiert, datiert und betitelt.

62,5 x 83 cm. 120 €
Zuschlag 280 €

KatNr. 106 Unbekannter Künstler, Frachtkähne. 1. H. 20. Jh.

106   Unbekannter Künstler, Frachtkähne. 1. H. 20. Jh.


Öl auf Malpappe. Unleserlich signiert u.re. Hinter Glas gerahmt.

35,5 x 44,5 cm, Ra. 46 x 56 cm. 125 €
Zuschlag 80 €

KatNr. 107 Unbekannter Dresdner Künstler, Sitzender weiblicher Akt. Um 1928.

107   Unbekannter Dresdner Künstler, Sitzender weiblicher Akt. Um 1928.

Öl auf Holz. Hinter Glas gerahmt.

BA. 32 x 22 cm, Ra. 45,5 x 35,5 cm. 125 €
Zuschlag 500 €

KatNr. 115 Hugo Bürkner, Ruhe auf der Flucht nach Ägypten. Um 1880.

115   Hugo Bürkner, Ruhe auf der Flucht nach Ägypten. Um 1880.

Hugo Bürkner 1818 Dessau – 1897 Dresden

Farbholzschnitt nach einem Holzschnitt von Lucas Cranach aus dem Jahr 1509, im Stock u.re. dessen Monogramm. Im Passepartout.
Blatt leicht gebräunt und etwas stockfleckig. Vereinzelte Löchlein im Randbereich.

Stk. 28,7 x 18,7 cm, Bl. 31 x 20,6 cm. 150 €

KatNr. 116 Paul Emile Colin

116   Paul Emile Colin "Sonntag auf der Marne". 1892.

Paul Emile Colin 1867 Lunéville – 1949 Bourg-la-Reine

Farbholzschnitt. Typographisch betitelt und bezeichnet "Farbiger Originalholzschnitt von Paul Colin" u.li., "Verlag der Gesellschaft für vervielfältigende Kunst, Wien" u.re. Blatt der Jahresmappe der Gesellschaft für Vervielfältigende Kunst, Wien, 1903.
Verso Reste alter Klebemontierung am oberen Blattrand.

Stk. 27,3 x 36 cm, Bl. 41,5 x 53 cm. 240 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.

KatNr. 117 Johann Baptista Homann

117   Johann Baptista Homann "Tabula Geographica Totius Germaniae qua Differentium Imperii Trium Religionum Status et Dominia". Um 1730.

Johann Baptist Homann 1664 Kambach – 1724 Nürnberg